Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
VGB: Vorbildliche N-Anlagen

Thema: Fleischmann 830101 K Güterzugbegleitwagen Kupplungen zu tief
TomG - 15.08.19 17:34

Hallo,

heute kam der neue GFN Güterzugbegleitwagen Ep.3, Art.Nr. 830101, der DB mit KKK bei mir an. Leider werde ich da wohl nicht viel Freude haben. Beide Kupplungen liegen mind. 1mm zu tief, als wenn Fleischmann falsche Kupplungsdeichseln verbaut hat. Der Entkupplungsnippel taucht schon in das Gleis ein. Selbst wenn man ihn abschneidet, sind Störungen vorprogrammiert durch entkuppeln während der Fahrt.

Bild 1: Wenn man den Wagen auf ein Brett stellt berühren die Entkupplungsnippel fast das Brett.
Bild 2: links GFN Kohlenwagen, in der Mitte der Neue, rechts ein MTX Kohlewagen, alles mit KKK

Sehr unschön.

VG Tom,

der überlegt, ob er ihn wieder zurückschicken soll

Die von TomG zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login





Hallo Tom,

den Wagen würde ich auf alle Fälle zurück schicken. Da der Wagen von der Höhe her noch immer zu hoch ist, muss man davon ausgehen das Fleischmann hier keine falschen Achsen sondern falsche Deichseln verbaut hat. Die haben da ja verschieden hohe Deichseln im Sortiment. Da hat die QS mal wieder mächtig geschlafen...

Alternativ kannst du den Wagen auch demonstrieren, die Deichseln dann vermessen und die korrekte Deichseln nachbestellen.

Grüße
Markus

Hallo !

So ein Mist,hatte mich auf den Wagen gefreut.  
Ist das Problem mit der Kupplung bei allen so ?
Bei dem Link ist wohl das H0-Modell mit N-Kupplung ins Bild gerutscht :

https://www.modellbahnshop-lippe.com/produkt/Fl...p-0/ein_produkt.html

Gruß : Werner S.

Hallo,

immerhin wurde der Wagen nicht wirklich in H0 mit N-Kupplungen ausgeliefert.

Gruß Gregor

edit: Wenn man den oben gezeigten Wagen mit dem Produktbild von DM-Toys vergleicht, scheint da eine Differenz in der Kupplungshöhe zu bestehen. Eventuell wurden bei der Montage teilweise die falschen Deichseln verwendet. Auf dem verlinkten Foto sieht die Höhendifferenz zwischen Kupplung und Puffern jedenfalls stimmig aus.

https://www.dm-toys.de/system/html/Fleischmann_830101-5b2bde1b.jpg


Moin,

vor vielen, vielen Monden habe ich mal eine Übersicht der Fleischmann Kupplungsdeichseln bzw. -haltern mit Maßen und Bestellnummern gefunden.

Leider habe ich den Link nicht mehr. Vllt. kann mir jemand da aushelfen?

VG Tom

Hallo Tom,

vielleicht hilft dir das. Ich hab mal welche für meinen Schienenbus bestellt. Die Artikelnummer ist  0038014. Es gibt  aber ach andere wobei die letzten Nummern sich änderen: 01, 05...Hab meine gleich mal gemessen. An der Seite mit Kupplungsaufnahme ist diese 5,04 mm.

Gruß Danny

Tante Edit, hat Bild angehängt.
Dieses Bild
ist nur für eingeloggte User sichtbar: Login
  

Die von Danny zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Moin,

ich nochmal, ich hab was in den Tiefen dieses Forums gefunden und hier auch nochmals angehängt. Dort ist für den alten Pwg 8302 mit KKk und DR-Beschriftung die Deichsel 38 8001 angegeben. Wenn ich unter der Lupelampe schaue, ist wohl bei dem neuen Pwg die 38 8000 verbaut. Der Unterschied beträgt 1,7mm.

Bin etwas sauer

VG Tom

Die von TomG zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Hallo Tom,

das ist nur ein Auszug von den Deichseln, es gibt noch 13 weitere (aber das sind dann fast alles Sonderdeichseln).

Das Bild von DM-Toys zeigt, das auch korrekt montiere Güterzugbegleitwagen ausgeliefert wurden. Das ist dann besonders ärgerlich wenn man genau ein Modell aus der fehlerhaften Charge bekommen hat.

Ob du selbst Hand anlegen oder den Wagen umtauschen möchtest musst du selbst entscheiden.

