1zu160 Modelleisenbahn-News

Modellbahn-News (Allgemein, Händler-News, Presse-Infos etc.) für die Spur N.
Wenn Sie Neuigkeiten wissen, die hier nicht aufgelistet sind, so bitte ich Sie, mir diese zu senden.
Für unbestätigte Gerüchte gibt es die Gerüchteküche.
Bitte beachten Sie, dass auf diese Informationen keine Gewähr übernommen werden kann - die Informationen werden jedoch vor der Veröffentlichung nach bestem Wissen und Gewissen überprüft.

Anzeige:
Harburger Lokschuppen

5. Februar 2022 - N-Track Modellbau [News]

N-Track Modellbau Von N-Track Modellbau gibt es feines Zubehör rund um den Bahnsteig, die Oberleitungsserie wird um weitere Elemente ergänzt und es gibt feine Leuchten für den Bahnhof.

Das Neuheitenblatt wurde von AB-Modell zusammengestellt und kann auf der Webseite von AB-Modell als PDF heruntergeladen werden. Auf der N-Track-Webseite sind die Neuheiten im Webshop eingepflegt.



Link: www.n-track.de


1. Februar 2022 - Markenburg [News]

Von Markenburg gibt es als sofort lieferbare Neuheit ein Stadthaus aus der Serie Steenweg mit Wohnraum oben und Einzelhandelsflächen unten. Auffallend sind die weißen Schmucksteine ​​in der Fassade.

Steenweg 4

Markenburg
Link: www.markenburg.nl/de


1. Februar 2022 - Auhagen [News]

Auhagen hat für 2022 einen Bausatz "Kohlenhandel" sowie ein Set mit zwei Multicar M22 angekündigt. Die Die Sets mit Werbeschilder und Innendekoration für Büro- und Industriegebäude enthalten auch jeweils für Spur N passende Schilder / Dekoelemente.

Das Neuheitenprospekt gibt es auf der Auhagen-Webseite als PDF-Download.

Auhagen

Für die Neuheiten gibt es auf Youtube eine Neuheitenvorstellung von Auhagen - Spur N gibt es bei Minuten 21:40 Min:


Link: www.auhagen.de


1. Februar 2022 - Liliput [News]

Liliput Liliput hat sein erstes Neuheitenprospekt für 2022 präsentiert - es wird jedoch in erster Linie zugesagt, dass die noch ausstehenden Neuheiten der letzten Jahre in diesem Jahr ausgeliefert werden und es daher vorerst nur sehr wenige Ankündigungen gibt. Für Spur N angekündigt sind zwei Varianten des Dieseltriebwagens VT 628, das Ladegut Stahlplatten wird gegenüber der ersten Ankündigung nun mit zwei Stück Stahlplatten ausgeliefert, der Stromabnehmer DBS 54 und ein Wagenradsatz werden künftig auch einzeln erhältlich sein.

Weitere Neuheitenankündigungen soll es im Laufe des Jahres geben, deren Auslieferung dann zeitnah erfolgen soll.

Der Neuheitenprospekt ist bei Bahnzauber-Europa als PDF verfügbar: www.bahnzauber-europa.at/Aktion-Liliput_Neuheiten_2022.pdf
Link: www.liliput.de


1. Februar 2022 - BUSCH Modell [News]

Busch Modell hat sein erstes Neuheitenblatt 2022 veröffentlicht. Pandemiebedingt gibt es aktuell nur eine kleine Auswahl an Neuheiten - im Laufe des Jahres sollen weitere Ankündigungen folgen, auch in Spur N - das nächste Neuheitenblatt ist für April geplant. Im aktuellen Neuheitenblatt sind für Spur N drei Farbvarianten des Multicar M21 von Mehlhose enthalten.

BUSCH
Link: www.busch-model.info


1. Februar 2022 - Merten / Preiser [News]

Von Preiser / Merten ist für Spur N für 2022 eine Wiederauflage des Sets mit Schäfer mit Schafherde angekündigt.

