Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
FKS-Modellbau Gerd Gehrmann

Thema: Fleischmann BR 212 723008 Sound CVs gesucht
Karhu - 29.06.20 22:07

Guten Abend, liebe N-thusiasten,
für die Fleischmann Soundlok BR 212 mit der obigen Nummer suche ich eine CV Liste zwecks feinerer Programmierung, speziell Lautstärke, Anfahrtverzögerung, analoges Verhalten.. Kann da jemand helfen?
Herzliche Grüße

Martin Betnhard


Hallo Martin,
diese CVs sind im Soundprojekt vorgegeben, zumindest die Verzögerungen sollte man nicht groß ändern. Lautstärke etc. musst du schon nach deinen Wünschen anpassen, was sollen dir da fremde CVs helfen?

Viele Grüße
Carsten

Hallo Carsten,

die beigelegten Schriften geben keine Auskunft über die CVs. Auch die Funktionstastenbelegung ist nicht dabei. Die Frage war, wo ich eine CV Liste finde. (Ich sehe jetzt das Missverständnis: es sah Dir so aus, als suchte ich die Werte zum Eintragen. Ich suche die CVNummern.

Herzlich
Martin

Hallo Martin,

bist Du sicher, dass es sich bei der von Dir genannten Lok um eine Soundlok handelt?
Die Katalognummer 723008 ist eine Analoglok ohne Decoder, siehe folgender Link auf auf der Fleischmann-Seite: https://www.fleischmann.de/de/product/243598-7...2003-1/products.html .
Meines Wissens gab es von Fleischmann bislang keine BR 212 (oder sonst eine V100), die serienmäßig mit Sound ausgestattet war.
Unter der Prämisse, dass es sich bei Deiner Lok also um eine Analoglok handelt, ist es kein Wunder, dass Du unter den beigelegten Schriften weder CV-Liste noch Funktionstastenbelegung findest, es ist ganz einfach kein Decoder in der Lok.

Allerdings ist die BR 212 mit der Katalognummer 723088 eine serienmäßig digitale Lok, aber auch ohne Sounddecoder, sondern mit einem "einfachen" Decoder ohne Sound (siehe https://www.fleischmann.de/de/product/243599-7...2003-1/products.html ).

Viele Grüße,
Christoph S.



Hallo Christoph,

Die Sache ist kurios. Zunächst einmal habe ich die Lok gebraucht gekauft. Auf dem Einleger der Schachtel steht die Nummer 723008. Die wird wohl verkehrt sein. Sound höre ich definitiv, und die Variante ist auf dem Ersatzteilblatt aufgeführt, siehe Foto. Woraus nicht hervorgeht, welcher Decoder das ist, auf jeden Fall ist es keine Nachrüstung.

Viele Grüße
Martin

Die von Karhu zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Hallo Martin,

es gibt von FL ab Werk keine 212 mit Sound. Die Art.Nr. 723088 ist die digitale Lok.
Eine 723008 mit Sound auf jeden Fall eine private Nachrüstung. Welches Soundprojekt drauf ist, weiß nur der Vorbesitzer. Lies doch einfach die CV8 aus.

Es handelt sich wohl um dieses Modell:
https://www.fleischmann.de/de/product/243599-72...2003-1/products.html

Bei dem dafür erstellten ET-Blatt hat sich wohl jemand kräftig vertan:
https://www.fleischmann.de/doc/et/2/de/80723088930.pdf

Grüße, Peter W.

Hallo Martin,
ah, da hab ich dich falsch verstanden.

Die Lok muss schon eine Nachrüstung sein. Lies doch mal CV 8 aus, dann finden wir zumindest den Decoderhersteller raus.

Viele Grüße
Carsten

Die CV 8 lautet 97.

Ah, jetzt ja. Dann ist es Doehler & Haass. Jetzt komme ich weiter. Herzlichen Dank!

Zeig doch mal ein Foto von der Lok. Vllt erinnert sich ja jemand im Forum dran, die Lok mal umgebaut zu haben.


Das kommt davon, wenn man unterwegs Mal eben kauft! Natürlich ist sie umgebaut, und in der Beschreibung steht auch Doehler&Haas. Dieselwolf hat sie umgebaut. Alles fein!


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;