1zu160 - Forum



Anzeige:
Harburger Lokschuppen

THEMA: FLM 739420 1020 016-0

THEMA: FLM 739420 1020 016-0
Startbeitrag
141P - 24.09.21 17:18
Hallo,

FLM hat die ja als Neuheit angekündigt. Bis vor einiger Zeit stand da noch Lieferung III.Q und Lackierung blutorange. Seit einiger Zeit steht " zur Zeit nicht lieferbar". Ich habe vor einigen Tagen bei FLM angefragt, ob es einen Liefertermin gibt und welche Lackierung kommen wird (bei den Ersatzteilen steht "vkr", was ich als verkehrsrot interpretiert habe).
Antwort habe ich bisher zwar keine erhalten, aber auf der FLM Seite seht jetzt "Ausführung in verkehrsrot Lackierung".

Wer also auf eine verkehrsorte gehofft hat (so wie ich), wird mit einer (hoffentlich) beglückt. Frage ist noch, wann sie ausgeliefert wird. Evtl. kommt sie in der Roco Ausführung https://www.miniaturbahn.at/images/RO72387.jpg .
In der Hoffnung auf eine verkehrsrote hatte ich mir schon mal Finescale Stromabnehmer und Gewichte von Eichhorn besorgt

Viele Grüße
Georg

Hallo Georg,

auf die Lok warte ich ebenfalls, so sollte sie kommen:

https://www.fleischmann.de/de/product/248030-73...2002-1/products.html

Grüße
Markus
Hallo Markus,

warten wir mal ab, wie sie geliefert wird, Bis vor kurzem stand ja noch als Lackierung blutorange, dürfte bei den meisten Händler immer noch stehen https://www.menzels-lokschuppen.de/Modellbahne...-Rh-1020-Ep-4-5.html . Blutorange brauche ich jedenfalls nicht, verkehrsrot würde ich sie nehmen.

Viele Grüße
Georg
Hallo Georg.

Bei der Soundvariante steht auf der Fleischmann-Seite noch immer  blutorange.
Ich wünsche natürlich jedem dass er die Variante bekommt auf die er gehofft hat aber ich hab sie mir in blutorange (so wie sie im Katalog angekündigt wurde) vorbestellt und nicht in verkehrsrot. So würde ich sie dann nicht nehmen!

MfG,

Dominique.
Hallo Dominique,

ich hoffe, FLM klärt bald mal auf was jetzt kommen wird (solange werde ich mit einer Bestellung warten). Im Ersatzteilblatt der Soundvariante steht auch "145718 Griff Vorbau 1020 - vkrrot" . Das vkrrot deutet nicht unbedingt auf blutorange hin. Deswegen hatte ich bei FLM angefragt (die analoge) und kurz darauf stand da verkehrsrot.
Ich habe schon eine ältere 1020 in blutorange, deswegen wäre mir verkehrsrot lieber. Aber FLM bringt ja hoffentlich noch mehr Varianten, hoffentlich auch bald mal eine Neuauflage der Valousek.

Viele Grüße
Georg
Hallo,

gerade von FLM die Antwort auf meine Frage zur Lackierung erhalten. Sie kommt in verkehrsrot. Für die analoge ist das auf der HP auch geändert. Ich habe sie darauf hingewiesen, dass bei der Soundausführung noch blutorange steht.
Zum Liefertermin haben sie sich leider nicht geäußert.

Viele Grüße
Georg
Hallo,

Fleischmann hat reagiert und bei der Sound Variante steht jetzt auch verkehrsrot. Liefertermin können sie leider nicht nennen. Mein Anregung zur Wiederauflage der Valousek wird an die zuständige Stelle weitergeleitet.
FLM hat immerhin zügig reagiert und sich auch bedankt. Bei manch anderem Hersteller kommt nicht mal eine automatische Antwort.

Viele Grüße
Georg
Hallo,

jetzt steht als Liefertermin Quartal IV 2021.

VG
Georg
Hallo,

die sind scheinbar ausgeliefert https://www.ebay.de/itm/175004811308?hash=item28bf19802c:g:1zQAAOSwGU1hgS0V . Bin mal auf die ersten Bilder gespannt, wie sie tatsächlich aussieht.

Viele Grüße
Georg
Hallo Georg,

hab da so meine Zweifel, ob die Lok wirklich ausgeliefert ist. Eine gute Option ist DM Toys, die nur dann Modelle anbieten, wenn sie wirklich lieferbar sind.
DM Toys haben in der Normalsicht keine Vorbestellungen, sondern auf einer Spezialseite eine Vormerkung, die wenn das Modell lieferbar ist, man eine persönliche Nachricht bekommt.

Beste Grüße
Klaus
Hallo Georg
Ich hätte eine eine Frage an dicj ob du nen link hast zu den stromabehmer kenne die seite oder hersteller noch garnicht.

Ach ja und zu der Lok aus Lieferung, die ist in der Auslieferung hat gestern mein Händler gesgat da die in der  jetzigen versand rechnung  bzw Lieferschein mit drinsteht und auf den weg ist sollte bei mir in den nächsten Tagen dann auch eintreffen  
Hallo Klaus,

wenn ein Händler eine Lok bei Ebay zum Sofortkauf (mit Option zur Selbstabholung) anbietet, dann muß man davon ausgehen das die Lok schon ausgeliefert wurde. Das sie andere Händler (wie z. B. DM-TOYS) noch nicht liefern können sagt gar nichts aus. Höchstens das die Verteilung der Auslieferungen ein Lotteriespiel ist nicht immer die gleichen Händler als erstes beliefert werden.

