1zu160 - Forum



Anzeige:
FKS-Modellbau Gerd Gehrmann

THEMA: Hobbytrain 2762

THEMA: Hobbytrain 2762
Startbeitrag
Groby1969 - 12.09.21 12:04
Hallo MoBa Freunde,

Muss ich etwas von der Platine dieser Hobbytrain Lokomotive auslöten?
Einen DH 10 Steckdecoder hab ich beim einmessen der Lok schon verloren .

MfG Lars


Die von Groby1969 zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Hi Lars !

Ich würde die zwei schwarzen Drosseln rechts und links entfernen und diese mit einem Draht überbrücken, sowie den Kondensator zwischen den Motoranschlüssen entfernen.

Siehe Bild

Die von twingo zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Moin Lars,
der Kondensator zwischen den Motoranschlüssel darf weichen. Die Spulen können bleiben, damit kommt der Decoder zurecht.

Bist du sicher, dass du den Decoder durch den Kondensator gehimmelt hast oder vllt durch Kontakt zu was leitenden?

Viele Grüße
Hannes
Du kannst auch eine neue Platine kaufen, die eine Stecker für der Decoder hat:

Die von boholm zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo,

einfach nur den Kondensator auslöten. Der ist zu groß dimensioniert.

Grüße, Peter W
Hallo ,

Habe den Kondensator entfernt. Die Lokomotive läuft jetzt hervorragend.

Danke für eure  Hilfe

Gruss Lars


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account





Zum Seitenanfang

© by 1zu160.net;