Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login


Anzeige:
Menzels Lokschuppen: Ihr N-Spezialist am Rhein



Seiten 1-5: 12345
Kategorie: 


Modelle

Thema: Erfahrungen FLM 731122 / Elektrolok BR 182 DB AG
roadrunnertrix - 13.07.18 12:09

Hallo zusammen,

überlege mir gerade ob ich mir diese Lok ( FLM 731122 / Elektrolok BR 182 DB AG) zulege, wäre meine erste FLM Lok im Fuhrpark um mal zu sehen wie die Unterschiede zu MTX sind.
Wäre dieses Modell empfehlenswert oder eher nicht ?

Danke für evenetuell Infos dazu.

Gruß Jens


Hallo Jens,

habe seit 12.2016 selbige Lok im Einsatz. Bis heute ohne Problem. Langsames Anfahren, so wie auch ausrollen, feinfühlig. Gute Zugleistung mit 10  4achs m Wagen. Stromabnehmer laufen an Oberleitung bei mir ständig angelegt mit, ohne Funktion.   Beschriftung gut leserlich und sauber. Optisch voll zufrieden.

Gruß Peter G.

Hallo Jens,

ich habe die Lok auch, mit nem DH digitalisiert. Sehr gute Fahreigenschaften, optisch top. Kann ich nur empfehlen. Derzeit analog bei DM Toys für 99,99 Euro.

VG Burgi

Um den Taurus von Fleischmann zu beurteilen, muss ich mal etwas weiter ausholen…

Minitrix hat die Lok 2000 auf dem Fahrwerk der 152 aufgebaut, wodurch sie zu lang wären. Damit das nicht auffällt, hat man die markanten Crashelemente durch 0815-Puffer ersetzt. Tauscht man die um, ist die Lok dann eben 3 mm zu lang. Einige Varianten haben zudem Spar-Technik (kein Licht und nur Antrieb auf ein Drehgestell).

Eine erste Alternative kam dann 2004 von Hobbytrain in Zusammenarbeit mit Conrad Elektronic. Das Modell war relativ einfach gehalten (in den allerersten Serien inklusive furchtbarer Stromabnehmer), dafür maßstäblich - wenn auch etwas hochbeinig. Inzwischen zwar mehrfach überarbeitet, aber ganz reicht das immer noch nicht.

Den Sack zu gemacht hat dann Fleischmann 2011 mit einem Modell auf dem aktuellen Stand der Technik. Mit freistehender Griffstange vorne, mit Formvarianten (einige ÖBB- und MAV-Loks haben drei Stromabnehmer), mit Schlusslicht, optional mit Sound und so weiter.

Insofern ist das Modell von Fleischmann insgesamt viel viel besser als die beiden anderen Modelle - auch darüber hinaus, dass es weitaus jünger ist.

Gruß Kai

Hallo Jens,

Zitat - Antwort-Nr.: 1 | Name:

Wäre dieses Modell empfehlenswert oder eher nicht ?


Ich sag es mal so... als ich meinen ersten Taurus von Fleischmann hatte, hab ich meinen Minitrix am nächsten Tag auf eBay verkauft.

Die Unterschiede sind extrem. Jeder Euro für den Minitrix ist zu viel ausgegeben.


Gruß Patrick

Hi Jens !

Wie schon meine Vorschreiber es erwähnten, der Fleischmann Taurus ist der beste von allen, optisch sowie technisch.

Hier einige Bilder die 182 001 ist von Flm. und die 182 005 von Mtx.

Gruß Thomas

Die von twingo zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Hallo zusammen,

Vielen Dank für die klaren Erläuterungen und Beschreibungen ! Absolut top von euch 👍

Die Bilder zeigen hier ganz klar die Unterschiede auf, vielen Dank dafür .

Die Lok hätte ich bei DM Toys gesehen und bin so drauf gekommen

Da werde ich mir dann gleich mal eine bestellen .

Vielen Dank euch allen 👍

Gruß Jens

Servus,

Schon bestellt, dann bin ich mal auf meine erste FLM gespannt.
Gleich noch leitlack mitbestellt um meine Anhänger Rückmeldefähig zu machen.
Jetzt noch 2 ESU lokpilot Micro und SMD wiederstände bestellen und schon hab ich wieder nen Haufen Arbeit 😄

Danke nochmals an euch !

Gruß Jens

Servus,

Lok ist heute gekommen, passend auch gleich die bestellten ESU Decoder.
Somit konnte ich die Lok ein paar runden laufen lassen.
Optisch sieht sie wirklich sehr gut aus, vom fahren bis dato auch sehr schön 👍
Mit 7 Personenwagen am Haken schaukelt sie etwas in den Kurven, denke aber das sich das gibt wenn sie mal nen Weilchen gelaufen ist.

Alles in allem überzeugt mich die Lok !

Vielen Dank nochmals für eure Bewertungen zu dieser Lok.

Gruß Jens

Aber nur preislich gesehen ist der Minitrix auch nicht schlecht für 200€ mit Sound und Führerstandsbeleuchtung.

Grüße Cosmo

Die Fleischmann mit Sound gibts aber auch schon für 200,00 Euro . Stehen öfters mal als Sonderangebote inseriert.
LG
Stephan


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;