1zu160 - Gerüchteküche

Anzeige:
Spur Neun - Feines Modellbahnzubehör



WolfgaNg: ist das auch der Grund, wieso jetzt für die Ep.IV-Version auf derartige Mails nicht mehr reagiert wird? Wenn ja: wann soll das Ding denn nun offiziell verfügbar sein?
05.12.2002, 19:23 - Kai Lahmann

Postmodelle von der Post

Nachdem vorher, nicht nur von der Post gesagt wurde, Spur N lohnt nicht, war man überrascht von der Reaktion auf die Artikel in der Fachpresse.
Leider hatten diese den Schönheitsfehler, daß die vorgesehenen Erscheinungsdaten fehlten.
Aufgrund der vielen Anrufe, FAXe und emails wurden sie dann im Versand kurzfristig freigegeben und sind, was die Ep III angeht, auch bereits ausverkauft.
Man hat daraus gelernt. Deshalb auch bereits die Planungen für weitere N-Modelle, deren Authentität zusammen mit den Experten in der Bundesarbeitsgemeinschaft Bahnpost eV geprüft wird.
(Wie vorher bereits bei den H0-Modellen)

Ein positiver Nebeneffekt nach dem Wegbruch von ARNOLD ist der für den Deutschen Markt neue Hersteller electrotren.
Die ausgezeichneten electrotren-Modelle erscheinen ja nicht nur als Postwagen.
Vielleicht wird ja daraus in der Zukunft mehr für uns N-Bahner ?
Und vielleicht ist das auch ein Ansporn für andere Hersteller ?

wolfgaNg
05.12.2002, 13:35 - wolfgaNg

..vielleicht schafft es die Post dann auch mal die Modelle auf die Website zu setzen, BEVOR sie ausverkauft sind.

Trix hat übrigens die BR42/DB ausgeliefert - die angebliche "Kurzkupplung Lok/Tender" kann man streichen, das hat höchstens einen halben mm gebracht. Außerdem hängen im Füherstand 3km Kabel. Das Ding kann man jetzt auf fast 90° abknicken. Langsam befürchte ich, Trix will noch einen Radius unter 194mm bringen :/
04.12.2002, 11:13 - Kai Lahmann

Michael,
so kommt also das "Gerücht" wieder zu mir zurück, aber es ist kein Gerücht, vorausgesetzt die Gespräche mit dem Hersteller laufen wie geplant.
Näheres unmittelbar nach Nürnberg im N aktuell oder auf der NCI - Hompage

wolfgaNg
03.12.2002, 23:53 - Wolfgang

Hallo N-thusiasten!

Habe in Stuttgart erfahren, das die Deutsche Post Collection in Zusammenarbeit mit Lemke/Electrotren auch für 2003 N-Modelle plant!
Und zwar voraussichtlich im Frühjahr 'was für die Epoche IV/V-Fahrer: 4achsiger Schiebewandwagen mit drei Schiebetüren und im Herbst für Epoche II/III/IV-Fahrer den kurzen 4-achsigen Postwagen, wie er bereits für Spur H0 erschinen ist. Achtung! Für den Schiebewandwagen ist nur eine Auflage von 1500 Stück geplant.

Michael
03.12.2002, 12:41 - Michael

ARNOLD liefert Neuheiten. Eingetroffen. Siehe Forum

Gruß
Tijssen
http://www.modell-bahnen.com
01.12.2002, 09:11 - Tijssen

Vor ein paar Monaten wurde von Hobbytrain im Internet ein ÖBB Liegewagen ( http://www.lemkecollection.de/german/kale/hobbytrain.htm ) in N-Spur angekündigt. Bei einigen Händlern habe ich bereits danach gefragt, jedoch wußte keiner etwas von dieser Ankündigung. Hat jemand nähere Informationen, ob dieses für ÖBB Sammler interessante Modell auch tatsächlich realisiert werden soll, oder ob dies nur eine Scheinankündigung war?
26.11.2002, 13:59 - Richard St.

