Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
Spur N Ersatzteile

Thema: Kato ICE4 - hier: Blenden - Umfrage nach Bedarf
Exitus - 02.10.19 12:31

Umfrage-Zwischenstand

Besteht Bedarf an Blenden/Vermeidung Lichtaustritt
Ja - für einen 12-Teiler
88 Stimmen (50.87 %)

Nein - Zug ist/bleibt unbeleuchtet
49 Stimmen (28.32 %)

Ja - für einen 7-Teiler
17 Stimmen (9.83 %)

Vielleicht später für einen 12-Teiler
14 Stimmen (8.09 %)

Vielleicht später für einen 7-Teiler
4 Stimmen (2.31 %)

Ja - für das 5-teilige Ergänzungsset
1 Stimme (0.58 %)


Insgesamt 173 Stimmen

Hi Folks,

ich beginne hier einen separaten Thread zum Thema "Blenden".
Zum Einen soll es den eigentlichen ICE4-Thread entlasten und zum Anderen nutze ich die Zählfunktion der Umfrage, um für den KSH eine aussagekräftige Zahl zu erhalten.

Noch steht das Thema am Anfang, siehe dazu https://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=1118104#aw47


Ich bin gespannt, was dabei herauskommt. Ich hoffe, es trägt dazu bei, dass der KSH seine ursprüngliche Zurückhaltung überdenkt und diese Blenden in sein Sortiment aufnimmt.

Gruß aus Nordertown



Hallo Hans Jürgen,
ja, wie bereits gesagt, wäre ich an der Verblendungsgeschichte interresiert.
Wenn der Preis stimmt natürlich.
LG Kalle

Hallo,

warum muss es ein maßgefertigtes Teil sein, wo ich mit wenig Aufwand das selbe Ergebnis mit schwarzem Tonkarton erreiche? Ich sehe den Sinn nicht.

Jens

... vielleicht, weil nicht JEDER Modellbahner ALLES selber machen will/kann und daher lieber auf Fertig-Konfektioniertes zurückgreift (und sich auch viel Fummelei und Verschnitt erspart).

Ausserdem ist es doch jedem freigestellt, ob er selber fummelt oder nicht. Erst wird geschrien: habt ihr was am ICE verbessert/geändert/gepimpt... und wenn dann etwas vorgestellt wird, egal ob handgeschnitzt oder gelasert, dann ist es auch wieder nicht richtig?
Lass mal die Kirche im Dorf und uns unsere Motivation

Gruß aus Nordertown

Ok Exitus,

wenn du motorische Schwierigkeiten damit hast, ein Stück schwarzen Karton zu zu schneiden, meinst du, dass Moba das richtige Hobby für Dich ist? Erst recht so klein wie Spur N?


Meint augenzwinkernd Jens

Hast Du einen Augenfehler?
Es geht hier nicht um mich!!!

Das bisherige Ergebnis der Umfrage zeigt das sehr deutlich.
Lesen, verstehen und dummes Gerede vermeiden.
Da nützt auch kein smily

Gruß aus Nordertown

I.Ü. , was meinst Du, wie die Vorlage entstanden ist?
Habe ich die mit der Kettensäge aus dem Baum geschnitzt?

Wieder falsch gemacht, hätte gar nicht darauf antworten sollen immer diese Miesmacher...


Ich hätte gern einen 3-D Druck in Form zum Einstecken bzw Einsetzen von aussen in die vorhandene Lücke. Damit wäre der Lichtauslass auch geschlossen.

