Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
Menzels Lokschuppen: Ihr N-Spezialist am Rhein

Thema: Straßenbahn/Stadtbahnanlage Spur N-Teil3
Eisenbahner1983 - 05.05.08 19:05

Umfrage-Zwischenstand

Straßenbahnen in Spur N
Ich wünsche mir mehr Straßenbahnmodelle in Spur N
96 Stimmen (74.42 %)

Ich greife auf Kato / Arnold Modelle zurück
62 Stimmen (48.06 %)

Ich wünsche mir eine Wiederauflage der Arnold GT 6
49 Stimmen (37.98 %)

Ich plane eine Straßenbahnanlage
46 Stimmen (35.66 %)

Ich baue meine Fahrzeuge selbst
19 Stimmen (14.73 %)

Die Gleise nutze ich von Tomix
16 Stimmen (12.4 %)

Ich fertige mir selbst Rillenschienen an
15 Stimmen (11.63 %)

Ich nutze Straßenbahnzubehör von Kleinherstellern
15 Stimmen (11.63 %)

Ich fahre Straßenbahn in Nm
14 Stimmen (10.85 %)

Ich baue aus vorhandenen um, zaubere somit neues
13 Stimmen (10.08 %)


Insgesamt 345 Stimmen von 129 Teilnehmern (Mehrfach-Auswahl erlaubt). Die Prozentangaben beziehen sich darauf, wie viele Teilnehmer für den jeweiligen Punkt abgestimmt haben.

So hier nun der 3 Teil von den Straßenbahnthemen in Spur N.

Nochmal zur Übersicht:

Hier gehts zu Teil1:
http://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=297912#aw100

Hier gehts zu Teil 2:
http://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=299432

In Teil 2 hatte ich zum Schluß mein zweites Straßenbahndepot vorgestellt. Hier werden dann demnächst Bilder vom Anlagenbau vorgestellt. Sowie Bilder vom Einzug der Fahrzeuge ins Depot. Auch werden die Deopts dann schon beleuchtet sein und weitere Details bekommen haben. Das zweite Depot wurde auch nochmals neu gebaut (Das erste war nur ein Versuch und gelang nicht auf Anhieb)

Noch mal ein Linktip zu einen Selbstbau Bausatz mit vielen Bildern:
Das Sandmänndchen der LVB in Spur N (Straßenbahn)
http://f2.webmart.de/f.cfm?id=3249754&r=threadview&a=1&t=3306850

Auf meiner HP wird weiteres in Straßenbahn Spur N gezeigt:
http://www.mkeisenbahnpage.de


Anbei füge ich mal eine kleine Umfrage hinzu und hoffe auf eine Vorstellung eurer Straßenbahn in Spur N / Nm

Gruß Björn

P.S.

Kleines Video über 100 Jahre Rheinbahn, gefunden auf youtube
http://www.youtube.com/watch?v=e_ULRrmV7-A
http://www.youtube.com/watch?v=wd6ulZm_D1o&feature=related



Hmm, irgendwie fehlen bei der Umfrage die Alternativen, z.B. "Ich benutze Gleise von Roco/Minitrix".

Viele Grüße, Thomas

Ja dass hätte man noch mit einbauen können. Um den Unterschied zum Tomix gleis zu sehen. leider zu spät bemerkt. Aber denke das der größte Teil die normalen gleise verwendet. Allerdings ist Tomix mit den kleinen und großen Weichen und den Gleisen gerade für die Straßenbahn allein wegen den kleinen Radien die zur Zeit beste Variante um einen Straßenbahngleis näher zu kommen. Da Tomix als einzigster Hersteller in N eine Umwandlung zu Strabgleisen anbietet ...


Gruß Björn

- http://www.mkeisenbahnpage.de -

Beitrag editiert am 27. 05. 2008 23:33.

Hier ein Paar Bilder vom Sanndmändchen (LVB - Bremssandwagen)

http://mkeisenbahnpage.de/MKEForum/Sandwagen/3.jpg
http://mkeisenbahnpage.de/MKEForum/Sandwagen/7.jpg
http://mkeisenbahnpage.de/MKEForum/Sandwagen/9.jpg


Mehr Bilder unter: http://www.mkeisenbahnpage.de/Seiten/Forum.html in der Rubrik Straßenbahn Eigenbauten / Umbauten. Dies ist aber mehr eine bastellei

Gruß Björn

Tante Edit: Bessere Bilder des Sandmändchens eingestellt ! Neue Version des Bausatzes folgt von mir in diesem Thread ...

- http://www.mkeisenbahnpage.de -

Beitrag editiert am 21. 08. 2008 18:09.

Hallo Björn,

schöne Bilder, nur etwas "rotstichig".

Gruss

Jens

Ja starker rotstich, bei Zeit mache ich neue...

Habe da mal etwas anderes baue zurzeit an einen GT 8 in Spur N. Wird von SB Modellbau motorisiert. Suche noch einen Stromabnhemer welcher funktion hat. Also heben senken. Muss aber keine Stromabnahme haben da ich Arnold Gummifahrdraht nutze..Wo bekommt man soetwas ?

Gruß Björn
- http://www.mkeisenbahnpage.de -

Beitrag editiert am 20. 05. 2008 22:15.

Habe mir schon selbst geholfen...

Dass hier gefunden:

http://www.hammerschmid.de/stromabnehmer.html

ganz bis zum Seitenende runter scrollen

Gruß Björn

Puh 28 Euro für einen Stromabnehmer...weiß jemand etwas günstigeres ?

