Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
Traincontroller - Software für perfekt gesteuerte Modelleisenbahnen

Thema: Straßenbahn - Gotha G4-61 3DGehäuse + Antrieb
Eisenbahner1983 - 19.01.12 16:11

Umfrage-Zwischenstand

DDR Gotha G4
NEIN !
15 Stimmen (53.57 %)

JA !
13 Stimmen (46.43 %)


Insgesamt 28 Stimmen

Hallo,

ich wollte mal hier anfragen ob einige von euch Intresse an einen Straßenbahntriebzug haben des Typs Gotha G4 61 ?

Das Gehäuse ist bei Shapeway durch einen Verkäufer mit weiteren DDR Straßenbahngehäusen eingestellt.

Nun meine Idee:
Man sammelt genügend Leute mindestens 50 Stück die Interesse an dem Fahrzeug haben. Wir machen eine Sammelbestellung des Gehäuses und lassen bei SB Modellbau dafür ein Fahrwerk entwickeln, welches einfach nur noch von unten eingeklipst oder geschraubt wird. Das gehäuse liegt bei 25€ + Versand. Das Fahrwerk bei SB wird zwischen 100 - 150€ liegen. Wird dann aber 1A Fahreigenschaften haben. Der Rest müßte selbst gemacht werden:

Phanto
Lackierung
Verglasung (Folie)

Gruß Björn

Interessenten können sich ja bei mir per PN melden. Ich würde dann mal sehen ob es duch eine Bestellung von 50 Fahrwerken günstiger wird als Einzelanfertigung.

P.S. Anbei Bilder
http://www.shapeways.com/openfile/434410/434410.v0.s14.convert.large.jpg

http://www.shapeways.com/openfile/434410/434410.v0.sprite.4x5-482x357-5.jpg

Vorbild:
http://public-transport.net/bim/Germany/Potsdam/pot_pic/Museum/8137_89.jpg
http://www.tram2000.de/assets/images/0706030022.jpg
http://www.bremerbahn.de/resources/_wsb_801x497_729+96DDR1681.jpg
http://www.bremerbahn.de/resources/_wsb_800x529_717+96RSAG50737-0696.jpg
http://public-transport.net/bim/Germany/Potsdam/pot_pic/Museum/8137_92.jpg

Zeichnung:
http://www.tram2000.de/assets/images/G4-61_Schema03.gif
http://www.tram2000.de/assets/images/G4-61_Potsdam102.gif
http://www.tram2000.de/assets/images/G4-61_Potsdam203.gif




Interessenten können mir ja eine Nachricht zukommen lassen !

Ich mache dann eine Liste. Danach starte ich mal eine Anfrage an SB Modellbau. Sollte etwas vernünftiges dabei raus kommen. So könnten wir das Fahrwerk dort fertigen lassen.

Es ist aber kein Schnäppchen ! Gehäuse unlackiert 25€ + Versand + ca. bis 150>€ Fahrwerk + Versand. Also bis 200€ muss man einkalkulieren. Dazu dann noch Phanto und Lackierung ! Decals könnte man sich auch zusammen tun ... Oder mal bei Frank anfragen ob er diese per Folie drucken kann ?

Gruß Björn

P.S. Straßenbahnkupplung, da hat Michael etwas sehr gutes entwickelt, welche man hier mit einbauen könnte ....

http://de.wikipedia.org/wiki/Gothawagen_G4-61
Daten:
Anzahl: 119
Hersteller: VEB Waggonbau Gotha
Baujahr(e): 1961-1966
Länge über Kupplung: 21.658 mm
Höhe: 3.115 mm
Breite: 2.200 mm
Drehgestellachsstand: 3.200 mm
Leermasse: 21,9 t
Stundenleistung: 120 kW
Raddurchmesser: 760 mm
Stromübertragung: Oberleitung

Mögliche Variaten:
Erfurt
Dresden
Potsdam
Rostock
Leipzig
Magdeburg
Tallinn
Lwow



Schöne Sache! Fahre aber nur DB und habe (noch) keine Straßenbahn

Gruß
Micha

Moin,

die für JA ! stimmen, können sich ja mal hier oder per Email ... bei mir melden. Ich würde denjenigen dann wenn ich einen Preis bei SB habe, diesen mal zukommen lassen.

Gruß Björn

Hallo Björn,

wegen dem G4 habe ich den Shopinhaber shon angeschrieben. Er ist für solche Ideen offen. Habe ihm auch noch einige weitere Vorschläge gemacht und muß mich mit Bildern nochmal bei ihm melden.
Schau Dir mal die SB-Antriebe an, da ist schon was da. Brauchst also den Blutdruck nicht in die Höhe schießen zu lassen. Da fehlt Dir einfach nur die "Almöhi-Mentalität", einfach ruhig bleiben, die Welt gehört nicht uns und wir können es nicht ändern.
Naja, ob er sich SB bei mir finden wird, er ist mir mal recht patzig gekommen.

Gruß Frank U,
der sich bei Gelegenheit in aller Ruhe eindecken wird

Zitat - Antwort-Nr.: | Name:

der sich bei Gelegenheit in aller Ruhe eindecken wird



Ich auch !

Es müssen bei dem Fahrzeug ja nur zwei Achsen angetrieben werden. Faltenbalge sind angespritzt und mit Knicklenkung durch das Mittelteil.

Gruß Björn


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;