1zu160 - Forum



Anzeige:
Menzels Lokschuppen: Ihr N-Spezialist am Rhein

Wahl zur Neukonstruktion des Jahres

THEMA: Kein Licht, Kontakt fehlt

THEMA: Kein Licht, Kontakt fehlt
Startbeitrag
Ingo Digitalo - 24.01.23 20:19
Hallo zusammen,

ich habe noch ein Problem. Am Sonntag wollten wir testen ob der Steuerwagen von Minitrix aus 15824 auch mit SX funktioniert. Ich selbst fahre DCC, hatte den Zug aber bisher nicht benutzt.
Also den Steuerwagen aufs Gleis gestellt und nichts geschah. Kein Licht, weder vor noch zurück.
Also habe ich nachgeschaut und fand vor, was ihr auf den Fotos sehen könnt.
Meine Frage lautet nun, was fehlt da um Kontakt vom Gleis zum Licht zu haben?

Gruß
IngoD

Die von Ingo Digitalo zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Hallo Ingo,

bei Fleischmann kenne ich es das bei den Radsachleifern so, das nach oben noch 2 Schleifer sind, die gegen die Kontaktplatte im Anhänger drucken. Die scheinen hier komplett zu fehlen. Schau doch mal ob du irgendwlche Bruchkanten in dem Bericht der "genieten" Bleche findest.

Da hilft wohl nur ein wenig Basteln.

Gruß Detlef
Hallo Ingo,

die Kontaktbleche sind offenbar beidseitig abgebrochen.

Grüße, Peter W
Moin,

hat vielleicht noch jemand ein Foto?

Gruß

IngoD
Da fehlen die Schleifer die oben auf den DG aufsitzen. Weiterhin neigen die Metallbleche im Wagenboden auch dazu Rost anzusetzen -zumindest bei IC/IR Steuerwagen mehrfach erlebt. Kriegt man aber mit einem Glasfaserpinsel einfach aufpoliert.

Hab leider kein Bild vom DG, aber sollte in der Explosionszeichnung in der Anleitung aufgeführt sein.
Hallo Björn,

das Problem ist, dass ich keine Zeichnung habe. Bei Trix hatte ich auch keinen Erfolg. Ich weiß nicht wie die Dinger aussehen.
Gruß
IngoD
Hallo Ingo,

Zitat - Antwort-Nr.: | Name:

Bei Trix hatte ich auch keinen Erfolg


Wen wundert es. Der Support in GP kennt nur Mittelschleifer

So in etwa sollte es aussehen:
https://lokwerkstatt.at/wp-content/uploads/2021/10/20211008_163246.jpg


Schau Dir die Fleischmann Kontakte 614947 an. Aus denen kannst Du Ersatz basteln.
https://lokwerkstatt.at/wp-content/uploads/2022/02/20220216_153754.jpg

https://www.dm-toys.de/de/produktdetails/Fleischmann_614947.html

Grüße, Peter W.

Hai Ingo ,

Die Flm. Stromabnehmer sind relativ starr .
In Ihrer Situation wuerde ich Ihnen raten sehr duenne ( hochflexibele ) Litzen von z.B. Mayerhofer an zu loeten und durch ein neues Loch ( an der nicht-Kupplungsseite in das innerezu fuehren : hat sehr gut geklappt bei meiner Flm. Steuerwagen ( gleicher Bau wie bei MTX. ) und ist sehr zuverlaessig .😀

MfG.
Rae
Hallo Peter,

das obere Bild ist aber noch mal wieder anders, stammt das von einem Kato Modell, wobei die haben doch geteilte Achsen und an der Seite die Kontaktbleche an den Achsspitzen?
Wir bei MTX wohl nicht gehen wenn die Kontaktplatt in Anhänger da fest drin sind und nicht wie bei Kato (oder Roco BR601) beweglich Kontaktbleche sind

Die Fleischmann werden von der Befestigung her nicht passen, aber da sieht man wie der ober Schleifer wohl sein muß.

Mir fällt da die Firme Kamodell ein die neben Haftreifen und Achsschleifern auch mittlerweile einiges an Reparaturschleifern für diverse Lokmodelle der Spur N hat. vielleicht können die was machen. Da bräuchte es aber vermutlich auch mal ein Original Vorlage eins Schleifers.

Die haben auch Videos wie die Schleifer wieder befestigt werden, mal so als Beispiel von einer Fleischmann BR 50
https://www.youtube.com/watch?v=eR5f-nOwzQg

Vielleich da mal anfragen ob die da Ersatzschleifer realisieren können.

Gruß Detlef
Hallo Detlef,

ich weiß nicht welches DG da genau gezeigt wird, hab mich auch gewundert da das Bild nicht zu MTX und FL passt.

Grüße, Peter W.
Hallo zusammen,

vielen Dank. Das hilft mir weiter.

Gruß
IngoD


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account





Zum Seitenanfang

© by 1zu160.net;