Gruß Tom

Hallo Tom,

ein interessanter Wunsch. Ich habe mir daraufhin noch einmal einen Wagen angeschaut.
Diese vorhandene Lücke ist ja eigentlich ein umgekehrtes kantiges U . Eben so, wie eine Türzarge. Nur dass die üblichen Zargen rechtwinklig mit scharfen Kanten/Ecken sind. Das ist hier nicht so. Die Ecken sind leicht abgerundet. Das Ding so genau auszumessen, dass es nachher weder die Lücke sprengt, noch herausfällt und die "runden Ecken" dennoch genau und absolut lichtdicht ausfüllt, halte ich für sehr schwierig. Ich habe Bedenken hinsichtlich Fertigungstoleranzen bei Katos Grundform, als auch beim Lasern, die den korrekten Sitz nicht garantieren.
Auch finde ich, dass die bisher vorgeschlagene Blende sowieso schon recht klein und fummelig ist. Aufgrund des Einsteckens im Innenraum des Wagengehäuses kann sie aber auch nicht herausfallen. Sie wird zum Einen durch die Fenstereinsätze innenseitig fixiert und durch den vorhandenen Boden nach unten ebenfalls gegen "Flucht" gesichert.
Ich will damit weder Deine Idee schlechtreden, noch meine Variante als einzige Lösung bezeichnen. Ich halte nur eine Antwort auf Deine Reaktion für angemessen und höflich.

Gruß aus Nordertown

Hallo Exitus,

wenn man nicht abstimmt, bekommt man das vorläufige Ergebnis der repräsentativen Umfrage nicht zu sehen. Deshalb weiß ich auch nicht, wieviel 100 Interessiert es gibt. Lediglich eines steht für mich fest: Wenn eine Blende von innen eingesetzt ist, ist es egal, ob sie 100% exakt ist oder nicht. Sie überlappt innen und erfüllt so oder so ihren Zweck.
Deshalb halte ich es - und ich betone: das ist meine Ansicht und die darf ich hier äußern, ob es einem Exitus nun gefällt oder nicht - für übertrieben, ein exakt lasergeschnittenes Stück Pappe anfertigen zu lassen.

Jens

Hi Folks,

nach starkem Start geht der Umfrage wohl langsam die Luft aus... oder ist sie inzwischen zu weit "abgesackt" und daher aus dem Fokus gerutscht?

Dann muss ich wohl mal etwas Anschubhilfe leisten und den Thread wieder etwas in den Vordergrund heben.

Gruß aus Nordertown

Hi Folks und speziell die Kato ICE 4 Freunde,

bevor ich nochmals an den KSH herantreten werde, möchte ich dieser Umfrage eine letzte Gelegenheit geben, beachtet und genutzt zu werden.
Dazu muss sie natürlich erneut in den Fokus und damit auf die erste Seite des Forums gehoben werden.

Gruß aus Nordertown

Hi Folks,

eine Frage muss ich noch nachschieben (und gleichzeitig damit die Umfrage wieder auf Seite 1 katapultieren):

Es wurde verständlicherweise die Bedingung geäußert "wenn der Preis stimmt". Eine Beispiel Zahl wurde bisher allerdings nicht genannt.
In welcher Preisrange wäre der Artikel akzeptabel?
Bitte mit Differenzierung zwischen 7-Teiler und 12-Teiler - Danke

Gruß aus Nordertown

PS: m.E. auf keinen Fall 2-stellig, nicht mal für den 12-Teiler

Na, schaffen wir noch zumindest die 60 Stimmen voll zu kriegen?

Heute Abend schicke ich die Mail mit dem dann vorliegenden Ergebnis an den KSH ab.

Gruß aus Nordertown

Moin zusammen!

Bei einem weiteren Umbau eines 12-teiligen ICE 4 habe ich jetzt mal von außen
eine grau kolorierte Blende auf die Öffnungen geklebt.

Habe für die Blende einen Aquarellkarton mit 350 g / m2 genommen.

Die Blende ist 13 mm hoch und in der Breite etwas konisch von 12,5 auf 12 mm verlaufend.
Die beiden oberen Ecken wurden gerundet.

Faltenbalg und Öffnungsbereich wurden ebenfalls grau koloriert.

Das Ergebgnis sieht - meines Erachtens - sehr ordentlich aus.
Und die Wagenübergänge fallen durch das Grau jetzt nicht mehr unangenehm auf.
Diese Variante sieht optisch noch viel besser aus als ein eingeklebtes schwarzes Folienstück.

