Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
FKS-Modellbau Gerd Gehrmann

Thema: Straßenbahn/Stadtbahnanlage Spur N-Teil2
Eisenbahner1983 - 18.03.08 18:41

So da die Anzahl der Antworten überschritten ist hier nun Teil 2

Link zu Teil 1: Straßenbahn/Stadtbahnanlage Spur N-Teil1
http://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=297912#aw100

Hier die letzten Einträge über den Baufortschritt:

So hier mal eine kleine Bildershow des Bausatzes, so aber nicht erhältlich. Wird nur aus Papier geliefert. Ich habe jedes Teil einmal aus Holz angefertigt und bemalt. Wenn es fertig gestellt ist natürlich auch hiervon Bilder...


Historisches Straßenbahndepot - Kammid Papier Modelle ---> Umbau zur Verstärkung mit Holz:

http://www.bahnbilder.de/bilder/175431.jpg
http://www.bahnbilder.de/bilder/175430.jpg
http://www.bahnbilder.de/bilder/175434.jpg
http://www.bahnbilder.de/bilder/175433.jpg
http://www.bahnbilder.de/bilder/175432.jpg
http://www.bahnbilder.de/bilder/175435.jpg

Nächster Bauschritt sind Rundbogenfenster und Echtmetalltore von Schiffer Design, zusammenfügen der Bauteile....Aschenbecher entleeren

Gruß Björn


Beitrag editiert am 18. 03. 2008 18:44.


Hallo @ all !

So wie versprochen hier nun die Aufnahmen des Daches und der Grundplatte. in die Grundplatte werden noch zwei Beleuchtungskörper eingelassen werden. Die Seitenwände mit
Echtfenstern und Echtoren konnten Aufgrund der noch nicht eingetroffenen Teile von Schiffer Design bis jetzt leider nicht angefertigt werden. Dass Dach wird noch etwas verbessert werden und die Grundplatte erhält natürlich auch noch Gleise Bilder von den Grundteilen der Wände siehe weiter oben, wurde schon gepostet....

Aber hier schon mal ein Paar Bilder was bis jetzt schon fast fertig ist....
In der endfase wird dann hofentlich alles gut gelingen und gut aussehen :-?!

Dach:
http://www.bahnbilder.de/bilder/176144.jpg
http://www.bahnbilder.de/bilder/176143.jpg
http://www.bahnbilder.de/bilder/176142.jpg [Farbklekser kommen weg ]

Grundplatte:
http://www.bahnbilder.de/bilder/176147.jpg
http://www.bahnbilder.de/bilder/176146.jpg
http://www.bahnbilder.de/bilder/176145.jpg

Gruß Björn - Hats bei euch heute auch gehagelt und geschneit ?

Beitrag editiert am 18. 03. 2008 18:58.

Hallo Björn,

Wäre das nicht was für dich?

http://www.1zu160.net/scripte/anzeigenmarkt/detail.php?id=3527

Ok kommt auch auf die Preise an.Hat der Verkäufer nicht reingeschrieben.

Und ich such monatelang den AEG Düwag und nun ist er drin.Hat sich eh erledigt da ich ihn mittlerweile habe.

Gruss Jörg


Danke Jörg,

jetzt gerade wo ich schon soviel Geld in alles investiert habe Wird finanziell erst wieder nächsten Monat was

Gruß Björn

Hallo Björn,

Ich sag mir auch immer es kommt alles wieder

Gruss Jörg

Also ich würde gerne noch den Orangenen Arbeitswagen von Arnold GT 6 und den von Kato haben. Dann den grünen von Kato. Die Dortmunder Version von Kato und einen Bochumer GT 6 von Arnold da ich schon 2x Kato Jägermeister "Hannover"  mit beiwagen habe ist dass Depot dann gut besucht

Gruß Björn

was sagste zu den Bildern ? So langsam wirds oder ?

Beitrag editiert am 18. 03. 2008 23:29.

Hier ein Paar Bilder meiner Anlage, demnächst kommt für die Straßenbahn eine weitere Stadt dran mit Straßenbahnbetrieb halt... Und einen Kopfbahnhof evtl. Mal sehen....

http://www.die-modellbahn-planung.de/index.php?...;Itemid=27&gid=6


Gruß Björn

Hallo Björn,

Ja sieht klasse aus was du da baust.Auf deinen Gleisplan bin ich auch gespannt.

Gruss

Jörg

So heute sind die Schiffer Sachen eingetroffen...jetzt Farben besorgen trocknen lassen und montieren...dann ist auch bald die fertigstellung und es kommen die Endbilder


Sind hier welche von euch die isch auch ein Sraßenbahndepot gebaut haben oder dass meine bauen ?

Stellt Bilder ein würde mich freuen

Gruß Björn

Ich hab hier mal mit Entwürfen für ein Straßenbahndepot "Anhalter Bahnhof" angefangen, Selbstbau sehr frei nach einem Vorbild (Lokschuppen des BWs des ehemaligen Anhalter Bahnhofs, heute genutzt vom Technikmuseum Berlin). Per Fotomontage wurde daraus ein Straßenbahndepot in der typischen Form (rechteckiger Grundriss, Einfahrt an der Giebelseite). Als einfaches Papiermodell ohne Dach habe ich das schonmal gebastelt, aber bis zur "endgültigen" Fertigstellung kann es gut und gerne noch ein paar Jahre dauern.

Viele Grüße, Thomas

Stelle mal Bilder ein Thomas hätte daran Interesse dies zu sehen ...

