1zu160 - Forum



Anzeige:
N-tram FineScale-Kupplungen

THEMA: Citytoys Dorsten/CTD eröffnet Ladengeschäft

THEMA: Citytoys Dorsten/CTD eröffnet Ladengeschäft
Startbeitrag
An3 - 17.10.22 14:54
Hallo zusammen,

wie auf der Homepage zu erfahren ist, eröffnet am Samstag, 22.10.2022, Citytoys Dorsten / CTD sein Ladengeschhäft in  Dorsten.

https://citytoys.de/wid-109-Ladengeschaeft.html#content

Ich wünsche Herrn Striewe viel Erfolg mit dem Geschäfft in diesen schwierigen Zeiten.

Andrei

Hallo,

vielen Dank für die Info!!! Dem werde ich sicherlich mal einen Besuch abstatten.

Meinen allergrößten Respekt zu der mutigen Entscheidung in diesen schweren Zeiten und alles, alles Gute und viel Erfolg für das kleine Unternehmen!!!

Gruß
Marco
Zitat - Antwort-Nr.: | Name:

Ich wünsche Herrn Striewe viel Erfolg mit dem Geschäft in diesen schwierigen Zeiten.


Hallo zusammen,
dem möchte ich mich vollumfänglich anschließen, da ich sehr gern in stationären Geschäften bummle und einkaufe.

Bei uns in Bremen gab es einige Jahre lang den Modellbahnshop Lippe mit einem richtig großen Modellbahnsupermarkt. Da bin ich eigentlich immer eingekehrt, wenn ich mal in der Nähe war.

Der Laden lief von Oktober - März auch richtig gut aber im Frühjahr und Sommer war man manches Mal der einzige Kund in dem sehr großen Laden....

Wünsche dem Jan von Herzen viel Erfolg!
Mathias
Hello everyone

it's very interesting to see that CTD are opening a shop very soon.   I have been trying to find out the progress on a pre-order I made (and paid for)  in June 2020 for the Arnold BR 181 TEE  loco,  Since October 4th  I've sent emails to 3 different addresses found on my order details or from the CTD web site but no reply at all from CTD :(   Perhaps they are very busy preparing the shop?

Has anyone on here bought things from CTD recently? Do you know an email address which works? Are the Arnold TEE 181s being delivered yet?

Many thanks
Nick (from England)
Hi Nick,

please check your E-Mails for a message from noreply@citytoys.de . Please check your Spam-folder, too.
With the availability of the Arnold SEL 181, the customers got an information mail.
Because of the brexit, there are changes in your preorder, which is why we need to talk about.

For contact, please choose info@citytoys.de .

Kind regards,

Jan

CTD
Hi Jan

thanks for replying here so quickly :)   I can't find any emails from those addresses in any of my mail folders :(  

I've sent a new simple email to info@citytoys.de,   let's see if this gets the conversation working to discuss my order??

Thanks again
Nick
Hallo,
auch ich habe Kommunikationsprobleme mit CTD. Weder über das Kontaktformular oder über info@..... kam eine Antwort zurück. Telefonisch hatten wir mal kurz Kontakt.
Das alles vor der Info bzg. der Eröffnung des neuen Ladelokals.

Ich habe eine BR181 SEL bestellt.

Vielleicht kommt ja auf diesem Wege eine Kontaktaufnahme zu Stande. Meine Daten haben sie ja, Herr Striewe.

Gruß
P.D.
O.T. zum Thema E-Mails. Ich habe bei mir auf Arbeit festgestellt,  dass unser System Probleme mit Gmail Adressen hat. Kommen beim Kunden nicht an oder umgekehrt.  Nur mal so.
Gruß Björn

@Jan viel Erfolg und gutes gelingen.
Hallo Jan,

viel Erfolg und gute Geschäfte.

Würde gerne morgen kommen, Dorsten ist halt ein bisschen entfern v. meinem Wohnort.

Gruß

Bernd
@Peter D.
ich hatte vorhin Deine Frau erreicht. Ich hoffe, Ihr hattet einen erholsamen Urlaub. Ich habe die urlaubsbedingte Rückhaltung des Versandes im System aufgehoben, somit erfolgt der Versand prombt.

@all
Morgen ist es soweit, die langersehnte Ladeneröffnung steht bevor.
In der Zeit von 10 - 14 Uhr freue ich mich, den ein oder anderen von Euch persönlich kennenzulernen oder wieder zu sehen.
Für das leibliche Wohl wird natürlich gesorgt.
Zudem wird Martin Schlünß (Firmeninhaber SEL) morgen ebenfalls vor Ort sein und gerne Fragen zur 181 215 (rot/beige) beantworten. Zudem ist inzwischen auch die BR 120 Teil des Fuhrparks der SEL. Ich denke, Herr Schlünß wird auch hierzu einiges an Vorbildfachwissen teilen können.