Anbei eine Liste mit Bildern von US Prellböcken welche sich super für Straßenbahnen in Spur n nutzen lassen : http://www.spur-n.com/prellbock2.html

Gruß Björn
- http://www.mkeisenbahnpage.de -

Beitrag editiert am 20. 05. 2008 22:15.

Hier mal ein Link über die Trümmerstraßenbahn:

http://www.epoche-3.de/truemmerbahn.php


Gruß Björn
- http://www.mkeisenbahnpage.de -

Beitrag editiert am 20. 05. 2008 22:15.

So habe mal auf der Bastler HP Link: http://www.bastler-hp.de

Neue Bilder eingestellt. Rubrik: Straßenbahnen

Gruß Björn
- http://www.mkeisenbahnpage.de -

Beitrag editiert am 20. 05. 2008 22:15.

Neues von KH:

Hallo,

#22 - 26  
Eine E 71 wird von uns vorläufig nicht kommen. Begründung: Es gab ja vor kurzem ein Kleinserienmodell dieser Lokomotive. Da die ehemalige Fa. Marks die Formen nicht verkauft, müssten wir eine komplette Neukonstruktion entwickeln.
Ich glaube, dass zu diesem Zeitpunkt eine wirtschaftliche Fertigung nicht möglich ist, da es dieses Modell ja gegeben hat und E-Loks nicht so ein großes Interesse erzeugen, wie eine Dampflok.
Eine E 71, als Fertigmodell, von uns würde in etwa den gleichen Preisrahmen haben, wie die Marks-Lokomotive, also rund 850,-- Euro !  
#27
Wir sind in der glücklichen Lage, wie auf einem Bild zu sehen in der Neuheitenankündigung, dass wir bereits ein Urmodell des Gehäuses besitzen, dass wir für den VT 60 verwenden können. Es werden Zeichnungen angefertigt für die Fenstereinteilung. Das Urmodell wird dann mit der Fenstereinteilung bearbeitet und dann in Resin abgegossen.

Der Steuerwagen Pwif 41/52 befindet sich im Endstadium der Konstruktion und wird dann gefertigt. Es liegen auch genug Vorbestellungen vor.

Die Sache mit den Güterwagen für Strabs werde ich mir überlegen.

Ich möchte auch erstmal die angekündigten Neuheiten vorwärts bringen und nach Möglichkeit produzieren.

Viele Grüße
Kurt Hegermann
http://www.kh-modellbahnbau.de


Zitat:

Das wäre ja mal was wenn unsere Strabs noch Güterwagen bekämen !
Zuzeit bleibt leider nur der Eigenbau, was bekanntlich ja auch eine schöne Beschäftigung ist und Freude bereitet ...

Stellt doch mal eure Eigenbauten von Wagen für die Strab vor ...

Hier mal etwas was auch auf meiner HP - http://www.mkeisenbahnpage.de - zu sehen ist

Das Sandmändchen: (Längere Ladezeit)
http://f2.webmart.de/f.cfm?id=3249754&r=threadview&a=1&t=3306850

Auf Bastler HP:
http://www.bastler-hp.de/?id=78&kat=3&page=1

http://www.bastler-hp.de/?id=78&kat=2&page=1


Gruß Björn

Beitrag editiert am 22. 05. 2008 16:30.

Prima,
endlich ein Alleinunterhalter.
Da braucht man nur noch lesen.
Ist auf die Dauer auch recht langweilig.

mfG
Volker


@ 11 jetzt kommt ja wieder was zum Thema

@ Gernot Genial was ist denn dass ? Feldbahn ?

Gruß Björn

Hi Ihr,
habe für unsere Straßenbahn auf meiner HP jetzt eine extra Seite aufgemacht.

Viele Grüße aus Franken
FEC Fürth
Dieter Ludwig
http://www.dieterludwig.de

Hi Dieter,

Super
Finde ich klasse

Gruss Jörg


Didi,

das finde ich Prima ! Straßenbahn in Spur N ist auch etwas besaonderes


Sechs Leute haben in der Umfrage makiert, dass sie selbst Rillenschienen bauen ! An diese Leute ! Stellt mal Bilder ein ! Finde ich interessant ...


Gruß Björn

Beitrag editiert am 23. 05. 2008 23:49.

Hallo Gernot

Die gibt es schon seit Jahren auf der Homepage von japan Rail zu Bestellen also nix neues


Andy aus Tirol

Hallo Andy,
selten geworden das man von dir was lesen kann.
Ja, ich kenn die HP von Hr. Stoll , dort wird es auch angeboten, also wirklich nichts Neues , bis auf die Vielfalt dieses eBay Shops
Gr. G:

Hallo Dieter,
große Klasse eure Stadtanlage, Respekt !!
Gr. G:

Beitrag editiert am 24. 05. 2008 06:16.

Hallo,

habe mal etwas interessantes gefunden, wie man seine Kato Straßenbahnen beleuchtet !

Die Anleitungen gibts hier:

1. http://www.mtkb.de/download/KoelnKato/Koeln_Str.htm

2. http://www.mtkb.de/Umbau/KatoStraba.htm

Gruß Björn

Hallo Björn,

der Gedanke mit dem Fahrlicht beschäftigt mich beim Arnold Düwag, doch da sind die
Scheinwerfer  aber noch kleiner !

Was tun ?

Gruß Gernot

Hallo Gernot,

also ich kann noch nichts weiteres zurzeit sagen. Aber ich meine vor kurzen einen beleuchteten GT 6 von arnold gesehen zu haben. Ich werde mich umhören und dann mich wieder melden.