Gruß Björn

                                                                                                                                                                                                   http://homepage3.nifty.com/PAIRHANDS/k-%200101.jpg

@10: Kein Problem:

"Vorbild" in Berlin:
http://img90.imageshack.us/img90/3274/lokschuppenanhalterbf1bh7.jpg
http://img90.imageshack.us/img90/4142/lokschuppenanhalterbf2sq4.jpg

Straßenbahndepot "Anhalter Bahnhof", Vorder- und Rückseite:
http://img364.imageshack.us/img364/7518/strabdepot1he8.jpg

Seitenwände:
http://img183.imageshack.us/img183/1991/strabdepot2pw2.jpg

Provisorisch aufgebaut (aus viel zu dünnen Papier)
http://img379.imageshack.us/img379/8011/strabdepotpapieret2.jpg

Beim "echten" Aufbau würde ich die Fenster natürlich ausschneiden, die Fensterrahmen auf Overhead-Folie drucken und dahinterkleben.

Viele Grüße, Thomas


Beitrag editiert am 20. 03. 2008 19:27.

Ey Thomas,

nicht schlecht ! Ist ja sehr gut geworden...Das wird ein sehr schönes Depot

Gruß Björn


Thomas kannste mir per Mail mal deine Ausdruck Vorlage schicken oder hier nen Link anbieten. Wäre doch für viele eine schöne Bausache für ein eigenes Depot. Natürlich nur wenn du es willst.  Alternativ kannste es ja auch zu einen Fairen Preis anbieten .

Gruß Björn

Ich hab das hier leider nur als Corel-Draw-Datei. Wie hieß noch gleich das kostenlose Programm, mit dem man als PDF "ausdrucken" kann??

Viele Grüße, Thomas

Adobe Pdf ? Oder so hm, weiß ich auch net so recht....

Gruß Björn


@ Thomas

Schicke mal die Datei an bjoernchristoffel@freenet.de

versuche es dann mal zu drucken. Könnte ich als zweites Depot nehmen

Gruß Björn

Beitrag editiert am 22. 03. 2008 03:20.

Kommt ihr auch zu Intermodellbau Dortmund 2008 ?

Also ich werde diesen Sticker hier tragen....

http://www.1zu160.net/goodies/sticker.php

Wenn Ihr dass auch tut dann kann man so sich mal Live evtl. treffen

Gruß Björn

PDF? ganz einfach: Open-Office,

http://de.openoffice.org/

ist auch besser als das Kleinweiche Gekrussel

@20: Ok, und kann ich da Corel-Draw-Dateien importieren?

Viele Grüße, Thomas

Hallo,

ich habe mir vorgenommen für meinen Kato Arbeitswagen einen Sandwagen zu bauen.
Evtl. aus einen Kato Beiwagen. Ich plane aber auch noch andere Güterwagen zu bauen.
Problem hier bei sind in erster Linie Kupplungen. Anschriften lasse ich mir anfertigen. Nur die Kupplungen fehlen. Weiß jemand Hersteller die soetwas produzieren ? Hödl hat soetwas im Angebot. Weiß einer mehr über diese Kupplungen ? Leider kann man auf dem Bild nich allzuviel erkennen was er auf der HP hat. Kann man evtl. Einzelteile von den Kato Straßenbahnen bestellen ohne immer den ganzen Beiwagen zu kaufen ? Nur das Fahrgestell und Kupplungen ?

Gruß Björn

Hallo Björn

schau dir mal das video an und achte auf den Arbeitszug

http://www.myvideo.de/watch/3007695/FEC_Fuerth_Strassenbahn_im_CC_Fuerth

http://www.mobablog.info/blog.php?id=384


http://www.mobablog.info/blog.php?id=385

mfg

Kirni
Fürther Eisenbahn Club


Beitrag editiert am 22. 03. 2008 15:29.

Danke,

ist schon mal eine Anregung. Habe mir bei Lemke auf der Seite zwei Beiwagen Chassis bestellt und 4 Kupplungen ein Gehäuse und Radsätze. Daraus werde ich einmal einen Fahrausleger bauen und einen Sandbehälterwagen.

Liste dieser Teile zum selbstbestellen mit Preisangabe und Artikelnummer gibt es hier:

http://www.lemkecollection.de/downloads/pdf/Tram%20Page1.pdf

http://www.lemkecollection.de/downloads/pdf/Tram%20Page2.pdf

Frohe Ostern euch allen !

Gruß Björn

Beitrag editiert am 22. 03. 2008 16:14.

Hallo Björn,
nun, hast die Seiten schon selbst gefunden.
Ich bediene mich auch immer an diesen.
Im Moment baue ich aus diesen Teilen einen Beiwagen mit 6 Fenstern
Gr. G.

ich baue einen Fahrdrahtauslegerwagen zumindest die Kabelrollen soll er transportieren...Da nehme ich die Arnold Rollen aus einen Bausatz zum bestücken als Ladegut....

Stelle auch davon mal Bilder ein wenn dieser fertig ist

Gruß Björn

Beitrag editiert am 22. 03. 2008 18:53.

@Gernot

Bei den tollen Sachen die du da baust, kann ich dir nur eine Homepage empfehlen


Gruß Björn

So, das mit dem "Straßenbahndepot Anhalter Bahnhof" als PDF habe ich nun hinbekommen (dank PDF Creator). Leider knapp 3 MB wegen der Auflösung. Falls noch jemand Interesse hat, bitte einfach melden (Auf "N-Tom" klicken, Kontaktformular verwenden). Ich schicke es dann per Email. Selber werde ich wohl sowieso erstmal nicht dazu kommen, daran weiter zu arbeiten.