Grüße
Markus

Vielleicht haben wir ja auch Glück und die falschen Deichseln sind ein Einzelfall - wäre gut, wenn die mitlesenden Händler einmal ihre Bestände durchgucken und Bescheid geben, ob es weitere Probleme gibt…

Gruß Kai

Hallo zusammen,

kann man nicht einfach die Spurneun-SK-Kupplung anstöpseln und entsprechend in der Höhe justieren?

Gruß, Andreas

Hallo,

vielleicht ein superwertvoller "Fehldruck"

VG Nico

Hallo,

wie kann man das justieren? Die Kupplung steht in jedem Fall dann schräg nach oben, egal ob man die Deichsel oder die Klaue verbiegt.

Grüße, Peter W

Hallo,

es gibt doch von der SP9-Kupplung eine höhenversetzte Variante für tiefergelegte Reisezugwagen.

Viele Grüße,
Rico (der überlegt, ob er mal bei Lippe anruft, damit da mal gucken, bevor sie den Wagen verschicken...)

Hallo,

auf dem Bild von DMT https://www.dm-toys.de/produktdetails/items/Fleischmann_830101.html scheint die Kupplung nicht so tief zu sein.

VG
Georg

Hallo,
am sinnvollsten wäre wohl der Austauch gegen die richtige Deichsel (siehe @6, https://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=1122763#aw6 ). Die Teile sind bei Fleischmann lieferbar und kosten 1,90 €.
Die höhenversetzte Variante der SP9-Kupplung kommt auf den Preis von 1,40 € per Stück (14,- € im 10er Pack)

Viele Grüße ÷ Udo



Zitat - Antwort-Nr.: | Name:


Die Teile sind bei Fleischmann lieferbar und kosten 1,90 €.


Wenn Fleischmann die Kupplungsaufnahme auf falscher Höhe (siehe NEM) abliefert dann sollen sie nachbessern ohne dass der Kunde extra zahlt, wäre ich betroffen könnte ich mir vielleicht vorstellen die Kupplung selber zu tauschen falls mir Fleischmann eine _umsonst_ zuschickt.

Grüße,
Harald.

Hallo,

@Udo: Die SP9-Kupplung hat natürlich noch den Charme, dass sie den Kuppelabstand verkürzt.

Grüße,
Rico

Hallo,

bei einem Strassenpreis von etwa € 30,- für einen simplen Zweiachser wäre ich nicht mehr bereit, selbst nachzubessern um den Mangel ggü. dem Hersteller nicht zu kaschieren.

Grüße, Peter W

Hallo zusammen,

ist der neue  Artikel mit Mängeln behaftet, geht er zurück an den Händler!!!

Sollte einem beim Nachbessern an einer anderer Stelle ,vielleicht etwas abrechen, ist die Garantie erloschen.

LG
Bernd

Zitat - Antwort-Nr.: 9 | Name: Nfant terrible

kann man nicht einfach die Spurneun-SK-Kupplung anstöpseln und entsprechend in der Höhe justieren?



@9

Hallo,

mit der normalen SP9-Kupplung ändert sich die Höhe der Kupplung nicht! Bei Wutz (Werner Eichhorn) gibt es eine stufenlos höhenverstellbare Kupplung welche aber die Schwalbenschwanzführung der Fleischmann-Kulissennachrüstung erfordert. Diese Kupplung kann hier beim Güterzugbegleitwagen nicht genutzt werden.
Wutz hat auch die höhenversetzte Kupplung (zum tieferlegen von Fleischmann-Wagen). Die ist zwar auch von Spur Neun aber m.W. nur bei Wutz erhältlich da er hier der offizielle Händler ist. Mit der Kupplung ändert sich das Maß aber nur um ca. 1 mm nach oben, es fehlen daher noch immer 0,7 mm.

Am Austausch der Deichsel oder des kompletten Güterzugbegleitwagens führt also keine Weg vorbei.

Grüße
Markus

Hallo Markus,

Zitat - Antwort-Nr.: 19 | Name: MarkusR

Bei Wutz (Werner Eichhorn) gibt es eine stufenlos höhenverstellbare Kupplung welche aber die Schwalbenschwanzführung der Fleischmann-Kulissennachrüstung erfordert.



Diese Kupplung erfordert aber IMMER eine normale Kupplung als Gegenstück, da sie nicht nach oben oder unten ausweicht zum Einkuppeln.

Grüssle aus dem Schwabenländle

Bernhard

Moin,

ich hatte noch einen Schrottwagen in Teilen hier rumliegen, der die passenden Deichseln hatte.

