Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
Spur Neun - Feines Modellbahnzubehör

Thema: Stromleitende Achsen
Henri - 12.07.18 10:40

Hallo zusammen
Wie ja bekannt ist sollte der letzte Wagen eines Zuges mit  einem Verbrauchen versehen sein, damit das Blocksystehm auch richtig fuktioniert,
Dazu meine Frage an Euch gibt es Im Handel schon fertig erstellte Achsen mit einem Verbraucher für den Schlusswagen  

Habe bis dato nur die selbst gebastelten Varianten gefunden im Googel

wen jemand eine fertiges Produckt weis wo Profesionel hergestelt wurde, bin sehr Dankbar für den Typ

Danke und Gruss
Henri


Hallo...
Naja ich glaube eine fertige Lösung gibt es nicht. Dazu gibt es viel zu viele verschiedene Achsen. Hinzu kommt noch das jeder einen anderen Widerstand bevorzugt.
Die Selbstbau-variante ist wirklich nicht schwer zu machen. Preiswert ist diese dazu sowieso.

LG Frank L.

Hallo Henri,
fertige Achsen mit definiertem Widerstand sind mir nicht bekannt.
Wenn der Wagen keinen weiteren Verbraucher (Innnbeleuchtung, Schlußlicht) hat, wie z.B. Güterwagen, verwende ich einseitig isolierte Achsen und überbrücke die Isolation mit einem Tropfen Widerstandslack von Uhlenbrock. Der Widerstand liegt dann im Bereich einige kOhm, das reicht für die Besetztmelder.
Der Arbeitsaufwand pro Wagen: 10- 15 s.
Wichtig ist, dass der Lack vor Anwendung ausgiebig durchgeschüttelt wird.
Bei zweiseitig isolierten Achsen braucht man die doppelte Zeit und die doppelte Menge Lack.
Wenn man noch alte Wagen mit Kunststoffrädern hat, muss man natürlich die Achsen tauschen..
Viel Erfolg
Klaus

Hallo Klaus
Danke für die Info
Werde ich mal versuchen, und Metall-Achsen einkaufen
Gruss Henri


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;