Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
WAWIKO

Thema: Fantastische Bahnhofs-Module : RAW Sonneberg
Dirk (LBF) - 02.11.16 14:18

Hallo,

gestern beim FREMO-Treffen in Mammendorf war Teil des N-Arrangements die Module des Bahnhofs/RAW/Güterbahnhof  Sonneberg :

Beiindruckend die grossen Ausmasse diese Geländes Gleisanlagen für ein Modul, fantastisch schön und realistisch ins thüringer 'Gelände' hineingebaut , egal aus welchen Perspektiven man in dessen Gleisanlagen hineinspickte - echte tolle und sehr vorbildgetreue Bilder bieten sich auf diesem Modul von beachtlichem Ausmass !

Hier die Seite http://www.raw-sonneberg.de/ von Michael Köhler. Leider sind in der Bilder-Galerie die Fotos noch vom Bauzustand 2015, und irgendwie kommt auf den Fotos dort nicht so rüber toll die großen Gleisanlagen auf dem Modul in echt wirken  - gibt's irgendwo im Internet neuere, oder hat jetzt bei dem Fremo-Treffen jemand die Module fotografiert ?

Und sehr beachtlich auch die unglaublich realitisch wirkende Beleuchtung der Laderampen, Strassen, Gleisanlagen - ich hab noch nie auf einer Anlage insgesamt so echt wirkende Beleuchtung mit N-Lampen gesehen , mit so einem glaubhaften Licht für diesen Maßstab.

Schöne Grüsse

Dirk


p.s.: natürlich war das gesamte FREMO N-Arrangement in Mammendorf mal wieder beeindruckend, mit sehr vielen tollen Modulen, und es ging wieder ganz schön was ab auf den Schienen ...



Moin Dirk,

Bilder von dem Bahnhof habe ich, aber nur aus dem Jahre 2008...

Gruß
Kai

Die von Kai_Eichstädt zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Hallo Dirk,


und letzten Samstag bin ich u. a. auch auf diesen Modulen rumgekurvt.

Mammendorf war wieder sehr sehenswert und auch lehrreich für mich.


Viele Grüße
Christian Strecker

Hallo,

ich war ja am Sonntag auch kurz in Mammendorf. Im Vergleich zum letzten Besuch dort hatten ja die N-Fremoaner mächtig zugelegt an Strecke und damit Bahnhöfen usw.
Rosenheim kannte ich ja schon und andere, aber Sonneberg hat mich da einige Zeit festgehalten, auch wie die "Kollegen" dort mit dem Fahr- und Rangierbetrieb umgegangen sind.

Gruß André

Guten Morgen!

Hier mal kurz ein Foto von Sonneberg im aktuellen Bauzustand.

Dieses Bild
ist nur für eingeloggte User sichtbar: Login
  


Das gute Stück war schon sehr beeindruckend. Kompliment an den Erbauer! Noch dazu gab er uns an einem Abend einen informativen Vortrag zum Vorbild dieses Bahnhofes.


Ansonsten gibt es in Bälde noch weitere Fotos auch von den anderen Sachen vom Treffen, dies aber dann im allgemeinen Thread zu Mammendorf, den Bernd freundlicherweise hier http://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=951084 schon angefangen hat.


Servus
Thomas



Die von Thomas L. zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Hallo,

Danke schon für das erste aktuelle Foto !  Spannend wird's dann vor allem auch wenn Fotos aus der Preiserlein-Perspektive kommen, für die die vielen Details der Lasgherhallen usw, und da sieht man dann erst wie weitläufig die Gleisanlagen für einen Preiser ist...

Schöne Grüsse

Dirk

Hallo Dirk

hier ein paar aktuelle Bilder vom Modul in Mammendorf.
War am Freitag und Montag in Mammendorf. Hatte diverse Einsätze
als Lokführer.(danke nochmals dafür!)
Super die Eigenbau-Drehscheibe und die ganze harmonische
Gestaltung des Bahnhof Sonneberg
Kennt jemand zufällig den Hersteller der "Transportgestelle" für Fertigteile?
Sollte aus dem Osten Deutschlands sein?

Gruß
Helmut

Die von bigboy zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login




Hallo,

klasse Projekt!
Da bekomm ich doch wieder nen Motivationsschub, meine Code 40 Weichen fertig zu bauen.

Gruß
Andreas

Guten Abend,

in meiner Lesezeichensammlung habe ich den Hersteller der Gestelle gefunden:
http://www.laserfirstcut.de/2_produkte_N.htm  

Die verbliebene Güterschuppenreihe ist heut noch beeindruckend und zeugt vom einstigen Stückgutversand. Übrigens gab es einstmals auch ein Containerterminal in Sonneberg Ost. Für abwechslungsreichen Güterverkehr ist im Modell also gesorgt.

Einen schönen Abend wünscht
Christian

Hallo Dirk,

im aktuellen Eisenbahnmagazin (11/2016 Alba Verlag) ist ebenfalls ein kleiner Bericht mit Bildern abgedruckt.

Grüße
Markus

@8
Hallo Christian  (Kerni)

vielen Dank für die Adresse, habe bereits bestellt
und warte jetzt auf Antwort.

Gruß
Helmut


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;