Viele Grüße, Thomas

vielen Dank Thomas,

ist echt supi geworden. Bekommst natürlich Bilder wenn es fertig ist. Allerdings wird auch dies etwas dauern da mich dass Kammid Depot noch etwas beschäftigen wird

Gruß Björn

Kommt jemand von euch auf die Intermodellbau Dortmund ?
Wenn ja wann ? Vieleicht kann man mal kurz Hallo sagen...


Wenns um Dortmund gerade geht:
Abschied vom Oberflächenbetrieb in Dortmund

Ende April wird der Oberflächenbetrieb der Straßenbahn in der Dortmunder Innenstadt ein Ende haben. Dann  wird nach langer Bauzeit der Ost-West-Tunnel fertig der die heutigen Straßenbahnlinien 403 und 404 aufnehmen wird. Tja dann sind die letzten Straßenbahnlinien eine U-Bahn

So, 6. Apr. 2008, 10:30 - 14:00

Einsatz: Historischer Triebwagenzug Westwaggon-Dreiachser 279 der DSW21
oder N8C

Tagesfahrt

Dortmund

Link:
http://www.dgeg.de/Kalender.php4?action=showDet...&orig_site_id=36


Gruß Björn

Beitrag editiert am 25. 03. 2008 15:39.

Gibt es eigentlich einen Hersteller der nur Bausätze oder Gehäuse für Straßenbahnen in Spur N liefert ? Da könnte man dann ja Fahrgestelle drunter setzten...Habe soetwas leider wie die Werbe Straßenbahnen auf Bierkisten ohne Motor nur für HO gesehen. Auch Wiking hat soweit ich weiss nur HO Varianten rausgebracht...Gibts soetwas auch in unserer Spur ?
Eventuell Tatra oder so von ausländischen Kleinsierenherstellern oder Produkzenten ?

Gruß Björn

Beitrag editiert am 25. 03. 2008 16:59.

Habe Lemke heute mal angeschrieben und nachgefragt ob man nicht Interesse hat weitere Straßenbahn Typen und Güterwagen für die vorhandenen zu produzieren. Auch die Postcollection hat eine Mail bekommen zwecks Poststraßenbahn in begrenzter Stückzahl für die Spur N. Denke mal dass wird wieder abgesegnet Aber ein Versuch ist es ja Wert. Evtl. auch mal eine Mail von euch an die Hersteller, damit die sehen dass dort auch seitens der N-Bahner Interesse besteht !

Hier mal meine Wunschmodelle für die N Spur:
Welche evtl. mal realisiert werden könnten...

Die Poststraßenbahn:
http://philatelie.deutschepost.de/philatelie/ar...on06/010037_zoom.jpg
http://philatelie.deutschepost.de/philatelie/ar...on05/010039_zoom.jpg
http://philatelie.deutschepost.de/philatelie/ar...n06/010036b_zoom.jpg

Vieleicht traut sich da ja mal ein Kleinserienhersteller ran. Die großen sagen zum Thema Spur N Straßenbahn ja immer nein. Aber bei Lemke/Kato müßte man doch gerade sehen dass dort Interesse dran besteht. Wenn ich nur dran denke wieviele Firmen Werbemodelle der Katostraßenbahn nutzten um an ihre Kunden diese mit Ihrer Produkt Werbung am Fahrzeug zu verteilen.

Wie wild bei Ebay Straßenbahnen in Spur N gesucht werden. Sogar Suchanzeigen gibts dafür mittlerweile und es werden stolze Preise für die alten Arnold GT`s bezahlt.

Gruß Björn



Beitrag editiert am 25. 03. 2008 20:00.

So eine meiner Kato trams hat nun Fahrgäste und einen Fahrer/Schaffner bekommen

Seht selbst (Echtes Tram Personal von Preiser)

http://www.die-modellbahn-planung.de/images/rsgallery/display/IMGP0021.JPG.jpg
http://www.die-modellbahn-planung.de/images/rsgallery/display/IMGP0022.JPG.jpg


Gruß Björn

Beitrag editiert am 26. 03. 2008 18:47.

Hallo Björn,

eine Tatra Bahn als Gehäusebausatz gibt es. Du mußt hier im Forum mal suchen. Frank von Meistermodell hatte sie hergestellt.


Steffen

Hier der Link zum Tatra Bausatz...Mal sehen ob es ihn noch gibt ?!

http://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=87468

Gruß Björn

Laut Frank sollen im April wieder welche zum Verkauf stehen....

Gruß Björn

Moin,

'Welche' ist vielleicht übertrieben, ein (einer!) Bausatz wird bei der
nächsten Bestellung in der Ätzerei überzählig sein, und der ist zu
vergeben. Ich biete das nicht regulär als kommerzielles Produkt an, es
ist wirklich nur eine Ätzplatine, dazu gibt es 2 Gußdächer und das
war's.
Keine Anleitung, keine schicke Verpackung, kein 'Meistermodell'

Eher ein Notnagel für jemanden der soetwas unbedingt haben will.
Denn vorhandene Gehäuse sind ja meist die halbe Miete.

Gruß, Frank.

Naja dass ist ja schon mal wenigstens etwas. Habe ich etwas falsch verstanden...
Entschuldige Frank.

Gruß Björn

Beitrag editiert am 27. 03. 2008 13:57.

Bei SB-Modellbau wird ein Antrieb Spur n für eine Navema Straßenbahn angeboten.

