1zu160 - Forum



Anzeige:
MTR Exclusive - Onlineshop und Exklusivmodelle

THEMA: H&L-Publikationen W. Bleiweis / Neuerscheinungen 2022

THEMA: H&L-Publikationen W. Bleiweis / Neuerscheinungen 2022
Startbeitrag
Lokalbahnfuzzy - 25.02.22 13:17
Hallo,

nach längerer Pause sind nun wieder zwei neue Broschüren bei H&L Verlag Wolfgang Bleiweis erschienen. Der Band über bayerische Lokalbahnen in Franken wird jetzt mit zwei Nebenstrecken erweitert. Die weit über Mittelfankens Grenzen hinaus berühmte Lokalbahn von Erlangen nach Gräfenberg, besser bekannt als Seku oder "Seekuh", ist eine Neuerscheinung in diesem Verlag. Auf 96 Seiten mit 60 Illustrationen ist nach eingehender Recherche durch die Autoren so manches bisher unbekannte Detail dieser Strecke beschrieben.  

https://www.modellkreationen.de/produkt/lokalba...rg-hl-publikationen/

Mit der umfangreich überarbeitenen zweiten Neuauflage der Geschichte der Lokalbahn Forchheim - Höchstadt/Aisch erfährt ein weiterer Nebenbahnklassiker in Mittelfranken neue Würdigung. Ebenfalls auf 96 Seiten beschreibt der bekannte Autor Günther Klebes die Bahngeschichte im unteren Aischgrund.

https://www.modellkreationen.de/produkt/lokalba...dt-hl-publikationen/

Wer im Modellbau die Umsetzung historischer vorbildgerechter Szenerien nachbilden möchte findet in beiden Publikationen einiges an Anregungen. Beispielsweise verlief die Trasse der Seku im Schwabachgrund in weiten Teilen auf Strassen parallel zum Individualverkehr.

Liebe Grüße sendet
JürgeN / Kreativ3.De
https://www.modellkreationen.de

Die von Lokalbahnfuzzy zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login




Hallo Jürgen,

da du sicher Vergleichsmöglichkeiten hast: inwieweit "rentieren" sich die Neuauflagen, wenn man bereits Vorgängerpublikationen im Regal stehen hat?

In diesem Fall hab' ich von Günther Klebes die '78er Ausgabe "Die Seekuh - Sekundärbahn Erlangen-Gräfenberg und Lokalbahn Erlangen-Herzogenaurach", noch im EK-Verlag erschienen, hier zu liegen.
Auch die '92er Ausgabe Von Herrn Klebes "Lokalbahn Forchheim - Höchstadt  - Links und rechts der Aischgrundbahn" nenne ich bereits mein Eigen .

Nun sind die knapp 17 Euro pro Ausgabe kein "Weltuntergang", aber es ist eher der endliche Platz im Fachlektüre-Regal *g*, der mich nachdenken läßt. Vielleicht kennst du ja die Vorgängerausgaben auch ganz gut und kannst da weiterhelfen...

meint grüßend
Roland
Hallo,

wäre eigentlich schön, wenn das (auch) unter Zeitschriften und Literatur eingestellt würde.

https://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show...mp;sb1=zeitschriften


Viele Grüße Christian
Guten Morgen Roland,

von mir sind zur "Seekuh" erschienen:

Heft der "Böttchers Kleine Eisenbahnschriften"
das genannte Büchlein vom EK
sowie ein Buch vom Junge & Sohn - Verlag, Erlangen

Das neue, hier im Eingang erwähnte, ist völlig neu getextet und hat auch etliche neue Abbildungen.

Vom EK-Büchlein und von dem bei Junge & Sohn erschienenen gäbe es bei mir noch Restexemplare. Einfach mal mit e-mail anfragen bei: guenther-klebes@gmx.de

Die Neuauflage über die Aischgrundbahn ist völlig neu überarbeitet mit wesentlich mehr Text. Vorher 64 Seiten, jetzt 96.

Ich hoffe, Dir geholfen zu haben, hab ein schönes Wochenende

Günther

Hallo Jürgen,

sehr schön und danke für den Hinweis auf die modellbahnumsetzungsgerechten Vorbildstrecken . Und da gibt´s ja auf Deinen Seiten auch wieder viel Interessantes - auch zum feinen Basteln zu entdecken.

Euch viel Erfolg und allzeit Hp1

wünscht
Ubbo
N-Bahnstammtisch Braunschweig
#3
Hallo Günther!

Dankeschön, dass du zu Rolands Frage schon geschrieben hast. Ich habs gestern im Forum übersehen. Wie du schriebst ist die Broschüre Forchheim - Höchstadt wesentlich erweitert worden und es sind auch einige neue Bilder drinnen, bzw. in den Austausch gekommen.
Laut Wolfgang Bleiweis ist er bei seiner Recherche im Stadtarchiv auf einiges "Neue" und bisher nicht bekannte Infos gestoßen. Das alles ist natürlich in die Neuauflage-Broschüre eingeflossen sind. Daher gehe ich auch von einer lesenswerten Publikation aus, gerade wenn man an Geschichte und Geschichten bayerischer Lokalbahnen interessiert ist.

Für 2022 sind vom Verlag zur Serie dieser Lokalbahn-Broschüren noch weitere Strechenportraits zur Neuerscheinung in Arbeit. Mehr möchte ich an dieser Stelle jedoch nicht verraten .

#4 Christian
Danke für den Hinweis, ich werde auf deinen Wunsch hin den Link zu diesem Beitrag gerne einfügen.

Schönen sonnigen Sonntag wüNscht
JürgeN / Kreativ3.De
https://www.modellkreationen.de
Liebe Leserinnen und Leser!

Es gibt wieder was Neues vom "Bleiweis-Verlag" zu melden. Als dritte Neuerscheinung ist nun die Broschüre "Eisenbahn von Siegelsdorf nach Markt Erlbach" erschienen. Die beiden Autoren dokumentieren Bahngeschichte der ersten Vizinalbahn im Königreich Bayern.

Heute Vormittag habe ich vom Eintreffen der druckfrischen Exemplare erfahren - unser erstes Kontingent mußte ich da natürlich gleich persönlich im Verlag abholen um diese im Shop modellkreationen.de einzustellen.
Hier der Link - kann ab sofort ausgeliefert werden: https://www.modellkreationen.de/produkt/eisenb...ch-hl-publikationen/

Wissenswertes über das Werk hat freundlicherweise schon Günther Klebes in seinem Beitrag von letzter Woche beschrieben ( https://1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=1296994&start=2  )

Schönes WocheNeNde wüNscht euch
JürgeN / Kreativ3.de
https://www.modellkreationen.de


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account





Zum Seitenanfang

© by 1zu160.net;