Gruß Björn

So habe mir den KATO Trafo gekauft wo Straßenbahn Flair wegen der Kurbel aufkommt ! Super Fahrreglung ... Einfach eine Wucht ! Nutze ihn aber für das Tomix Gleis !

Hier erhältlich:
http://www.kato-unitrack.com/kato/de/produkte/a...D=&we_variant=de

Gruß Björn

- http://www.mkeisenbahnpage.de -
(Unter Bastelecke erste Bilder vom Gehäuse des GT 8 in N)

Beitrag editiert am 27. 05. 2008 23:34.

So einer wird verkauft !  Einmalige Gelegenheit da doppelt vorhanden:

Straßenbahn-Bremssandwagen (Sandmändchen) Spur N 1:160
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&am...kparms=tab%3DSelling

Vieleicht hat ja jemand Interesse ?

Gruß Björn

HI Björn,

Interesse wäre schon da,aber mir ist der in den Proportionen zum Kato Wagen zu gross.

Gruss Jörg

Ja die zweite Version die ich behalten werde passt da besser (Überarbeitet)
Aber evtl. kann ja jemand damit was anfangen ? War mein Erster Versuch Der neue wird besser...aber bleibt bei mir :-P


Gruß Björn

Beitrag editiert am 04. 06. 2008 20:32.

Hallo Björn,

ich habe meine Stimme abgegeben. Und hier mein letztes Straßenbahnprojekt.

http://666kb.com/i/au38qog20i1y1pnib.jpg

Es handelt sich hier um einen Dresdner Zug von 1928.

Deine Modelle gefallen  mir sehr gut.

Gruß
Roland

Guten Morgen Roland,

dass ist ja sehr schön geworden. Ist das ein Ätz Modell ? Welchen Antrieb hast du benutzt ?
Deine Bauzeit ? Bei meinen GT 8 muss ich noch schauen wie ich das mit den Übergängen mache. Evtl. die alten Arnold Mittelteile anpassen und dann mit einbringen, mal sehen.

Gruß Björn <------- Der sich zur Zeit um die Stromversorgung kümmern muss

Beitrag editiert am 05. 06. 2008 08:40.

Hallo Björn,

den Bau der Straßenbahn habe ich im Forum der Spassbahner ausführlich beschrieben. Guggst Du unter www.spassbahner.com , unter Rollmaterial, Titel "Rollo´s neues Projekt: Straßenbahn"

Sind alle Bauschritte und Materialien aufgeführt, ich denke ein halbwegs geschickter Bastler kann danach bauen.
Brauchst nur ein kleines Fahrwerk, zusätzliche Radsätze, Blech, Polysterol, Papier, Draht und Werkzeug, ist nichts geätzt.

Gruß
Roland

Hallo Roland,

habe es geschafft mir das ganze, heute mal auf Spassbahner anzusehen. Hut ab ! Hast da ein tolles Modell geschaffen. Kommst du aus dem Raum Dresden ? Oder wieso dieses Modell ?

Gruß Björn

Hallo Straße-N-bahner

Habe mal wieder ein bissl gebastelt. Diesmal habe ich aus zwei alten Arnold Düwag Gehäusen einen Großraumwagen gebaut. Dieser erhält auch noch Decals, wie die Bahngesellschaft sowie Zierlinien.

Hier schon mal vorab Bilder vom Rohzustand: (Feinheiten kommen noch)
http://mkeisenbahnpage.de/1zu160.net/Bilder/Wagen01.JPG

http://mkeisenbahnpage.de/1zu160.net/Bilder/Wagen02.JPG

http://mkeisenbahnpage.de/1zu160.net/Bilder/Wagen03.JPG

http://mkeisenbahnpage.de/1zu160.net/Bilder/Wagen04.JPG

http://mkeisenbahnpage.de/1zu160.net/Bilder/Wagen05.JPG

Gruß Björn

- http://www.mkeisenbahnpage.de -

Beitrag editiert am 24. 07. 2008 13:29.

Glückauf-Bier, das ich das noch erleben darf... Kenn ich noch von ganz früher aus Gelsenkirchen, als Schalke 04 das Station (Glückauf-Kampfbahn) noch in Schalke hatte.
Baust Du BoGeStra?

Ne ich baue Rheinbahn. Aber man hat die Werbung auch in anderen Städten gehabt Auch wenns Schalke Bier war .


Gruß Björn

Hallo Björn,

Sieht doch ganz gut aus.Aber ein wenig wirkt er hochbeinig,oder täuschen das nur die Fotos vor?

Gruss aus Datteln

Jörg

Hallo Jörg,

das täuscht nicht . Das Fahrgestell ist noch nicht befestigt, da noch Zierlinien, Schlußbeleuchtung und Anschriften dran kommen ... Dies hier zeigt das Rohmodell

Gruß Björn

#16 "Sechs Leute haben in der Umfrage makiert, dass sie selbst Rillenschienen bauen ! An diese Leute ! Stellt mal Bilder ein ! Finde ich interessant ..."

Im Mobablog hat Kollege Olaf W. seine Rillenschienen vorgestellt:
http://www.mobablog.info/blog.php?id=338

Wunderschoen gemacht!

LG
Rudi

Das würde mich auch mal interessieren ! Oder nur Spaßstimmen ? Das in Mobablog vorgestellte ist ja eine Wucht ! Sehr schön ist auch die Fotomontage im Hintergrund Wirkt wie die echte Welt

Gruß Björn

So heute sind endlich die Ersatzteile von Lemke gekommen ! Nur fast nicht alles was ich bestellt habe aber der Preis stimmt .

