Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Listen:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de Modelleisenbahn Top 150


powered by
World4You.com


Vorstellung / Test des Wheel Polish Radreinigers von Tsugawa / DM-Toys

Anzeige:
Exklusive Modelle von MTR Mende

Radreinigungsanlage Tsugawa Wheel Polish

Der "Wheel Polish" wird vom japanischen Hersteller Tsugawa produziert und von DM-Toys nach Deutschland importiert und ist dort unter der Artikelnummer 4000 inklusive deutscher Kurzanleitung erhältlich. Außerdem sind unter der Artikelnummer 4000-1 auch Ersatzschwämme erhältlich.

Die Radreinigungsanlage besteht aus zwei elektrisch leitenden Schwämmen, die auf einem Kunststoffrahmen montiert sind. Die Schwämme bestehen aus Schaumstoff mit einer aufgebrachten elektrischen leitenden stoffähnlichen Schicht. Sie werden über zwei Kabeln mit Krokodilklemmen mit Spannung versorgt. Damit kann die Radreinigungsanlage direkt an die Gleise anschließen und ohne weiteren Aufbauarbeiten verwenden. Es können alle angetriebenen Achsen der Lokomotive gereinigt werden - unabhängig davon, ob man analog oder digital fährt, da die elektrische Versorgung vom Gleis übernommen wird. Nicht angetriebene Räder müssen auf anderem Weg gesäubert werden.

Für die Reinigung wird die Lok einfach auf die beiden Schwämme gesetzt und nach Möglichkeit mit den Fingern sanft auf die beiden Schwäme gedruckt - dies erhöht die Reinigungswirkung und die Lok ist gleichzeitig auf der Reinigungsanlage entsprechend gesichert. Die Räder werden dabei sanft durch den Schwamm gereinigt und poliert - die Haftreifen werden nicht angegriffen. Bei regelmäßiger Anwendung wird zudem einer zu starken Verschmutzung der Räder vorgebeugt.

Tsugawa / DM Toys: Wheel Polish

Tsugawa / DM Toys: Wheel Polish

Tsugawa / DM Toys: Wheel Polish

Tsugawa / DM Toys: Wheel Polish

Tsugawa / DM Toys: Wheel Polish

 

Link, Bezugsquellen, Preis:

Hersteller: Tsugawa
Vertrieb in Deutschland: DM-Toys
Artikelnummer: 4000 / Ersatzschwämme 4000-1
Bezug: DM-Toys - www.dm-toys.de
Preis: 29,99 EUR


Das sagen User zu diesem Thema (Ein Beitrag):

Von: Winni
Am: 10.01.13 01:58

ich fahre digital ( DCC) und hatte Probleme bei der Stromasufnahme einiger Loks. Auf Grund des Berichtes habe ich mir deas Reinigungsgerät von DM-Toys angeschafft und bin total begeistert. Loks, die eine schlechte Stromaufnahme hatten, funktionieren wieder 1a. Danke für den Tipp !!!

 


Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info; Stand: 02. 01. 2012; Seitenaufrufe laufender Monat: 130; Vormonat: 114;