Im Betrag "ICE Kato 5te" sind noch weitere Bilder hinterlegt.

Gruß
BuWiRi

P.S.:
Die überschüssige Farbe wurde natürlich noch (mit Wasser) entfernt.
Mit Revell Aqua Color Blaugrau matt (Nr. 36179) passt das ganz gut.
Für die seitlichen Versätze am Gehäuse habe ich das Blaugrau noch etwas abgedunkelt.


Die von BuWiRi zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


So - die Info ist jetzt auch da.

Der Artikel wird nicht in das Programm aufgenommen. Bestellungen werden nur auf direkte Anforderung ausgeführt. Da sich die Produktion in Österreich befindet, schlägt der Hersteller vor, eine Sammelbestellung aufzunehmen und die Verteilung/Versand hier vor Ort vorzunehmen.

Die 7-teilige Grundeinheit erfordert 8 lange und 4 kurze Blenden
Das 5-teilige Ergänzungsset erfordert 8 lange und 2 kurze Blenden

Das Set für den 7-Teiler wird 2,50 € kosten. Da die Ergänzungseinheit nur 2 kurze Blenden weniger enthält, wird es keine extra Variante dafür geben. Das bedeutet, einen 12-teiligen Zug auszurüsten erfordert 2 Sets. Hinzu kommt der hiesige Versand per Brief 0,80 €.

Jetzt seid Ihr dran.

Gruß aus Nordertown

Moin Exitus und lieben Gruß nach Nordertown!

Du hast für viele "User", welche mit dem "Durchleuchten der Wagenübergänge" beim Kato
ICE 4 ein Problem haben eine preiswerte "Problem-Lösung" ausgearbeitet und angeboten.

Dafür hast du Lob, Anerkennung und Respekt verdient.
Nicht jeder bastelt / steckt / klebt da einfach Blenden in die Gehäuse eines neuen Kato ICE 4.

Wenn die Einsätze "saugend schmatzend an der Innenwand, seitlich fixiert durch den
Fenstereinsatz passen", ist das für die üblichen "User" mehr als sehr, sehr hilfreich.

Blenden "außen" auf die Gehäuse zu setzen und auch die Übergänge grau zu
kolorieren erscheint mir derzeit die beste optische Lösung zu sein.
Ich probiere da aber weiter.

Wer sich dann auch noch an die Kolorierung der Innenräume traut, muss noch einen
Schritt weiter gehen.

Und auch die Verfeinerung der grauen Versätze beim Gehäuse verlangen Ruhe und Zeit!
Wirklich perfekt wird das - m.E. - nur mit Maskierband.
Der zeitliche Aufwand lohnt sich aber.

Besten Gruß
BuWiRi

Gekauft.

Hallo Exitus,
du hast eine PN.
Viele Grüße
Hartmut

Hi Folks,

wenn ich mir den aktuellen Stand der Umfrage ansehe, komme ich auf 48 Interessenten (35 *12-teilig - 13 * 7-teilig).
Bisher ist aber nur eine schlappe Mail für eine potentielle Sammelbestellung eingegangen.
Liegt das am Preis für die Blenden? Die Frage ist nur für meine Neugier, auf die Preisgestaltung habe ich keinen Einfluss.
Ergänzend wäre noch zu erwähnen, dass die einmaligen Kosten für die Zusendung von 6 € natürlich unter den Bestellern umgelegt werden.

Gruß aus Nordertown

Hi Folks,

noch einen Text zum Procedere.
Wie bereits erwähnt, wird die Sammelbestellung - so sie dann mengenmäßig lohnend zustande kommt - aus dem Ausland (Österreich) versandt.
Die Kosten dafür betragen 6 Euro, die dann später auf die Besteller anteilig umgelegt werden. Das bedeutet auch, je mehr Besteller(Kopf-Anzahl, nicht Set-Anzahl) / je kleiner der Anteil.
Wenn es soweit ist, dass ich die Bestellung in Auftrag geben würde, werde ich die Besteller nochmals anmailen, ob es dabei bleibt und den aktuell errechneten Preis mitteilen. Es kann also jeder noch "abspringen". In dieser Mail wird auch meine IBAN für die Vorkasse angegeben.

