Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Listen:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de Modelleisenbahn Top 150


powered by
World4You.com


Vorstellung / Test des LKW MB L 3500 von miNis (Lemke Collection)

Anzeige:
Eichhorn Modellbau

Info zu miNis-Modellen

miNis ist eine Marke von Lemke Collection, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Modelle der Epoche 3 im Maßstab 1:160 zu entwickeln und anzubieten. Mittlerweile gibt es bereits eine schöne Palette an verschiedenen Modellen, wobei der MB L 3500 das erste miNis-Modell war.

Das Modell

Die miNis-Modelle sind fein detailliert / graviert. Sie entsprechen in der Qualität herkömmlichen Modellbahnwagen- und -loks. Der MB L 3500 besteht aus mehreren einzelnen Teile, die gesteckt bzw. verklebt sind. Dadurch ist es auch möglich, auf einfache Weise verschiedene Formvarianten herzustellen bzw. auch auf einfache Art und Weise Modell mit verschiedenen Farben für Rahmen und Aufbauten zu produzieren.

Die Achsen des LKWs sind beweglich gelagert - das Modell ist also rollfähig. Die Achse besteht aus Metall, die Räder selbst sind aus Kunststoff gefertigt, wobei die Felgen passend zum jeweiligen Modell lackiert sind.

Das Führerhaus ist verglast und besitzt eine vereinfachte Inneneinrichtung, wobei die Seitenscheiben geöffnet dargestellt sind. Der komplette Vorbau ist gesteckt und kann ohne Probleme abgenommen werden, um beispielsweise eine Fahrerfigur einzubauen.
miNis LKW MB L3500

Auch der Unterboden ist vereinfacht dargestellt.

miNis LKW MB L3500

Bedruckung / Lackierung

Die Modelle sind sauber lackiert und je nach Variante auch mehrfärbig bedruckt. Eine Ausnahme bildet der hier gezeigte Jägermeister-LKW, bei dem das aufwändige Drucksujet mittels einem dünnen Aufkleber angebracht ist.

Varianten

Den MB L 3500 gibt es mittlerweile in einer Vielzahl an Lackierungsvarianten, wobei nur noch die aktuellen Varianten ab Werk lieferbar sind. Die Modellvarianten werden jeweils nur einmalig in einer kleinen Stückzahl aufgelegt, die bislang auch immer relativ schnell ausverkauft waren. Insgesamt ist nur eine begrenzte Menge an Farbvarianten geplant, wobei es vom MB L 3500 nicht mehr allzu viele Varianten geben wird (Stand 08-2009). Auf der Webseite von Lemke sind die jeweiligen Varianten immer aktuell gelistet.

Den LKW gibt es mit mehreren verschiedenen Aufbauten: Als Pritsche, Pritsche mit Plane, Getränkepritsche und mit Kofferaufbau. Zudem gibt es auch Modelle mit passendem Anhängerm den es als Pritsche und als Pritsche mit Plane gibt. Der Anhänger hat ebenfalls drehbar gelagerte Achsen, die Anhänge-Deichsel ist jedoch fix montiert und kann nicht bewegt/verdreht werden.

Beleuchtete miNis

miNis LKW MB L3500Eine Anzahl von den MB L 3500-Modellen gibt es auch als sogenannte "Beleuchtete Modelle", die winzige SMD-LEDs angebaut haben. Für die Rückleuchten sind dafür zwei rote LEDs an der Stoßstange aufgeklebt, für die Frontbeleuchtung sind anstatt der Scheinwerfer zwei weiße LEDs angebracht. Die LEDs sind mit feinen Kupferlackdrähten angeschlossen, die an der Unterseite geführt sind. Die beiden weißen und die beiden roten LEDs haben jeweils einen eigenen Anschlussdraht, wobei alle vier LEDs einen gemeinsamen Rückleiter-Anschluss haben.

Die beleuchteten Modelle können direkt an Gleich- oder Wechselspannung angeschlossen werden (max. 16 Volt). Die erforderlichen Widerstände sind in den Zuleitungen (Plus bei Gleichspannung), die Diode ist in der Rückleitung eingebaut (schwarze Kupferlackdrähte; Minus bei Gleichspannung).

Die kleinen LEDs sind im unbeleuchteten Zustand relativ deutlich zu sehen - wenn das Modell jedoch beleuchtet ist, merkt man aufgrund der Leuchtkraft der LEDs nichts mehr davon und die LKWs sind ein schöner Blickfang auf der Anlage. Die feinen Lackdrähte werden am besten durch ein passendes Loch in der Straße nach unten gezogen und dort entsprechend angeschlossen.

miNis LKW MB L3500

miNis LKW MB L3500


Bilder des miNis MB L 3500

Bitte beachten Sie, dass die Bilder die Modellautos zum Teil stark vergrößert wiedergeben und dadurch auch mehr Details zeigen, als mit freien Auge sichtbar sind. Die meisten Bilder öffnen sich durch einen Klick darauf in einer größeren Version.

miNis LKW MB L3500

miNis LKW MB L3500

miNis LKW MB L3500

miNis LKW MB L3500

miNis LKW MB L3500

miNis LKW MB L3500

miNis LKW MB L3500

miNis LKW MB L3500

Bilder von beleuchteten miNis MB L 3500

Die Kabel sind für die Fotos lediglich seitlich herausgeführt und daher auf den Bildern zum Teil entsprechend zu sehen.

miNis LKW MB L3500

miNis LKW MB L3500

miNis LKW MB L3500

miNis LKW MB L3500

Link, Bezugsquellen, Preis:

Hersteller: www.lemkecollection.de
Bezug: Fachhandel
Preis: Die Preise variieren ja nach Modellvariante und beginnen bei ~ 11,- EUR (Stand 08-2009)


Das sagen User zu diesem Thema:

Zu diesem Thema ist noch kein User-Bericht vorhanden

 


Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info; Stand: 24. 08. 2009; Seitenaufrufe laufender Monat: 38; Vormonat: 49;