Unter anderen haben die bei den Kato Straßenbahnen die Motorchasis geändert. Zwar soweit alles gleich aber eine nicht mehr so ein großer klobiger Wiedrstand ! Und die Räder sind jetzt schmaler und feiner ausgefallen. Allerdings saust er jetzt noch schneller !

Gruß Björn

So da die Ersatzteile nun da waren, gleich an die Arbeit gemacht und eine alte Straßenbahnlore gezaubert ! Schon lange war es mein Wunsch, für die Kato Arbeitsfahrzeuge eine Lore zu haben. Dies hier kam dabei raus !

Viel Spaß beim betrachten der Bilder

Gruß Björn

http://mkeisenbahnpage.de/1zu160.net/Bilder/Strab01.JPG

http://mkeisenbahnpage.de/1zu160.net/Bilder/Strab02.JPG

http://mkeisenbahnpage.de/1zu160.net/Bilder/Strab03.JPG


P.S. Die Lore erhält noch eine Fahrzeugnummer sowie den Rheinbahn Schriftzug. Der Arbeitswagen ebenfalls den Rheinbahnschriftzug ! Gernot aus Salzburg hat ja auch schon einige Loren gebaut. Welche ich mir auch noch bauen will. Die mit dem Wassertank. Sollte Gernot dies hier lesen, stelle doch mal ein Bilder deiner Loren ein !

Beitrag editiert am 21. 08. 2008 18:09.


Hallo, zu 40
ein Karlsruher Zweisystemer in 1:160 4teilig ,Mittelflur-Stadtbahnwagen für den Regioverkehr ziert als neuestes Modell meine Modulanlage.
Ein Zweites Modell 3teilig mit Modemo Anrieb wird als doppeltes Gespann als Üstrab in Privatlackierung fungieren
Gr. G.


Beitrag editiert am 12. 08. 2008 08:21.

Hört sich interessant an @ Gernot ! Und sieht auch super aus !

Gruß Björn

Und wieder einmal gibt es neues aus dem Hause Gernot St. zu berichten ! Diesmal entstand aus einer Messingstange sowie einen Joghurt Becher ein interessantes Straßenbahn Arbeitswagen Anhängsel für den Kato Arbeitswagen ...

Gruß Björn (Für Gernot St. eingestellt)


Hier mal die Bilder von Gernot:

http://mkeisenbahnpage.de/1zu160.net/Bilder/Gernot01a.jpg

http://mkeisenbahnpage.de/1zu160.net/Bilder/Gernot02a.JPG

http://mkeisenbahnpage.de/1zu160.net/Bilder/Gernot03a.JPG

http://mkeisenbahnpage.de/1zu160.net/Bilder/Gernot04a.JPG

http://mkeisenbahnpage.de/1zu160.net/Bilder/Gernot05a.JPG

Das ganze hat den Duisburger Arbeitswagen als Vorbild ...


P.S. Demnächst gibt es auch eine bessere (Überarbeitete) Version des Sandmändchens sowie anderer Strab Fahrzeuge zu sehen ! Dann aber wieder von mir ...

Beitrag editiert am 21. 08. 2008 18:00.

Habe eine nette Mail erhalten. Da kam dieser Link zum Vorschein ! Hier kann man gratis Karton Modelle downloaden ...

Link: http://www.modelle-aus-karton.gratis-homepage.de/index.html


Gruß Björn

Unser Gernot hat mal wieder etwas sehr schönes gebastelt ! Damit die Oberleitung gewartet werden kann (Straßenbahnbetriebe):

http://mkeisenbahnpage.de/1zu160.net/Bilder/IMGP0018.jpg


Gruß Björn


Mmh, da fehlen ja noch die gelben Rundumleuchten


Habe dieses Rollmodell bei Ebay gefunden. Wird überall als Spur N Modell ausgegeben ! Weiß einer mehr ? Ließe sich ja verfeinern (Stromabnehmer, Dach, Türen)

http://i21.ebayimg.com/06/i/001/26/4b/3f7a_1.JPG

http://i2.ebayimg.com/04/i/001/26/4b/3ede_1.JPG

Gruß Björn

Hi Björn

Habe mir dieses Modell gekauft mit den selben Gedanken.
Ist ein schönes Modell mit N-Radsätzen, der Rest ist allerdings Spur TT. Daher nichts im Maßstab 1zu160.

Bis denne & Glück auf!

Mape

Hallo Björn,
das Modell ist eher in TT gehalten !
Michal hat sich schon mal daran versucht ein N Modell daraus zu basteln.

http://www.modelytramvaji.websnadno.cz/rady_a_triky.html

Gruß Gernot

Schade Wäre auch zu schön gewesen

Gruß Björn

Hallo Zusammen

Hier auch noch mal zum sehen wie groß das Modell im Vergleich zur GT6 von Arnold ist.

Bis denne & Glück auf!

Mape

Die von SUMO / G-M-P-Modelle zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Hallo

Schade das dieses Modell nicht passt. Dann halt nichts mit supern

Tach auch!   David

Hi,

ja echt schade das es nicht zu N passt.Wird bei Ebay zwar unter N Modelle verkauft.Aber dem ist leider nicht so.

Wäre eine Bereicherung für den eh knappen N-Strassenbahnmarkt.

Gruss Jörg

Auch interessant zum Thema Strassenbahn in Spur N: Das Tram aus Mailand.
Ein sehr schönes Messing-Modell von ACAR aus Italien.

Grüsse

Francesco

Die von DeltaForce zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login




Hi,
und das ist auch N ?
Gr. G.