Eine Bitte noch: wenn ihr Eure Bestell-Mail sendet, nennt doch bitte gleich den vollständigen Namen und Anschrift. Ich stelle aktuell eine Excellliste zusammen, in der diese Daten für den späteren Versand eingetragen werden. Die errechnet auch den zu zahlenden Preis.

Gruß aus Nordertown

PS: bei dem jetzigen Zwischenstand der Umfrage sollten eigentlich mehr Mails bei mir eingegangen sein.


Hallo Exitus, bitte um Angabe der E-Mail-Adresse, damit ich bestellen kann. Danke und Grüße. DSB-Fan.

Hallo DSB-Fan,

Klicke im Beitrag einfach auf meinen Nick, dann öffnet sich ein Kontaktfeld

Gruß aus Nordertown

Hi Folks,

Ich sage es nur ungern, aber mit der bisherigen Bestellresonanz kann ich keinen Zusammenhang mit dem bisherigen Umfrageergebnis erkennen. Es liegt unter 10% des angesagten Bedarfs.

Gruß aus Nordertown

Hi Folks,

kann es sein, dass viele der bisher an der Abstimmung beteiligten Interessenten die Funktion dieser Umfrage überschätzen?
Die Abgabe einer Stimme verändert nur den Zähler der jeweiligen Frage-Option und generiert nicht automatisch eine Bestellung.

Bisher sind gerade mal 6 Bestellungen eingetroffen.

Nach Umfragewert wären es jedoch (Stand heute) 88 (7-Teiler = 14 / 12-Teiler = 74).
Selbst wenn ich diesen Wert halbiere, da sich einige Meldungen noch zu unbekannten Preisen eingefunden haben und jetzt vielleicht zurückziehen und die Füsse still halten, so sollten doch die Anderen mit dem Wissen um die Kosten sich zu Ihrer Stimmabgabe nochmal Gedanken machen und ggf. zügig die Mail an mich abschicken. Nutzt einfach die hiesige Kontaktmöglichkeit.
  
Zur Erinnerung: Die Umfrage nahm erst nach Bekanntgabe der Preise/Kosten richtig Fahrt auf. Das setzt eigentlich bewusstes Handeln voraus. Wo sind diese Bedarfsmelder geblieben?

Je mehr Bestellungen zusammen kommen, desto geringer fällt der umgelegte Fremdkostenversandpreis (tolles Wort) pro Kopf aus. Z.Z. wäre das noch ein ganzer Euro pro bekannter Bestellung.
Ich werde noch bis zum Wochenende abwarten und dann mit den aktuellen Zahlen die dann registrierten Besteller anschreiben, ob es losgehen soll. Sollte sich die Zahl dann weiter reduzieren (es wird ja niemand gezwungen), muss darüber nachgedacht werden, ob es dann noch sinnvoll und bezahlbar ist.

Gruß aus Nordertown

Hallo Jürgen,

in so einem Fall wäre eine öffentliche Abstimmung vielleicht sinnvoller...

Hier kann sich jeder sich den Spaß machen und anonym mit "Ja" abzustimmen. Aber ich möchte niemanden hier was unterstellen. Es wäre aber sehr schade wenn sich nur die 6 Interessenten bei dir melden würden.

Grüße
Markkus

... da geht doch noch was...
8 Bestellungen von 88 Interessenten (lt. Abstimmung). Das sind ja noch nicht mal 10%...

Deadline für die Bestellung ist Sonntag 24.11.2019
Bitte gleich mit vollständigen Daten für den späteren Versand.