Grüße
Markus
Hallo Ralf #10,

ich habe sie von Eichhorn https://www.eichhorn-modellbau.de/produkt/pantograph-oebb-1020-15026 Da gibt es auch die geschlossenen Schienenräumer und Ballastgewichte https://www.eichhorn-modellbau.de/?s=1020&post_type=product . Stromabnehmer und Schienenräumer auch bei Mende.

#9
Die sind wohl schon ausgeliefert. MIttlerweile auch bei anderen gelistet. Aber leider immer noch kein Bild vom gelieferten Modell.

Viele Grüße
Georg

Moin zusammen,

guckt Ihr hier:

https://www.dm-toys.de/de/liste/suche/1020.html

Beste Grüße
Sven
Hallo,

danke für den Link. Jetzt wissen wir also in welchem rot die Lok geliefert wird. Mit dem hellumbragrauen (?) Dach wirkt die Lok gefälliger wie die bisherigen 1020 mit den silbernen Dächern. Die Bedruckungsqualität scheint allerdings wieder mal optimierungsbedürftig zu sein. Speziell bei den in Gummi gefassten Maschinenraumfenstern scheint die schwarze Farbe ausgegangen zu sein. Und das Dach ist noch immer krumm und steht an beiden Ende nach oben weg. Schade eigentlich.

Grüße
Markus.
Hallo,

auch ich danke für den Link zum Modellfoto.

Zitat - Antwort-Nr.: 14 | Name: Markus

Speziell bei den in Gummi gefassten Maschinenraumfenstern scheint die schwarze Farbe ausgegangen zu sein.


Wenn die Fenster richtig eingesetzt wären, beim Vorbild waren sie bündig mit der Außenhaut, würde das nicht so sehr auffallen. Mich stört eher der Zierstreifen an der Vorbau-Ecke.

Ich hab da ne Frage zum Vorbild: Das Lackierschema (grauer Rahmen, graues Dach, Zierstreifen nur noch in der Mitte) ist mir grundsätzlich bekannt. Meine Frage betrifft den Farbton Verkehrsrot: Wann wurde der Farbton bei den 1020ern angewendet? Wieviele gab es in der Form? Ich nehme an, 1020 007 und 013, die ich im Sommer 1989 in dem Farbschema erwischt hab, waren noch Blutorange und nicht Verkehrsrot?

Interessierte Grüße,

Udo.



Die von Udo K zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo,

von der Reihe 1020 wurden um 1990 herum die Bludenzer 1020 041 und die Wörgler 1020 011, 015 und 016 in Verkehrsrot lackiert. 1992 erhielten dann noch weitere vier 1020er einen Neulack im Valusek-Design. Dies waren die Innsbrucker 1020 003 und 008, die Wörgler 1020 014 und die Bludenzer 1020 044.

Die Bedruckung der 1020er hat zwar so wie es auf den Fotos aussieht ein paar kleine Mängel. Die Bedruckung ist aber immerhin um Welten besser, als das was Jägerndorfer die letzten Jahre so ausliefert.

Da die 1020er jetzt doch in Verkehrsrot anstatt in Blutorange ausgeliefert wird, wird wohl doch demnächst ein Exemplar den weg zu mir finden

LG
Markus
Hallo Markus,

Danke für die Aufklärung zu den Farben bei den 1020. Nun denn, damit ist das neue Modell zu modern für mich, erspart mir Geld und Gebastel - um die positiven Seiten hervorzuheben. Lieber hätte ich jedoch, dass Fleischmann die Lack-Variante in Blutorange brächte (aber die war ja auch nicht angekündigt).

Zur Druckqualität: Da hast Du natürlich recht, schlechter geht immer. Aber früher ging es eben auch schon mal besser, bei Fleischmann und den Zierlinien.

Viele Grüße,

Udo.
Hallo Udo,

die gummigefassten Maschinenraumfenster gab es auch bei den 194 der DB. Schade das Fleischmann das bei seiner 1020 nicht richtig nachgebildet hat.

Grüße
Markus
Hallo zusammen

Ich kann zumindest ein paar Bilder beisteuern.

Gruß Rudi

Die von BGL-Rudi zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Die Lok ist ausgeliefert, anbei meine Bilder:

http://modellbahninfo.org/modelle-20190902-01/
Moin Rudi,

wenn ich mir Deine Bilder ansehe, empfinde ich den Punkt mit den gummigefassten Maschinenraumfenstern als Jammern auf ganz, ganz hohem Niveau.

Sehr schöne Lok auf mindestens genauso schöner Anlage. Chapeau!

Beste Grüße
Sven
Hallo Sven.

Danke schön.
Wollte die Lok nur kurz auf (m)einer Anlage präsentieren. Wirkt dann immer ein wenig anders, als auf der Spiegelplatte.
Das mit den Maschinenraumfenster ist mir nur aufgrund den Kommentaren hier aufgefallen. Hab vorhin mal ein wenig gegoogelt und da sehen die Fenster im original schon ein wenig anders aus.
Mich persönlich stört es jetzt nicht soo sehr. Aber wenn man es weiß, ... .
Nichts desto trotz: mir gefällt sie trotzdem ausgesprochen gut und wertet meine Anlage ungemein auf.

Gruß Rudi
Hallo Rudi,

auf deiner Anlage passt die neue 1020 perfekt - bis 1990 kamen die ÖBB Loks planmäßig durch Freilassing. Deine 1020 scheint auch besser lackiert zu sein wie die im Link 13.

Grüße
Markus
Hallo Markus

Ja, das stimmt. Die Lok hat sich sofort zuhause gefühlt.
Ist vor lauter Begeisterung mal kurz nach Berchtesgaden ausgebüxt.

Gruß Rudi

Die von BGL-Rudi zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login



Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account





Zum Seitenanfang

© by 1zu160.net;