Unterschied der beiden Deichseln

Dieses Bild
ist nur für eingeloggte User sichtbar: Login
  

Die Halter, die den Oberwagen festhalten:

Dieses Bild
ist nur für eingeloggte User sichtbar: Login
  

Mit den anderen Deichseln:

Dieses Bild
ist nur für eingeloggte User sichtbar: Login
  

und wieder der Vergleich:

Dieses Bild
ist nur für eingeloggte User sichtbar: Login
  

Der Pwg geht leicht auseinander und die Deichseln waren innerhalb 5min gewechselt.

Jetzt kann er auf Tour gehen.

VG Tom

Die von TomG zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Hallo,

wenn ich nichts überlesen habe, reden wir doch bisher von einem Einzelstück?

Hat denn bisher noch niemand zusätzlich zu Tom gekauft? Hat schon einmal jemand bei Fleischmann angefragt, besonders Du Tom?

VG
Christian

Hallo Tom,
welche Nummer hat die Deichsel aus dem alten Wagen denn?

Viele Grüße ÷ Udo

Hi Christian,

bei Fleischmann hätte ich angefragt, wenn er nicht so einfach auseinander gegangen wäre und ich die Deichseln nicht da gehabt hätte.

Für mich war das zwar grenzwertig, aber jetzt ok.

Der Weg ist das Ziel.

VG Tom

Nachtrag: Ob mein Wagen ein Einzelstück ist, wird sich wohl in den nächsten Wochen zeigen. Er wurde ja erst seit letzten Donnerstag (08.08.19) ausgeliefert.


Hallo Tom,

Glückwunsch zum erfolgreichen Umbau auf den Serienstand.

Grüße
Markus


Hallo,

es ist unglaublich was Modelleisenbahner alles bei Neuware verbessern müssen!

Und es dann auch noch tun!

Unglaublich!

Mit dem Kopf schüttelnden Grüßen
Simon

Hallo Tom,

Vielleicht eine übersehene aber doch interessante Frage:

Zitat - Antwort-Nr.: 23 | Name: Udo R


Hallo Tom,
welche Nummer hat die Deichsel aus dem alten Wagen denn?

Viele Grüße ÷ Udo


Grüße aus NL,
Bert

Hallo zusammen

Heute kam mein Wagen. Ausgepackt, angeschaut, wieder eingepackt und reklamiert!

Ich bin nicht bereit bei Neuware selber Hand anzulegen!


Gruss aus der Löwenstadt

Ingo

Hallo Bert und Udo,

die Deichsel aus dem alten Wagen hat die Nummer 38 8001 und stammt aus einem EAOS 106, Art.Nr. 8283 K, wo ein Drehgestellzapfen abgebrochen ist

VG Tom

Danke Tom!

Grüße aus NL,
Bert

Hallo zusammen,

Habe heute meine vier bestellten Wagen bekommen.

Zwei hatten jeweils eine korrekte und eine zu tiefe Kupplung, zwei hatten beide Kupplungen zu tief...

Hatte zum Glück noch ein paar alte Ersatzteil-Spender welche die passenden Kulissen abgeben konnten.

Der Wechsel geht wirklich in drei bis fünf Minuten über die Bühne.

Trotzdem wirft das ganze kein gutes Licht auf die Qualitätskontrollen bei Fleischmann...

Viele Grüße
Tobi

Moin,

die Deichseln meines Wagens sind ebenfalls zu tief. Wird eingepackt und geht wieder zurück. Sehr ärgerlich. Dass das niemanden im Werrk auffällt...

Grüße
Alex

Moin in die Runde,

der von mir bestellte ist heute ebenfalls gekommen, schon wieder verpackt und geht morgen früh zurück! Zwei falsche Kulissendeichseln...

Wenn so etwas passiert, daß sie bei einem Wagen, der schon in -zig Versionen stets richtig das Werk verließ, läßt das tief blicken! Ich frage mich nur, ob sie in Rumänien oder in Vietnam nicht mal mehr in der Lage sind, Zahlen zu lesen... - oder ist der Arbeitsdruck inzwischen so hoch in der Montage, daß keiner mehr die Deichseln in die Hand nehmen kann, um zu vergleichen, ob sie überhaupt übereinstimmen? Zudem sagt es mir, daß die Wagen vor dem Einpacken nicht mal mehr einem Roll- und Kupplungstest unterzogen wurden! Sonst hätte es ja auffallen müssen!
Ich habe die (passenden) Deichseln hier zu liegen! Aber bei einem Preis von an die 30 Euro bin ich nicht bereit, da Hand anzulegen an einen nagelneuen Wagen. Zumal auch diese Ersatzteile nicht vom Himmel fielen! Die kosten inzwischen das Stück 1,90 € (+ anteiligem Porto)...

