Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Listen:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de Modelleisenbahn Top 150


powered by
World4You.com


Vorstellung / Test der Spur N-Gleislehre von AMW - Ing. Arnold Hübsch

Anzeige:
etchIT - edle Modelle

Gleisspannungs-Prüfer von AMW Hübsch:

Mit dem Gleisprüfer von AMW kann sowohl die angelegte Spannung wie auch die Polarität zwischen zwei elektrisch getrennten Gleisstücke angezeigt werden. Dazu sind auf dem Gleisspannungsprüfer vier Duo-Leds mit den Farben grün und rot angebracht.

AMW Gleisspannungsprüfer

An der Unterseite halten zwei Kerben den Gleisprüfer genau über dem Gleis. Der elektrische Kontakt zur Schiene wird über feine Metallstreifen hergestellt - die sollte man jedoch noch mit etwas Klebstoff in ihrer Position fixieren, da sie sonst leicht verrutschen und ein falsches Ergebnis vortäuschen würden.

AMW Gleisspannungsprüfer

Für den Test wird einfach der Gleistester auf das Gleis gestellt, so dass die Schienenisolation etwa mittig unter dem Gleisprüfer ist. Anhand dem Muster der leuchtenden LEDs kann überprüft werden, welche Spannungsart und welche Polarität vorhanden sind.

AMW Gleisspannungsprüfer
Die Abbildung zeigt die Ausleuchtung, wenn an der linen Seite eine Gleichspannung angelegt ist und die rechte Seite nicht angeschlossen ist: Die linke Led leuchtet kräftig grün, die beiden mittleren schwach grün und die rechte LED leuchtet schwach rot.

Folgende Möglichkeiten der Ausleuchtung gibt es:

AMW Gleisprüfer Zustände
Abbildung: AMW Hübsch
Hinweis: Bei "DC Spannung korrekt gepolt" leuchtet entgegen der Abbildung 2 x grün und 2 x rot

Die Abbildungen beziehen sich darauf, dass der Gleisspannungsprüfer so auf das Gleis aufgesetzt wird, dass das Logo nicht auf dem Kopf steht und die Schrift lesbar ist und die linke Gleisseite unter Spannung steht. Verdreht man den Gleisspannungsprüfer um 180° (Logo steht "auf dem Kopf"), dann leuchten die LEDs genau spiegelverkehrt. Gleiches gilt, wenn der Prüfer richtig herum aufgesetzt ist, aber der Fehler auf dem linken Gleisabschnitt vorhanden ist, z.B. bei DC der linke Gleisabschnitt unterbrochen ist.

Eine sinnvolle Hilfe ist dieser Gleisspannungsprüfer, wenn beispielsweise geprüft werden soll, ob auf beiden Seiten einer Trennung überhaupt eine Spannung anliegt und - gerade beim Digitalbetrieb wichtig und nicht so einfach erkennbar - ob beide Seiten die gleiche Polarität besitzen.

Fazit:

Der Gleisspannungsprüfer ersetzt weitere Werkzeuge und ist vor allem wenn man öfters spontan eine Anlage aufbaut oder bei einer Modulanlage, die regelmäßig auf und abgebaut wird. Selbstverständlich auch hilfreich bei der Fehlersuche an einer stationären Anlage.

Andere Spurweiten:

Der Gleisspannungs-Prüfer ist auch für andere Spurweiten erhältlich.

 

Link, Bezugsquellen, Preis:

Hersteller: AMW - Ing. Arnold Hübsch - amw.huebsch.at
Produktinfo von AMW: amw.huebsch.at/Produkte/GleisPruefer.htm
Bezug: Internetshop von AMW
Art-Nr.: GleisPruefer_N_F
Preis: 40,- Euro (Stand 05-2012)


Das sagen User zu diesem Thema:

Zu diesem Thema ist noch kein User-Bericht vorhanden

 


Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info; Stand: 07. 05. 2012; Seitenaufrufe laufender Monat: 110; Vormonat: 103;