Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
Harburger Lokschuppen

Thema: Modellvorstellung DB 120.160 bzw. 120 502 von Fleischmann
modellbahndatenbank - 01.07.17 14:01

Im Fleischmann-Startprogramm wurde die gelbe 120 160 bzw. 120 502 von DB-Systemtechnik ins Programm aufgenommen. Wie das Modell geworden ist, gibt es hier zu sehen:

http://modellbahninfo.org/modelle-20170525-01/


Hallo Markus,

schade, dass das Modell so hoch gelobt, aber nicht erwähnt wird, dass die Stirnseitendächer fälschlicherweise in gelb abgesetzt sind.
Richtig wäre es in grau gewesen.
Siehe hier:

http://www.ctd-modellbahn.de/grafiken/lok_digital_8.jpg

VG Jan

Huhuhu Zusammen & nebenbei,

mal ganz abgesehen von den vorderen Teilen des Daches das grau & nicht gelb sein muss wären auch noch die nicht geänderten Details an den Fronten zu erwähnen.

Und wenn schon genörgelt dann noch das: NIX DB Systemtechnik sondern DB Netz.

Für schönere Pantos wärem auch mal was... .

Für einen Umbau / Weiterbau aber eine interessante Basis!

In diesem Sinne...

Hp1 & Glück auf!

SUMO

PS: Habe selber eine GFN 120 für meinen InterCargoExpress, das nur so am Rande.


Hi.

Das Problem mit den gelben Dächern lässt sich schnell beheben:

http://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=987643&sb1=Railab#aw3

Viele grüße.
Arnie

Hallo,

eine uralte Konstruktion. Was muss man da noch vorstellen?

fragt sich
Uwe

Hallo,

warum wurde nicht auf den Fehler eingegangen und die Tatsache, dass der Hersteller das zwar eingesteht, und die Modelle auch ggf. gegen Gutschrift des Kaufpreises zurück nimmt, aber nicht nachbessert?

Grüße, Peter W.


Hallo Peter,

weil einige Kollegen lieber selbst Hand anlegen, und das Nachbessern, was der Hersteller verschlafen hat, anstatt die Lok zurückzuschicken.Warum sollte der Hersteller da noch was unternehmen oder gar noch Euros in eine neue Lackiermaske investieren? Uns kann ja anscheinend alles verkauft werden
Dieser Fehler hätte schon beim Vorserienmodell auffallen müssen, falls es bei Fleischmann noch so etwas gibt.

Gruß
Uwe

der das Verhalten von Fleischmann zu dieser Lok zu Kotzen findet.....

Hallo zusammen,

ich habe mich auch über das verkehrt lackierte Dach geärgert. Aber was soll`s? Wenn man mit dem Modell fahren will, muß man eben Hand anlegen. Ich habe mir von elita Farben das RAL 7022 Umbragrau in seidenbatt bestellt. Wie so oft ist aber leider RAL nicht RAL. Jenes von elita fällt etwas dunkler aus als das, welches Flm verwendet hat.
Daher habe ich mich entschlossen, das ganze Dach neu zu lackieren, damit es einheitlich wird. Dazu habe ich alle Teile vom Dach vorsichtig entfernt, die gelben Flächen über den Führerständen in hellem Grau vorlackiert, und anschließend das ganze Dach in Umbragrau. Anschließend wieder alles aufgebaut und die Dachleitungen ebenfalls in Umbagrau nachlackiert. Schon ist das Modell vorbildentsprechend.

Lackiert habe ich mittels Airbrush.

Viele Grüße aus München sendet Manfred

Die von stellwerk55 zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Moin Manfred,

Umbrabraun kann ja auch nicht passen!
Das Dach ist beim Vorbild basaltgrau!

lg  Christian

Hallo Christian,

danke für Deinen (leider zu späten) Hinweis. Du hast recht und ich schlecht recherchiert. Ich habe im alten Diener-Buch nachgeschaut und das geht nur bis 1985 DB. Und da war es Umbragrau. In der Neuauflage (Miba) ist auch die DB AG drin, und da ist es Basaltgrau (RAL 7012). Löblicherweise ist der Unterschied nicht so groß, und da ich aus gutem Grund das ganz Dach lackiert habe, fällt es auch nicht so auf. Besser wie vorher ist es allemal.

Aber ich habe noch eine Lok vergewaltigt.

Viele grüße
Manfred


Die von stellwerk55 zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Moin Manfred!

Oh, ich wollte Dich nicht belehren.
Die Feuerwehr-101 gefällt mir sehr gut! Die sollte ich auch mal aus einer normalen Lok umdekorieren.

Herzliche Grüße aus dem "echten Norden"!

Christian


Hallo,
schade das da ein vermeidbarer Farbfehler bei Fleischmann ausgeliefert wurde aber 85% der Kunden fällt das gar nicht auf und 10% merken es zwar aber Ihnen ist es egal.Vor allem bei einen relativ günstigen Modell.

Gruß
Thomas

Hier ein paar Vorbildfotos zum direkten Vergleich:
https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?004,8288780

Grüße Andreas

Hallo,
Ich hole mal hoch.
Fleischmann hat die 120 502 in einer 2. Auflage jetzt in der richtigen Lackierung ausgeliefert.

Gruß Werner

PS: Angebot bei Kramm für 139,90€


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;