Schon seit Jahren warte ich und bestimmt viele andere N-Bahner auf ein Modell des VT 137 mit allen seinen vielfältigen Varianten. Für die Herstellung wäre Kato/Lemke prädestiniert, haben sie doch mit dem ET 25 schon ein ähnliches Modell in hervorragender Ausführung im Programm.
25.11.2002, 19:20 - gefie

die .at-Modelle kriegt man nur in Österreich. In .de isses sehr schwer (einige Händler haben sowas als Reimporte zu gepfefferten Preisen).
22.11.2002, 03:15 - Kai Lahmann

Hallo,

kann mir je mand im Forum sagen wo ich diesen Piccolo wagen bestellen kann?
Hab ihn gerade unter Neu im Handel gefunden
938349A "Wieselburger" Bierwagen, ÖBB, Österreichmodell

Horst

1A Internetsetseite
http://bierwagen.tk
19.11.2002, 23:37 - Hoarstmar

Die Packung 11467 von Minitrix ist im Handel, doch der Wagen ist nicht gerade das gelbe vom Ei, doch alles andere ist in Ordnung.
Die Lock hat eine zweilicht Spitzenbeleuchtung (Tender hat leider keine Beleuchtung), leider keine Schwungmasse.
19.11.2002, 17:12 - Stoner

"Lok fein detaliert ohne Schwungmasse u. Beleuchtung" ? Eh, wie jetzt?!
17.11.2002, 22:02 - Kai Lahmann

Die Packung 11467 von Minitrix muß es jetzt geben, in ebay wird diese bereits mit 130 EURO angeboten!
17.11.2002, 15:07 - Hermann

Mein Händler konnt mir nur sagen das es mit dem Güterwagen mit dem Sound (Dampflokgeräusch) bei Minitrix noch Probleme gibt
15.11.2002, 08:32 - Hermann

weiß man, was für Probleme?
13.11.2002, 23:15 - Kai Lahmann

Laut meinem Händler verschiebt sich der Verkauf von der Minitrixstartpackung # 11467, da es mit dem gedeckten Güterwagen mit der Geräuschelektronik noch Probleme gibt!
12.11.2002, 19:19 - Hermann

Dirk, es gibt schon vieles, man muss nur länger suchen. Die meisten Lok-Modelle in den Katalogen von Roco und M* gibt es auch irgendwo in N. Klemmen tut es vor allem bei österreichischen Modellen und bei Loks aus der ehemaligen DDR.
12.11.2002, 07:42 - Kai Lahmann

Hallo,
heute habe ich Eure Seite entdeckt. Endlich was für Spur N eine tolle Website.
Manchmal könnte man denken, was die HO alles so auf dem Markt haben im Gegensatz zu uns. Besonders was mit ROCO (Preis/Leistung!!) betrifft. Möchte nicht jammern, aber es ist doch eigenartig!
Bei Spur N fehlen noch eine Reihe von interessanten Fahrzeugen. Wünschen wir dem Kato-Hobbytrain viel Glück mit Neustart und wir N-Bahner sollten der Firma eine gute Chnace geben!!
Was ich persönlich noch so wünsche, ist u.a. eine Schienenbusgarnitur zweimotoriger Ausführung in guter Qualität wie bei Fleischmann mit VT95/VB142!!
Hoffnung nicht aufgeben!! Schließlich muss das Verhältnis Preis/Leistung stimmen......
10.11.2002, 12:51 - Dirk

Hallo Kai,
wenn Du Hobbytrain Neuigkeiten suchst gibt es zwei gute Links dazu: http://www.suter-meggen.ch/ und http://www.lemkecollection.de/german/kale/hobbytrain.htm
03.11.2002, 16:55 - Peter

Hallo,
möchte jetzt so langsam mal anfangen meine N-Anlage umzurüsten auf Digital. Das meiste Material ist von Fleischmann. Das Problem liegt daran,das ich schon bei einigen Händler war zum Umrüsten (Loks) und ich immer wieder gesagt bekomme,"Lok zu klein,unretabel, neue Lok ist Preisgünstiger usw." Hat man überhaupt eine Chance eine bestehende Anlage zu Digitalisieren?? Wenn ja wo gibts Hilfe. Danke im vorraus.gruß,Bertel
03.11.2002, 15:32 - Berti

Einträge 641 bis 660 von 698 |

Seiten:<<  <  24  25  26  27  28  29  30  31  32  [3334  35   >  >>



Zum Seitenanfang

© by 1zu160.net; Stand: 01. 03. 2019; Seitenaufrufe laufender Monat: 142; Vormonat: 1116;