Ja, ist in Spur N:

http://forum.spur-n-schweiz.ch/attachment.php?attachmentid=2960
http://forum.spur-n-schweiz.ch/attachment.php?attachmentid=2959

Diese Trams laufen ganz gut, da sie mit Japanischen Antriebsdrehgestelle motorisiert wurden.

Anfragen an Herrn Carminati (ACAR) an die E-Mail   acarmi@libero.it

Grüsse

Francesco

Hallo Francesco,
,
danke für die Bilder und dein Info
Gr. G.

Guten Abend,
Darf ich mal ausnahmsweise ein bischen die Werbetrommel beim Thema Straßenbahn rühren?

In Kürze findet ja bei uns in Nürnberg wieder mal unter Ausschluß der Öffentlichkeit die Spielwarenmesse statt.

Nachdem es vielen Herstellern von Straßenbahnmodellen dort zu teuer ist, gibt es am Messe-Wochenende, das zusammenfällt mit dem offenen Wochenende im Historischen Straßenbahndepot St. Peter dort eine Art "Mini-Messe", in dem Hersteller und Modellbauer ihre Werke präsentieren.
Naturgemäß ist der Schwerpunkt natürlich wieder in den Übergrößen ab H0, es ist aber gelegentlich mal was in N zu sehen (kann ich aber nicht vorhersagen, letztes Jahr war einiges da).

Wegen der Messe beginnt auch die Saison für unsere Themenfahrten dieses Jahr schon im Februar und die Tour am 8.2. steht unter dem Motto "Auf den Spuren der Nürnberger Spielwarenindustrie" deren Tradition ja leider 2008 zu Ende ging.

Also Franken und speziell Nürnberger, schaut mal am Samstag und/oder Sonntag vorbei! (Selbst Fürther sind willkommen).

Straßenbahnfans sollten sich auch den Juli schon mal vormerken, denn dann gibt es die Veranstaltung "Kleine Straßenbahn ganz groß", die letztes Jahr in Schwerin ein großer Erfolg war und dieses Jahr in Nürnberg stattfindet.

Reklamehaltige Grüße (hoffentlich störts keinen)
Helmut

Hallo habe bei N-Tram folgendes entdeckt ...


Hängeisolatoren für Trambahn-Quertragwerke
http://www.n-tram.de/images/9806.gif


Kann mir dadrunter gerade nichts richtiges vorstellen ...

Wie ? Wo ? Werden diese verbaut ?

Gruß Björn


Evtl. Bilder vom Original ?


P.S. Auch dies hier fand ich recht interessant
http://www.n-tram.de/images/WB_Bild_06.jpg

Was ist eigentlich aus KH geworden ? Hatte der nicht auch mal angekündigt Zubehör für die Straßenbahn zu produzieren ?


Hat einer eine Antwort zu 59 ? Danke ...

Gruß Björn

P.S. Der sieht ja mal stark aus aber leider HO
http://world-kougei.com/pic-labo/deki161sisaku.jpg


NACH OBEN SCHIEB

He Björn @ 61,
die habe ich auch , ist eine jap. Gruben Elok in HOe von Joe Works !
Gr. G.

Frage an Gernot, wie laufen die bestellten Strab Loks ?

Gruß Björn

Hallo Björn,
meine kleinen jap. Winzlinge sind Handarbeitsmodelle und haben ausgezeichnete Laufeigenschaften !
Gr. G:


Hallo Björn,

ich glaube, ich kann Dir da ein bißchen weiterhelfen. Diese Hängeisolatoren sind in Querfeldern eingebaut. Darunter ist dann eine Fahrdrahtklemme angebracht.

Nun noch eine Frage von mir. Weiß jemand, ob es diese Straßenbahn http://datenbank.wiking-modelle.de/images/691A-1-1.html nach Hamburger Vorbild auch in Spur N gibt? Kann auch ein Papiermodell sein.

Johannes

Hallo Johannes,
Kann auch ein Papiermodell sein ?
Das weis ich nicht ob es das Modell aus Karton im wirklichen N Maßstab gibt ?
Es würde aber ein interessantes Modell sein !
Von Wiking in 1:100 mit einem Arnold Antrieb, solche alten Modelle findet man noch bei eBay,
sind aber eher als H0e Modelle zu gebrauchen.
Gruß Gernot

Hallo Gernot,

daß es  die Straßenbahn im angenäherten HO-Maßstab gibt, ist bekannt. Wir suchen sie aber für den Wiking-Straßenplan, den es ja auch in Spur N gibt. Mehr darüber da http://www.die-wikingsammler.de/html/0008.html + http://www.die-wikingsammler.de/html/0001.html + http://www.die-wikingsammler.de/html/0003.html .
Auf einem Diorama ist die Überlandbahn von Brawa zu sehen.

Johannes

Die von SEB zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


@ 60
anbei noch ein Bild von der Seite,
mit etwas geschick lässt sich diese Lok für europ.Zwecke sehr gut umfunktionieren.
Die Lok ist um vieles zarter wie der Klotz von Arnold
Gr. G.

