Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


Modelleisenbahn-News

Modellbahn-News (Allgemein, Händler-News, Presse-Infos etc.) für die Spur N.
Wenn Sie Neuigkeiten wissen, die hier nicht aufgelistet sind, so bitte ich Sie, mir diese zu senden.
Für unbestätigte Gerüchte gibt es die Gerüchteküche.
Bitte beachten Sie, dass auf diese Informationen keine Gewähr übernommen werden kann - die Informationen werden aber nach bestem Wissen und Gewissen überprüft.

Anzeige:
Arnolds Modell Web

13. 09. 2018 - Märklin   [News] - Direktlink zur ID4113

Märklin: Tag der offenen Tür Am 14. und 15. September 2018 öffnet Märklin in Göppingen wieder die Türen zur gläsernen Produktion, für alle, die schon immer hinter die Kulissen schauen wollten. Es gibt Werksführungen durch die Fertigung, die Entstehung und den Baufortschritt des neuen märklineums und Sonderpräsentationen. Für die ganze Familie ist etwas geboten!

Alle Details finden Sie unter www.maerklin.de/de/erlebnis/veranstaltungen/tag-der-offenen-tuer-2018
Link: www.maerklin.de

13. 09. 2018 - WIKING   [News] - Direktlink zur ID4112

WIKING hat im Rahmen der Modellpflege für Oktober einen Hanomag-Traktor mit Einachsanhänger angekündigt.

095304 Hanomag R 16 mit Anhänger - wasserblau/grau

Wiking Hanomag
Link: www.wiking.de

13. 09. 2018 - Modellbahn Digital Peter Stärz   [News] - Direktlink zur ID4111

Von Modellbahn Digital Peter Stärz gibt es als Neuheit einen Adapter, mit dem es mölich wird, Handregler mit XpressNet-Schnittstelle an das Selectrix-Bus-System anzuschließen. Der XpressNet-Adapter erlaubt den Anschluss von 5 XpressNet-Handreglern. Er ermöglicht das Fahren von Selectrix-, Selectrix-2- und DCC-Loks. Die Roco Maus 2, Roco Multi Maus, Roco Route Control, Fleischmann Multi Maus, Lenz Handregler (z. B. LH100) sind mit dem Adapter kompatibel.

XNetSX Adapter XpressNet zu SX-Bus

Stärz: Adapter XpressNet zu SX
Link: www.firma-staerz.de

13. 09. 2018 - Markenburg   [News] - Direktlink zur ID4110

Von Markenburg gibt es als Erweiterung des Themas Gaswerk nun auch einen fast leeren Gastank. Die ersten Gastanks wurden in Teleskopbauweise konstruiert. Sie bestanden aus einem auf dem Boden stehenden Außenzylinder und einem Innenzylinder mit Dach, der sich innerhalb des Außenzylinders mit dem Füllstand teleskopartig auf- und ab bewegen konnte.

02GAS11 Gashouder 2

Markenburg: Leerer Gastank
Link: www.markenburg.nl/de

13. 09. 2018 - AB-Modell   [News] - Direktlink zur ID4109

Die Chemin de Fer Montreux-Oberland Bernois (MOB) verbindet den Genfer See mit dem Berner Oberland. Rollmaterial wird häufig als Occasion gekauft oder in der eigenen Werkstätte entwickelt. Es gibt aber auch eine Reihe von Fahrzeugen, die ebenfalls bei anderen Bahngesellschaften eingesetzt werden. So finden sich unter anderem Modelle des Typs Einheitswagen I und die Ge4/4 nicht nur bei der MOB, sondern auch bei der Rhätischen Bahn. Kato hat diverse RhB-Modelle im Programm, die von AB-Modell in MOB-Typen umgewandelt wurden.

