Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
AP Modellbahn - Die Modellbahnverwaltung

Thema: Serienmodell Gleisbaubagger Spur N die 2.te
N-Bahner Michael - 27.06.12 12:19

Guten Morgen,

ich wollte mal fragen wie es aussieht mit dem bagger und ob es schon was neues von Günter gibt?


Mfg

michael
Eisenbahnfreunde Schwarzenbek e.V.


@ Günter   Wir warten alle gerne und bitte ignoriere solche negativen emails wie du sie bekommen hattest..


Hallo Zusammen,

ich erlaube mir mal den Link zum 1. Teil einzufügen:
http://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=627972&start=4

Ich kann warten, was zählt ist das Ergebnis!

In diesem Sinne...

Hp1 & Glück auf!

David

Hallo Zusammen.
Es gibt immer noch Qualitätsprobleme. Unser fin. Hersteller probiert eine neue Kunststoffsorte aus. Wenn ich Euch das bisherige Ergebnis gezeigt hätte, ihr hättet mich zerrissen.
Bei der nächsten Meldung könnt ihr sicher sein dass es so aussieht wie geplant.

Lb. Gruß
Günther Lang

hallo zusammen,

gibt es schon was Neues von dem Serienmodell?

mfg
michael

Nein, sonst hätte Günther schon was geschrieben.

Ich halte es für wenig sinnvoll ständig, jede einzelne Woche nach "was neues" fragen. Wenn es soweit ist (und ob es irgendwas daraus wird), wird der Threadöffner hier sich schon melden.

VG
Horia

@ 4
Genauso isses !
Guenthers bisheriges Informationsverhalten belegt das ja wohl deutlich genug.
Auch ein Herr 1.Vorsitzender muß sich eben manchmal etwas gedulden !
mfg ntrail

Hallo,
sobald Günther etwas zeigbares zur Verfügung hat, wird er sich hier bestimmt melden und berichten.
Bedenkt auch, z.Zt. ist auch Urlaubszeit, also daher Geduld, Geduld.
Günther macht das schon richtig.
Bei meinem einfachem, reinen Eigenbau-Hobbyzweiwegebaggermodell ist das Endziel erreicht..
Grüße und ein schönes WE
H-W


guten Morgen,

gibt es schon mal wieder was neues vom Serienmodell??

grüße
Michael

Hallo Michael,

Oh Gott, gleich wirst du gemaßregelt.

lg
Nico

In China ist ein Sack Reis umgefallen!

....


auch wenn mehr als eine Woche vergangen ist ...

"Wenn es soweit ist (und ob es irgendwas daraus wird), wird der Threadöffner hier sich schon melden."

Gruß
Thilo

Hallo Michael,

meine hier irgendwo gelesen zu haben das es wohl Lizenzärger geben soll.

Aber wartren wir ab, auch ich warte auf (m)einen Gleisbaubagger.

Hp1 & Glück auf!

Mape

dann lieber gemarsriegelt



Schöne Grüße, Carsten

ich habe freundlichst gefragt........

schöne Grüße

michael

Hallo Michael,

ich hatte dereinst (jo, ist schon lange her) geäussert, daß ich erst nach Einstellen eines Fotos mir ein Modell bestellen würde ...
Daraufhin wurde gleich von Einigen (den üblichen Verdächtigen) gemutmasst, daß ich zu dem "Beschimpferkreis" gehören würde.
Soviel zu >>> ...   Oh Gott, gleich wirst du gemaßregelt ... <<<
Lassen wir doch den Kollegen in Ruhe sein (finnisches Baggermodell -) Ei ausbrüten.
Gut Ding will halt Weile haben
lG
Volker,
der jetzt erstmal nix mehr zu dem Thema schreibt und sich nur so seine Gedanken macht

Aber als Modellbahner sollte man doch nun eigentlich schon inzwischen die Tugend der Geduld erlernt haben? Viellecht könnten wir uns auf einen halbjährlichen Nachfragerhythmus einigen. Das wäre dann im Februar 2013 und bis dahin könnte sich ja wirklich etwas getan haben...

Gruß
Eglod, der auch ganz gerne gemarsriegelt wird...