Die von St.G. zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Für das Tomix Straßenbahnsystem habe ich ein Paar schöne Möglichkeiten gefunden. seht selbst:

http://www.trainweb.org/tomix/ET-dwgs/ET-Basics.jpg

http://www.trainweb.org/tomix/ET-dwgs/ET-Yards.jpg

http://www.trainweb.org/tomix/ET-dwgs/ET-Ovals.jpg

http://www.trainweb.org/tomix/ET-dwgs/ET-Loops.jpg

http://www.trainweb.org/tomix/ET-dwgs/ET-Loop1s.jpg

http://www.trainweb.org/tomix/ET-dwgs/ET-CLoops.jpg

http://www.trainweb.org/tomix/ET-dwgs/ET-Jnctns.jpg

http://www.trainweb.org/tomix/ET-dwgs/ET-Unions.jpg

http://www.trainweb.org/tomix/ET-dwgs/ET-Plazas.jpg


P.S. Noch ein Paar Bildchen:


http://www.trainweb.org/tomix/ET-pics/pic001.jpg

http://www.trainweb.org/tomix/ET-pics/pic002.jpg

http://www.trainweb.org/tomix/ET-pics/pic003.jpg

http://www.trainweb.org/tomix/ET-pics/pic004.jpg

http://www.trainweb.org/tomix/ET-pics/pic005.jpg

http://www.trainweb.org/tomix/ET-pics/pic007.jpg

http://www.trainweb.org/tomix/ET-pics/pic009.jpg

http://www.trainweb.org/tomix/ET-pics/pic012.jpg

http://www.trainweb.org/tomix/ET-pics/pic016.jpg

http://www.trainweb.org/tomix/ET-pics/pic020.jpg

http://www.trainweb.org/tomix/ET-pics/pic022.jpg

http://www.trainweb.org/tomix/ET-pics/pic032.jpg

http://www.trainweb.org/tomix/ET-pics/pic033.jpg

http://jiisan2003.hp.infoseek.co.jp/photo/sceneb005.jpg

http://jiisan2003.hp.infoseek.co.jp/photo/sceneb018.jpg

http://jiisan2003.hp.infoseek.co.jp/photo/sceneb019.jpg

Gruß Björn

P.S. Ich befinde mich noch im Bau mit dem Tomix System ! Gibt es von den anderen schon neue Bilder die mit den Tomix Sachen arbeiten ? Auch andere Straßenbahn Anlagen würden mich interessieren !


@ Jörg und die anderen ! Was macht eure Straba Anlage ? Neue Bilder ? Schon mittlerweile mehr mit Tomix vollbracht ? Bei mir ist soweit mittlerweile alles besorgt. Nun gehts vorwärts Bilder folgen dann...

Habt ihr neue Bilder ? Oder sogar ein Video ?

Gruß Björn

HI Björn,

Über Planungsstudium heraus ist die Anlage bisher nie gekommen.

Keine Lust zurzeit.

Keine Zeit,zuviel privates passiert.

Aber es läuft mir ja nicht weg.

Gruss Jörg

Meinte eigentlich den Jörg Feddersen. Aber schön auch mal wieder von dir gehört zu haben @ Jörg

Gruß Björn

Das bin ich.

Früher Jörg Feddersen jetzt nur Jörg

Zeig doch mal was du schon hast.

Gruss Jörg

Bin erst am Weekend wieder Zuhause. Aber mache demnächst Bilder kein Problem ...

Lieben Gruß Björn

http://www.ths-modell.de/mediapool/58/581421/images/micro-THS.jpg


Die Firma THS ist wenn sich das Modell (Bus) gut verkauft auch weiteren N Produkten gut gesonnen, so zumindest in meiner Email. Evtl. besteht hier auch die Möglichkeit nach Straßenbahnen in Spur N. Es muss halt genügend Nachfrage bestehen.  (Laut Email).


Gruß Björn

P.S. "Also mal ordentlich mailen und sich nen GT 8 Gelenktriebewagen wünschen Oder Güterwagen für die Kato Strabs ... Oder was die schon im Sortiment haben sind Straßenbahnsignale in Spur HO wäre auch was für N !" Auch HAltestellen und Signaltafeln wären möglich. Befindet sich alles im HO Sortiment !

Also ruhig mal das Interesse per Email bekunden ! Damit man dies auch umsetzt !

Das bietet das HO Programm:
http://www.ths-modell.de/mediapool/58/581421/images/1_Tram_1897.jpg

http://www.ths-modell.de/mediapool/58/581421/images/2_Tram_1960.jpg

http://www.ths-modell.de/mediapool/58/581421/im...nibushaltestelle.JPG

http://www.ths-modell.de/mediapool/58/581421/images/61200-Pant.jpg

http://www.ths-modell.de/ci_5501899/big_5320106_0_276-300.jpg

http://www.ths-modell.de/mediapool/58/581421/im...ltestelle_modern.jpg

http://www.ths-modell.de/ci_5501899/big_5320103_0_202-300.jpg

http://www.ths-modell.de/mediapool/58/581421/images/61233.jpg

http://www.ths-modell.de/mediapool/58/581421/images/61234.jpg

http://www.ths-modell.de/ci_5501899/big_5320107_0_289-300.jpg




Man kann auch in diesem Thread auf der Herstellerseite evtl. mal sein Interesse kund tun !

http://www.ths-modell.de/pageID_5501888.html

P.S. Habe dort mal einen Thread eröffnet !

Gruß Björn

Habe auf http://www.mkeisenbahnpage.de eine Sonderrubrik zum Thema Straßenbahn Spur N erstellt ... diese Sonderseite befindet sich noch im Aufbau ... Aber ein wenig ist schon zu sehen.

Gruß Björn

Hallo,
anbei mein der Zeit aktuelles Werk, Duisburger GT 4
Aus 2 Kato 2achsern wird ein GT 4 Oldtimer gebaut.
Gottlieb hat mir da zu neue Türen und ein Mittelteil geätzt
Gr. G.

