1zu160 - Forum



Anzeige:
Neues von Lemke Collection - Hobbytrain / KATO

THEMA: MAV Y/B 70-Wagen Dachkorrektur

THEMA: MAV Y/B 70-Wagen Dachkorrektur
Startbeitrag
RainerP - 30.12.08 18:23
Hallo,

mich störte schon lange, daß Mtx die MAV Y/B 70 Wagen als reine Sitzwagen mit falschem Dach rausbrachte. Zur Erinnerung, bei der MAV liefen Y/B 70 Sitzwagen nur mit flachem Dach (Wagenhöhe 4,05m). An andere Bahnverwaltungen wurden sie dagegen fast ausschließlich mit dem bekannten hohen Dach geliefert (4,23m). Hätte Mtx diese Wagen dagegen als Liegewagen rausgebracht, wäre alles in Ordnung gewesen. Die MAV Bcm entsprachen nämlich denen der DR.

Also juckte es mir in den Fingern, die Dächer zu korrigieren. Nun ist es abgeschlossen:

Gruß
Rainer


Edit:
Eigentlich wollte ich die Bilder vor dem Gruß und untereinander einstellen. Habe aber keine Ahnung, wie das geht.

Die von RainerP zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login




Hallo Rainer

Zitat

Edit:
Eigentlich wollte ich die Bilder vor dem Gruß und untereinander einstellen. Habe aber keine Ahnung, wie das geht.


Da bist Du nicht alleine....... ist aber auch nicht so wichtig.

Mich würden die arbeiten am Dach interessieren........
Wie viel hast Du von der Unterkante des Daches Abgetragen.........und welche Probleme gibt es das Dach wieder zu befestigen, da es ja Eingerastet ist ?

Oder hast Du die Oberseite Abgeschliffen .......?

Das Ergebnis sieht jedoch sehr gut aus !

Gruß Jens
Guten Abend Rainer,

laß' uns nicht dumm sterben und liefere uns eine kurze Erklärung zum Umbau.
Vielen Dank!

Beste Grüße,

Olaf
Hallo,

in Kurzform. Vom Dach habe ich oben 1,125 mm abgeschliffen. Dabei entsteht über die gesamte Länge eine ca 4 ... 5mm breite Öffnung. Die wird dann mit einem Füllstück wieder verschlossen. Dann beginnt die beliebte Schleif-/Spachtelorgie. Wenn's fertig ist, neue Lüfter aus's Dach und lackieren. Als Bonbon dann noch profilierte Lüftergitter (vom BD abgegossen) an die Seitenwand.

Guten Rutsch
Rainer
Hallo Rainer,

du hast die Arbeit nícht zufällig fotografiert und dokumentiert?

Grüße, Uwe
Hallo Uwe,

nein, leider nicht. Ich habe aber die fertigen Dächer noch mal abgelichtet.

Gesundes neues Jahr
Rainer

Die von RainerP zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login



Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account





Zum Seitenanfang

© by 1zu160.net;