Bis zu einem gewissen Grad kann ich jeden verstehen, der sie selbst flott macht. Ist ja nicht wirklich klar, ob man Ersatz bekommt oder "nur" Erstattung. Es kann ja durchaus sein, daß die Auflage nicht groß genug war/ist, um alle Rückläufer zu bedienen. Aber auch, wenn's schmerzt, nur so lernen sie, daß man Kunden nicht unendlich veralbern kann. Und es war ja auch ein recht kurzer Weg von "Tschörmen Exzellenz" zu dem Murks...

meint grüßend
Roland

Zitat - Antwort-Nr.: | Name:


Trotzdem wirft das ganze kein gutes Licht auf die Qualitätskontrollen bei Fleischmann...



Hallo,

nicht nur das. Da gibt es anscheinend schon in der Produktion größere Probleme. Ich meine, wenn das jetzt nur bei dem Modell mal passiert wäre - okay, wo gearbeitet wird, passieren Fehler. Aber gleichzeitig die vielen Probleme mit der 118. Das macht mir ein wenig Angst für die Zukunft.
Was passiert dann mit so komplexen Modellen wie der kommenden 44?

VG Nico

Hallo Roland,

ich stimme die voll und ganz zu!!!

Nur wenn der Kunde die Sachen zurück gibt merkt der Hersteller vielleicht was bei ihm los ist.

Ich habe schon vor drei Monaten alle Vorbestellungen storniert , wie sich jetzt zeigt zurecht!

LG
Simon

Zitat - Antwort-Nr.: 31 | Name: tmjr

Trotzdem wirft das ganze kein gutes Licht auf die Qualitätskontrollen bei Fleischmann...



Hallo,

wenn ein so hoher Anteil an zurück gemeldeten Güterzugbegleitwagen mit falsche Kupplungsdeichsel das Werk in Vietnam verlässt, so kann man den Eindruck bekommen, dass es dort gar keine funktionierende Qualitätskontrolle mehr gibt.
Das Werk in Vietnam gibt es ja noch nicht so lange. Die Arbeiter in der Montage haben zuvor sicher auch komplett andere Arbeiten in anderen Branchen ausgeführt bevor sie bei Fleischmann angefangen haben. Da werden jetzt sicher viele Menschen arbeiten die zuvor auf dem Land gearbeitet haben und denen jegliches Verständnis für die Technik fehlt. Wenn dann eine Deichsel 2mm zu lang ist dann ist das noch immer gut, die richtige Deichsel ist dann "besser". Solche Aussagen von Arbeitern in der Fertigung habe ich schon selbst bei Montageaufenthalten im Ausland gehört.


Grüße
Markus

Hallo zusammen,

das es nicht nur eine einzelnen wagen trifft sondern wohl die Ganze Produktionsreihe dürfte doch logisch sein. Die Wagen durften wohl von Hand und nicht maschinell zusammengebaut werden. Da bekommt als der Mitarbeiter die Kisten mit den Teilen die benötigt werden und dann geht das zack, zack, zack  und es wird zusammengebaut. Und jetzt lass den armen Kerl mal kein Ahnung von den haben was der zusammenbaut, dann wird der auch nicht die Unterschiede zwischen den Deichseln sehen.  

Und was die Qualitätskontrolle angeht, wenn sie denn irgendwie stattfindet, dann kommt es auch auf denjenigen an der das Produkt prüft, weiß der eigentlich woraus es ankommt? Und vermutlich wird auch nur stichprobenartig geprüft.

Und der Handel, der hat doch gar keine Zeit dazu -> bleibt der Endverbraucher und der kann um muß konsequenter Weise die Teile zurück zu schicken.

Was die Wagen von Tobi in @ 31 angeht, da sind wohl Kisten mit verschieden Deichseln bei der montage zusammen gekommen.

Gruß Detlef

Hallo.

Gleich mal meinen Dealer anrufen, denn diese Hin- und- Her-Schickerei kann es doch auch nicht sein. Momentan habe ich speziell von der Fleischmannqualität den Kaffee auf.
Gerade habe ich etwas zum neuen analogen 795 geschrieben, in dem der Motor falsch herum eingebaut war. Und bei einem zweiten offensichtlich ebenso.