Die von St.G. zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Wow sieht schon gut aus ! Bin gespannt auf das Endergebnis ! Bei mir wurde heute ein Rheinbahn Verwaltungsgebäude gebaut (Bausatz Walthers) mit Reheinbahn Logo beleuchtet. Dazu dann weitere Tomix Gleise mit Straßenbahnfüllstücken versehen sowie eine Pelikan Plaka Farben Lackierung für das Gebäude... Wenn es fertig ist gibt es Bilder ... kommeleider zur Zeit zu nichts ... Bis auf heute mal wieder ein bissl Basteln ...

Achso und dann ist zurzeit das Anhalter Straßenbahndepot bei einen bekannten Kartonmodellhersteller der mir die Teile aus Sperrholz lasert und dann noch dazu ein Dach was hinterher mit Schleifpapier und weiteren schönen Details versehen wird ! Damit wird dann der Prototyp aufs Eis gelegt. Dazu eine Beleuchtete Uhr im Einfahrbereich sowie weitere schöne Sachen ...

Seit gespannt in eins bis zwei Monaten gibt es Ergebnisse ! Und wem der Bausatz gefällt ließe sich etwas in Sachen Kleinserie machen ... Aber dass muss vorher noch mit dem Entwickler der Zeichnung abgesprochen werden ...

Gruß Björn


hi,
das gehört da auch irgend wie rein !
http://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=367067
Gr. G.

Hi Jungs,
schön langsam geht's voran, mit meiner Doppelbaustelle GT4 u. GT6 !
Anbei Bilder mit einer machbaren Lösung für die Beweglichkeit des GT 4s.
Ich habe die Motorteile elektrisch zusammengehängt und alle gesteckten Kontaktteile gelötet, so sind sogar die Fahreigenschaften zu gebrauchen.
Die Gehäuseteile sind schon gespachtelt, grundiert und das Dach  so zurecht gefeilt das es ineinander greift !
Mit der Farbe habe ich noch ein Problem da das Vorbildfoto in schwarz weiß ist.
Wer kann helfen ?

Der GT 6 steht mit unverrichteten Dingen noch daneben, da fehlen noch die Decals !
Gruß Gernot

Die von St.G. zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login




Super Bilder und sehr schöne Modelle Gernot ! Den GT6 mit dem Großraumwagen baue ich zur Zeit auch .... Zur Farbe des Duisburger ! Ich habe auch gesucht, meine die Farbe war Mintgrün. Allerdings um 100% sicher zu sein, erkundige dich hier (Private Seite):

Den Herren der Seite einfach mal anschreiben ...

http://www.strassenbahn-duisburg.de

Gruß Björn

Hallo Gernot,

super Arbeit, mein Kompliment! Besonders genial finde ich ja die Lösung mit dem beweglichen Übergang beim GT4 im Dachbereich. So entsteht ein wohltuender fließender Übergang. Die elektrische Kopplung ist auch sehr sinnvoll bei zwei 2-achsigen Fahrzeugen.
Wenn es den Tatra Wagen in N gäbe, würde ich mich sogar hinreißen lassen und auch noch ein Stück Straßenbahnstrecke auf meiner Anlage einrichten, auch wenn meine Frau sagt, dass man ja nicht alles haben muss.

Herzliche Grüße
Thomas



Hallo Thomas,
du kannst schon mal anfangen ein Strassenbahngleis zu verlegen !
Ein Modell  T 6 gibt es schon und ein weiterer Gelenkswagen von Tatra in N  ist in der Planung

http://www.modelltram.de/forum.htm (Kt4D in TT; Verbesserungsvorschläge erwünscht )

Gr. G.


Die von St.G. zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Hallo Kollegen,
der KT4D ist noch lange nicht spruchreif.

Thomas Klug kündigte das Teil vor zig Jahren an und es ist nie etwas geworden, zwischenzeitlich hatte er wohl auch generell mal aufgehört.

Die Bahn im Strassenbahnforum ist TT. Ich hatte vorgeschlagen, die auch in N aufzulegen, aber dies ist eine reine TT - Privatinitiative. Eine N-Variante ist also nur eventuell...irgendwann denkbar.

Um - eventuell!- Ronald dazu motivieren zu können, ist dann aus meiner Sicht eine klare, bindende Bestellung vorab nötig, und da dann gleich die Frage nach Preis und Inhalt kommt - was heute nicht bekannt ist, ist so eine Aktion einfach noch zu früh. Nochmal: Es gibt bisher keine Zusage von Ronald, die Bahn in N zu ätzen.

Viele Grüße, Michael

Hallo Björn, Frank und Gernot,

vielen Dank für Eure Infos. Der Bausatz von Frank sieht doch super aus, hab gerade mal im Forum danach gesucht. Ich dachte zuvor aber eher an den T4. Nur ist solch ein Modell wohl kaum zu ätzen. Werde mal noch eine Nacht darüber schlafen und Dich, Frank, persönlich kontaktieren, wenn die blauen Flecken, die mir meine Frau zufügt, nicht so weh tun.
Einen Plan für die Gleise und Haltestellen hab ich schon.

Herzliche Grüße
Thomas

Zitat

Mit der Farbe habe ich noch ein Problem da das Vorbildfoto in schwarz weiß ist.
Wer kann helfen ?


Hier ist er in Farbe:
http://www.tram-duisburg.de/GT4/GT4-015.jpg
http://www.tram-duisburg.de/GT4/GT4-016.jpg
http://www.tram-duisburg.de/GT4/GT4-019.jpg
http://www.tram-duisburg.de/GT4/GT4-018.jpg

Der war beige wie dein Basismodell und zu der Zeit alle DVG-Fahrzeuge. Der Streifen unterhalb der Fenster war grün.