Als Eröffnungsrabatt erhält man morgen vor Ort 5% ab einem Einkaufswert > 100,- €.

Viele Grüße aus dem bewölkten Dorsten

Jan

CTD
Hello everyone,

just to confirm that Jan and I have now exchanged email messages successfully and my order is being processed :)


Nick
Hallo Jan,

auch von mir viel Erfolg mit Deinem Geschäft. Werde es wahrscheinlich nicht schaffen morgen zu kommen, da auf Urlaubsrückfahrt.

Beste Grüße

Frank
Hallo Jan,

prima, ich wünsche Dir für Dein Geschäft alles Gute. Auch wenn die 181.2 nicht mein Sammelbereich ist: schönes Modell..

LG aus Frankfurt
Hallo Jan,
Vielen Dank für die Rückmeldung, bin gespannt auf das Modell.

Viel Erfolg morgen mit deinem neuen Ladelokal.

Peter D.
Hallo,

da ich wegen Urlaubsrückfahrt nicht an der Eröffnung teilnehmen konnte, interessiert mich mal, welchen Eindruck die Besucher vom neuen CityToys-Shop haben. Würde mich über Feedback freuen.

Beste Grüße

Frank
Hallo Jan,
auch von Gaby und mir nachträglich alles Gute und viel Erfolg zur Eröffnung. Wir werden hoffentlich bald einmal vorbei schauen.
Viele liebe Grüße
Hartmut
Guten Abend Zusammen,

am morgigen Sonntag findet in Dorsten (NRW; Kreis Recklinghausen) das Lichterfest statt.
Anlässlich dessen gibt es in der Dorstener Innenstadt auch einen verkaufsoffenen Sonntag.
Wer uns morgen besuchen möchte, kann dies gerne in der Zeit von 13:00 - 18:00 Uhr tun.

VG Jan

CTD
Ok, erledigt :)

Hallo,

ich würde ja gerne sofort dort anfangen - aber Frankfurt - Dorsten ist mir als Arbeitsweg ein bisserl zu weit….


Lg Jens

erledigt

Hallo Andreas,

bei mir dauerte es ca. 2 Wochen bis die 181er kam.

Statt kurz vor Weihnachten wurde kurz vor Neujahr..

Gruß

Klaus
Hallo Zusammen,
nun möchte ich doch mal eine Lanze für unseren jan aus dem Forum hier brechen!
CTD geht es nicht anders wie dem Harburger Lokschuppen.
Da sind Menschen, die sich dafür stark machen Läden aufzubauen, um so teilweise Läden vor Ort, und so den persönlichen Kundenkontakt zu ermöglichen.
Wenn dann wie im Falle von CTD ein Händler mit voher einer reinen Internetplattform zusätzlich noch den
Schritt ins Ladengeschäft wagt, dann muss doch Jedem hier, der auch nur ein klein wenig über gesunden Menschenverstand verfügt klar sein: dass all die Wagnisse anfangs mit Zeitproblemen behaftet sind.
Selbst Kunde von Jan, und mehr als zufrieden, habe zumindest ich aktuell Verständnis, wenn Jan zum einen seinen neuen
Laden versorgen -, als auch dann noch seine Bestandskunden versorgen muss.
Nach 1 kommt 2, und ganz ehrlich selbst am Ende meines Berufslebens sage auch ich heute das vorher zitierte.
Um es am Ende auf den Punkt zu bringen, würde ich immer zuerst mehrere persönlichen Wege suchen, ehe ich einen der wenigen hier vertretenen Top-Händler öffentlich und dann vielleicht auch noch ungerechtfertigt anprangere.
So meine persönliche Meinung.

Viele Grüße
Thomas
Guten Abend,

auch ich bin ein zufriedener Kunde von CTD. Bisher wurden alle meine Wünsche und Anfragen super realisiert. Wegen der Geschäftseröffnung ist mitunter mit Wartezeit zu rechnen (es gibt ja ein paar Aufgaben mehr) und mit ein wenig Geduld bekommt man auch, was man bestellt hat.
Wenn ich mir die Wartezeiten von den Neuankündigungen anschaue, dann sind 5 Tage mehr Lieferzeit von CTD nicht wirklich viel.

Viele Grüße Michael
erledigt

erledigt

Hallo,

zweimal was bestellt. Einmal geliefert, einmal kam garnix, warum auch immer. Auch hier keinerlei Reaktion. Geld zurück via Paypal Käuferschutz. Der Laden hat sich für mich erledigt......

