Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
WAWIKO

Thema: Panzer-Ketten + Unimog 404
Ebse00 - 07.11.19 21:59

Hi Fans,

hab mich mal wieder etwas an panzer-shop-Modellen versucht und probiert, was eventuell machbar ist:

Unimog Plane abgesägt und Bänke montiert. Seitengeländer fehlen noch. Besatzung ist schwierig zu bekommen.
Am Brückenlegepanzer habe ich mal geätzte Ketten montiert. Könnte beides etwas werden.

Gruß
Eberhard

Die von Ebse00 zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login



Hallo Eberhard,

Aus welchem Material bestehen die ketten?

Kevin

Kevin
Da es geätzte Ketten sind, dürfte es Neusilber sein.

Eberhard, sieht auf jedenfall sehr gut aus.
Kann man die Ketten irgendwo käuflich erwerben?

Markus

Hallo,
die Ketten hat FKS Gerd Gehrmann gemacht. Alle Anfragen bitte an Gerd.

Im Rohzustand sehen sie messingfarben aus. Da sie tiefgeätzt sind, kann man die Räume zwischen den Gummipolstern mit der gewünschten Erdfarbe zuschmieren, dann mit einem Glasfaserradierer die Polster wieder freiradieren und die Kette brünieren. So bekommt man die schwarzen Gummipolster.
Zum Unimog: Die Bänke sind von dm-toys (Art.-Nr. N-Train_212.21) 1 Packung = 3 Stck.

Viel Bastelspaß mit den filigranen Teilen
Gruß
Eberhard


Die von Ebse00 zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Zitat - Antwort-Nr.: 2 | Name:

Da es geätzte Ketten sind, dürfte es Neusilber sein.


???

Rainer

Hallo Rainer

Verstehe deine drei ??? nicht.

Da z.B. die Strukturbleche von Gerd aus Neusilber geätzt sind, gehe ich davon aus das dies bei den Ketten ebenfalls so ist.

Markus

Schönen guten Abend zusammen!

Die Ketten sind aus 0,1mm Neusilber angefertigt.


Viele Grüße

Gerd

Hallo,

@Gerd, was ist der Preis für die ketten?

Kevin

Im Shop von Gerd habe ich die Ketten nicht gefunden.

https://www.fks-modellbau.de/de/

Markus

Hallo Markus!

Da sind sie auch nicht zu finden.
Wer Interesse hat kann sich gerne mit PN melden.


Viele Grüße

Gerd


Hallo,

Zusatzinfo: die Ketten kann man auch mit den heute gebräuchlichen rechteckigen Gummipolstern haben.

Gruß
Eberhard


Die von Ebse00 zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login




Hallo ZusammeN,
vielleicht ist mir ja ja ein vorweg gegangener Fäden entgangen, aber passen die Ketten auch für andere Ketten-Fz der Bw aus dem Panzer-Shop?
Gruß aus der Fuhsestadt
Andreas

Hallo,

Wenn ich die Maße der Spuren kenne, kann ich es mit meinen Modellen überprüfen. Kein Problem.

Kevin

Hallo Eberhard,
Ich hab mal bei Gerd für meine Biber und nen Leo2 Ketten bestellt. Wie hast du denn die Ketten entfernt, oder hattest du gleich Pz ohne Kette
fragt Andreas aus der Fuhsestadt

Hallo zusammen,

die Ketten sind 3,6 mm breit und waren für den Leo1 Roco/Rosskopf gedacht. Passen aber eigentlich überall. Nur die Panzerhaubitzen habe deutlich schmalere Ketten. Da habe ich es noch nicht probiert.
Da Gerd´s Ketten nur 1/10 mm dick sind, habe ich zum Aufkleben (Sekundenkleber) nur das eventuell vorhandene Profil der Originalkette glatt geschliffen, sonst wäre das zu dünn geworden.

Gruß
Eberhard


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;