So erscheinen ab September neu die Ge4/4 der 8000er Serie in blau-violett und attraktivem Golden Pass-Motiv auf der Seitenwand - in gleich drei Ausführungen erhältlich. Zum Einen das maßstäbliche Handarbeitsmodell mit zwei Faulhabermotoren und Schwungmassen ausschließlich für die Meterspur, sowie zum Anderen das Kato-Modell im japanischem Maßstab 1:150, wahlweise als Spur N-Modell oder umgespurt auf N-Schmalspur für 6,5mm Gleisen.

AB-Modell hat das Dach der Lok vollständig überarbeitet und an den Vorbildeindruck der Gleichstomlokomotive der MOB angepasst. Feine geätzte Lüfter, Apparatekasten und neue Leitungsführung, sowie die um 180° gedrehten Pantografen fallen beim Betrachten ins Auge. Dach, Lokkasten und Schürze sind neu lackiert und mit Decals beschriftet. Die Front wird durch freistehende Griffstangen aufgewertet. Die Handarbeitslokomotive trägt die für Spur Nm übliche MicroTrains-Kupplung, die Kato-Lokomotive ist mit der N-Standardkupplung ausgestattet, kann aber auf Wunsch auch mit der Kato-Kurzkupplung geliefert werden. Lieferbar sind die beiden Vorbildnummern 8002 und 8004. Die Serie ist limitiert und jede Lok trägt eine fortlaufende Produktionsnummer.

Die roten Einheitswagen I der RhB werden auf MOB getrimmt, ohne am Wagenkasten Änderungen vorzunehmen, denn eigentlich ist das Fahrzeug der Montreux-Berner Oberland-Bahn minimal kürzer als jenes der Rhätischen Bahn. Die Fahrzeuge werden in das creme-himmelblaue Design mit Anschrift als Golden Panoramic Line umlackiert. Die Apparaturen an den Stirnwänden werden vorbildgerecht entfernt, das himmelblaue Band und die Zierlinie auch um die Stirn gezogen, so dass die Modellausführung der Vorbild sehr nahe kommt und sich mit der passenden Lok zu einem wunderschönen Regionalzug formieren lässt. Das Dach ist dunkelgrau gespritzt, die Kato-Kurzkupplung ab Werk montiert. Eine Umrüstung auf die N-Standardkupplung ist auf Wunsch möglich. Ein Kupplungspaar liegt zur Selbstmontage jedem Wagenset bei. Ausgeliefert werden ein erste Klasse und ein zweite Klasse Wagen im Set. Dazu gibt es ein Ergänzungsset mit zwei zweite Klasse Wagen, das nur in Kombination mit dem erstgenannten Set erworben werden kann. Um Nummernüberschneidungen zu vermeiden, gibt es 5 bzw. 6 unterschiedliche Fahrzeugnummern der einzelnen Klassen. Modellbahner, die einen längeren Zug zusammenstellen wollen, können somit aus einer ausreichend großen Zahl an Modellen wählen. Die Wagensets werden sowohl für die Spur N für 9mm-Gleise, als auch umgerüstet auf Spur Nm für 6,5mm-Gleise angeboten.

Für Modellbahner die gern selbst Hand an ihre Fahrzeuge legen wollen, gibt es drei Decalsets, die die Umgestaltung von Lok und Wagen in das MOB-Design ermöglichen.

Nm-208.2 MOB Ge4/4 8002 oder 8004, blau-violett mit Golden Pass-Design, Handarbeitsmodell in finescale-Ausführung, komplett aus Messing/Neusilber, zwei Faulhabermotoren, zwei Schwungmassen, neue Dachkonstruktion, Spur Nm, MTL-Kupplung (Farbvariante)
KT-021.3N MOB Ge4/4 8002 oder 8004, blau-violett mit Golden Pass-Design, umlackiertes Kato-Modell, überarbeitetes Dach, Spur N, N-Standardkupplung (Farbvariante)
KT-021.3Nm MOB Ge4/4 8002 oder 8004, blau-violett mit Golden Pass-Design, umlackiertes Kato-Modell, überarbeitetes Dach, Spur Nm, KatoKurzkupplung (Farbvariante)

