Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
DM TOYS

Thema: Analoge beleuchtete Wagons auf digitaler Anlage
Nordlicht2020 - 23.02.21 11:54

Moin :)
ich hätte da mal eine Frage bezüglich analoger, beleuchteter Wagons:

Kann man die ohne Probleme mit auf einer digitalen Anlage fahren/ stehen lassen.
Sie beleuchten im Stillstand dann halt meinen Tunnel mit Schaufenster ;) da sie ja permanent Strom vom Gleis ziehen.

Oder störe ich damit irgendwelche digitalen Komponenten?

Beste Grüße,
Phil


Hi Phil,

ich habe einen alten Roco-VT11.5 Zug, der hat standardmäßig eine Innenbeleuchtung. Und bisher habe ich nicht festgestellt, dass da irgendwas stört. Ist ja nur ein Glühlämpchen. Also keine Sorge ...

Herby

Hallo Phil,

stören werden die - abgesehen vom Stromverbrauch - sicher nicht.

Du solltest aber daran denken, dass die Gleisspannung im Digitalbetrieb deutlich höher ist als die, mit der man analog in der Regel fährt. Es könnte also sein, dass die Glühbirnen das auf Dauer nicht mitmachen bzw. so heiß werden, dass die Umgebung leidet.

Viele Grüße
   Andreas

Ok. Damit kann ich leben...dann wird der Tunnel halt auch beheizt ;)
Ich danke Euch für die hilfreichen  schnellen Antworten.

Beste Grüße,
Phil

Hallo Phil,

das ist zwar vollkommen ok, den "Birnchen" passiert nichts. Man sollte aber bedenken: es wird durch herkömmliche Lampen wesentlich mehr Strom gezogen, als von LED beleuchteten Zügen. Die Kollegen haben ja bereits auch von der Aufheizung der normalen Lampe geschrieben. Bevor dein Tunnel geheizt wird, wird sich wohl der Wagen verformen. Ich habe schon Dächer von Reisezugwagen gesehen...

Denk mal besser über eine Umrüstung nach, zumal LED Stripes auch sehr gut gepuffert werden können womit das Flackerlicht während der Fahrt schon mal wegfällt.

Gruß
Freddie

Zitat - Antwort-Nr.: | Name:

Ok. Damit kann ich leben...dann wird der Tunnel halt auch beheizt ;)

Es war wohl eher gemeint, dass Dächer schmelzen können und solche Geschichten (hatte ich tlw. schon bei Analogspannung). Im Tunnel ist die Belüftung im Stand ja auch nicht so doll. Glühobst hat bei höherer Spannung übrigens auch eine deutlich verkürzte Lebenszeit.

Gruß
Andi

Hallo Phil,
Ich denke Andreas meinte eher dass sich die Wagen aufheizen und ggf verformen / verfärben(braun bzw schwarz werden)

Grüße Frank

Hallo Phil,

ich habe bei den Wagen mit einem Lämpchen zur Beleuchtung im Dach eine Alufolie eingeklebt.
Besser noch ist es die Wagen mit einer LED-Beleuchtung auszurüsten.
Dazu nutze ich gern die Beleuchtungen von

https://www.n-rail.de

Herr Kruppa geht dabei auch auf persönliche Wünsche ein. Bei mir hat er u. a. die Minitrix-Wagen des Rheingold Epoche 3 sehr schön ausgeleuchtet.

viele Grüße
Georg

Hallo Phil,

mit der direkten Umgebung ist aber das Waggon-Gehäuse gemeint!

Es werden bei ibee immer wieder Fahrzeuge mit entsprechenden Fehler angeboten, z. B. verbruzzelte Lokdächer etc.

Also ganz so leicht würde ich das nicht sehen.

Digitale Loks kann man meist dimmen, was ich bei älteren umgebauten Loks auch beherzige.

Der Stromverbrauch ist mir da noch nicht negativ aufgefallen. Bei einem 6-8 Wagenzug mit 2-3 Birnchen wirds aber vielleicht schon interessant.

Gruß Micha

Hi !

Also wenn man die Glühlampeninnenbeleuchtung nach den Angaben der Hersteller von Fleischmann und Minitrix eingebaut hat, sollten auch unter Digitalspannung es zu keinen Verformungen der Dächer und Wagenkasten kommen.

Bei mir ist ein 12 teiliger ICE 1 von Fleischmann so glaube ich seit circa 20 Jahren mit der herkömmlichen Innenbeleuchtung mit Digitalspannung in Betrieb. Ich musste nicht mal seitdem eine Glühlampe austauschen und Verformungen sind auch noch nicht aufgetreten, allerdings habe ich über die gesamte Dachlänge Alufolienstreifen zur Wärmeverteilung geklebt.

Zur Stromaufnahme dieser Zug zieht circa 0,6 A, die 10 Wagen jeweils einer liegt bei 50 mA und die Triebzugbeleuchtung rot / weiß Licht auch so je 50 mA.

Bin allerdings dabei alle meine Wagen auf LED´s umzustellen.

Gruß Thomas


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;