Wer und was ist Navema ? Konnte im Netz nichts finden....

Gruß Björn

Beitrag editiert am 27. 03. 2008 15:43.

Hallo Björn,

Navemo kenne ich.

http://www.navemo.ch/

Aber die haben nur HO Modelle.

Gruss Jörg

Schade .

Mal etwas anderes. Von euch haben doch bestimmt welche die Kato Straßenbahnen.

Dabei ist mir folgendes aufgefallen. Ich habe eine Jägermeister Straßenbahn. Da ist eine andere Kupplung bei als bei der Düsseldorfer. Die normalen kann man ja als Ersatzteil bestellen. Nur was mache ich mal wenn die von der Jägermeister (http://www.die-modellbahn-planung.de/images/rsgallery/display/IMGP0022.JPG.jpg )
kaputt geht ? Haben da von euch mehrere Probleme mit ?

Werden diese nicht mehr produziert ?

Hier mal die Bilder der zwei unterschiedlichen Kato Kupplungen.

http://www.die-modellbahn-planung.de/images/rsgallery/display/IMGP0016.JPG.jpg
http://www.die-modellbahn-planung.de/images/rsgallery/display/IMGP0019.JPG.jpg
http://www.die-modellbahn-planung.de/images/rsgallery/display/IMGP0020.JPG.jpg

Zweite Variante:

Dieses Bild stammt vom NESTRA HP Erbauer
http://www.die-modellbahn-planung.de/images/rsgallery/original/kato_n_boden.jpg

Gruß Björn




Beitrag editiert am 27. 03. 2008 16:48.

Hallo Björn,

Ich würde sagen nicht kaputt machen

Gruss Jörg

P.S War gestern übrigens mal in Kamen.Und habe mit Hr Stoll ein sehr nettes Gespräch gehabt.Zur Intermodellbau wird er wieder die Abdeckungen fürs Geis haben.
Das Tomix Gleis ist ideal,enge Weichen,enge Radien.Eigentlich perfekt.

Beitrag editiert am 27. 03. 2008 17:37.

Werde auch auf der inter sein Damit ihr mich erkennt den Sticker tragen mit Inschrift meines Namens "Eisenbahner1983" und gut dass du mir dass sagst Jörg dann werde ich auf der Messe bei ihm vorbei schauen und ordentlich bestellen bzw. einkaufen ;-.)

Hast du mal geschaut Jörg ob der Kato Trafo mit der Straßenbahnkurbel ähnlichen Ausführung ans Tomix system passt ? Hast du den Trafo schon ? Denn der passt gut zu dem Thema finde ich...

Gruß Björn


Beitrag editiert am 27. 03. 2008 18:03.

Björn,

Nein nach dem Kato Trafo habe ich nicht geschaut.Mir ging es nur um die Gleisgeometrie.Ich habe mir ein paar Gleise zum Testen mitgenommen.Nur wie schon gesagt leider hatte er die Strassenabdeckungen nicht mehr vorrätig.

Bevor ich mich nun für das Tomix Gleis entscheide muss erst eine Packung Strassenbahngleisabdeckungen her.Ich muss das in natura sehen wie es ausschaut.

Gruss Jörg

GT 8 / GT 6 besteht Hoffnung ?

Warten wir es ab...Evtl. kommt er ja irgendwann ?!

Seht hier ! Kommentar von Herrn Hödl

http://f3.webmart.de/f.cfm?id=1602745&r=threadview&a=1&t=3293771

Gruß Björn

Beitrag editiert am 28. 03. 2008 00:01.

Hat einer von euch Erfahrungen mit den Hödl Straßenbahn Kupplungen ? Und hat evtl. mal Detail Aufnahmen davon ?

Überlege mir damit etwas auszurüsten.

Gruß Björn

Hi,hi,
                 http://www.trenomania.org/fotogallery/displayi...p;cat=265&pos=19

wer hat den noch sein Silvesterschwein zu Hause rumliegen ?

mit schmunzelden Grüssen
G.

Beitrag editiert am 29. 03. 2008 11:08.

*lol*

dass ist ja mal ein Bild Eine Sau fährt Straßenbahn, he he

Gruß Björn

Den link bekam ich von Jörg !

Evtl. für uns N-Straßenbahner recht interessant

http://www.trainweb.org/tomix/ET-pics/ETpics.htm

Hier deutsche Fahrzeuge auf dem Tomix Gleis
http://www.trainweb.org/tomix/ET-pics/pic032.jpg

Gruß Björn

Beitrag editiert am 29. 03. 2008 13:58.

Nennt jemand von euch eigentlich den Mainzer von KH Modellbau sein Eigen ? Überlege mir den als Bausatz zuzulegen. Hat jemand Bilder des Bausatzes ? Welche Farben zwecks Lackierung habt ihr verwendet ?

Gruß Björn

Beitrag editiert am 29. 03. 2008 18:12.

Hallo Björn,
würde mich interessieren ob das Modell auch lieferbar ist ?
Gr. G:

Hallo,

weis jemand von euch wo man in N einen Lyrabügel bekommt, bzw. welche Fa. solche erzeugt ?

Gr. G:

Hallo,

Hier mal ein paar Bilder vom Tomix Gleis.Leider noch ohne die Abdeckplatten.