KT-021.4N MOB Einheitswagen I-Wagenset in himmelblau/creme, Golden Panoramic Line, 1x1.Klasse und 1x2.Klasse, Spur N, mit Kato-Kurzkupplung (Farbvariante)
KT-021.4Nm MOB Einheitswagen I-Wagenset in himmelblau/creme, Golden Panoramic Line, 1x1.Klasse und 1x2.Klasse, Spur Nm, mit Kato-Kurzkupplung (Farbvariante)
KT-021.5N MOB Einheitswagen I-Wagenset in himmelblau/creme, Golden Panoramic Line, 2x2.Klasse, Spur N, mit Kato-Kurzkupplung, nur in Verbindung mit Set KT-021.4 (Farbvariante)
KT-021.5Nm MOB Einheitswagen I-Wagenset in himmelblau/creme, Golden Panoramic Line, 2x2.Klasse, Spur Nm, mit Kato-Kurzkupplung, nur in Verbindung mit Set KT-021.4 (Farbvariante)

AB-Modell: MOB Golden Pass

Decalsets:
KT-021.3D Decalset zur Umdekorierung einer Kato-Ge4/4III in das MOB-Design der Golden Pass-Lokomotive, zwei unterschiedliche Fahrzeugnummern erhältlich
KT-021.4D Decalset zur Umdekorierung von zwei Kato-Einheitswagen I in das MOB-Design mit hellblauer Zierlinie und Golden Panoramic Line-Beschriftung, 1x1.Klasse und 1x2.Klasse, mehrere Fahrzeugnummern erhältlich
KT-021.5D Decalset zur Umdekorierung von zwei Kato-Einheitswagen I in das MOB-Design mit hellblauer Zierlinie und Golden Panoramic Line-Beschriftung, 2x2.Klasse, mehrere Fahrzeugnummern erhältlich
KT-103.0 Einbau Lokführer in Ge4/4 8000er Serie, angepasste Modellfigur
KT-103.1 Einbau 12 Reisende in Einheitswagen, angepasste Modellfiguren
KT-096.0 Kato-Kurzkupplung für Loks und Triebwagen, 2 Stück im Set
Link: www.n-schmalspur.de

01. 09. 2018 - N-Bahn-Magazin   [News] - Direktlink zur ID4108

NBM: Ausgabe 5/2018 Die neueste Ausgabe vom N-Bahn-Magazin, 5-2018, ist ab sofort im Handel erhältlich.

Einige Highlights der Ausgabe 5-2018:
-Überblick zu den neu im Handel erhältliche Modelle
- Verfeinerungen an den "Donnerbüchsen" von Piko

Anlagenvorstellungen:
-Halt am Hafen: Eine Kleinanlage mit Kreisverkehr nach Motiven aus Nordwales
-Drehscheibe im Kellereck: Ein Bahnbetriebswerk für Elektro- und Diesellokomotiven nach Motiven aus Freilassing
-Raus aus'm Bett (2): Kompakte Modellbahn mit Nachtbetrieb-Spezialitäten
-Schotterwerk im Kreisverkehr: Kleinstanlage nach sächsischen Motiven auf dem Computertisch

Fahrzeugvorstellungen:
- Die Modelle der DB E 44 von Minitrix und Brawa im Test
- Vorbildgerechter Einsatz und mögliche Zugbildungen in Modell mit der "Knödelpresse"

Das Heft ist im Zeitschriftenhandel, bei einigen Modellbahngeschäften sowie direkt beim Verlag erhältlich.
Link: nbahnmagazin.de/

31. 08. 2018 - Minitrix   [News] - Direktlink zur ID4107

Minitrix hat Herbstneuheiten angekündigt. Die E41, eine Formneuheit, in grün, der 62er Rheingold mit einer E10 sowie die V100.10 in purpurroten Design, alles aus der Epoche 3. Formneu ist die E41 mit Doppellampen in grün/schwarzer Farbgebung. Der metronom-Doppelstockwagen kommt als fahrender Weihnachtskalender und der sechsachsige Schwerlastawgen mit Stahlbrammen kommt mit neuer Betriebsnummer.