Alle bis dahin registrierten Besteller werden nochmal ab Montag mit den dann aktuellen Zahlen/Kosten angemailt und um rechtsverbindliche Zusage zur Bestellung befragt. Anschließend gebe ich für die Überweisung die IBAN heraus. Erst dann werde ich die Bestellung an den KSH weitergeben.

Gruß aus Nordertown

... stemm, schieb, schupps...

noch einmal nach oben für den Countdown.

Bestellungen werden immer noch angenommen.

Anzahl Sets und vollständige Versandanschrift ist in der Kontaktmail anzugeben.

Montag werden die registrierten Besteller angemailt und mit der dann aktuellen Kostensituation informiert.
Aktuell ist der Umlagefaktor der Fremdkosten auf 75 Cent gesunken.
Wenn keiner mehr abspringt, was vollkommen respektiert wird, kommen somit 1,55 € zum Bestellwert hinzu.
Jeder hinzukommende Besteller reduziert diesen Anteil.

Gruß aus Nordertown

Hi Folks,

eine Anfrage hatte ich inzwischen... hat noch jemand von den angeschriebenen registrierten Bestellern die IBAN verbummelt?
Es fehlen noch diverse Überweisungen.
Die Bestellung an den KSH geht erst raus, wenn alle Zahlungen eingegangen sind.

Gruß aus Nordertown

L e t z t e r   A u f r u f !!!

Bestellungen, zu denen bis Freitag (Nikolaus) kein Zahlungseingang erfolgt ist, werden gestrichen.

Die anderen Besteller warten darauf, dass es endlich losgeht!

Gruß aus Nordertown

Nachdem nun auch der letzte Besteller bezahlt hat, konnte ich die Sammelbestellung an den KSH abschicken.
Bin gespannt, wie es weitergeht und ob es noch in diesem Jahr zur Endverteilung kommt.
Bei insgesamt 10 Bestellungen ist ein Bedarf von 26 Sets für 11 12-Teiler und 4 7-Teiler herausgekommen.

Gruß aus Nordertown

PS: für die große Diskrepanz zwischen Umfrage Ergebnis und Bestelleranzahl könnte auch die Herkunft der Abstimmenden sprechen. Es macht für die in Österreich ansässigen Modellbahner keinen Sinn, sich einer Sammelbestellung in Deutschland anzuschließen, wenn das Produkt ohnehin in Österreich angefertigt wird. Unsinnige zusätzliche Transportkosten.
Daran hatte ich nicht gedacht.
Wer also aus diesem Raum Bedarf hat, kann die Adresse des KSH gerne bekommen und sich direkt an ihn wenden.

Hi Folks,

die Weihnachtsbastelei scheint gesichert.
Habe gerade die Mail vom KSH bekommen, dass die Sendung noch diese Woche rausgehen soll.
Sowie sie bei mir eingetroffen ist, werde ich die Verteilung vornehmen.

Gruß aus Nordertown

Fein, danke für die Organisation.

Grüße
Montair

Neuer Status:

Versendet mit Hermes

Die registrierten Besteller haben jeweils eine PN erhalten!

Info an die Besteller

Der KSH hat sich noch am späten Abend gemeldet und eine Ersatzlieferung angekündigt.
Aufgrund der Postlaufzeit rechne ich - bedingt durch die Feiertage - allerdings erst mit 2020 als Ankunftstermin
Damit dürfte die in #30 so vollmundig angekündigte Weihnachtsbastelei definitiv ausfallen.

Gruß aus Nordertown

Finale 2019

Vor mir liegt ein Stapel mit 10 Umschlägen. Gefüllt mit den Bestellungen.
Nachdem die Ergänzungslieferung (nicht Ersatz) per schnellem Brief eingetroffen war, konnte ich sie den bereits fertigen Sets zusortieren. So kommt es, dass pro Set 4 Blenden des langen Maßes zusätzlich dabei sind.
Für die Weihnachtsbastelei zwar zu spät, aber immerhin doch noch in diesem Jahr.
Geht morgen in die Post.