Engster Radius.
http://666kb.com/i/axdm5y323n7zyvyr1.jpg

Nochmal der engste Radius.Der Arnold 6 Achser kommt so grade noch durch.
http://666kb.com/i/axdm7hgqauu1kpi25.jpg

Doppeloval mit dem kleinsten Radius und dem zweiten etwas grösserem.Zum Vergleich der Schrank ist 43cm tief.
http://666kb.com/i/axdm8vgdg6ej7t7sd.jpg

Und die kleinste Weiche.
http://666kb.com/i/axdmb3yg76nzlcwbx.jpg

Jetzt warte ich nur noch das ich ein Paket Abdeckungen bekomme.um diese zu testen.

Gruss Jörg

Hallo St.G.

Wo ist das Problem ?

Gottlieb

Hallo Gernot,

einen solchen Bügel habe ich erst vor kurzen gesehen für Spur N. Melde mich sobald ich mehr weiß aber frage doch mal unseren Freund als NM Straßenahner hat er soetwas bestimmt...

Gruß Björn

Beitrag editiert am 30. 03. 2008 19:07.

@ Jörg,

bei der kleinsten Weiche. Ist da schon der Antrieb mit eingebaut ?

Gruß Björn

@ Björn

Ja ist mit eingebaut.Ich hatte ihn nur rausgenommen.Kostenpunkt der Weiche gute 20 Euro.

Gruss Jörg

Also so günstig wie das System immer angekündigt wird ist es nicht aber wenn man einmal investiert hat und alles passt und sitzt denke ich dass es eine lange Lebensdauer haben wird und es ebend allein wegen den engen Kurven und kleinen Weichen einfach nichts besseres für eine N-Straßenbahn geben kann

Gruß Björn

Gehört hier zwar nicht rein, passt aber zum Thema Straßenbahn
Und da ich zusätzlich zur Spur N auch noch Spur G Bahner bin...

Diese schönen Modelle zum anfassen. Bausätze mit Motor kit einzelnd zu erwerben.
Mal etwas zum anfassen:

http://www.occre.com/index.php?option=com_produ...cat=18&Itemid=30

Gruß Björn

@ 59 Björn,

und was kostet sowas?

Gruss Jörg

Hallo zusammen.
Ich habe hier mal 2 Fotos meines im Bau befindlichen Straßenbahndepots. http://666kb.com/i/axdrfrhbvj872slxu.jpg
http://666kb.com/i/axdrkguyqz1d9lus2.jpg
Ich verwende das Tomix-Gleissystem mit den dazu passenden Füllstücken.
Das Gleissystem als solches ist mit den kleinen Radien und den dazu passenden Weichen für eine Straßen-/Stadtbahnanlage sehr gut geeignet.
Den kleinsten Radius 103 mm verwende ich allerdings nicht, da für die Combinos ein Mindestradius von 120 mm empfohlen wird und auch die Arnold 6-achser sich durch den kleinsten Radius nur noch durchquetschen.
Von der Optik her finde ich das Gleissystem mit den Füllstücken schon ok.
Allerdings gibt es meiner Meinung nach auch Kritikpunke für die Füllstücke.
Die Füllstücke sind nur als komplettes Set verfügbar, in dem sich viele Teile befinden die ich persönlich nicht brauche bzw. von den Füllstücken für gerade Gleise könnten es ein paar mehr sein.
Unter dem Gesichtspunkt das bei jedem Set Teile überbleiben ist der Preis von ca. 15,- Euro recht hoch.
Eine Möglichkeit die Füllstücke flexibler zu kaufen, z. B. nur gerade oder nur gebogene wäre sehr zu begrüßen.
Es sind auch nicht alle Gleiskombinationen mit den Füllstücken abdeckbar. Es sei den man arbeitet durch sägen und feilen nach.

Gruß Frank

Hallo Frank,

Das sieht ja schonmal ganz gut aus.Ich denke ich und ein paar andere sind bestimmt an weiteren Bildern interessiert.

So wie ich das auf den Bildern sehe muss man schon sehr genau die Gleise verlegen?Um ein stimmiges Gesamtbild zu kriegen.

Und Danke das du das mit dem Combino erwähnt hast.Den wollte ich mir zur Intermodellbau noch holen.Also bleibe ich dann bei Radius 2

Gruss Jörg

@ Jörg

kostet um die 77 Euro das Spur G Modell allerdings ist ein Komplettbausatz ohne Antrieb und mußt selber lackieren. Antrieb wird aber demnächst geliefert und liegt zwischen 50-70 Euro

Gruß Björn

Beitrag editiert am 30. 03. 2008 22:06.

@ Frank,

werde die Füllsachen auch nur für die Stadt nutzen wenns raus geht ist dann eh ne eigene Trasse für die Straßenbahn Sinnvoll (Wiesentrasse und Schotter) und den Rest werde ich mit Gips und Kork (Revellgrau und Plastersteinpappe bestückt)  
auf eine Ebene anpassen. Aber einige Füllpackungen werden da schon nötig sein.

Gruß Björn

Beitrag editiert am 31. 03. 2008 00:09.

@ Jörg,

vieln Dank für Dein Interesse, sobald es neues zu berichten (Bilder) gibt, werde ich mich melden. Werde aber wohl, wenn es jetzt wärmer wird, mich erst um den Garten und sonstige Aussenanlage künmern müssen, sonst gibt es Ärger mit der Chefin.

@Björn,

die Idee mit Kork und Gips für die Zwischenräume gefällt mir gut. Ich werde es bei Gelegenheit testen,

Gruß Frank

So dass Histroische Depot wird wohl Ende dieser Woche fertig gestellt dann gibts bald finish Bilder. Das Depot von Thomas werde ich auch noch bauen und dann wieder veredeln und daraus eine Wagenwerkstatt für die Strabs machen oder Depot 2 mal sehen.

