Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
Heisswolf Modellbahnzubehoer

Thema: Fleischmann 741003 und Roco 02167A kompatibel?
Michael67 - 22.02.21 12:36

Hallo,
dies ist mein erster Eintrag und deswegen möchte ich alle vorab ganz lieb grüßen. Gibt es eigentlich einen Vorstellungsbereich?

Nun zu meiner Frage:
Kann man das Zinkal Gewicht des VT11,5 von Fleischmann (ET 16741001) in den Steuerwagen des Roco 02167A Zugsets einbauen? Sind die Unterböden kompatibel?

Liebe Grüße
Michael


Sei gegrüßt im Forum, Michael

Gestatte mir die Frage, warum willst Du einen Ballast von einen in den anderen Zug transferieren?
Ich gehe mal davon aus, dass der "empfangende" Steuerwagen von einem Motorwagen des gleichen Herstellers bewegt werden soll.
Jetzt kommt es natürlich noch darauf an, wieviele Zwischenwagen im Spiel sind. Da dieser Motorwagen nicht unendlich belastet werden kann, ist eigentlich jede Gewichtsersparnis von Vorteil.
Ich habe meinen VT 11.5 mit einer zweiten Haftreifen Achse ausstatten lassen. Aber auch damit ist bei einem langen Zug und Steigung im Wendel irgendwann Feierabend.

Gruß aus Nordertown

Hallo,

Hans-Jürgen,
Zitat - Antwort-Nr.: | Name:

warum willst Du einen Ballast von einen in den anderen Zug transferieren?


ich glaube nicht, dass mein Namensvetter aus einem vorrätigen Exemplar das Gewicht ausbauen will, um es in einem weiteren zu plazieren. Er hat eine Ersatzteilnummer angegeben.

Also stellen sich 2 Fragen:
- hat Fleischmann die Formen so weit geändert, dass nun andere Gewichte im Motorwagen verbaut werden (müssen) als bei Roco?
- ist in der Urform auch im antriebslosen Triebkopf des Modells eine passende Kuhle?

Falls Michael bereits eine Garnitur hat und nicht im Vorfeld einer Anschaffung nachfragt, kann er selbst nachschauen, ob da Platz ist.

Unabhängig von Form und Mass des genannten Ersatzteiles würde ich zielübergreifend unter Wolfram, Tungsten, Angelgewicht suchen. Für die Slotcars habe ich mir zum universellen Einsatz an nicht ausreichend großen Planen stellen mal was aus Neuseeland kommen lassen (das waren die mit dem passendsten Artikel, von wo der kommt habe ich nicht geschaut; ist auch schon 10 Jahre her; heute hat ja mancher Chinese sein Lager in Kelsterbach in 300 m Abstand zu meinem Arbeitsweg).

Gleichwohl bleibt auch für mich die Frage, warum der antriebslose Kopf beschwert werden soll. Hüpft der geschoben aus dem Gleis? Stromleitende Kupplungen?

LG

Michael



Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;