1zu160 - Forum



Anzeige:
Neues von Lemke Collection - Hobbytrain / KATO

THEMA: chines. E-Loks bei Aliexpress...

THEMA: chines. E-Loks bei Aliexpress...
Startbeitrag
Trainworld - 22.06.22 18:12
Hi in die Runde,

heute bin ich eher durch Zufall auf ein paar vielleicht ganz interessante Angebote bei Aliexpress gestoßen. Wohlgemerkt soll jetzt keine Werbung für die Plattform sein, aber die Modelle waren mir bislang unbekannt, scheinen doch sehr detailliert zu sein im Gegensatz zu den sonstigen "Angeboten" auf der Plattform. Und ich habe keinen Hersteller ausmachen können; aber vielleicht auch nur, weil ich des chinesischen nicht wirklich mächtig bin ...
Aber für Sammler eher exotischer Modelle könnten die durchaus von Interesse sein:

HXD3 Elektrische Lokomotive, https://de.aliexpress.com/item/1005003243708954.html
6K Klassische Elektrische Lokomotive, https://de.aliexpress.com/item/1005003572033512.html
HXD3C/CA Elektrische Lokomotive , https://de.aliexpress.com/item/1005004353973800.html

Zumindest letztere hat zudem wohl auch eine Schnittstelle, wenn man dem Text folgt. Irgendwo hab' ich auch was von "CM-Models" gelesen, aber die Suche im Netz spuckte dabei nur alles mögliche jenseits eines Modellbahnherstellers aus ...

Vielleicht hat ja einer der Mitlesenden tatsächlich Interesse an so einem Exoten oder es weiß jemand auch mehr über die angeboteten Modelle...

meint grüßend
Roland

Hände weg von Ali Express,

mag alles billig sein paypal usw, wenn Du eine Reklamation hast must Du die vollen Rücksendekosten nach China leicht mal so 150€ für einen Warenwert von 20€ bezahlen. Wenn Du es nicht tust macht paypal mitten im Regen den Schirm zu.
Gruß
Christoph
Auf einer japanischen Seite werden diese Loks, soweit ich das verstanden habe, unter Tomix / Kato geführt ..... ob das allerdings stimmt, kann ich nicht sagen. Jedenfalls sehen die Gleise auf den Fotos stark nach Tomix aus ....

Herby
Hallo Herby,

bei japanischen Anbietern habe ich diese Loks noch nie gesehen.

Viele Grüße
Nimmersatt
Hallo!

Und oben links prangt auf den Seiten das Wort "Sommerschlussverkauf". Vermutliche müssen sie das Lager räumen, um Platz für die Winterloks zu bekommen.

Schmunzelnde Grüße
Elmar
Hallo Roland,

eigentlich würde mich es eher wundern, wenn bei den vielen Anbietern die in China produzieren nicht auch was ordentliches für den heimischen Markt angeboten wird.

Beim eigenen stöbern sind mir allerdings wenig Dinge über den Weg gelaufen die ich hätte kaufen wollen.

Am meisten interessiert hätte mich noch eine ganze Horde an Hochhäusern, man fragt sich ja nur, mal vom Preis abgesehen, zu welcher Anlage die passen würden?

Gruß Tom
https://de.aliexpress.com/item/1005003355899445...gatewayAdapt=glo2deu

https://de.aliexpress.com/item/1005002776826883...gatewayAdapt=glo2deu
Huhu,

solche Loks gibts wirklich in N, werden/wurden von Charming Model Train hergestellt. Ein Kollege aus unserem Japan N Forum hat  direkt aus China diese Modelle her, https://www.ig-nippon.org/viewtopic.php?f=26&t=1387&start=20 wie er die dort aber bestellt hat hat er leider nicht verraten oder ich überlese es.

Viele Grüße
Patrick
Moin allerseits,
Ware wird aus China geliefert!
Zoll + 19% (inkl. Fracht) + 6,- für DHL Fummelgebühr :(
Gruß
jürgen
...oder eine selbst zusammenfriemeln:

https://www.youtube.com/watch?v=9pwUA816eaQ

N-Gruesse
Moin im Forum,

ich habe gerade eine "Class 6K" und noch ein paar andere bei Ebay.com gefunden, auch die "8K double unit"
https://www.ebay.com/sch/i.html?_from=R40&_...Railway&_sacat=0
sogar ein paar passende Güterwagen gibt's dafür
https://www.ebay.com/itm/185459929904
Acht Stück für knapp 180€ bei "free shipping" via Hongkong, macht gerade mal 22,50€ pro Wagen...

aber die Auswahl scheint relativ schnell zu schrumpfen, wohl eher kleine Auflagen... - oder das riesige China gebiert nicht zuletzt "dank" Corona eine riesige Generation Modellbahner *lach*.