Gruß Björn

Hallo hat nicht mit Modell zu tun aber mit dem Vorbild:

Wer ist von euch mit dabei ?

Am 06.04.2008 in DORTMUND ? Ab Depot Dorstfeld ?
Letzte Oberwagenfahrt der DSW 21 vor Inbetriebnahme des Innenstadttunnels.

Heute kam meine Fahrkarte von der DGEG. Es sind noch Plätze frei.


Abschied vom Oberflächenbetrieb in Dortmund

Ende April wird der Oberflächenbetrieb der Straßenbahn in der Dortmunder Innenstadt ein Ende haben. Dann  wird nach langer Bauzeit der Ost-West-Tunnel fertig der die heutigen Straßenbahnlinien 403 und 404 aufnehmen wird. Tja dann sind die letzten Straßenbahnlinien eine U-Bahn

So, 6. Apr. 2008, 10:30 - 14:00

Einsatz: Historischer Triebwagenzug Westwaggon-Dreiachser 279 der DSW21
oder N8C

Tagesfahrt

Dortmund

Link:
http://www.dgeg.de/Kalender.php4?action=showDet...&orig_site_id=36


Gruß Björn

Beitrag editiert am 01. 04. 2008 20:50.

Die Bilder von der Fahrt sind auf http://www.mkeisenbahnpage.de zu sehen. Demnächst auch Bilder vom Bau der Straßenbahnanlage in Spur N und des fertig gestellten Bau des Straßenbahn Depots !

Gruß Björn

Beitrag editiert am 09. 04. 2008 01:49.

Hallo!
Ich habe mal einen ersten Versuch mit dem Bau des Straßenbahn-Depots von @10 gewagt, wobei ich die Seitenwände mit einer zweiten Kartonschicht verstärkt habe. Fensteröffnungen sind ausgeschnitten und mit Overhead-Folie mit Fenstergitter hinterlegt.
Die Frontseiten und die mittleren Wände sind in 3D-Aufbau von ca. 5mm  Stärke ausgeführt.  
Die Bilder zeigen:
Frontalansicht
http://img355.imageshack.us/img355/4371/depoten7.jpg

Innenansicht - mit einem beim Japan-Laden in Kamen erhältlichen N-Gauge StructureKit Nr. 18 lässt das Innere der Halle mit 2 Wartungsrampen uns einer Waschanlage doch ganz schön aufpeppen.
http://img89.imageshack.us/img89/5894/depot3ek1.jpg

Seitenansicht die ausgeschnittenen Fensteröffnungen gewähren freien Einblick in die Fahrzeughalle.
http://img214.imageshack.us/img214/2507/depot4vu4.jpg

Gesamtansicht der Anlage  (Für den Einbau der Dachelemente suche ich noch eine Lösung, mit der die Halle ohne viel Aufwand auch offen bearbeitet und betrachtete werden kann.
http://img209.imageshack.us/img209/3389/depotmdach1uv2.jpg

Noch einmal eine Frontalansicht mit den schönen japanischen Triebwagen- und Staßenbahnmodellen (den attraktiven Triebwagen von Tomytec gibt es sehr preiswert dreiteilig für 5 Euro je Teil. Kann mit Motorfahrgstell- und Radsatzset dann auch noch in Bewegung gesetzt werden- erhältlich beim Japan-Laden in Kamen)
http://img182.imageshack.us/img182/5338/depotmdach4xn7.jpg
Eine spannende Beschäftigung, die mit etwas konstruktivem Geschick zum Bau der Mittelwände) Zerstreung für einige Abende bietet..
Railro

@ 1,
Nächster Bauschritt sind Rundbogenfenster und Echtmetalltore von Schiffer Design, zusammenfügen der Bauteile...??

Hallo Björn,
hast du deine Tore schon montiert ?

@ 69,
schaut gut aus !!

Gr. G:

@ 24,
Habe mir bei Lemke auf der Seite zwei Beiwagen Chassis bestellt und 4 Kupplungen ein Gehäuse und Radsätze.

Hi,
hat Lemke schon geliefert ?
G.

@ Nr. 71
Leider nicht ! Lemke hat sogar meine Bestellung trotz Fax Bestätigung angeblich nicht erhalten ! Hat erst mit einer Email Bestellung geklappt. Wartezeit laut Lemke ca. 2 Monate Aber wenn du schon bestellt hast evtl. gehts dann ja schneller

Die Tore habe ich mir dann doch aufbewart Da ich diese dann in Depot 2 was eine Werkstatt beinhalten soll aufbeware. War erst mal bei meinen Händler und habe mir fürs Depot Beleuchtete uhren Bestellt für die Front und den Betriebshof. Jetzt warte ich noch auf Geldeingang auf dem Konto und dann kommen noch ein Paar GT 6 hinzu

Bilder vom aktuellen Zustand auf meiner HP in der Rubrik Bastelecke.

http://www.mkeisenbahnpage.de

Gruß Björn

Beitrag editiert am 09. 04. 2008 20:59.

@ 69

sehr schön geworden. Frage wo hast du die Fenstergitter her ? Und welchen Karton hast du benutzt...Evtl. Adressen ?

Gruß Björn

Beitrag editiert am 09. 04. 2008 21:15.

Hallo Björn,
die Fenstergitter habe ich mit Excel gezeichnet und auf Overheadfolie ausgedruckt. Als Karton benutze ich für die Wände 160gr-Papier (das schon einfach ausreichend Stabilität bietet, bei längeren Flächen bietet doppelt geklebt eher die Gewähr für gerade Flächen). Für  die Dachelemente habe ich stabile Tonpappe aus dem Zeichenbedarf verwendet.