Viele Grüße - Udo,
der mit den Wagen oft gefahren ist.


@Thomas

ich hatte mal mit http://www.aetzmodelle.com vor langer Zeit gesprochen. Und die haben den KT4 in N. Einfach mal nachfragen ...

Gruß Björn

Hallo Björn,
Hmmmm, ich habe da aber noch nie ein Modell von diesen Anbieter bei einem Bastler gesehen,
nicht einmal die Ätzplatte ?
Gr. G.

Noch eine Persil Frage,

hat jemand das am Großraumwagen befindliche Persil Logo abgespeichert und kann es zu Verfügung stellen

Gr. G.

Die von St.G. zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


@ Gernot kannst du mal ein Bild des Großraumwagens von unten zeigen...komme mit den Drehgestellen nicht so zu Recht. Da ich ein anderes habe als das für die Katoachsaufnahme. Es ist zwar das gleiche hat aber eine andere Aufnahme ...

Gruß Björn

P.S. Zum Persil Logo hast du doch die Adresse von Holger ! Schreibe ihn mal an, wenn er sieht dass noch einer den Persil Decal Bogen haben will wird es evtl. schneller was ...


Hallo Björn,
du hast Post von mir.
Ich habe bis jetzt Roco Achsen für die Drehgestelle verwendet, nun werden es wohl Fleischmann Achsen werden.
Für Oldtimer Triebwagen die ja sicher kommen werden kann man dann die Speichenräder von FLM verwenden
Gr. G.

Die von St.G. zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login




Björn,
es gibt keinen KT4D in N (außer einigen selbst gebauten, der im Bild ist von mir, leider ohne Ätzteile).

Warum soll ausgerechnet jetzt eine Privatinitiative zum TT - KT4D stattfinden, wo doch nach Deiner Aussage Thomas Klug (www.Aetzmodelle.de, Thomas ist in erster Linie TT-Bahner!!) den KT4D auch schon anbietet? In unserem Hobby wird leider mehr geredet als getan, obwohl gerade Thomas imerhin schon viel getan hat, aber halt beim KT4D nur einen Prototyp. Wenn ich mich recht erinnere, ist ihm mal ein Paket mit Daten und Filmen weggekommen.

Gruß Michael

Die von Michael S. zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login



Hallo,

@ Björn,
ich meinte nicht den KT4, sondern den T4, genauer T4D
http://www.tatrabahn.de/t4d-b4d.php

habe auch eine Nacht darüber geschlafen,
@ Frank sie mir bitte nicht böse, Dein T6 ist absolut super, für mich aber zu modern.
Habe vorwiegend Epoche III, H6 LKW und H6B Car-System, die würden dann direkt neben der Straßenbahn fahren. Das würde leider nicht so gut passen.
Dennoch, hab mir mal die Bilder von  Deinen geätzten Blechen genauer angesehen. Das ist wirklich eine saubere Arbeit! Ich habe Hochachtung davor! Fahrgestell ist auch nicht das Problem, nur eben die Epoche. Schade eigentlich.

Herzliche Grüße
Thomas

Thomas:

Klar, das passt nicht. Du brauchst da eher einen T4/T3 oder einen ET57, das würde passen.
Aber danke für die anerkennenden Worte.

Gruß, Frank

Hallo,

Für jeder die sich eine Straßenbahn im MoBa wünscht gibt es seit kurzem einige Hilfsmittel:

Zuerst gibt es "Straßenbahnwalzen".
Mit diesen Walzen können Sie ganz einfach Steinpflasterstraßen oder Asphaltstraßen machen. Einige Walze sind so gestaltet das man Straßenbahnschienen oder Überwege einpflastern kann. Rolle Sie DAS-Knetmasse und dann können Sie in den nassen Ton die Straßenmuster drucken. Die Schienen-Walzen sind 24 bzw. 22 mm breit und geeignet für standard Spur-N 9 mm Schienen bzw. Spur-Nm/Z 6,5 mm Schienen.

Einige Beispielen treffen Sie in der Bildergalerie. Eine Instruktionsvideo: http://youtu.be/a2vN7Q0b6dE

Wenn man ein möglichst kleine Tramanlage noch einbauen möchten dann ist vielleicht eine Schmalspurtram eine Idee.
RAILNSCALE hat ein sehr kostengünstiges Angebot im Program.
Diese Straßenbahn ist nach Basler Vorbild gestaltet. Der Motorwagen wurde 1897 auf der Schienen gestellt und im Jahr 1912 mit geschlossenen Balkonen versehen. 1939 verschwanden diese Triebwagen aus dem Dienst. Der Anhängerwagen gehört zum Motorwagen. Bei diesen Fahrzeugen blieben die Balkons offen.
Solche Straßenbahnen wurden in ganz Europa vertrieben und manchmal als Museum Wagen erhalten.
Da die Fahrzeuge geeignet sind für Schmalspur sind die Modelle konzipiert für 6,5 mm Nm Spur.
Die Kits sind unlackiert und werden ohne Antrieb geliefert. Die Kupplungen sind funktional. Der Stromabnehmer kann ersetzt werden.
Der Busch Feldbahnwagen Laufwerk Nr. 12199 passt genau. Für die Anhänger können Sie 6,5 mm Achsen (zB Busch Nr. 12295) verwenden. Das Busch H0f Gleissystem wird empfohlen.

Video: http://youtu.be/ucezJSKmdfA

Mehr Info finden Sie hier: http://railnscale.com/

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice
RAILNSCALE

Die von JohoMapi zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login



Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;