Gruß
Frank
Zitat - Antwort-Nr.: 28 | Name: Goetzie

Wird Ihm wohl bald so gehen wie dem Harburger Lokschuppen



Wie geht es denn dem Harburger Lokschuppen?

VG Freetrack
Moin Freetrack,

der heult öffentlich auf Facebook rum, dass er ja nicht genug Kunden hat und er total enttäuscht sei, dass nicht mehr zu ihm kommen.

Gruß Moritz
@#29

Hallo Frank M.

vorab stimmt es mich wirklich traurig, Ihren Eindruck hier lesen zu müssen.
Das von Ihnen bestellte Ersatzteil wurde unverzüglich an Sie mit der gewählten Versandmethode (Brief /Ersatzteilversand) raus geschickt.
Sie hatten uns dann über Paypal benachrichtigt, dass die Sendung nach geraumer Zeit immernoch nicht angekommen war. Gleichzeitig wurde damit ein Fall eröffnet.
Ich habe Ihnen direkt die Zahlung zurück erstattet, da ich die Briefsendung nicht verfolgen konnte und ich davon ausgehen musste, dass diese durch den Versanddienstleister verloren ging.
Ich möchte mich für die Unanehmlichkeit entschuldigen.

Viele Grüße

Jan
CTD


Hallo,

Zitat - Antwort-Nr.: | Name:

mit der gewählten Versandmethode (Brief /Ersatzteilversand) raus geschickt.



Das ist halt das Problem mit "geiz ist geil", wenn der Kunde eben gen günstigsten Versandservice wählt wo es keine Nachverfolgung gibt.

mir sind auch einige Firmen bekannt die eben nicht mehr diese Option "Brief" anbieten, sondern meist nur noch eine nachverfolgbare Methode "Paket" mit Trackingnummer wählen. Ist natürlich für den Kunden oft unbefriedigend. ETs für weinge Euro und der Versand ist womöglich teurer.
Und dann gibt es auch noch Firmen die per "Einschreiben" verschicken, wobei da auch nicht die Variante mit Einwurfeinschreiben sondern nur Übergabe Einschreiben gewählt wird. Dient der Sicherheit für den Versender das er auch weiß da die Sendung angekommen ist, und das bei geringeren Kosten als ein Paket. Hat aber aus meiner Sicht den Nachteil, das die Lieferung nicht an einen Paketshop geschickt werden kann.

Gruß Detlef
Moin,

Das ist leider die bittere Erkenntnis für Händler, dass die Kombination Versand ohne Tracking & PayPal sich nicht verträgt.

Entweder PayPal & Tracking oder Zahlung ohne Treuhänder & ohne Tracking (dies eben auf Risiko des Käufers)


Viele Grüße, Franzi
Wobei man schon sagen muss, das generell wahrscheinlich viele der Briefe, die nicht ankommen, doch angekommen sind. Da kann jeder seine Schlüsse daraus ziehen... Wenn ich Händler wäre würde auch nur mit Nachweis versenden. Der Gefahrenübergang ist ja anders als bei Privat an Privat, da reicht ja ein Absendenachweis.
A.T. (nicht E.T. oder AT-AT)
Hallo in die Runde,

zu #34:

Das Risiko der Kombination Paypal / keine Sendungsnummer ist uns durchaus bewusst, von daher ist diese Versandoption auch nur bis zu einem geringen Bestellwert möglich.
Das Verhältnis, Paketversand mit Sendungsverfolgung zu den in der Regel eher niedrigen Kosten für kleine Ersatzteile wäre sonst sehr ungleich.
Von daher verstehen wir den Ersatzteilversand als Service, Kleinteile für den Kunden kostengünstig erstehen zu können und zählen auf die Vertrauensbasis zu unseren Kunden.

zu #35: Bisher können wir aus Erfahrung sprechen, dass der Verlust einer Sendung, Gott sei Dank, äußerst selten vorkommt, aber es kann passieren.
Bevor ich Kunden Unehrlichkeit unterstelle, suche ich das Problem bei dem Versanddienstleister.
Gerade in der Vorweihnachtszeit bei Millionen von Briefen ist es einfach nicht auszuschließen, dass eine Sendung abhanden kommt. Das Risiko haben wir bisher immer in Kauf genommen.

Sollten sich Sendungsverluste bei kleinen Sendungen häufen, so ist es ein kleiner Haken im System der entfernt wird und die Option steht nicht mehr zur Verfügung.

Liebe Grüße

Jan

Hallo Jan,

so viel ich weiß hatte ich Aufgrund des Preises mit Sendungsverfolgung bestellt. Deine jetzige Antwort (29) wäre damals gut gewesen, zeugt aber heute von Respekt von mir für deine Offenheit.

