1zu160 - Forum



Anzeige:
Spur Neun - Feines Modellbahnzubehr

Wahl zur Neukonstruktion des Jahres

THEMA: Wer hat noch eine Bahn unterm Baum / Weihnachtslandschaft?

THEMA: Wer hat noch eine Bahn unterm Baum / Weihnachtslandschaft?
Startbeitrag
Mitropa - 07.12.22 08:33
Hallo,

wir sind mitten ja schon mitten in der wohligen und beschaulichen Glühweinzeit und es geht knackig auf den 24.12. zu.
Wer von euch hat denn dieses Jahr noch eine Modelleisenbahn kreisen unterm Jahresendzeitbaum, oder gar noch richtig eine temporäre Weihnachtslandschaft aufgebaut mit Modelleisenbahn drin integriert?


Gruß, Matthias

Gerade dabei. Sind noch mit den Kindern am Buden bauen.
Bahnkreis/Oval haben wir schon seit ein par Jahren, aber diesmal mit kleinem Bahnhof und Weihnachtsmarkt, so zumindest der Plan. Mal schauen was draus wird.
Aber das wird schon Tradition langsam, das was unter dem Baum fährt :)
Außerdem eine gute Gelegenheit im H0-Lager zu wildern :) Denn unter dem Baum fährt kein N bei uns.
Hallo allerseits

Bei uns dreht der kleine Weihnachtszug seine Runden um den Adventskranz.

Grüsse
Sven
Hallo, in die Runde!

Bei uns ist das kleine Oval für neben dem Baum, noch im wachsen - fehlen noch Schnee und ein paar Buden.

Schöne Weihnachtszeit!
Lutz.

Die von LW zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Guten Morgen allerseits,

zu Weihnachten fährt bei uns LGB unter dem Weihnachtsbaum mit Anschlussgleisen zu einzelnen Sesseln, damit bei der Beschehrung die Geschenke stilecht zugestellt werden können.

Viele Grüße
Jens
Guten Morgen,

ich bekenne mich schuldig! Ja, ich gestehe, ich baue eine kleine Weihnachtsanlage auf einem Regalbrett 140 auf 76cm. Mit Winterlandschaft und Weihnachtsmarkt und ... Fertig ist sie noch nicht, Züglein können aber schon fahren. Im nächsten Jahr soll noch eine Seilbahn integriert werden, und noch andere Funktionsmodelle. Heute soll sie ins Wohnzimmer als Gegenpol zu dem Christbaum und der Weihnachtskrippe meiner Liebsten. Ich kam im vorigen Jahr auf die Idee, als mich Corona für 10 Tage in häusliche Quarantäne verbannte.

Grüße
Felix
Hallo,

Weihnachts/Winteranlage?
Nehme ich mir jedes Jahr vor. Und dann wird die Zeit doch wieder zu knapp.
Aber nächstes Jahr!  Hab ich endlich einen guten Vorsatz für 2023 gefunden.

Gruß aus Berlin

Ralf
Hallo Ralf,

schön, dass ich nicht der Einzige bin, dem es so geht!

Gruß Gerd
Hi in die Runde,

in der Überschrift steht ja auch "Weihnachtslandschaft"...

die unsrige steht jetzt in dieser Form das dritte Weihnachten am Wohnzimmerschrank der Lebensgefährtin. War ursprünglich so ein Steingut-Angebot einer der üblichen Verdächtigen . Umgerüstet auf LEDs, dazu ein paar Lämpchen mit Landschaft "drumherum". Einer der Bäume, sieht man auf dem Bild leider schlecht, ist "geschmückt" mit ein paar Farbwechsel-LEDs. Und sogar einen "Bahnhof" hat's, der im Vordergrund...
Was mir leider immer noch fehlt, da suche ich schon seit zwei Jahren, ein entsprechend stilisierter "Weihnachtszug", zur Größe passend, der im Vordergrund noch Platz hätte. Aber auch da wird mir irgendwann mal was "zulaufen"...

meint grüßend
Roland

Die von Trainworld zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Meine Fensterbank

Die von Jupiter zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Schönes Thema.

