Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
Menzels Lokschuppen: Ihr N-Spezialist am Rhein

Thema: Minitrix Decoder 66841
Yeti - 29.06.20 09:34

Guten Morgen,

hat rein Zufällig jemand Erfahrung mit den Trix Decodern 66841 ?

Sie werden ab und an für 26 € angeboten.

Danke

Gruß
Roger


Hallo,

die 66841 eignen sich gut für MTX Loks mit dem klassischen 3pol. Motor, dafür sind die Werkseinstellungen optimiert. Der Decoder ist extrem robust. Vor einiger Zeit hatte ein User hier über ein Problem berichtet, dass er immer Motorkurzschluss meldet (Blinken der Lichter und Fehlerspeicher gesetzt), am Ende war es ein unerwünschter Kontakt in der Lok. Der Decoder übersteht das also, d.h. er ist auch gegen Kurzschluss zwischen Motorausgang + Gleis geschützt, z.B. vergessene Kontaktlaschen bei FL Motoren bringen ihn nicht um.
Der Decoder kann bis auf 2,5 A im Digitalberieb hochgestellt werden (Werkseinstellung 1 A), funktioniert nachweislich auch in einer großen LGB Lok. ABC und SX-Dioden-Bremsen geht, aber ohne Railcom.

Grüße, Peter W.


Hallo Peter W,

ja danke Dir für diese Erklärung.

D&H hatte auch mal für Trix/Minitrix Decoder Produziert. So bekam ich es einmal in einem Gespräch erzählt.

2,5 A ist auch recht hoch für Spur N.  

Dann schaue ich mal durch und Vergleiche ein wenig die Preise.

Eine schöne , ruhige und gesunde Zeit.

Grüße aus dem MKK,  Roger


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;