Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Listen:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de Modelleisenbahn Top 150


powered by
World4You.com


Vorstellung / Test der Lokliege von TB-Wienke CAD-CAM

Anzeige:
WAWIKO

Die Lokliegen von TB-Wienke sind aus einem sehr feinen aber weichen Spezialschaum gefertigt, der sehr feinporig ist und damit eine glatte Oberfläche hat. Dadurch können auch Modelle mit feinen freistehenden Kleinteilen auf die Lokliege gelegt werden, ohne das sich die Kleinteile im Schaumstoff verfangen. Sie bietet den Modellen bei Reparatur-, Decodereinbau- und Wartungsarbeiten eine sichere und feste Unterlage, ohne dabei das Modell zu beschädigen.

Lokliege von TB-Wienke
Lokliege von TB-Wienke

Eine Lokliege mit einer H0-Dampflok der österreichischen Reihe 310 zusammen mit einer Lokliege mit dem Spur N-Modell einer DB 215.
Lokliege von TB-Wienke

Die Lokliege ist sehr weich, wie ein sanfter Druck mit dem Finger veranschaulicht.

Lokliege von TB-Wienke

Zudem gibt es von TB-Wienke einen Transportkoffer (H0, TT und N) mit passenden Schaumstoffeinlagen aus dem gleichen Material.

Link, Bezugsquellen, Preis:

Hersteller: TB-Wienke CAD-CAM - www.lokliege.de
Bezug: Internetshop von TB-Wienke
Lokliege für Spurweite N (Z), 190 x 56 x 32 mm, 4,80 Euro
Lokliege für Spurweite H0 (TT), 320 x 100 x 56 mm, 7,- EUR

Alle Preise Stand 05/2008.


Das sagen User zu diesem Thema (2 Beiträge):

Am: 05.06.11 03:29

Hallo zusammen ,
habe mir die Lokliege ( mit Magnetablage ) und zwei Transportkoffer ( klein und groß ) bei ihm gekauft . Dann habe ich mir noch drei Schubladeneinsätze zum Lagern meiner Fahrzeuge , nach Maß , anfertigen lassen . Das Material ist erstklassig . auch die maßanfertigungen sind sehr gut . Habe die Sachen , da ich in der Nähe wohne , selbst bei ihm abgeholt. Ein super netter Mensch der sein Handwerk versteht . die Qualität der von ihm angebotenen Waren ist gut . Ich werde mir auch die Gleisbettung ( Probestück gibt es kostenlos ) dort besorgen .
Das Preis / Leistungsverhältnis ist durchaus zufriedenstellend auch bei den Maßanfertigungen . Guter und vor allem schneller Kundendienst per E - Mail bei dem alle Fragen beantwortet werden .
Am: 28.05.08 08:21

Meiner Meinung nach eine gelunge Idee, insbesondere die Transportbox. Verbesserungswürdig ist jedoch, daß eine größere Transportbox entwickelt wird. Mindestens, um die vierfache Menge transportieren zu können.

 


Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info; Stand: 23. 05. 2008; Seitenaufrufe laufender Monat: 67; Vormonat: 81;