Ich hatte mir vor Jahren mal Fleischmann Magic Train besorgt und wollte eine kleine Anlage damit bauen. Unter den/um den Weihnachtsbaum kommt daher ein normaler Fleischmann-H0-Kreis und darauf die 99 und drei Personenwagen. Das ganze an ein Gleichstromnetzteil angeschlossen und dieses mit einer Funkfernbedienung der Steckdose einfach ein/aus. Der Zug setzt sich dann etwas schnell in Bewegung und bremst auch etwas abrupt, aber es ist ja kein höherer Modellbahnanspruch damit verbunden.

Zitat - Antwort-Nr.: 6 | Name:  Ralf

Aber nächstes Jahr!  Hab ich endlich einen guten Vorsatz für 2023 gefunden.

Ich schlage dazu vor, wir gründen den Club der unerfüllten Wünschehaber, mir geht es ähnlich. Haben ja auch schon Gerd als weiteren Beitrittskandidaten Hast du auch schon wie ich das Material dafür gekauft? Bei mir: Altstadthäuser, eine Straßenbahn, Heki-Schnee, Buden, Figuren wie Weihnachtsmann, Schneeballschlacht ...

Zitat - Antwort-Nr.: 3 | Name: Lutz

fehlen noch Schnee und ein paar Buden.

-> Gibt es weißes Katzenstreu ?

Viele Grüße
Frank

# 10 - Katzenstreu

Hallo Frank!

Ja, gibt es. Habe es auch schon in einer alten Kaffeemühle zermahlen und gesiebt und gefärbt und verschiedenst verwendet. Als Schnee glitzert es aber nicht .

Beste Grüße,
Lutz!

PS. Habe die Frage aber richtig verstanden! Unser Maxi ist eben immer dabei.
Hallo Jupiter,

3 Schwibbbögen? Wenn das der Habeck sieht

VG Nico
#10+11
etwas OT, aber Katzenstreu ist ein ideales Geländebaumaterial.
Man sollte es eben dann vor! der Katze verwenden
Otto
Moin,

danke schonmal für die zahlreichen kostruktiven Postings! Bitte weiter so!

#8 Welcher Maßstab darf es denn sein?
https://www.haertle.de/Modelleisenbahn/Spur+Z/S...zug+230V+Spur+Z.html
https://www.haertle.de/Modelleisenbahn/Spur+H0/...+analog+Spur+H0.html
Alternativ kram doch alte H0-Sachen aus den Kisten, vielleicht findet sich noch Platzsparend sechs Stk. Fleischmann R0 Art.-Nr. 6020.

#10+11+13  Katzenstreu funktioniert auch gut als Ölbindemittel, falls es mal wieder einer zu geht damit meinte.🙈🙉🙊

Schnee geht aber auch mit ATA schön drübergestreut und hinterher ist alles gleich sauber.😁


Gruß, Matthias
Ich kann nur mit einem Adventskranz dienen.
Liebe Grüße
Jörg

Die von drebert zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo,
bei mir fahrt eine uralte digitalisierte BR80 (Spur I) mit Dampfgenerator und 3 offenen Güterwagen um den Weihnachtsbaum. Dampf wird aus dem Aromadestillat für E-Zigaretten erzeugt (zur Verfügung gestellt durch einen meiner Söhne).
Meine kleine Enkeltochter war bisher immer sehr begeistert.
Gruß Micha
PS. Der gleiche Sohn hat vor 2 Jahren eine Spur-N- Weihnachtsanlage als Therapieprojekt angefangen und macht jetzt nach einer langen Pause wieder weiter.
Hallo,

Weihnachten ohne Eisenbahn geht gar nicht, bei uns!