Hallo Gleisbauer,
wer es garnicht mit einem Gleisbaubagger abwarten kann, sollte zur Eigeninitiative greifen und sich mal am Selbstbau austoben. Tips kann ich geben.
Dann wird die Zeit bis zum Fertigmodell nicht so lange.
Günther wird sicjh bestimmt melden, wenn er grünes Licht in Sachen Lizenz und Fertigung hat.
Grüße und Geduld
H-W

Hallo Eglod,

Marsriegel? Gerne.

Also ich persönlich kann ganz gut warten.. noch.

So ein Modul/Segment mit Gleisbaustelle.. ja, da kribbelt es in den Fingern...

Grüße,
Eisbrecher

Hallo Günther,
ich freue mich schon auf den Bagger.
Grüße
H-W

Guten morgen,

gibt es schon Neuigkeiten oder ist das Projekt nun ganz gestorben?

mfg

michael

Ja, nachdem mittlerweile doch einige Zeit übers Land gestrichen ist, bin auch neugierig!

Grüße Andreas

Hallo,

Ich zitiere mich nur sehr ungern, aber hier gibts nichts anders zu sagen:

Zitat - Antwort-Nr.: | Name: Der Verfasser etwas oben in diesen Thread

Nein, sonst hätte Günther schon was geschrieben.

Ich halte es für wenig sinnvoll ständig, jede einzelne Woche nach "was neues" fragen. Wenn es soweit ist (und ob es irgendwas daraus wird), wird der Threadöffner hier sich schon melden.

VG
Horia



Es ist zwar nicht "jede Woche" aber wenn Günther sich nicht meldet, dann gibts auch nichts zu melden.

VG
Horia

Hallo Horia #21

Ich denke nach über 3 Monaten darf doch mal nachfragen, ohne daß einem das gleich negativ angerechnet wird!

Es wurde ja ganz normal in freundlichem Ton gefragt und nicht irgendwie Druck auf Günter ausgeübt!

Grüße Andreas

Nochmals

Zitat - Antwort-Nr.: | Name: derselbe Horia, für Menschen die nicht lesen und verstehen wollen

Es ist zwar nicht "jede Woche" aber wenn Günther sich nicht meldet, dann gibts auch nichts zu melden.



Hallo zusammen!

Ich glaube hier muss man beide Seiten "verstehen"!
Auf der einen wurde hier :

http://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=627972&start=4

für anfang Juni die ersten Prototypen Fotos versprochen und bisher sah man eigentlich nichts.

Auf der anderen seite brauchen grossserien Hersteller auch Jahre bis was kommt,
aber Ich finde hin und wieder darf man schon nachfragen!

mfg
Andy

Hallo,
daß Horia auf die Anfrage von Andreas antworten würde war mir so sicher wie das Amen in der Kirche.
Grüße und Spaß bei Halloween
H-W

Hallo Zusammen.
Arbeitsbedingt komme ich leider erst jetzt wieder dazu.

Also: Der Gleisbaubagger wird produziert. Finnland kämpft noch mit der Qualität. Da unser Partner auch dieses Forum aufmerksam mitverfolgt möchte er nicht auch solche Fehler machen wie mancher Moba-Hersteller. Die Reaktionen hier im Forum sind ja bekannt.

Er wollte auch keine Fertigmodelle sondern nur Bausätze fertigen.
Da aber nicht jeder die Fähigkeit hat so ein filigranes Modell selbst zusammenzubauen musste er erst wieder überzeugt werden.
Ferner wird auch alles von meiner Seite aus versucht den Preis zu halten.

Ich hoffe Ihr habt noch ein bisschen Geduld.



Lb. Gruß

Hallo Günter!

Das sind ja interessante Neuigkeiten, die Freude aufkommen lassen. Da war unsere Nachfrage ja doch nicht ganz umsonst.

Grüße Andreas

Zitat - Antwort-Nr.: 26 | Name: guenther.lang62@web.de

Er wollte auch keine Fertigmodelle sondern nur Bausätze fertigen.
Da aber nicht jeder die Fähigkeit hat so ein filigranes Modell selbst zusammenzubauen musste er erst wieder überzeugt werden.
Ferner wird auch alles von meiner Seite aus versucht den Preis zu halten.


Ich habe ja ein Fertigmodell vorbestellt. Auch wenn es mit dem Preis nicht hinkommen sollte und es vieleicht ein 10er mehr Kosten sollte, ist es bei dem angesetzten Qualitätsanspruch sicherlich immer noch o.K.