Minitrix: Herbst-Neuheiten
Link: www.trix.de

31. 08. 2018 - MFTrain   [News] - Direktlink zur ID4106

MFTrain: Renfe 333 Jumbo Von MFTrain gibt es eine Formneuheit: Die sechsachsige spanische Diesellok 333 "Rambo". Erstmals wird es diese Lokomotiven auch in einer Soundvariante mit extra für MFTrain erstellten Vorbildsounds geben. Bei den Soundmodellen kommt ein D&H-Decoder zum Einsatz, bei digitalen Modellen ohne Sound ein ZIMO-Decoder. Die Auslieferung der Modelle startet ab dem 6. September 2018.

Modelleigenschaften:
- Chassis aus Metall
- Fünfpoliger Motor mit Schwungräder
- Alle Achsen angetrieben, 2 Haftreifen
- LED-Beleuchtung, je nach Fahrtrichtung
- Kurzkupplungskinematik
- NEM Kupplungsaufnahme
- angesetzte geätzte Details
- Kupplungsschläuche für die Vitrine bzw. dem Einsatz ohne Kupplung

N13301 Renfe Diesellok, Originalversion - grün / gelb, 333.037.0

MFTrain: Renfe 333 Jumbo

N13304 Renfe Diesellok, semi-reformierte Version - Taxi, gelb / schwarz, 333.005.7

MFTrain: Renfe 333 Jumbo

N13308 Renfe Operadora Diesellokomotive, reformierte Version - Pantone, 333.106.3

MFTrain: Renfe 333 Jumbo

Die Modelle von MFTrain sind in Deutschland auch bei Menzels Lokschuppen erhältlich.
Link: www.mftrain.com

31. 08. 2018 - vv model / Modellbahnshop Sebnitz   [News] - Direktlink zur ID4105

Exklusiv für den Modellbahnshop Sebnitz produziert V&V Modell als Formneuheit die Busse Ikarus 260 und 280. Nun werden erstmals Fotos von den ersten noch unlackierten Mustermodellen gezeigt. Die Produktion der Busse wird nun gestartet und die Auslieferung ist für Dezember 2018 geplant.

Folgende Varianten sind derzeit angekündigt und sollen mit Jahresende ausgeliefert werden:

32-16800 Bus Ikarus 260 orange mit Logo (VEB Verkehrsbetriebe der Stadt Dresden)
32-16801 Bus Ikarus 260 orange mit Logo (VEB Verkehrsbetriebe der Stadt Leipzig)
32-16802 Bus Ikarus 260 blau/weiß mit Logo (Dresden)
32-16803 Bus Ikarus 260 orange (neutral)
32-16804 Bus Ikarus 260 blau/weiß (neutral)

32-16850 Bus Ikarus 280 orange mit Logo (VEB Verkehrsbetriebe der Stadt Dresden)
32-16851 Bus Ikarus 280 orange mit Logo (VEB Verkehrsbetriebe der Stadt Leipzig)
32-16852 Bus Ikarus 280 orange (neutral)

Modellbahnshop Sebnitz: Ikarus-Bus

Die Exklusivmodelle sind ausschließlich beim Modellbahnshop Sebnitz erhältlich.
Links: www.vvmodel.cz, www.modellbahnshop-sebnitz.de