Frohe Festtage + Guten Rutsch

Gruß aus Nordertown


Hallo,

soeben die Blenden aus dem Briefkasten geholt. Damit wird das bei mir doch noch was mit der Weihnachtsbastelei.
Danke nochmal fürs Organisieren!

Grüße und Frohe Weihnachten aus dem Schwarzwald nach Nordertown
Adrian

Hallo Hans - Jürgen,
auch bei mir traf der Umschlag heute ein.
Herzlichen Dank dafür.
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch
Hartmut

Hallo Jürgen,
Brief ist heute angekommen,
Dank nocheinmal für das Organisieren.
Frohe Weihnachten
grüße aus DD

Hallo,

und wie sehen die Dinger am Zug jetzt aus? Hätte auch Interesse......

Gruß
Uwe

Hi Folks,

Uwe's Frage gebe ich Mal an die Erstbesteller weiter. Mögen sie ihre Beurteilung/Bewertung dazu posten.

Sollte sich eine weitere "lohnende" Anzahl an Interessenten ergeben, bin ich durchaus bereit, eine weitere Sammelbestellung abzuwickeln.

Weihnachtlicher Gruß aus Nordertown

Ich hatte auch Interesse bekundet, leider war da die Bestellfrist schon abgelaufen.
Bin an Blenden für einen 12-Wagen-Zug interessiert, danke.
Gruß urmel64

Hi Folks ,

sollte es zu einer weiteren Sammelbestellung kommen, ich fasse da Mal grosszügig Mitte-Ende Januar ins Auge, brauche ich natürlich Euren vollen Namen und die Adresse.
Am besten gleich hier über den Forumskontakt mitteilen.

Gruß H-J

Hallo zusammen,

ich habe meine Blenden nach Weihnachten bekommen und gestern eingebaut.

Die Blenden passten bei mir ohne nacharbeiten, d.h. die einzige "Arbeit" ist es, die einzelnen Wagen aufzumachen - Blenden einschieben - Gehäuse einklipsen - fertig!

Das hat bei meinem 12-Teiler insgesamt vielleicht 10 min gedauert. Ist der Zug auf dem Gleis, wirken die Blenden sehr unauffällig und tun genau das was sie sollen, es scheint kein LIcht mehr zwischen den Wagen, insbesondere in den Kurven sieht das viel besser aus.

Zur Frage, ob man das nicht alles selbst machen könnte? Klar kann man, hier bekommt man aber passgenaue Blenden in der richtigen Kartonstärke, ich habe dafür 6,40 Euro inkl. Versand bezahlt.

Deshalb nochmal vielen Dank an Exitus für die Mühe und den Einsatz, ich finde es hat sich gelohnt!

Viele Grüße
Holger


Ok Folks,

da ich inzwischen weitere Anfragen erhalten habe, besteht offenbar Interesse an einer neuen Sammelbestellung. Z.Z. ist es aber noch zu dünn für eine Neuauflage. Ich fasse daher nochmal das Procedere zusammen.
- Die Fremdversandkosten aus Österreich (6 €) werden durch die Anzahl der Besteller paritätisch aufgeteilt. Je mehr Besteller, desto kleiner der Anteil
- Bedarfsmitteilung/Bestellung am einfachsten über den Link des Forums-Nicks "Exitus"
- Vollständiger Name und Adresse, sowie die Anzahl der Sets (7-Teiler = 1 Set, 12-Teiler = 2 Sets) sind erforderlich für die Bestellerfassung
- Preis pro Set 2,50 € - mein Versandanteil 0,80 €
- Deadline für die Erfassung 26.01.2020, danach erfolgt noch eine Rückfrage von mir, ob die Bestellung fix ist. Falls sich jemand zwischenzeitlich umentscheidet, wird er natürlich nicht gezwungen dabei zu bleiben und kann sich entsprechend äussern
- Bitte zügig rückmelden!
- Erst wenn alle Rückmeldungen vollständig sind, kann ich jedem Besteller den gültigen Endpreis und die IBAN zur Überweisung übermitteln
- Die Überweisungen sollten binnen der darauf folgenden Woche (nach meiner Zahlungsinfo) bei mir gebucht sein. Wer nicht fristgerecht bezahlt hat, wird aus der Bestellung gestrichen. Es gibt diesmal keine weitere Erinnerung
- Die Bestellung an den KSH geht dann umgehend raus
- Nach Lieferung vom KSH werden die Sets entsprechend der Bestellung von mir gemäß Verteilerschlüssel verschickt