----

Zitat - Antwort-Nr.: 25 | Name: Werni

daß Horia auf die Anfrage von Andreas antworten würde war mir so sicher wie das Amen in der Kirche.
Grüße und Spaß bei Halloween


Ja, diese Postings wie #21 und #23 nerven so langsam echt tierisch, einmal hätte auch gereicht, wobei auch #21 hätte man sich sparen können! Einigen macht es eben Spaß uns nur noch zu provozieren! Ich bin mal gespannt, wie oft wir das Zitat wie #21 und #23 hier noch präsentiert bekommen.

Grüße Andreas


Servus,

zur Entspannung : mein "Gleisbagger"

Gruß Rainer

Die von SD35 zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


@Andreas Schahn:

Da du so freundlich nach einen Antwort fragst, dann bekommst du auch einen und sogar umsonst, muss du nicht mal ein Cent dafür bezahlen.

Zitat - Antwort-Nr.: | Name: Andreas Schahn

Ich bin mal gespannt, wie oft wir das Zitat wie #21 und #23 hier noch präsentiert bekommen.



So ein Zitat wirst du hier so oft wie nötig lesen können, das heisst das solange man hier diese Art von Fragen stellen wurde, um die eigene klitzekleine Neugier zu befriedigen.

Günther hat mehrmals angekündigt, das er sich hier mit Wort und Bild meldet, wenn das soweit ist.

Bisher war offensichtlich nicht soweit, und solange es keine Produktionsmuster der zeigbar ist gibt ist die ganze Geschichte irgendwie ein "Heissluftballon". Ich bin mir ziemlich sicher das als was zeigbares gibt wird Günther es auch zeigen, um die potentiellen Kunden zu beruhigen, aber solange es nicht gibt bringt erneut fragen nichts - egal ob höflich oder unhöflich gemacht, egal ob nach zwei oder sechs Wochen.

Vielleicht wird was aus diese Geschichte und irgendwann haben wir ein grossserien Gleisbaubagger auf unsere N-Gleise. Vielleicht auch nicht. Aber die Antworten wird hier alleine Günther geben, und diese meldet sich nur wenn was zu melden gibt.

Wie man in der Nachbarland sagt "au bon entendeur, salut!"

Horia

Lieber Horia,

es ist ja schön das Du weißt das nur Günter hier die Antwort geben kann, da halt doch mal einfach deine Klappe.

Hallo,
Horia mußt wohl immer das letzte Wort haben und meinst anscheinend für Günter das Sprachrohr machen zu müssen.
Ob er dies wünscht?
Oder geht es Dir darum immer wieder Andreas in irgend einer Art anzumachen, dies nimmt langsam die Form des Mobbings an..
Da gibt es so ein wahres deutsches Sprichwort mit dem Schweigen etc. solltes Du beherzigen.
H-W

Hallo Zusammen.

Jetzt streitet Euch doch nicht zwecks einem Bagger. Ich hatte es ja vorher schon geschrieben: Wir willen von Anfang an perfekt sein. Zumindest wird es versucht. Ich will nämlich nicht dass es uns so geht wie namhaften Moba-Hersteller =Sauteuer und Pfusch.

Finnland liest ja hier mit (ob Deutsch so gut verstanden wird oder nicht).

Es wurde mir bestätigt dass es perfekt sein wird. Auch die Elektronik. Es dauert nur.

Lb. Gruß
Günther Lang

P.S. jetzt muss ich Finnland doch in Schutz nehmen in Anbetracht wie labge es bei anderen Herstellern dauert!!!!!

Vielleicht könnten wir uns auf einen halbjährlichen Nachfragerhythmus einigen. Das wäre dann im April 2013 und bis dahin könnte sich ja wirklich etwas getan haben...

Gruß
Eglod

Zitat - Antwort-Nr.: 33 | Name: guenther.lang@web.de

P.S. jetzt muss ich Finnland doch in Schutz nehmen in Anbetracht wie labge es bei anderen Herstellern dauert!!!!!