Gruß EdmuNd

Hallo,

wenn  Hödl den KSW schon liefern könnte !!
Kato ist nur die ganz , ganz grobe Alternative für den - GT 4 -
( Türenwechsel mit neuem Mittelteil )

http://www.strassenbahn-duisburg.de/

Gr. G:

Beitrag editiert am 10. 04. 2008 16:32.

Wenn ich dass richtig verstehe willst du versuchen den KSW aus Kato Bauteilen zu bauen ?
Interessant. Ich wünsche mir dass Kato seine HO Güterwagen für die HO Straßenbahn Arbeits TW`s mal in Spur N rausbringen würde. Jeden den ich kenne hat den Kato Arbeits TW. Alle würden sich da auch die Güterwagen zu holen. Schade dass Kato die nur für HO rausgebracht hat bzw. Lemke.

Gruß Björn

Link zu den gemeinten Wagen....http://www.lemkecollection.de/img/productImages/kato/K30905-1L_500.jpg

Hat jemand von euch eigentlich die Marks Straßenbahn und kann etwas zum Laufverhalten sagen ? Evtl. Bilder Aktueller Preis ?

Gruß Björn

Hallo N Bahnfreunde,

habe jetzt auf meiner Homepage ein eigenes Forum eingerichtet. Wo es natürlich nur um die Spur N geht. Evtl. schaut ihr ja auch mal vorbei.

Auch Straßenbahn soll Schwerpunkt werden

Adresse: http://www.mkeisenbahnpage.de

Freue mich auch über Vorstellungen eurer Modelle (Eigenbauten) im Forum Wenn der 2. Teil hier voll ist kann dort weiter diskutiert und vorgestellt werden

Gruß Björn

Beitrag editiert am 14. 04. 2008 19:21.

Hallo  Björn,

nimm's mir bitte nicht übel, aber ich diskutiere lieber hier weiter. Auch das 1001. Konkurrenz-Forum wird sich vermutlich wieder nicht durchsetzen können. Es macht also wenig Sinn, die N-Bahn-Gemeinde noch weiter zu zersplittern.
Darüberhinaus ist Dein Web-Design etwas "gewöhnungsbedürftig".

Trotzdem viele Grüße und weiterhin viel Spaß mit der Modell(straßen-)bahn

Thomas

@Thomas,

nein dass nehme ich Dir nicht übel .  Ist eine Brwoser angelegenheit. Die Leute die wie ich Firefox und IE nutzen auf Laptop Schirm und Breitbild sind begeistert. Welche mit den alten Monitoren sieht das ganze anders aus. Bleibt jedem selbst überlassen. Wollte damit nur sagen dass dies Antwort Nummer 80 ist und nur noch 20 Antworten übrig sind...Dann ist Straßenbahn Spur N Teil 2 voll. Teil 3 werde ich dann bei mir weiter führen Mehr geht es in meinen Forum um Straßenbahn im Modell der Spur N und G.  Aber nach der Intermodellbau werden hier bestimmt noch einige Dinge vorgstellt werden. Bin gespannt ob ich irgendwo auf der Inter die Marks Straßenbahn finden werde.

Gruß Björn

Beitrag editiert am 14. 04. 2008 20:36.

So morgen geht es los. Bin auf der Intermodellbau gleich wenn die Tore Ihre Pforten öffnen Hoffe das es auch Straßenbahn Anlagen in Spur N zu sehen gibt

Gruß Björn

@ Björn,

Da wirst du wohl enttäuscht werden.Den Strassenbahnanlagen sind auf der Intermodellbau rar gesäht.

Und ob die Marks Strab einer hat wage ich zu bezweifeln.Eher die Combinos von Hödl wirste dort finden,den Herr Hödl ist ja vor Ort.
Und mit Sicherheit Mondpreise bei Arnold Sechsachsern.

Man wird es morgen sehen.

Gruss Jörg

Naja Gott sei dank haben wir beide ja vorgesorgt mit den sechs Achsern

Gruß Björn

Aber interessiere mich ja auch für die Normalspureisenbahn

Ja auf der Inter gab es nicht sehr viel N Strab...Aber eine Handvoll Bilder habe ich schon Herr Hödel hatte auch seine Spur N Combino`s dabei. Das erste Mal Life gesehen ! Sehr schön. Nur nichts für meine Epoche 3 / 4

Gruß Björn

http://www.dein-fotoalbum.de/alben/13999/13999_211.jpg
http://www.dein-fotoalbum.de/alben/13999/13999_212.jpg
http://www.dein-fotoalbum.de/alben/13999/13999_213.jpg


Beitrag editiert am 16. 04. 2008 18:01.

HI,

Ich war heute auch da,habe dich aber nicht gesehen.Nur einige andere bekannte Gesichter.

Beim Hödl ist dann letztendlich doch der dreiteile Erfurter Combino in meinen Besitz übergegangen.Konnte nicht wiederstehen.

Gruss Jörg

Hallo Jörg,

da sind wir wohl aneinander vorbeigelaufen. Sticker hatte ich aber dran.

Naja, vieleicht beim nächsten mal. Und wie ist das Laufverhalten  deiner Combino ?

Gruß Björn

Kleine Umfrage für die Arnold Wunschmodelle. Auch die geliebte Arnold Straßenbahn kommt drinn vor...Also stimmt mit ab

Gruß Björn

Link:

http://hornby-deutschland.de/Arnold_Rapido_Club/index.php

Dort im Forum anmelden und dann auf Umfragen klicken....

