Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
FKS-Modellbau Gerd Gehrmann

Thema: 1. Berlin/Brandenburger Stammtisch-Modultreffen
AFFBerlin - 17.08.19 22:38

Hallo Stammtischler und die, die es vielleicht werden wollen,

unser Stammtisch findet diesmal im Rahmen der ersten Ausstellung unserer Module außerhalb unseres gewohnten Domizils am 05.10.2019 in Brück statt.

Die wichtigsten Informationen könnt Ihr den Termininformationen zum Treffen entnehmen, die hier

https://www.1zu160.net/termine/detail.php?id=2342
https://www.1zu160.net/termine/detail.php?id=2343

unter Termine eingestellt sind. Da sich in den Termineinträgen die Informationen besser anpassen lassen gibt es hier nur die Grundinformationen und ich verweise mal auf die beiden Links.

Die Veranstaltung findet hier im Saal statt:

Hotel Hotel Schützenhaus
Ernst Thaelmann Straße 11
14822 Brück

www.schuetzenhaus.eu

Anfahrt:

Mit dem RE 7 Richtung Dessau bis Brück - Ein Shuttle Service für unsere Stammtischler ist geplant.

Per Auto über die A 9 Richtung Leipzig, Ausfahrt Beelitz dann über die B 246 Richtung Brück. Das Hotel liegt in der Ortsmitte rechts gegenüber der Sparkasse.

Soweit erstmal die wichtigsten Informationen.

Um zahlreiche Teilnahme wird gebeten. Auch hier gilt natürlich: Jeder ist Willkommen!

Liebe Grüße
André



Moin, moin.

Wie hier ( https://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=1118261#aw1 ) schon erwähnt, kann ich an diesem Treffen nicht teilnehmen.

Da ich nur mit einem Leih-Lastenrad meine segmentierte Diorama-Anlage transportieren kann, es aber noch nicht mal sicher ist, dass zu dem Zeitpunkt auch eins, welches ich verwenden kann, zur Verfügung steht und ich damit in keinen Zug darf, fällt die Teilnahme flach, außerdem müsste ich ja sowieso erstmal anfragen ob zu dem Treffen für mich Platz vorhanden ist.
Des Weiteren müsste ich früh morgens losfahren, da die Anfahrt nach Brück um die 15 km weiter ist, als die Tour zu unserem Stammlokal und ich zum Aufbauen bereits um 11:00 Uhr da sein müsste....

Hatte wirklich gehofft an diesem Tag mit Euch meinen 45ten nachfeiern zu können, denn innerhalb von 7 Tagen ist das noch vertretbar, sehr schade...

Wünsche allen Teilnehmern viel Spaß.

Gruß

Arne

Hallo Arne,

so ein Treffen erfordert nicht zwingend, dass Du Deine gesamte Anlage mitbringen musst. Das macht in der Regel auch kein anderer. Ein paar Exponate - also was zum Fahren und Zeigen - sollten genügen. Eine Fahrmöglichkeit findet sich schon. Wenn ich unbedingt was von meiner Anlage zeigen möchte reichen gegebenenfalls auch Fotos. Da brauchst Du dann auch kein Lastenfahrrad und kannst ganz relaxt teilnehmen. Überleg Dir mal, ob Du Dir eine Teilnahme am Treffen nicht auch ohne Deine Anlage vorstellen kannst. Vielleicht könnte Dich ja auch jemand mitnehmen. Mit der Anlage wäre das aber eher ausgeschlossen.

Liebe Grüße
André

Moin, moin André.

Grundsätzlich hast du Recht, es ist normalerweise nicht zwingend notwendig zu dem Treffen meine Anlage mitzubringen, nur leider ist gerade zu der Zeit - von meiner Seite her - ein großes ABER vorhanden:
Gerade die Erweiterung meiner Anlage ist ein Teil meiner geplanten Geburtstagsfeier, von daher schmerzt es mich sehr, dass es zu dem Treffen für mich eine Unmöglichkeit sein wird, selbst wenn ich theoretisch das OK erhalten könnte sie mitzubringen.
Für mich ist selbst die Entfernung des Treffens allerdings auch ein Problem, da ich die Strecke nicht kenne und sie insgesamt mind. 30 km Hin und Zurück länger ist, als zu unserem Stammort, habe nämlich bereits eine Route durch meine bevorzugte Navi-App erstellt.


Derzeit kann ich daher nicht sagen, ob ich zum Treffen komme, möchte aber hiermit offiziell anfragen, ob jemand bereit ist mich abzuholen und auch wieder mitnimmt, denn eine Radtour ist für mich nicht möglich und Bahnfahrt, sowie Kostgeld wird mir leider vermutlich zu teuer werden.
Das VBB-Tagesticket kostet nämlich 13,80 € und ich gehe davon aus, dass ich das mit Kostgeld nicht stemmen kann. Also wenn keiner mir helfen kann oder mag, werde ich voraussichtlich erst wenige Tage vorher zusagen oder absagen können.

So ist der Stand derzeit bei mir. Ich werde, wenn ich komme, nur meine zwei Nahverkehrszüge (BR 642, BR 218 und die drei Silberlinge),  sowie die BR 182 mitbringen und aktuelle Bilder meiner Anlage, mehr aber nicht.

Gruß

Arne

Nachtrag

Moin, moin.

Habe mir für den Zeitraum 02.10. bis 08.10.2019 ein Lastenrad reservieren und somit die Möglichkeit gewahrt dieses ausleihen zu können.
Ich kann zwar damit nicht meine segmentierte Diorama-Anlage transportieren (die Transportbox ist in der Länge zu kurz), aber sicherer alles andere befördern.

Bis jetzt ist von mir geplant damit zum Treffen zu kommen, allerdings ist es mir weiterhin lieber, wenn man mich mitnehmen würde.

Gruß

Arne


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;