Du brauchst Dich nicht für die Finnen zu entschuldigen, ich denke wir haben alle Verständnis für die Wartezeit, wenn zum Schluß dann ein schönes Modell rauskommt. Es war auch sicherlich von Keinem die Absicht, sich über die lange Dauer zu beschweren oder zu meckern, wie es von Horia immer gleich durch agressive Beiträge gegen mich hingestellt wird !!! Es hat nur eben die Neugier gesiegt und deshalb kam mal kurz die Frage nach dem Stand der Dinge.  Außerdem war ich nicht der erste der danach gefragt, sondern ich habe mich in ganz normalem Ton aufgrund meiner Neugier an N-Bahner Michael #19 drangehängt, was ist denn daran sooooooooooooo schlimm?

Grüße Andreas


Hallo  Andreas,

um es mal wieder mit Horias eigenen Worten auszudrücken:

Glaubst Du ernsthaft,dass es hier noch viele Menschen gibt,die diese Art von "Beiträgen" von Horia noch ernst nehmen?

Der Mensch sucht Streit mit jedem Satz den er hier schreibt und nichts freud ihn mehr als im Mittelpunkt zu stehen.

Er ist halt ne klasse für sich und zwar die unterste.

Gruss Michael

PS: Alles Zitate aus Horias eigener Feder...


Dann noch ein Zitat aus Horias Feder:

Zitat - Antwort-Nr.: | Name: Horia, natürlich

Vielleicht wird was aus diese Geschichte und irgendwann haben wir ein grossserien Gleisbaubagger auf unsere N-Gleise. Vielleicht auch nicht. Aber die Antworten wird hier alleine Günther geben, und diese meldet sich nur wenn was zu melden gibt.



und noch einen:

Zitat - Antwort-Nr.: | Name: Horia

"au bon entendeur, salut!"



Und wie man in Rumänien sagt:

"Lass die Hunde beilen, die Karawane rollt weiter"

Horia, etwas oberhalb Deiner Augen muss wohl Krank sein.

Hallo,

wie oft fragen hier Leute in den Threads, wann Lok xy kommen soll.
Will man denen alle den Mund verbieten, weil ja nur der Hersteller wissen kann, wann ein Modell kommt?
Die Leute freuen sich auf neue Modelle und können es oft nicht abwarten, ja sind quasi euphorisch so wie ich auch bei vielen Dingen.  Das muss in einem Forum doch erlaubt sein.  

Lg
Nico

Hallo,

Zitat - Antwort-Nr.: | Name:

Die Leute freuen sich auf neue Modelle und können es oft nicht abwarten, ja sind quasi euphorisch so wie ich auch bei vielen Dingen.  Das muss in einem Forum doch erlaubt sein.  


Volle Zustimmung. Und hört endlich auf, euch ständig gegenseitig aufzubauschen und anzusticheln.

lg
ismael

### Provokation gelöscht  - Admin ###


Hallo Zusammen,

Danke denen die mal nachgefragt haben & auch Danke an Günther für die Antwort.

Freue mich das es weiter geht!

Hp1 & Glück auf!

Mape


PS: Nix @42??

Hallo Andreas,

ich konnte leider arbeitsbedingt Euch nicht über den Stand der Dinge informieren. Sorry. Ich hoffe dass es jetzt schneller mit Antworten bzw. mit Nachrichten über den Stand der Dinge klappt.


Nix für ungut.

Lb. Grüße
Günther Lang
Disponent Schwer-/Spezialtransporte

Zitat - Antwort-Nr.: 45 | Name: guenther.lang62@web.de

Hallo Andreas,

ich konnte leider arbeitsbedingt Euch nicht über den Stand der Dinge informieren. Sorry. Ich hoffe dass es jetzt schneller mit Antworten bzw. mit Nachrichten über den Stand der Dinge klappt.


Hallo Günther,

vielen Dank für Deine Mühe, daß wir N-Bahner Dank Dir doch noch einen Zweiwege-Gleisbaubagger bekommen werden . Und schön, daß Du am Ball bleibst, trotz des Arbeitsstress!

Auf jeden Fall freue mich schon auf das Modell! Die Finnen machen es auf jeden Fall ganz schon spannend !