31. 08. 2018 - Modellbahnunion / DM-Toys   [News] - Direktlink zur ID4104

Von Modellbahnunion gibt es neue Güterwagenvarianten der Knickkesselwagen. Die Knickkesselwagen des Typs Zafns dienen zum Transport von Kreideschlamm. Um das Entladen des Schlamms zu ermöglichen, ist der Wagen in der Mitte zum Auslassventil hin geneigt. Die Wagen sind seit Mitte der 1980er Jahre im Einsatz und werden von verschiedenen Güterwagen-Einstellern und Bahngesellschaften betrieben. Dies führt zu einer Vielzahl von Kombinationen bei den Registrierungen, Heimatbahnhöfen und Eignern der Wagen. Sie sind vor allem in Deutschland, Frankreich und Großbritannien beheimatet und registriert. Die Wagen sind sowohl fährboottauglich als auch für den Kanaltunnel zugelassen, so daß Wagen mit britischen Registrierungen auf dem Kontinent unterwegs sind und Wagen aus Deutschland, Frankreich, Belgien und anderen Ländern über englische Gleise rollen. Die Modellbahn Union Spur N Modelle der Knickkesselwagen zeichnen sich durch detaillierte Formgestaltung und Bedruckung aus. Länderspezifische Kürzel und Anschriften werden ebenfalls berücksichtigt. Die Wagen sind in chromglänzender neuer Ausführung sowie mit hochrealistischer Alterung erhältlich. Alle Modelle verfügen über Kurzkupplungskulisse und NEM Kupplungsaufnahmen. Jede Betriebsnummer erscheint in einer Auflage von 150 bis 200 Exemplaren.

G32037 Knickkesselwagen Zafns, STS, 8370-7895201-2, Zulassung für Großbritannien, Frankreich und Belgien
G32038 Knickkesselwagen Zafns, STS, gealtert, 8370-7895202-0
G32039 Knickkesselwagen Zafns, Caledonian, 3370-7890102-8, Fährbootzulassung bei der Caledonian Version
G32040 Knickkesselwagen Zafns, Caledonian, gealtert, 3370-7890103-6
G32041 Knickkesselwagen Zafns, OEVA, 3387-7898085-8, österreichischen OEVA mit Registrierung in Frankreich
G32042 Knickkesselwagen Zafns, OEVA, gealtert, 3387-7898086-6
G32043 Knickkesselwagen Zafns, Nacco-D, 3380-7898100-8, Nacco CIT Version mit Registrierung in Deutschland
G32044 Knickkesselwagen Zafns, Nacco-D, gealtert, 3380-7898101-6

Die matte, bzw. chromglänzende Ausführung ist für je 29,99 Euro und die gealterte je 34,99 Euro erhältlich.

Modellbahn Union: Neue Güterwagen Modellbahn Union: Neue Güterwagen Modellbahn Union: Neue Güterwagen Modellbahn Union: Neue Güterwagen Modellbahn Union: Neue Güterwagen Modellbahn Union: Neue Güterwagen Modellbahn Union: Neue Güterwagen Modellbahn Union: Neue Güterwagen

Fährbootkühlwagen
Für den Einsatz von Güterwagen im Verkehr nach Großbritannien wurden Güterwagen benötigt, die dem kleineren britischem Lichtraumprofil entsprachen, und zusätzlich zur bekannten Druckluftbremse über das in Großbritannien gebräuchliche Saugluftbremssystem verfügten.

Zu diesem Zweck beschaffte die DRG, nach gedeckten Wagen und Rungenwagen mit Handbremse, ab 1935 in zwei Baulosen 50 Kühlwagen, jedoch ohne Handbremse. Die Wagen hatten Eisbehälter, die über die oben liegenden Türen befüllt wurden. Eingestellt wurden sie als Gfkhs Saarbrücken, später erhielten sie die Bauartbezeichnung Tnbhs Berlin. Viele überdauerten den Zweiten Weltkrieg, rund 20 kamen 1950 zur DB, einzelne Wagen auch zur DR. Die DB vermietete etwa die Hälfte der Tbnhs an die Transthermos, die übrigen erhielten die Bauartbezeichnung Tbnhs 30. Für 19 Wagen war 1964 noch die Umzeichnung in die UIC-konforme Bauartbezeichnung Icfrs 400 (Epoche IV) vorgesehen, die meisten wurden jedoch bereits bis 1969 ausgemustert, da insbesondere im Kühlverkehr die Bahn im Vergleich zur Konkurrenz auf der Straße zu langsam war.

