Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login


Anzeige:
Filigranes Modellbauzubehör in Ätztechnik



Seiten 1-5: 12345
Kategorie: 


Gleispläne

Thema: Gibt es gute Gleisplan-Software für den Mac?
Neuber* - 09.01.10 13:36

Hallo!

Weiß´ einer von Euch, ob es gute Planungssoftware für den Apple Macintosh gibt?

Vielleicht kann mir ja jemand seine Erfahrungen und Bezugsquellen nennen?!

Der Preis für ein gutes Programm wäre auch erst einmal nebensächlich, wenn es denn wirklich gut ist!

Gruß und Danke, Mark


Hallo Mark,

ja, es gibt Railmodeller. Ich finde es sehr gut, habe es auch gekauft. Die nächste Version soll dann auch endlich 3D-Planung unterstützen. Aber es gibt schon jetzt sehr umfangreiche Bibliotheken auch für Spur N und eine Gleiseditor.

Grüße

Stefan

Daran möchte ich mich anschliessen, ich arbeite schon Zwei Jahre mit Railmodeller...

Grüße aus Belgien,

Theo

Hallo,

ich glaube RailModeller ist auf dem Mac derzeit relativ konkurrenzlos. Als Alternative wird einem in diversen Foren eigentlich immer nur XTrkCAD http://sourceforge.net/projects/xtrkcad-fork/files/ empfohlen, was open source ist und wohl von der Bedienung etwas weniger intuitiv (habe es noch nicht getestet).

RailModeller ist leicht zu bedienen, und es gibt es auch auf deutsch. Eine Demoversion kannst Du hier http://www.railmodeller.de/Index_de.html herunterladen, sie kann halt nicht speichern oder drucken. Gerade heute ist RailModeller 4.0 heraus gekommen, ich bin gerade am herunter laden. Habe bis jetzt nur Erfahrung mit der bis jetzt aktuellen 3.1.6.

Hier gibt es eine Übersicht über Modellbahnplanungsprogramme:
http://www.der-moba.de/index.php/Gleisplanungsprogramme

Vielleicht hast Du in der MiBa in letzter Zeit die Artikelserie der H0-Epoche-IIa-Anlage Weyersbühl 2 mitbekommen, hieß irgendwie auch Team 240 oder so: http://www.weyersbuehl.de/download/Team240-01.pdf . HaJo Wolf plant auch mit RailModeller. Ein Video von der Anlage: http://www.youtube.com/user/hajowolf Den Gleisplan von Weyersbühl 2 (und viele andere) kannst Du auch auf der Webseite von RailModeller herunter laden.

LG
Thomas

Hallo,

habe gerade noch ein Demo-Video gefunden, ein einfacher Kreis mit einer Weiche und einem Abstellgleis, mit Kato Gleisen:

http://www.youtube.com/watch?v=fVmB_XPcEt0&feature=player_embedded#

LG
Thomas

P.S. Bin mit dem Hersteller weder verwandt noch verschwägert.

Hi!

Danke für die Hilfe! Werde mir dann wohl auch mal den "Railmodeller" zulegen.

Gruß, Mark

Hallo,

hier spricht ein VOLLKOMMEN Mac-ahnungsloser Linux Nutzer. Unter Linux (Ubuntu) laufen auch mehrere Windows Programme einwandfrei. Aktuell erfolgreich getestet mit Raily, Trackplanner und Slotman (letzterer mehr was Rennbahnen). Gibt es unter Mac so was wie "Wine" (Software zum starten von Windows Programmen unter Linux)? Kann man Linux auf einem Mac Rechner installieren, notfalls auf Stick oder Karte wenn das System nicht verändert werden soll?

Gruß
lupo

Hallo lupo,

es gibt diverse Möglichketien Windows und dann Windows Software auf dem Mac laufen zu lassen. Mit Linux Programmen müsste es einfacher sein, es braucht nur die sog. X11-Umgebung (kommt mit dem System mit) und dann läuft das.
Ich bin mit dem RailoModeller nie so recht warm geworden. Mein Planungsaufwand hielt sich aber auch in Grenzen, um mir ein Windows System auf den Rechner zu zerren. Davon abgesehen, hätte ich auch auf Windows keinen Bock.

@ Mark: Lad dir unbedingt die Demoversion zum probieren, bevor du Taler auf den Tresen legst.


Schöne Grüße, Carsten


Mh…der XtrkCAD kann ich nach dem herunterladen nicht installieren… immer wieder wird ein Fehler gemeldet    aber der war doch für iOS?? für Apple oder nicht??


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;