Ich hatte mich auf den Pwg sehr gefreut; für mich als analoger DB-EpIIIb/IVa-Betriebsbahner DAS Modell des Jahres. Und nun so eine Grütze . . .

Und immer noch (oder schon wieder?):
Schüttelkopfenderweise
N-Gruß
Chris

Oha, da scheint ja grundsätzlich was schief zu laufen im Hause Fleischmann...drei aktuell ausgelieferte Modelle mit solch auffälligen und vermeidbaren Fehlern...
Viele Grüße,
Pierre


Hallo,

ich bestelle bei Fleischmann gar nix mehr vor........ich hatte dies früher immer so gemacht....aber nach einer zweistelligen (!!) Reklamationszahl in 24 Monaten und monatelangen Wartezeiten auf eine Behebung war Schluss.......

Mein Einzelhändler hat von der miesen Auslieferungsqualität bei Fleischmann nun bald die Nase gestrichen voll.....man wird ja auch bei der "offiziellen Preisgestaltung" wie im Sozialismus gegängelt.....sagt er.....

Übrigens sind die meisten produzierten Modelle (ja nun alles "Einmalserien") mit so niedrigen Stückzahlen, dass man bei einer Garantiesache, die nicht behebbar ist, immer öfter Gutschriften bekommt....ist lentlarvend, wenn man hierbei die erbärmlichen Einkaufsspannen der Händler sieht.
Ist mir mehrmals passiert.....

Ehrlich, du diesen miesen Spannen mit diesen miesen Produktqualitäten der jüngeren Vergangenheit wäre ich selbst nicht bereit, hier den Händler für Fleischmann zu spielen.

Viele Grüße

Claus

Hallo,

Frage an die Besitzer (bwz. ehem- Besitzer) der neuen Güterzugbegleitwagen: Hat der Güterzugbegleitwagen an der Unterseite den kleinen runden silbernen Aufkleber mit der schwarzen Schrift? Damit zeichnete Fleischmann in den letzten Jahren ja seine ausgelieferten Fahrzeuge aus, man kann auch vom QS- Aufkleber sprechen.

Grüße
Markus

HI Markus,

meiner hat keinen Aufkleber.

VG Tom

Hi Markus,

mir war auch nichts aufgefallen, bevor ich ihn wieder wechpackte. Aber auch die Omms und der Behältertragwagen haben diese nicht...

Grüße
Roland

Hallo Tom, hallo Roland,

entweder spart Fleischmann bei den Wagen jetzt nur den QS-Aufkleber oder eben die komplette Endkontrolle ein. Meine letzten Fahrzeuge von Fleischmann hatten alle noch QS-Aufkleber.

Grüße
Markus

Hallo zusammen,

Aufkleber gibt es keinen, dafür aber einen Kontrollzettel in der Packung...

Kontrolleur 8003 hat da ganze Arbeit geleistet...

Viele Grüße
Tobi

Die von tmjr zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Hallo Tobi,

danke für die Rückmeldung, dann sind die QS-Aufkleber bei Fleischmann anscheinend wieder Geschichte und die guten alten Kontrollzettel unter dem Einleger (wie man sie auch von Roco, Minitrix und Arnold kannte) sind wieder da. Wenn jetzt nur auch die Qualität von früher wieder da wäre...

Grüße
Markus


Hallo Markus,

meiner hat einen silbernen Punkt ohne Inschrift, den der DR Pwg von 2015 nicht hat..
Habe auch einen Pwg erwischt, dem die Kupplung zu tief hängt.
Werde ihn nächste Woche an den Händler zurückgeben.
Hier ein Foto der Neuheit nebst Foto der Neuheit mit dem DR- Pwg von 2015.Da kann man gut erkennen, dass die Kupplung zu tief hängt.

Beste Grüße
Klaus

Die von N-bahner1 zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


@45
Wenn man dem sagt, dass der Wagen so sein muss, also wenn sein/ihr Vergleichsmuster schon flasch ist... dann sagt der "it‘s not a bug, it’s a feature".

Offenbar hat ja vorher schon jemand die falsche Kiste mit Kupplungen hingestellt, oder die falschen Kupplungen waren in der richtigen Kiste, oder...

Sch*** ist‘s in jedem Fall.

/martin

Morgen,

"thử nghiệm !" sagt 8003

RS

Salü zusammen

Wieso bloss wundert mich bei Fleischmann nichts mehr...?

https://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show...2=&sb3=A.F.#aw21

Grüssle!

Andreas


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;