0272583 Schäfer mit Schafherde und Hund

Preiser / Merten

Das Neuheitenblatt gibt es auf der Webseite von Preiser als PDF-Download.
Link: www.preiserfiguren.de


1. Februar 2022 - Heki [News]

Heki Von Heki sind für 2022 herbstliche Lärchen in drei verschiedenen Größen, Großpackungen an Stecktannen und verschiedene herbstliche lange Grasfasern.

Das Neuheitenblatt kann von der Heki-Webseite als PDF heruntergeladen werden.
Link: www.heki-kittler.de


1. Februar 2022 - Joswood [News]

Von Joswood ist im Neuheitenblatt 2022 für Spur N ein Laufgang mit Geländer angekündigt.

Joswood

Der Neuheitenblatt kann bei Modellbahn Apitz als PDF heruntergeladen werden: www.modellbahn-apitz.de/prospekte/Joswood_NH_2022.pdf
Link: lasercut-shop.de


29. Januar 2022 - Lemke / Hobbytran / KATO by Lemke / miNis [News]

Lemke Lemke hat seine Neuheiten für die Marken Hobbytrain, miNis und KATO vorgestellt, wobei es im Laufe des Jahres in weiteren Jahreszeitenprospekten noch weitere Neuheiten geben wird.

Unter der Marke Hobbytrain ist die Diesellok VOSSLOH DE 18, der neue ÖBB Railjet Day&Night (bereits bekannt) sowie der zweiachsige Schiebewand-Güterwagen Hbbiks-tt 305 und Hbbillns. Dazu kommen weitere Farbvarianten bekannter Modelle.

Von KATO kommt der TGV Duplex in den Versionen TGV Lyria und Ouigo sowie neue RIC Personenwagen der SBB.

Als Exklusivmodelle von MFTrain kommt der formneue Autotransporter DDM 916 in fünf Varianten sowie Varianten des zweiachsigen und vierachsigen Containertragwagens Lgs und Sgnss.

Als Exklusivmodelle von LSModels kommt der Nightjet Eröffnungszug Brüssel - Wien - Innsbruck mit Wagen mit "Love your Planet"-Beschriftung in einem 8teiligen Set sowie ein zweiteiliges Nightjet-Sitzwagenset "Vienna Pride".

Unter der Marke miNis kommt der LKW MAN F90 Als Müllfahrzeug mit Vario-Press-Aufbau als Formneuheit (inkl. Mülltonne). Zudem weitere Varianten verschiedener Busse, vom VW T2 und dem Liebherr 2-Wege-Bagger.

Auf Youtube gibt es eine kurzweilige Neuheitenvorstellung mit Hr. Tobias Lemke:



Die Neuheiten sind auf der Webseite eingepflegt und das Neuheitenblatt kann als PDF von der Webseite heruntergeladen werden.
Link: www.lemkecollection.de


29. Januar 2022 - Modellbahn Union / DM-Toys [News]

Von Modellbahn Union gibt es neue Farbvarianten des Güterzugbegleitwagens Pwghs und des Güterwagens Gms, die ab sofort lieferbar sind.

Der Mangel an Güterzuggepäckwagen bei der DB Mitte der 1950er Jahre führte zur Entwicklung des Pwghs 54 auf Basis der Gms 54. Hierdurch wurde zum einen der Aufwand für eine komplette Neukonstruktion vermieden, zum anderen konnten die Wagen einfach zu normalen G-Wagen umgebaut werden. Der Pwghs 54 entsprach dem Gms 54, wies jedoch nicht dessen Lade- und Lüftungslucken auf. Stattdessen war der Wagen mit Zugführerabteil und Toilette sowie einer stirnseitigen Tür ausgestattet, die über die Bremserbühne zugänglich war. Es wurden 1200 Exemplare gebaut. Einige der Pwghs 54 wurden nach Indienststellung für den Eilgüterverkehr verwendet, erkennbar an dem großen E auf den Wagenseiten. Andere Wagen wurden auf Nebenbahnen sowie beim Autozug nach Sylt eingesetzt. Ab 1970 wurden über 700 nicht mehr benötigte Pwghs 54 zu Gls 205 umgebaut, der fortschreitende Einsatz von Diesel- und Elektroloks machte den Einsatz der Begleitwagen für das Personal überflüssig. Bis Ende der 1990er Jahre waren aber noch Wagen bei der DB auf Nebenstrecken und als Begleitwagen für LÜ-Sendungen im Einsatz, weitere Wagen haben bei privaten Unternehmen als Werkstatt- und Begleitwagen teilweise bis heute überlebt.

