Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


Aktuelle Änderungen auf den interaktiven Seiten von 1zu160

Hier finden Sie die jeweils aktuellen Änderungen durch User-Eingaben.

Hinweis: Wenn Sie zuvor das Forum besucht haben und immer mittels Cookie eingeloggt sind, werden Einträge, die seit ihrem letzten Login neu hinzugekommen sind (wie aus dem Forum gewohnt), mit einem "NEU"-gekennzeichnet.

Anzeige:
Menzels Lokschuppen: Ihr N-Spezialist am Rhein

Zuletzt eingetragene Kleinanzeigen

Titel, Kurzbeschreibung Hersteller Kategorie Datum
Suche Hobbytrain H4030 Württembergische C Hobbytrain Gesuche Spur N 27.09.20
Diesellok SNCF 72072 sehr selten in OVP guter Zustand mit Bild Minitrix Verkauf Spur N 26.09.20
VT89 901 Schweineschnäutzchen/Ameisenbär guter Zustand, Messingzahnräder mit Bild Arnold Verkauf Spur N 26.09.20
RESERVIERT Doppeltaschen-Gelenkwagen T2000 FERCAM Wascosa mit Bild Fleischmann Verkauf Spur N 26.09.20
Hobbytrain Schienenbus MAN . " Jägermeister " rot / silber . Motorwagen . siehe beschreibung mit Bild Hobbytrain Gesuche Spur N 26.09.20
Speisewagen mit Bild divers Verkauf Spur N 26.09.20

Zur allgemeinen Übersicht der Kleinanzeigen wechseln ->


Zuletzt eingetragene Termine

Datum Veranstaltung Ort
07. 11. 202078. Berlin/Brandenburger StammtischWünsdorf, D
10. 10. 202062. Dortmunder N-StammtischDortmund, D
10. 10. 202077. Berlin/Brandenburger StammtischWünsdorf, D
04. 10. 2020Moba-Börse Kassel/VellmarKassel-Vellmar, D
24. 10. 20 - 25. 10. 20BING Treffen in FreinsheimFreinsheim, D
29. 11. 2020Ausstellung / Tag der ModelleisenbahnHammelbach/Odw., D


Die nächsten sechs Termine

Datum Veranstaltung Ort
04. 10. 2020Moba-Börse Kassel/VellmarKassel-Vellmar, D
10. 10. 202077. Berlin/Brandenburger StammtischWünsdorf, D
10. 10. 202062. Dortmunder N-StammtischDortmund, D
24. 10. 20 - 25. 10. 20BING Treffen in FreinsheimFreinsheim, D
01. 11. 202055. Großer Zwönitzer ModellbahnmarktZwönitz/Erzgeb., D
07. 11. 202078. Berlin/Brandenburger StammtischWünsdorf, D

Zu den Terminen wechseln -> (Hinweis: Die Termine befinden sich in verschiedenen Kategorien)


Die letzten Userfeedback-Einträge

 Von: Thomas-HH
Am: 17.09.20 10:39

Hallo, Ich bin sind zwei Wochen Besitzer dieses Modells und muß leider sagen, dass ich nicht zufrieden bin. Der Steuerwagen zeichnet sich durch permanente Kontaktprobleme aus. Ich werde jetzt testen, ob eine Kondensator Unterstützung Abhilfe schaffen kann. Andere Loks schaffen die gleiche Strecke ohne Probleme, die Gleise sind frisch gereinigt. Generell sind mit oder ohne Beiwagen die engen Radien schwierig, obwohl die Gleiswendel mit R1R2 Radien mit zwei Wagen geschafft werden - nur halt mit Kontaktproblemen. Die eingebauten DCC Schnittstellen sind zu locker. Nach mehrmaliger Nutzung fallen die Decoder aus den Fassungen. Entweder habe ich eine "Montags" Produktion abbekommen und andere User können mir gegenteilige Erlebnisse schildern oder die Konstruktion ist nicht so schön gelungen, wie hier oben beschrieben. Gruß Thomas aus Hamburg

Link zur Seite: www.1zu160.net/test/hobbytrain-limburger-zigarre-eta176.php

 Von: LANG MoBa-Elektronik
Am: 14.08.20 13:11

Vielleicht sollte man den Artikel auch nochmal um Dinge wie Knoten- und Maschenregel ergänzen und auch um das Thema Effektivwert. Über diese Grundlagen minimal hinaus gehen dann Betrachtungen zu Zusammenhängen zwischen Änderungen der Leistung bei Regelung per PWM bzw. Spannungsänderung. Hier verstehen viele Forenmitglieder grundlegende Zusammenhänge nicht und verbreiten dann auch noch regelmäßig falsche Informationen. Diese Zusammenhänge kommen jedes Mal zum Tragen, wenn z. B. die Beleuchtung durch den Umstieg von analog (12V) auf Digital (oft genug 18V) angepasst werden muss, was im konkreten Beispiel (Leistung mehr als verdoppelt) z. B. durch eine eine Dimmung um 50% erreicht werden kann. Viele Grüße, Torsten

Link zur Seite: www.1zu160.net/elektrik/grundlagen.php

 Von: Harald P
Am: 14.07.20 16:51

Moin zusammen, ich brauche mal Eure Hilfe, während einige von mir digitalisierte Loks problemlos laufen, habe ich bei FL piccolo BR 151 (Art. 7381) Probleme mit den Laufeigenschaften.Verbaute Decoder: Viessmann 5240. Im Kriechgang ist alles ok, bei zunehmender Geschwindigkeit fängt sie an zu stottern, Änderungen an den CV 51-53 sowie CV 54 und 55 haben nichts gebracht. Irgendwo hatte ich gelesen, dass CV 55 auf W=50 plus und CV 54 auf W=25 eingestellt werden sollte, beziehungsweise dann mit den Werten nach oben probieren. Wer hat eine Idee? Eine weitere Frage: Decoder korrekt eingebaut, schaltet aber sofort auf Kurzschluss, hat jemand auch die Erfahrung gemacht? Danke für Eure Unterstützung.

Link zur Seite: www.1zu160.net/digital/einbaubsp/gfn-151.php

 Von: Exitus
Am: 10.07.20 23:43

Auszug aus dem vorliegenden Text: "Diese Schürzen sind beim Antriebsdrehgestell direkt am Drehgestell beweglich aufgeklippst bzw. bei den anderen Drehgestellen als eigenes Teil über dem Drehgestell eingebaut" Diese Schürzen haben bei meinem Modell bei der motorisierten Einheit gehakt und in Kurven zum Aushebeln des Drehgestelles mit der Haftreifenachse geführt. Nach Behandlung mit der Feile war das Problem behoben.

Link zur Seite: www.1zu160.net/test/hobbytrain-limburger-zigarre-eta176.php

 Von: Aquapainter
Am: 23.06.20 10:27

Die Webseite gleimo.de ist nicht mehr erreichbar bzw. steht dort, dass diese zu verkaufen ist.

Link zur Seite: www.1zu160.net/test/gleimo.php

 Von: Klaus
Am: 31.05.20 08:57

@ Markus: Der Kurzschluss kann von der Kontaktfahne der Glühbirne kommen. Wenn diese zu weit Richtung Motor ragt gibt es beim Aufsetzen der Vorbauabdeckung einen Kurzen. Etwas nach Vorne biegen dann sollte es passen.

Link zur Seite: www.1zu160.net/digital/einbaubsp/arn-sbb-krokodil-be6-8.php


Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info; Stand: 01. 03. 2019; Seitenaufrufe laufender Monat: 9507; Vormonat: 11434;