Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
Harburger Lokschuppen

Thema: Sind gar keine DB Liegewagen beige-blau erhältlich?
Stecker* - 10.10.19 13:40

Hallo,

um einen D Nacht-Schnellzug (Bundesbahn der 80er Jahre) zusammenstellen zu können habe ich folgende Minitrix-Wagen finden können:

Schlafwagen

https://static.maerklin.de/damcontent/10/8e/108...814e611434534612.jpg (15833)

https://static.maerklin.de/damcontent/0f/1d/0f1...5239411434534632.jpg (15733)

Sitzwagen

https://www.dm-toys.de/dateien/redaktion/fotos/11635/06.JPG (aus Mosel-Eilzugset 11635)

https://www.dm-toys.de/dateien/redaktion/fotos/11635/13.JPG (aus Mosel-Eilzugset 11635)

http://www.modellbahn-fokus.de/article_data/images/8/256934_b.jpg (15639)

Halbgepäckwagen

https://www.dm-toys.de/dateien/redaktion/fotos/11635/08.JPG (aus Mosel-Eilzugset 11635)

Sogar der Bistrowagen für den späteren D LUNA Münster - Köln - München ist in blau verfügbar. Möglich wäre auch der TEE-Wagen in beige-rot mit einem abdeckenden Luna (blau auf weiß) über den Rheingold-Schriftzug.

https://www.haertle.de/out/pictures/master/prod...-wgmh-854-db-n-2.jpg (15897)


Aber bei den Liegewagen stehe ich vor einem Rätsel. Fleischmann mit seinen grob geschnitzten Wagen kommt für mich nicht infrage. Zumal es da nur die Sonderbauart mit Vorzugsabteilen gibt. Meine Frage wäre, ob es diesen Minitrix-Liegewagen ganz oben in Pop-Lila denn gar nicht in beige-blau gibt?

https://static.maerklin.de/damcontent/21/be/21b...b0853a1434534409.jpg

Wenn ich für die Spur N nach 'Liegewagen DB Bundesbahn' suche, dann wird alles mögliche vorgeschlagen: Talgo, Scharnow, Touropa, Epoche III, Pop-Wagen, verkehrsrote DB AG, der blaue 890902 Flm, und auch Schlafwagen, S-Bahnen, Silberlinge und Kräne. :D Alles, nur kein Liegewagen. Und einen schönen Dm Vollgepäckwagen in beige-blau sehe ich auch nicht. Leute, kann das denn wahr sein???


Ich würde gerne so fahren:

WL-WL-WL-Bc-Bc-Bc-ABm-Bm-Bm-Bm-BDm/Dm


HABEN WILL...

https://3.bp.blogspot.com/-eWsQ4JjuatY/Wb6KghoI..._188-6_DB5-84020.jpg


Wie habt Ihr Eure Nachtzüge der Ep.IV zusammengestellt?


Danke für eventuelle Tipps
und schöne Grüße

Olaf


Hallo,

den Liegewagen Bcm 243 in o/b hatte Minitrix einzeln zuletzt in den 90ern unter Nr. 13195, im Set mit BDms und WRmh 2012 unter Nr. 15880.
Altrnativ noch Roco's Bcm 241, zuletzt 2007 / Nr. 24493 bzw. davor 24319.

Gruß Engelbert

Bcm: Mtx 13134, 13195, 13343; 15880-02;
D(ü)m: 13133, 13345, 13355.
Gruß von Valéry

Die Bcm 243 in blau/beige sind echt schwer zu kriegen - die Nummern hat Valéry schon ausgelistet, wobei die 13xxx meist noch im falschen (viel zu hellen) blau sind und das 15880 ein Set ist. Und finden tut man beides kaum.

Theoretisch wäre der "Bm" von Fleischmann (8192) auch ein mäßig gelungener Bcm 243 - dafür passen zumindest die 11 Abteile, nur die Höhe muss man dann nachbessern.

Gruß Kai

Hallo Olaf,
soo schlecht sind die Fleischmänner gar nicht. Drehgestellzapfen flach gefeilt und sie passen perfekt zu den Minitrixern. Allerdings gibt es sie leider nicht in o/b. Schade. Bin seinerzeit mal mitgefahren und seitdem wünsche ich mir den Wagen genauso wie du.
In dem "berühmten" L.S.Katalog von 2011 sind genau diese Wagen als Neuheit vorgestellt worden. In allen Varianten: DB Logo creme, rot und als DBAG beschriftet.
Wer weiß. Vielleicht schlummern die Pläne dazu noch in irgendwelchen Schubladen und warten nur darauf wiederentdeckt zu werden.

Hoffnung stirbt zuletzt.

Gruß aus Berlin
Ralf

Valéry, vielen Dank für Deine Mail.

Ralf, der Liegewagen aus dem Set Mtrix 15880 gefiele mir schon ganz gut, aber bei solchen Packungen muß man leider viel zu oft Wagen als unnötigen Ballast mitkaufen, die man nur 1x braucht. Was sollte ich hier z.B. mit drei Speisewagen und drei Halbgepäckwagen? Es ist ein Elend mit diesen bunten Hersteller-Mischungen. Überhaupt müssten die üerhaupt wieder verfügbar sein, in der Hoffnung, daß irgendwer seine Sets auseinander nimmt und einzeln anbietet.

Ist ja genau so mit dem Minitrix IC Gutenberg oder dem Fleischmann ICE 1 - man kriegt die benötigten Wagenstückzahlen je nach Typ nicht zum Vorbild passend zusammen.

Und wenn ich den Flm-Wagen 8192 niederfeile, dann will die Profikupplung nicht mehr verlässlich mit seinem Nachbarn Händchen halten. Er würde als Liegewagen passen, Flm könnte die Form aber nach 40 Jahren echt mal ablösen.

https://augsburger-spielzeugkiste.com/out/pictu...80_80/16070939_1.jpg

Schöne Grüße

Olaf

Hallo Olaf,
ich würde an Deiner Stelle mal 1 - 2 Jahre abwarten wie sich das mit den m-Wagen entwickelt. Mal sehen ob die Fleischmänner im kommenden Jahr wirklich zeitgemäße gute komplett neu konstruierte Wagen liefern werden. Ich bin jedenfalls gespannt...

Bis da was kommt hin könntest Du ja als "Platzhalter" Rocowagen verwenden, entweder den Bcm 241 Art. 24493 oder (bei ebay leichter und günstiger zu finden) die Ausführung als Bm 239 24494 + 95. Abgesehen von der geänderten Anschrift dürfte da kein Unterschied zu sehen sein, glaube ich.

Grüße Reinhard


Hallo Olaf,

vom Minitrix 13195 habe ich acht Stück. Dazu noch ein Am, ein Dms und ein paar TEN-Schlafwagen (alles von Minitrix). Fertig ist der Nachtzug. Das nicht ganz korrekt blau/beige sieht man bei Nacht eh nicht 😉

Grüße
Markus
(dem angeblichen Minitrix-Basher 😉)

Hallo zusammen,

von Minitrix gab es den Bcüm als Popwagen.
Hier ein Bild des Wagens:


Beste Grüße
Klaus

Die von N-bahner1 zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Hallo Klaus,
stimmt, der wäre natürlich auch Epoche-IV-geeignet. Allerdings ist bei diesem Wagen die Farbe zu hell geraten, es müsste blaulila RAL 4005 sein.

Grüße Reinhard


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;