Seit einigen jahren ist das aber die Batteriebahn Märklin MyWorld für die Enkelkinder. An Weihnachten dürfen die ein "Eisenbahnnetz" in der ganzen Wohnung aufbauen. Weil die Gleise keinerlei Elektrik haben, ist das eine einfache Sache. Jeder steuert seinen Zug über den Infrarot-Handregler. Crash fahren ist verpönt. Sie müssen sich an den Ausweichen abstimmen. Dier aufschneidbaren, federnden Weichenzungen sind hierbei ein Vorteil.

So lernen die Kinder, daß sie sich bei meinen "echten" Bahnen am Riemen reißen müssen:  Märklin-HO (digital), Märklin-Z, und demnächst meine wiederbelebte N-Anlage (2,65 x 0,65m).

Uli
Hallo zusammen -

und allen eine schöne Restadventszeit! Ich habe in diesem Jahr meine zweite Anlage überhaupt gebaut (Nr. 1 ist allerdings schon 40 Jahre her und lebt schon lange nicht mehr). Vorsichtshalber bin ich mit „Garmisch“ von Noch angefangen … Für den zweiten Versuch finde ich es ganz ok.

Beste Grüße,
Heinz

Die von Stirling66 zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo in die Runde,

hier meine Beiträge:
H0e Anlage im Regal, H0f Anlage in der Zigarrenkiste mit Batteriebetrieb und meine hier schon mal vorgestellte Adventsanlage Spur N für das Wohnzimmer.

Grüße Uwe

Die von Hallenser 61 zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo!

Unsere Strassenbahnanlage hat als Winteranlage begonnen, wurde dann als Modul in die große Anlage integriert, ist aber jetzt leider Geschichte.

Zum Andenken 1 Foto.

Beste Grüße

Boris



Die von B160 zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo Matthias,
ich hatte vor einem Jahr, dieses Video für unsere SÜPS produziert.

Es gibt auch noch Eines vom Bau auf meinem Kanal.
LG Wolf

https://youtu.be/ByxMNnh57pA

Hallo Nico
Alles voll Led ! Stromverbrauch insgesamt 4.8 W

Gruß  Dieter
Hallo alle zusammen,

ich habe es so (Siehe Anhang) gemacht.

Gruß

Mark

Die von Saarfriese zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo,
unsere Weihnachtanlage ist schon so ca 40 Jahre alt. Meine Frau hat sie hat sie seinerzeit zu Weihnachten bekommen. Im Laufe der Jahre wurde die Anlage anläßlich einer Renovierung mit Schnee versehen. Der Schnee besteht aus dicker Dispersionsfarbe. Der Weihnachtsmann ist im Hauptberuf Schäfer. Auf der Anlage sind einige persönlich Scenen , wie der Milka-Laster , Christbaumverkauf vom Lastwagen  usw.

Schöne Weihnachten wünscht
Gottlieb


Die von Gottlieb zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Ich habe keinen Atzventzkrantz und einen Weihnachtsbaum schon gar nicht. Da kann also nichts drum herum fahren. Und für meine Eigenkreation wäre jeder Radius viiiiiel zu groß. Aber wenigstens kann ich das Ding 1x die Woche aufessen und frisch ersetzen.

Ersatzweise fährt auf meiner Anlage zu Advent immer ein historischer Sonderzug zu einem der beliebten Weihnachtsmärkte. Mal eine blaue Schnellzuglok BR 110 mit einem Schnellzug, mal ein kleines knatterndes 795-Doppel. Das gefällt mir.

Gruß
Olaf

Foto aus meiner Kreativwerkstatt.

Die von Stecker* zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo, hier mal ein schneller Schnapschuß meiner kleinen Winteranlage.
Schönen Advent und eine schöne Weihnachtszeit
FraNk

Die von NOBI zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login



Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account





Zum Seitenanfang

© by 1zu160.net;