Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
1001 Digital

Thema: Idee/Ratschlag für Gleisplanänderung gesucht
cdb - 06.11.19 16:11

Hallo Zusammen,

Habt Ihr eine Idee wie ich den vorderen Bereich der Anlage/Gleisplan interessanter gestalten kann?

Daten zur Anlage:
Max. Größe der Anlage ist 93 cm x 59 cm da im Schrank.
Aktuelles Gleislayout. (siehe 2 x Foto)

Mir ist es jetzt doch ein wenig zu langweilig geworden. Manchmal ist es doch ganz gut ein Layout länger zu bespielen.
(ich baue gerade mehr an Loks rum als an der Anlage aber jetzt habe ich wieder mehr Lust auf Anlagenbau)
Mir würde es gut gefallen wenn ich eine Möglichkeit hätte im vorderen Teil der Anlage mehr zu rangieren. (ein weiteres Abstellgleis wäre gut)
In der oberen Ebene der Anlage  ist rangieren  zwar gut möglich aber wenn die Anlage im Schrank steht kommt man da nicht optimal hin habe ich feststellen müssen.

Was ich weiter gerne beibehalten möchte ist die Möglichkeit im Kreis zu fahren und die Kehrschleife möchte ich auch gerne behalten.
Die Rampe von der unteren zur oberen Ebene ist OK da ich hier z.B. auch mit dem Brawa Ferkeltaxi, kleine Loks mit 2-3 Anhängern etc. hochkomme.
(Gleiswendel um in die obere Ebene zu kommen z.B. mit R1 schafft z.B. das Brawa Ferkeltaxi nicht und R2 ist für die Anlage schon fast groß)

Was ich nicht möchte sind Kreuzungen, Kreuzweichen von Fleischmann wegen Kontaktproblemen mit den kleinen Lokomotiven.(habe ich schon getestet)
Bei den Bogenweichen von Fleischmann mußte ich viel nacharbeiten damit alle meine Loks ohne Entgleisung oder einem Kurzschluß drübergekommen sind.
Wenn nötig würde ich auch komplett auf Peco Code 55 umsteigen oder auch mischen (Kreuzungen / Kreuzweichen von Peco mit Herzstückpolarisierung) da ich mit den Fleichmannweichen nicht ganz so zufrieden bin und die
Peco Weichen besser bei der Kontaktsicherheit sind.(habe ich auch schon bei mir getestet)


Ich hoffe ich habe es jetzt nicht zu durcheinander geschrieben und Ihr habt vielleicht die eine oder andere Idee für mich.

Danke und Viele Grüße
Claus



Die von cdb zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login



Hallo
Mir ist gerade ein Ringlokschuppen in den Sinn gekommen. Ja die Rundungen passen da.
Zudem 2 gleisige Hauptstrecke, Nebenbahn, Ringlokschuppen, Schattenbahnhof, Paradestrecke etc muss doch jede Moba haben
War nur ein Spass.
Aber irgendwie fände ich eine kleine Drehscheibe wirklich noch süss.
Gruss und gutes Gelingen

Hallo Claus
So vielleicht, bin jetzt aber bei FLm Piccolo Gleise geblieben!
Lg Peter

Edith: Der rote Bereich am letzten Foto ist der Verschubbereich!
Der Schriftzug "Bahnhof 16cm" soll Dein Bahnhofsgebäude darstellen, mein Scarm spinnt gerade, ich kann keine Häuser einzeichnen, habe die Maße des Bahnhofs aufgrund der Gleislängen abgeschätzt, ich hoffe es passt ( müsste sich ausgehen)

Edith": Ich kann auf der rechten Seite leider die Tunnelportale nicht einzeichnen!

Die von Nspurbodi zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login




Hallo,

wenn du mit "vorderen Bereich" die untere Ebene meinst, da ginge wohl nur noch das Verlängern des inneren Gleises ( über eine Weiche ) nach links bis vor den Tunnel.

VG kkStB

Hallo Peter,

Ich danke Dir für Deinen Vorschlag. GUTE Idee und danke für Deine Mühe.
Ich schaue was ich davon umsetzen kann.

Falls noch jemand eine Idee hat nur her damit 😉

Schönen Abend noch...

Gruß Claus

Hallo Claus,

siehst Du eine Chance die Anlage auf 1,20 x 0,65 cm zu vergrößern?

Gruß

Schorsch

Hi Schorsch,

Leider Nein.
Das sind die maximalen Abmessungen 93 cm x 59 cm Mehr passt leider nicht in den Wohnzimmer Schrank.
Nur die Höhe ist egal.

Gruß Claus


Moin Klaus,

wie wäre es denn mit einem Ansetzteil oder einem Modul (z.B. Hafen oder Fabrik) was dann bei Bedarf über eine "Brücke"  verbunden wird.... ich würde an der Anlage nichts verändern,,,,

Grüß Holger

Hallo Claus
Erweiterte Idee! Der violette Teil ist das Kehrschleifenmodul, maximal ca 78cm lang, machst Du es erst eine gebogene Schienen jeweils nach den Weichen dann noch ca 52cm
Lg Peter

Die von Nspurbodi zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login




Hallo Peter,

Danke nochmals für Deine Mühe.
Jetzt muss ich schauen wie ich das in irgendeiner Form umsetzen kann.

Viele Grüße

Claus


Hallo Claus
Wie ist den deine Platte im Schrank?
Ich habe auch sehr wenig Platz und habe mir deswegen einen Klappeisenbahn gebaut in der Größe 135+60 cm mit einem Drehpunkt die nach vorne ausgeklappt werden kann.
Diese habe ich jetzt in den letzten Wochen auf das doppelte Maß vergrößert.
Schau dir mal die Bilder an.....vieleicht ist es ja auch was für dich

PS: Mittlerweile ist der Schrank verkleidet :)
Falk

Die von netzwerkspezi zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login



Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;