Gebt Gas…

Gruß aus Nordertown

Hi Folks,

ich nutze diesen Beitrag in zweierlei Hinsicht.

Zuerst möchte ich mich für den Dank und Zuspruch, den ich für die Abwicklung der ersten Sammellbestellung erhalten habe, sehr herzlich bedanken. Ich muss zugeben, dass es mir Spass gemacht hat, diese Blende "zu entwickeln" und die Interessenten damit zu versorgen. Mein "Aufwand" war relativ gering, hatte ich doch große Hilfe von Word+Excel (Serienbrief + Adressierung) erhalten.

Zweiter Anlass für den Beitrag ist der Effekt, dass der Faden damit (vorerst) wieder in den Fokus der ersten Forumsseite rückt.

Momentan ist das "Bestellvolumen" für die zweite Runde noch etwas mager. Das ändert sich hoffentlich mit diesem Beitrag.

Gruß aus Nordertown


Würde auch gerne ein Set bestellen

Hi Folks,

in #46 sieht man das Paradebeispiel, wie es NICHT gemacht werden soll. Mit der Info kann ich nix anfangen.

In #44 ist es alles genau erklärt. Hier ein Auszug
Zitat - Antwort-Nr.: | Name:

  -  Bedarfsmitteilung/Bestellung am einfachsten über den Link des Forums-Nicks "Exitus"
- Vollständiger Name und Adresse, sowie die Anzahl der Sets (7-Teiler = 1 Set, 12-Teiler = 2 Sets) sind erforderlich für die Bestellerfassung    



Der in #44 genannte eigene Versandkosten Anteil von 0,80€ bezieht sich auf Inlandsversand. Ansonsten sind 1,70€ zu veranschlagen.

Gruß aus Nordertown

OK, das "Nach-oben-schieben" scheint ja was zu nützen.

Noch zwei Bestellungen - und wir haben die Grundlage für eine weitere Sammelbestellung geschaffen.

Sollte doch nicht so schwer sein angesichts der Umfragewerte:

83 Interessenten für einen 12-Teiler
16 Interessenten für einen   7-Teiler

Gruß aus Nordertown

Edit:
Inzwischen
84 Interessenten für einen 12-Teiler


So Freunde, nu Mal Butter bei die Fische...

Nach aktuellem Stand der Umfrage soll es (angeblich) Bedarf für
- 84    12-Teiler
und
- 16      7-Teiler
geben.
Das sind nach meiner Rechnung insgesamt 100 ! Bedarfsmeldungen.

Die erste abgeschlossene Sammelbestellung deckte 10 Bestellungen/Besteller ab.
Für die zweite Runde liegen mir 9 Bestellungen vor... inzwischen sogar aus den Niederlanden und der Schweiz

Wo sind die restlichen 81 ?

Denkt daran, dass die umzulegenden Fremdversandkosten geringer werden, je mehr Besteller dabei sind. Und irgendwo ist da auch noch die Frage der Effizienz bei so einem geringen Bestellvolumen.

Also Ran an die Tastatur, gebt Gas und lässt die 9 Besteller nicht im Regen stehen.

Gruß aus Nordertown

Hi Folks,

nachdem nun auch die zweite Runde gerettet ist, und die Besteller bedient werden wollen, rufe ich jetzt die

Deadline für die Bestellannahme zum

19.01.2020

aus.