-->Und falls ich mich zwischendurch doch nicht davon abhalten kann mal nach dem Stand der Dinge zu fragen: Nico hat es mit seinem Beitrag #39 auf den Punkt gebracht:
Zitat - Antwort-Nr.: 39 | Name: fragensteller

wie oft fragen hier Leute in den Threads, wann Lok xy kommen soll.
Will man denen alle den Mund verbieten, weil ja nur der Hersteller wissen kann, wann ein Modell kommt?
Die Leute freuen sich auf neue Modelle und können es oft nicht abwarten, ja sind quasi euphorisch so wie ich auch bei vielen Dingen.  Das muss in einem Forum doch erlaubt sein.



Grüße Andreas


Hallo Andreas,
das Problem ist nur: Finnland will alles richtig machen!!. Sie lesen hier ja auch mit. Obwohl sie ja der deutschen Sprache nicht ganz zu 100% mächtig sind verstehen sie manche Äußerungen nicht so wie wir sie verstehen.

Wie gesagt: Wir sind kein Moba-Hersteller. Wir sind eine Spedition welche auch mit Partner im Gleisbau tätig sind.

Bitte habt Geduld mit uns. Auch der Gleisbauzug wird kommen. Aber als erstes der Bagger. Dann entscheiden wir wie er von Euch angenommen wird.

Lb. Gruß

Günther Lang

Hallo,
auch auf das wissen hin whs. gleich gesteingt zu werden, trau Ich mich trotzdem mal wieder nachzu fragen wie es aussieht?
Gibts schon was neues, evtl. auch Bilder?
mfg
Andy

Nabend,

es gibt wohl noch nichts Neues.....

mfg

michael

Ist ja noch nicht April...  

Gruß
Eglod

moinsens,

aus dem Norden nichts Neues???

mfG

Ralf


Guten Abend,
ich würde gern erfahren ob es Neuigkeiten gibt aus Finnland...

mfg

michael
www.ebf-schwarzenbek.de

Hallo,

es war wieder Weihnachten und vom Gleisbaubagger nichts zu sehen!

Wird es ihn wohl irgendwann geben?
Oder war es wie schon oft nur " warme Luft "??

Gruß
Volker

Wahrscheinlich gibt es die auch nicht mehr ......

Hallo.
Leider haben wir immer noch Probleme. Zwar nicht mehr mit dem Kunststoff dafür aber mit dem Werkzeug bzw. der Spritzgussmaschinen.

Momentan ist der Ausschuss immer noch zu hoch. Wir wollen aber unsere Modelle ja als voll funktionsfähig auf den Markt bringen. Vorallem mit Unterflurantrieb.

Wir bitten noch um Geduld. Ich melde mich sobald es was Neues Gibt.

VERSPROCHEN

Ein Gutes Neues Jahr!!


Günther Lang

Moin,
wie heißt es so schön ?   "Gut Ding braucht Weile !"
mfg ntrail

Hallo,

gibt es schon was neues zum Projekt "Gleisbaubagger" ?

Mfg
Christian W.

schön wäre es ja ....

Hallo,

wir haben gerade mal April.
Die Monate mit der " warme Luft" kommen ja erst noch.

Gruß
Volker

Hallo,

wäre ja interessant, zumindest ein kleines Foto von irgendwas zu sehen.
Aber irgendwie kommt da leider gar nix.
Leider ist ein Eigenbau für mich zur Zeit uninteressant.
Wüsste auch zur Zeit keinen der sich der Sache annimmt.

Gruß

Markus

Hallo,

hab das gerade was gefunden, leider sieht man auf dem Bild nicht sehr viel......
Aber Ich werd whs. beim nächsten mal einen mitbestellen.
Ausser dieses Projekt hier ist noch nicht gestorben?

http://www.shapeways.com/model/1600549/n-gauge-...49&materialId=61

mfg
Andy

Hallo,

näheres zu dem Modell aus #61 auch hier :

http://www.modernimagemodels.co.uk/page17.html


Gruß
Thomas

Hallo Andy / andy90 #61,

bei dem Komatsu aus dem Link fällt mir auf, dass dem Arm ein Gelenk fehlt -- denn soweit ich weiß, haben Gleisbaubagger keinen fix gebogenen Arm, sondern da ist anstelle des "Knicks" ein weiteres hydraulisch steuerbares Gelenk (quasi der "Ellenbogen"). Sonst wird's mit einer Höhenbegrenzung (Oberleitung, Brücken,...), schwierig zu arbeiten -- menschliches Analogon wäre ein Gipsarm :
Schulter, Hand und Finger beweglich, aber irgendwie sehr eingeschränkt.