Die Modellbahn Union Spur N Modelle der Pwghs 54 Wagen zeichnen sich durch detaillierte Formgestaltung und Bedruckung aus. Länderspezifische Kürzel und verschiedene Anschriften werden ebenfalls berücksichtigt. Änderungen gegenüber den Gms 54 Wagen wie zum Beispiel Tür an der Stirnseite, Fenster, Einstiegsleisten und Abflussrohr zeichnen die Modelle aus. Die Wagen verfügen über eine Inneneinrichtung mit Zugführerabteil und Toilette. Alle Modelle verfügen über Kurzkupplungskulisse und NEM Kupplungsaufnahmen. Jede Betriebsnummer erscheint in einer Auflage von 200 Exemplaren. Die LüP liegt bei 6,9cm je Wagen.

MU-N-G55009 Pwghs E, DB, Ep3
MU-N-G55010 Pwghs, DB, Ep3
MU-N-G55011 Pwghs, DB, Ep4
MU-N-G55012 Pwghs, DB, Ep3
MU-N-G55013 Pwghs, DB, Ep4
MU-N-G55014 Pwghs Werkstattwagen, DB, Ep4
MU-N-G55015 Pwghs Werkstattwagen, DB, Ep4

Modellbahn Union

Die Gms 54 waren die erste gedeckte Bauart der DB aus Umbauten älterer Wagen. Verwendet wurde von den alten Wagen vornehmlich das Fahrgestell. Für die Fertigung hatte man in den AW Fulda und München-Freimann spezielle Fertigungsstraßen eingerichtet. Etwa 14100 Gms 54 entstanden bis Anfang der 1960er Jahre. Die Wagenkästen entstanden aus Kunstharzholzplatten (nachdem zunächst an Bretterverschalung gedacht worden war), der Wagenboden aus Kiefernbohlen, das Dach aus PIB oder PVC Kunststoff. 13800 Wagen wurden bis 1968 zu Gls 205 umgezeichnet und bekamen UIC Tritte und andere Veränderungen. Unter anderem wurden die Dächer durch StCu-Blech ersetzt. Ende 1987 lag der Bestand noch bei um 4000 Wagen, diese wurden dann nach und nach ausgemustert. Einige Wagen wurden noch als Bahndienstwagen bis in die 1990er Jahre weiter verwendet, andere verkaufte die DB noch an Baufirmen. Die Modellbahn Union Spur N Modelle der Gms 54 Wagen zeichnen sich durch detaillierte Formgestaltung und Bedruckung aus. Länderspezifische Kürzel und verschiedene Anschriften werden ebenfalls berücksichtigt, es gibt Versionen mit und ohne Bremserbühne. Alle Modelle verfügen über Kurzkupplungskulissen und NEM Kupplungsaufnahmen. Jede Betriebsnummer erscheint in einer Auflage von 200 Exemplaren. Die LüP liegt bei 6,9 cm je Wagen.

MU-N-G54116 GMS Gerätewagen ohne Bühne, DB, Ep5
MU-N-G54117 GMS Gerätewagen ohne Bühne, Wiebe, Ep6
MU-N-G54118 GMS Bahnhofswagen, DB, Ep6
MU-N-G54119 GMS ohne Bremserbühne, DB, Ep5
MU-N-G54120 GMS Gerätewagen ohne Bühne, DB, Ep4
MU-N-G54121 GMS Museumswagen mit Bühne, UEF, Ep6

Modellbahn Union
Link: www.dm-toys.de


News-Meldungen 91 bis 100 von insgesamt 4729   | Ältere News-Meldungen ->
News-Seiten: 1  2  3  4  5  6  7  8  9  [1011  12  13  14  15  16  17  18  19   >

Zum Seitenanfang

© by 1zu160.net; Seitenaufrufe laufender Monat: 39662; Vormonat: 256042;

© der Bilder bei den jeweiligen Herstellern;