Die Modellbahn Union Spur N Modelle der Tbnhs Wagen im Maßstab 1:160 zeichnen sich durch detaillierte Formgestaltung und Bedruckung aus. Verschiedene Anschriften sowie verschiedene Lackierungszustände basierend auf der Einsatzzeit werden ebenfalls berücksichtigt. Alle Modelle verfügen über Kurzkupplungskulisse und NEM Kupplungsaufnahmen. Die LüP liegt bei 7,3cm je Wagen.

G56007 Fährbootkühlwagen Gfkhs Saarbrücken Brit-US-Zone, DRB, Ep3a
G56008 Fährbootkühlwagen Tbnhs 30, Transthermos DB, Ep3
G56009 Fährbootkühlwagen Tbnhs 30, Transthermos DB, Ep3 mit Ausbesserungsflecken und unterschiedlich gestalteten Seiten
G56010 Fährbootkühlwagen Tbnhs 30, Transthermos DB, Ep3
G56011 Fährbootkühlwagen Tbnhs 30, Transthermos DB, Ep3 mit Ausbesserungsflecken und unterschiedlich gestalteten Seiten
G56012 Fährbootkühlwagen Tnbs, DR, Ep3
G56013 Fährbootkühlwagen Tnbs, DR, Ep4
G56014 Fährbootkühlwagen Icfrs 400 Interfrigo, DB DR, Ep4

Die Modelle sind für je 29,99 Euro erhältlich, die gealterte Version für je 32,99 Euro.

Modellbahn Union: Neue Güterwagen Modellbahn Union: Neue Güterwagen Modellbahn Union: Neue Güterwagen Modellbahn Union: Neue Güterwagen Modellbahn Union: Neue Güterwagen Modellbahn Union: Neue Güterwagen Modellbahn Union: Neue Güterwagen Modellbahn Union: Neue Güterwagen


Planenhaubenwagen Shimms
Planenhaubenwagen der Bauart Shimm(n)s dienen zum Transport von Stahlrollen (Coils). Sie entstanden aus den Teleskophaubenwagen, mit denen sie sich ein bauähnliches Chassis teilen. Bei den Bauformen gibt es mehrere Dach- und Anschriftenvarianten (hier stechen vor allem die runde oder spitze Form des Daches heraus), sowie Unterschiede bei den Drehgestellen, Anschriftentafeln, Handrädern etc.

Die Modellbahn Union Modelle der Planenhaubenwagen zeichnen sich durch detaillierte Formgestaltung und Bedruckung sowie die vorbildgerechte Umsetzung der Unterschiede bei den Dach- und Drehgestellvarianten und bei der Positionierung der Anschriftentafeln aus. Länderspezifische Kürzel und Anschriften werden ebenfalls berücksichtigt. Alle Modelle verfügen über Kurzkupplungskulisse und NEM Kupplungsaufnahmen. Jede Betriebsnummer erscheint in einer Auflage von 150 bis 200 Exemplaren, außerdem werden auch werkseitig gealterte Versionen realisiert.
Die Modelle sind für je 23,99 Euro erhältlich.

G35037 Planenhaubenwagen Shimms, VTG LogServ
G36038 Planenhaubenwagen Shimms, OnRail CFL Cargo
G36039 Planenhaubenwagen Shimms, Ermewa
G36040 Planenhaubenwagen Shimms, CFL Cargo

Modellbahn Union: Neue Güterwagen Modellbahn Union: Neue Güterwagen Modellbahn Union: Neue Güterwagen Modellbahn Union: Neue Güterwagen

Die Modelle von Modellbahnunion sind über DM-Toys erhältlich.
Link: www.dm-toys.de


News-Meldungen 281 bis 290 von insgesamt 4315   | Ältere News-Meldungen ->
News-Seiten: <<  <  20  21  22  23  24  25  26  27  28  [2930  31  32  33  34  35  36  37  38   >

Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info; Seitenaufrufe laufender Monat: 71484; Vormonat: 134952;

© der Bilder bei den jeweiligen Herstellern;