Eigentlich schade, daß derlei Modelle entgegen manchem H0-Angebot nicht den (offiziellen) Weg in den Westen fand/findet. Aber wer weiß... - vielleicht kommen die cleveren Baumeister ja auf die Idee, daß man solche gut detaillierten Modelle zu dem Preis als europäische Vorbilder "wie geschnitten Brot" verkaufen könnte...

Grüße
Roland
Hallo zusammen

Das bei (deutschen!) Markenprodukten im oberen Preissegment bei Produktionsmängeln jeder auf die Palme geht ist mir klar.Jetzt kommen diese `Billigheimer`aus Fernost und ein jeder will sie haben.Wenn dann Mängel auftreten ist es in Ordnung - oder was??Ich versteh`es nicht.So kann man `unsere` Hersteller bestimmt nicht treffen.

Gruß  Udo
Hallo Udo,

was hast du dir denn eingeworfen? Oder ist's einfach die Hitze?...

Zitat

...bei (deutschen!) Markenprodukten...



hab' ich was verpasst? Außer Kres und evtl. DM-Toys wüßte ich keinen "Markenhersteller", der sich noch "deutsch" schimpfen dürfte! Zumindest, was die Produktion von Rollmaterial angeht! Und ob das Zeugs jetzt in Rumänien, Ungarn, Vietnam oder China gefertigt wird, ist für deutsche Arbeitsplätze ziemlich gleich "wumpe". Selbst politisch ist da nicht mehr so viel "Korrektheit", wobei ich da Vietnam mal vorsichtig ausklammern würde. Aber ob du in Rumänien in Korruption ertrinkst oder Autokraten in Ungarn oder China hoffierst, ist letztlich egal...
Da auch die Ersatzteilfrage letztlich immer mehr zu einem "Rumpfkontingent" oder "Nullangebot" wird bei den "Markenherstellern", insbesondere der Hausmarken von Simba-Toys, kann ich auch gleich bei einem "Billigheimer" kaufen, wenn die gebotene Qualität stimmt! Lieber schmeiße ich doch ein Teil zur Hälfte des Preises weg, wenn es defekt ist...

Zumal ich da nirgends was gelesen habe, daß wie du schreibst, sie "jeder haben will"! Es geht um ein exotisches Thema, das vielleicht für den einen oder anderen reizvoll sein könnte, der Job- oder Urlaubserinnerungen damit verbindet. Zumal sich bei diesen, o.a. Vorbildern ein Modellvergleich mit heimischen Vertrieblern (Hersteller wäre schon übertrieben...) eh'  nicht stellt!

Und ich hatte nur mal "laut nachgedacht", was wohl passieren würde, käme einer dieser chinesischen MoBa-Hersteller auf die Idee, in gleicher Ausführung, wie die o.a. E-Loks, könnte man ja auch mal einen Vectron in diversen Ausführungen für den europäischen Markt auf diesem Preisniveau herstellen...

meint
Roland
Zitat - Antwort-Nr.: | Name:


Moin allerseits,
Ware wird aus China geliefert!
Zoll + 19% (inkl. Fracht) + 6,- für DHL Fummelgebühr :(
Gruß
jürgen



Hallo,

Nö, die Preise bei Aliexpress sind inkl. deutsche Mehrwertsteuer. Die Ware kommt ohne Zusatzkosten nach Hause. Die haben das seit der "Reform" am schnellsten hinbekommen. Und es funktioniert in der Praxis, im Gegensatz zu z.B. ebay.

VG Nico
Hallo #11

Vorschlag : Lies den Text besser 2-mal ,dann könnte sein dass du verstehst was ich damit sagen wollte.Ich hoffe wenigstens - wenn nicht auch egal.

Gruß  Udo
Servus,

z.B..........Kato EH500 3rd Edition New Color (Model Train) Doppellok !

Da weiß ich was ich habe , da sind teilweise nur die Frontleuchte u. Beschriftungen anders. Preis auch !!!

Grüße........Rainer
Was soll ich den mit solchen Loks anfangen?

Fragende Grüße
Jürgen


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account





Zum Seitenanfang

© by 1zu160.net;