1zu160 - Forum



Anzeige:
FKS-Modellbau Gerd Gehrmann

THEMA: Mafen SBB Signale - mit/ohne Befestigungsaufnahme?

THEMA: Mafen SBB Signale - mit/ohne Befestigungsaufnahme?
Startbeitrag
Christian69 - 19.08.22 18:47
Hallo zusammen

ich habe mir die SBB Signale von Mafen besorgt und der unteres Sockel hat eine "'Verlängerung" mit einem Loch zur Befestigung auf der Anlage. Nun bin ich am überlegen diese Befestigungsaufnahme abzutrennen und die Signale später mit Kleber zu befestigen.

Wer hat schon Mafen verbaut und wurden dabei die "Befestigungsaufnahme" am Sockel belassen?

Grüße
Christian

PS: Signale werden links und rechts der Strecke eingebaut.


Die von Christian69 zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Hallo Christian,

ich habe zwar noch keine Signale von Mafen verbaut, aber wäre es nicht eine Möglichkeit die Signale mit dem Sockel anzuschrauben und den Sockel dann mit Schotter zu tarnen?
Bei einem eventuellen ausbau des Signals müsstest du dann nur den Schotter entfernen und könntest das Signal abschrauben.

Gruß Ben
Salü Christian

Ich habe bei allen Signalen den hinteren Teil der Platte abgetrennt und die Signale mit einem kleinen Tropfen Leim "gesichert".

Hier auf div. Bildern schön zu sehen: http://www.mttm.ch/bilder.html

Die hängenden Signale sind ebenfalls solche von Mafen. Von stehenden Signalen wurde der Mast und der Sockel vorsichtig abgetrennt (Achtung Zerstörungsgefahr!) und dann an einer Eigenkonstruktion aus Messingprofilen aufgehängt.

Gruss
Markus
Hallo Markus,

danke für die Bilder deiner Anlage.
So werde ich es bezüglich der Mafen Signale auch machen.

Grüße
Christian


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account





Zum Seitenanfang

© by 1zu160.net;