Beitrag editiert am 17. 04. 2008 23:32.

Hallo Loits,

1.Hat jemand schon etwas vom Hödl KSW gehört ? Lieferbar ?

Wenn ja hat ihn schon einer und kann Bilder liefern ?

2.Hier gillt das gleiche, hat schon jemand die Mainzer von KH Modellbau ?

Gruß Björn

Beitrag editiert am 19. 04. 2008 20:39.

Hallo Freunde,

kennt ihr den Verkäufer "transport_memory" von Ebay. Der verkauft Werbung für die Kato 2 Achser und die Arnold 6 Achser. Auch für N Busse. Allerdings reagiert er auf Emails überhaupt nicht. Ich benötige bestimmte Sachen von ihm und wollte fragen ob er mir diese verkaufen könnte. Kennt den jemand von euch ? Hat schon einmal Kontakt herstgestellt ? Meine irgendwo gelesen zu haben von ihm hier im Forum.

Gruß Björn

Hallo Björn,

Ja den kenne ich.Ich habe von ihm mal eine Werbung gekauft über Ebay.Mehr Kontakt hatte ich nicht.

Allerdings muss ich sagen,die Beschriftung klebt wie Sau.Die bekommste ohne Spuren nicht mehr ab.

Gruss Jörg

Also mit Acht kleben. Danke für den Tip. Ja ist ja gut dann hält es wenigstens

Gruß Björn

Achso meine HP hat ein neues Design hoffe es gefällt...auch mit einer Umfrage zur Neuauflage der Arnold straßenbahn. Das ganze Maile ich Ende des Jahres Arnold zu.

http://www.mkeisenbahnpage.de

Beitrag editiert am 21. 04. 2008 20:01.

So ich baue jetzt das Depot von Thomas (Anhalter). Bilder gibts demnächst auf http://www.mkeisenbahnpage.de Unter Bastelecke. Baue es etwas anders als mein Vorgänger. Aber denke auch interessant. Diesmal verwende ich Balserholz nur fürs Dach der recht wird mit dicken Karton verstärkt.  Das wäre dann Depot 2 für mich. Danach werde ich dann mal nach einen schönen Gleisplan schauen. Hoffe dass dann zu Weihnachten mein Straßenbahn auf dem neuen Anlagenanbau ihre Runde dreht

Übrigens kann man dank Ismael jetzt auch hier für die alt Arnold Modelle (unter anderen Straßenbahn) jetzt abstimmen: http://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show...Cr%20deine%20Stimme!

Gruß Björn

Beitrag editiert am 26. 04. 2008 00:12.

Hallo hat wer schon von euch einen guten Gleisplan für die Straßenbahn entworfen ?

Kann diesen hier vorstellen ?

Ich suche einen Gleisplan in dem ich zwei Depots einbauen kann sowie 2 seperate Linien fahren. Zudem Einrichtungs Tw`s und Zweirichtungs Tw`s einsetzbar sind. Also eine Strecke müßte mit 2 Schleifen versehen sein. Habe schon mal so in Paint etwas rumgemalt. Aber etwas passendes habe ich noch nicht gefunden. Was habt ihr denn so bereits Zustande gebracht ?

Gruß Björn

Beitrag editiert am 28. 04. 2008 19:02.

Seht mal hier die lassen sich super als Straßenbahn Prellböcke nutzen...

http://www.nscalesupply.com/images/wal/WAL-TrackBumpersx200.jpg

Gruß Björn

Hi,

In der Tat.Die sehen klasse aus.

Jörg


Hier mal ein Link zu Jörgs Umlackierung der Bochum Gelsenkirchener Straßenbahn Typ GT6

http://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=307307&start=1

Gruß Björn

So das Sanndmändchen der LVB - Leipziger Verkehrsbetriebe (Straßenbahn Arbeitswagen) ist nun fertig geworden.

Bilder und Antworten gibts unter folgenden Link : http://f2.webmart.de/f.cfm?id=3249754&r=threadview&a=1&t=3306850


Natürlich alles Spur N !

Gruß Björn

Beitrag editiert am 05. 05. 2008 17:41.

Hi Björn,

Na das ist doch mal geil.

Sieht gut aus.Klasse

Gruss Jörg

So dann stelle ich nochmal ein paar Bilder vom Bau des zweiten Straßenbahn Depots ein.

Und würde sagen da nun bald der Anlagenbau endlich beginnt eröffnen wir Thread 3

Gruß Björn

Die Bilder vom Anhalter Depot:
http://mkeisenbahnpage.de/MKEForum/AnhalterDepot/IMGP0001.JPG

http://mkeisenbahnpage.de/MKEForum/AnhalterDepot/IMGP0002.JPG

http://mkeisenbahnpage.de/MKEForum/AnhalterDepot/IMGP0003.JPG

http://mkeisenbahnpage.de/MKEForum/AnhalterDepot/IMGP0004.JPG

http://mkeisenbahnpage.de/MKEForum/AnhalterDepot/IMGP0005.JPG

http://mkeisenbahnpage.de/MKEForum/AnhalterDepot/IMGP0006.JPG

http://mkeisenbahnpage.de/MKEForum/AnhalterDepot/IMGP0007.JPG

In Thread 3 gehts mit Straßenbahnen in Spur N  weiter

Link zu Thread 3:

http://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=307608



Beitrag editiert am 05. 05. 2008 19:05.


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;