Wie bereits mehrfach beschrieben, werden danach die Besteller mit den aktuellen Endpreisen informiert und um Bestätigung gebeten. Das sollte in der Woche vom 20. bis 26. bitte komplett erledigt sein, damit ich die Mail für die Zahlungsanweisung versenden kann.
Wenn alles zügig klappt und ich niemanden "erinnern" muss, dürfte es Mitte Februar Anlass zur Bastelzeit geben.

Gruß aus Nordertown

Hi Folks,

Ich bin immer noch verwundert, wie sehr Umfrageergebnis und Bestellung auseinanderklaffen.
Wenn ich als mich als Kleinserien Hersteller auf diese Umfrage verlassen und einen Artikelvorrat von nur ca.75% angelegt hätte, würde ich mich arg getäuscht fühlen.
Man darf eben nicht alles glauben, was in die Tastatur gehämmert wird.
Nichtsdestotrotz werden alle bisher eingegangenen Bestellungen - meinerseits - bestmöglichst erledigt.

Gruß aus Nordertown


Ist irgendwie nicht nachvollziehbar.
Es wird immer noch die Umfrage mit neuen Werten gefüllt, aber bei den Bestellungen rührt sich nix.
Die Umfrageergebnisse sprechen ein anderes Bild als die Bestellungen.

Auszug:

Besteht Bedarf an Blenden/Vermeidung Lichtaustritt

Ja - für einen 12-Teiler 85 Stimmen (50.9 %)

Ja - für einen 7-Teiler 17 Stimmen (10.18 %)

Incl. Runde 1 sind es gerade mal 21 Bestellungen.
Bis Sonntag ist noch Zeit, sich der nächsten (wahrscheinlich auch letzten) Sammelbestellung anzuschließen.

Gruß aus Nordertown

Ich habe von meinem Händler auf die Frage, ob ich überhaupt einen ICE4 von ihm bekomme, wenn er als werksseitig ausverkauft gilt, gesagt bekommen, ich bekomme eine verbesserte NEuauflage, näheres nach der Messe.
Evtl. brauche ich sie dann nicht mehr.
Aber ich bleibe trotzdem bei meiner Bestellung Bei dem Preis ...
Gruß
urmel64

Ja - für einen 12-Teiler 86 Stimmen

Ja - für einen 7-Teiler 17 Stimmen

noch knapp 2 Tage...

Nerv

Musst du doch nicht lesen.
Oh mann.

Gruß
Marcus

James,  (#55)

Ich "Nerv" mal wieder...
Bestellung ist raus und bereits bearbeitet.
Rechne mit Auslieferung in der kommenden Woche.

Gruß aus Nordertown

Sorry James #55,

aber ich muss leider nochmal das Wort ergreifen...

Wenn mich morgen kein Torfwagen (o.ä.) überrollt, geht die Post (noch vor dem Hamburger Stammtisch) ab. Eingetütet, adressiert und frankiert sind die bestellten Blenden bereits.

Gruß aus Nordertown

PS: es hätte einen Tag früher sein können, wenn ich die Dummheit des Hermesfahrers früher durchschaut hätte. Keine 50 Meter auseinanderliegend haben sich zwei "Annahmeshops" platziert. Warum er den Bahnhofskiosk als Reinigung identifiziert hat, ist mir ein Rätsel. Jedenfalls hat er die Sendung, die klar adressiert war (wer lesen kann...), zum falschen Paketshop geliefert.

Hermes halt

Blenden sind heute bei mir eingetroffen, meinen ICE 4 bekomme ich ja erst im Juli, wie an anderer Stelle erwähnt.
Vielen Dank noch einmal für dein Engagement, meist ist der, der sich kümmert, immer der Dumme.
Ich finde deine Initiative jenfalls großartig, danke!
Gruß
urmel64

Hallo Exitus,

angekommen......danke

Gruß
Uwe

Hallo Exitus,

Bei mir ist die Lieferung auch angekommen ..danke.

Ich habe sie gleich eingebaut. Sie passen ohne jegliche Nacharbeit.

Grüße - Werner P


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;