Oder gibt's sowas wirklich? Ok, in USA (wo viele Streckenn ohne Oberleitung sind), da ist so was vielleicht sinnvoll; aber in Europa?

Viele Grüße
Michael

Hallo!
Anbei ein Foto des nagelneuen Zweiwegebaggers Liebherr Typ A 900 C. Zumindest diese Type hat das von Michael erwähnte zusätzliche Gelenk.

Grüße Reinhard

Die von Reinhard R.,Landshut zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login




Hallo,

noch etwas fällt mir auf: der Komatsu hat keine Doppelkabine -- gut sichtbar beim Liebherr in #64.
Ist die nicht auch vorgeschrieben in Europa?

Viele Grüße
Michael

PS: Die Bilder sind vom 29.5.2014, aufgenommen im Museum in Nördlingen (BEM Bahnbetriebswerk Nördlingen). Gut erkennbar: Knickarm und Doppelkabine

Die von MHAG zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Hallo,

gibt's was neues in Sachen Gleisbaubagger? Wurde ja schon einige Monate hier nix neues geschrieben......

Gruß Lothar

Hallo,

ich denke Bilder des Ausschusses allein wären für viele hier schon interessant.
Der muss ja nun schon Abrollcontainer füllen,
oder wird dieser direkt wieder regranuliert?

Gespannte Grüße

Markus


Ich hatte bei Ankündigung des Modells durch Günther Lang gleich eine feste Kaufabsicht schriftlich mit meiner Adresse an Günther Lang geschickt und damals auch eine Bestell-Bestätigung erhalten.

Schade daß man nichts mehr von den Projekt hört. Günther Lang scheint seinen Nick auf "Schwertransport" geändert zu haben http://www.1zu160.net/scripte/nliste/detail.php?id=7604 und ist  immer noch hier, auch ziemlich aktuell, aktiv. Auf normale freundliche Anfragen per PN kommt leider keine Antwort.

Ich finde dies nicht gerade die feine Art. Wenn es nichts mit dem Modell wird, wäre dies zwar
schade, aber kein Beinbruch. Ich verstehe aber nicht, warum man lieber gar nicht antwortet, als mal eine ehrliche Antwort zu geben!

Grüße Andreas


Hallo,

Gibts hier was neues? Wenn nicht, Stefan hat kurzerhand einen Gleisbaubagger gezeichnet und Drucken lassen, hier gibts Fotos: (am ende des Threads) http://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=804603

mfg
Andi

Ich habe meine Vorbestellung abgehackt. Obwohl Günther Lang hier im Forum immer wieder mal unterwegs ist, kommen keinerlei Informationen, ich frage mich was das soll hier erst große Ankündigungen zu machen und dann einfach nichts mehr dazu schreiben. Und wenn es mit dem Projekt nichts wird ist es ja auch nicht so schlimm, aber zum guten Umgangton gehört es sich einfach zu informieren, siehe auch mein Beitrag #68.

Grüße Andreas


@ 68/70

Hallo,

es gibt halt immer wieder Träumer oder "Großsprecher".

Gruß

Volker

Hallo,
ja es gibt sie .die Träumer und Großsprecher.Ich zähle mich selbst dazu,denn wie oft schon habe ich geträumt und erzählt,daß der Bau meiner Baustelle weitergeht.Und? Was hat sich in den letzten Jahren getan?Kaum etwas.Und Günther-sollte sich je Dein Traum vom Gleisbagger erfüllen und Du ihn irgendwann haben-ich würde das hier nicht mehr kundtun sondern mich allein ,ganz allein daran erfreuen!
Gruß Frank

Hallo Frank,
das sehe ich auch so. Günther wird wissen, was die Probleme waren, sind und hat eben das angedachte Projekt abgeschlossen.
H-W

Mir geht es nicht darum, ob das Projekt jetzt gestoppt/abgeschlossen wurde oder nicht,  sondern einfach um die Ignoranz auf Anfragen, ob per PN,  eMail oder direkt hier im Forum.

Gruße Andreas


Servus,

ich habe mir selbst geholfen, ein wenig anders halt, geht auch wie ich meine:

meiner baggert vom Waggon aus, auf Schienen. Ist einfach aus Plastik.

Gruß Rainer




Die von SD35 zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login



Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;