Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Listen:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de Modelleisenbahn Top 150


powered by
World4You.com


Fleischmann Diesellokomotive 218 DB - Version mit Schnittstelle

Anzeige:
aat-net - amerikanische und kanadische modellbahnen

Überblick

Decoder: Kühn N025P
Digitalformat: DCC
Schnittstelle: Ja
Fräsarbeiten: Nein

Einbau

Der Decoder wurde einfach gesteckt. Sicherheitshalber wurde vorher noch ein Stück Tesa Film an der betreffenden Stelle auf der Platine aufgeklebt.

Da sowohl der N025P als auch die Schnittstelle in der Lok eine gedrehte Belegung und ein Industriestecksystem aufweisen, passen sie ideal zusammen. Um den Decoder in der Gesamtlänge kürzer zu machen, wurde die Kunststoffleiste von den Stiften entfernt und die Pins wurden auf ca. 3,5 mm abgelängt. Die dickeren Bauteile auf dem Decoder weisen nach oben. Die Entstörbauteile wurden nicht entfernt.

Falls das Gehäuse dann etwas stramm sitzen sollte, kann noch der Fenstereinsatz etwas ausgespart werden.

gfn br 218

Danke an Peter Wagner für die Zusendung.

Allgemeine Anmerkung:

Die von Fleischmann vor dem Jahr 2003 ausgelieferten Modelle der BR 218 besitzen noch keine Schnittstelle. Einen Einbaubericht dieser Modelle gibt es hier ->


Zurück zur Decoder-Einbaubeispiele-Übersicht


Das sagen User zu diesem Thema (Ein Beitrag):

Am: 27.04.09 00:07

hallo zusammen
ich habe alles so gemacht wie beschrieben aber meine IB meldet ein Kurzschluss
im analog kein problem
habe die Lok auseinander gebaut und finde nichts
der 2te decoder idem auch Kurzschluss
die IB ist ok
bin daran ein Taurus von eurotrain umzubauen und ist alles ok
wo sol ich scheuen wegen diesem Kurzschluss??
vielen Dank
denis

 


Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info; Stand: 21. 09. 2007; Seitenaufrufe laufender Monat: 179; Vormonat: 209;