Grüße
Frank
Hallo,

auch in der Sommerzeit wenn Praktikanten in der Briefzustellung ihr Unwesen treiben, gibt es überdurchschnittlich viele Fehleinwürfe - in meiner Gegend ist dann fast immer die Vorsortierung falsch gelaufen und der Zusteller schaut nur mehr auf die Türnummer.

Aus D nach AT wage es nicht mehr, mit technischem Inhalt ohne persönliches Einschreiben zusenden zu lassen. Da waren zu viele einfach weg.

Grüße, Peter W
Hi in die Runde,

eine Option wird gerne immer wieder vergessen: "Prio"! Scheint sich tatsächlich noch nicht so wirklich durchgesetzt zu haben, obwohl günstiger als Einschreiben und ohne weiteres nachvollziehbar. Hatte ich diese Woche erst bei der Tochter einer Bekannten. Penny Rücksendung Arbeitsvertrag ist in Köln angeblich nicht angekommen... - "Prio"-Nummer sagte aber "übergeben am...". Da Penny eine Postfachadresse nutzt, hat da wohl wer geschlampt! Haben sich auch prompt entschuldigt und senden nochmal die Papiere zur Unterschrift, aber diesmal mit frankiertem Rückumschlag! Weil wir haben das Porto ja schon gelöhnt beim ersten Mal...

Zitat

...dann gibt es auch noch Firmen die per "Einschreiben" verschicken, wobei da auch nicht die Variante mit Einwurfeinschreiben sondern nur Übergabe Einschreiben gewählt wird. Dient der Sicherheit für den Versender das er auch weiß da die Sendung angekommen ist...



Ein durchaus weit verbreiteter Irrtum! Vor Gericht hat das Einwurfeinschreiben mehr Beweiskraft, als das Übergabeschreiben! Ganz einfach deshalb, weil sich größere Firmen schon mal damit herausreden, "Unterschrift sei nicht lesbar, könne ja nicht nachvollzogen werden". Oder "der Mitarbeiter hat inzwischen die Firma verlassen, weil blabla"...
Beim Einwurfeinschreiben endet der Gefahrenübergang mit dem Einwurf in den Briefkasten oder das Postfach! Wenn dann intern sich irgendwelche schwarzen Löcher auftun, ist dies nicht mehr Sache des Versenders! Anders, als bei Übergabeschreiben; da gilt dann nur, wenn personenbezogene Übergabe mit Rückschein und das wird richtig teuer! Da kann man auch locker ein versichertes Paket "loslassen".

Grüße
Roland
Na ob das gut geht ist doch schon so überfordert. Ich hab auch schon aufgeben bei den zu bestellen, Ersatzteile nach 1 1/2 Jahren nix. Ausser paar mal Hinhalten Nur leere Worte. Und dann kamen auch keine Rückantworten. Mehr.
Hallo Zusammen,

selbst auch schon mehrjähriger Kunde von Jan und CTD, kann ich nur eines sagen: "wie man in den Wald rein ruft, so kommt es zurück "!
Egal ob es um nagelneue Umbauten, Reparaturen oder Optimierungen ging, im gemeinsamen Austausch mit Jan, und ab und an etwas Geduld, wurden meine Erwartungen, Ansprüche und Wünsche immer zu 100% erfüllt!
Wer sich noch erinnert, Jan fing hier ganz klein als One-Man-Unternehmer an, und hat abgeliefert!
Zumindest in meinem Fall, muss ich Ihm Respekt zollen, denn auch nach Ladeneröffnung und damit verbundenen Problemen war und ist Er immer für seine Kunden da und erreichbar. Vielleicht nicht sofort, aber Modellbahn braucht ab und zu etwas Geduld, was auch ich lernen musste und noch immer lerne.

Viele Grüße
Thomas
Hallo,
ich hatte ebenfalls bei CTD bestellt, es gab, und das kann immer einmal vorkommen, ein Problem:
leider war der Artikel ohne eine BA ausgeliefert worden.
Herr Striewe hat sich sehr bemüht die fehlende Anleitung zu besorgen, die leider erst nach dem ich den Artikel zurück geschickt hatte bei mir ankam.
Die Kommunikation mit Herrn Striewe war zu jeder Zeit freundlich und problemorientiert.
Ich denke, so etwas kann immer einmal passieren! Die Frage ist, wie man damit umgeht! (das gilt für beide Seiten)
Fazit für mich: ich werde wieder in seinen Shop schauen, und hoffe, dass das nächste Mal für beide Seiten ein guter Deal dabei ´rauskommt.
meine Meinung/Erfahrung
Günter


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account





Zum Seitenanfang

© by 1zu160.net;