Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
aat-net - amerikanische und kanadische modellbahnen

Thema: Minitrix 15887 - Bimz 256 mit falschem Dach?
Suica - 05.02.19 20:00

Hallo liebe Leute,

ich bin Gestern Abend bei DM-Toys zum ersten mal über Modell Bilder vom neuen Minitrix Personenwagen Set 15887 gestoßen.

https://www.dm-toys.de/produktdetails/items/Min...bg]15887.html
https://www.trix.de/de/produkte/details/article/15887/

Sofort ins Auge gestochen ist mir das runde Bundesbahn Dach auf dem Bimz 256. Ob hier bei der Produktion etwas falsch gelaufen ist?

Gestern hatte DM-Toys das Set noch lieferbar, heute nicht mehr. Hat jemand bestellt und kann erzählen wie es bei den ausgelieferten Sets aussieht?

LG



Hallo,  

Ja seltsam. Leider kann ich nichts zum Thema beitragen.
Schlimm finde ich die herunter hängenden Kupplungen. Sowas ist ein Grund für mich kaum noch neue Wagen anzuschaffen. Alle bis vor 10 Jahren gekauften laufen,  das ganze neue zeugs vom Rekowagen über Bmh zu den Mod-Wagen... Egal was man nimmt,  Zugtrennungen am laufenden Band. Dabei ging das mal mit der kinematik. Alte Halberstädter,  Y-Wagen, Eilzugwagen, alle älteren Güterwagen auch mit kinematik...die Züge halten. Es liegt also nicht an der Anlage. Stellt man nur einen neuen Wagen in den Zug ein,  schon kommt er nur noch halb aus dem Schattenbahnhof.
Habt ihr Abhilfe? Neue Loks können auch automatisch entkoppelt, die Fleischmann 120 DR, 131 und 204 Arnold.

Grüße Torsten

Ich habe DM-Toys zum Thema mal angeschrieben und auch umgehend eine Antwort erhalten:

Problem wurde erkannt. Auslieferung ist gestoppt bis Trix richtige Dächer liefern kann.

Hallo,

das falsche Dach ist ärgerlich, aber zum Glück austauschbar. Offensichtlich hat Trix (oder zumindest dmtoys) reagiert und bessert nach. Das nenne ich vorbildlich.

Interessant ist auch, dass der Bimz 264 im Gegensatz zum 256 keine Klapptrittstufen erhalten hat.

Über den völlig unnötigen WRmz schreibe ich besser nichts. Den brauche ich nicht und deshalb kann Trix mit dem Set selber spielen...

Viele Grüße,
Steffen

Hallo zusammen,

das finde ich gut von dm-toys und hoffe, dass die anderen großen Händler folgen. Aber was soll das eigentlich mit dem Speisewagen im Regio-Look ... ?!? Wenn das Bild auf der TRIX-Homepage keine Montage ist, dann hat es den ja mal gegeben ...

"Sag mir, wer ich bin und vor allem, wie viele!"

Gruß

Frank

Hallo Frank,
ja, hat es. Ein WRmz 135 im Regiolook ist mir 2011 mal vor die Linse gefahren, anbei Fotos.

Grüße Reinhard

Die von Reinhard R.,Landshut zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Hallo Frank,

diesen WRmz gab es tatsächlich bei der Südostbayernbahn (die Dosto bekommt man ja nachgeworfen). Er war im Sonderverkehr, z.B. für Fußballpr... unterwegs. Die Inneneinrichtung ist falsch, da gehören Stehtische rein. Zu kurz ist er auch, wird sich auch nicht ändern.

Gruß Frank U

Zitat - Antwort-Nr.: | Name:


anbei Fotos.


Da kann man auch gleich noch mit dem Modell vergleichen: Ladetür, weisser Strich.

Wenn ihr nach WRmz 135 googelt werdet ihr auch Bilder des H0-Modells von Märklin finden und da kann man auch noch mehr vergleichen.

Grüße,
Harald.



So, eine Stellungnahme von Trix habe ich nun auch bekommen:

"Sehr geehrter Herr XXX,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Hier wurde in der Produktion das falsche Dach montiert.

Sie haben die Möglichkeit das Wagen-Set über Ihren Fachhändler zu reklamieren oder direkt an uns einzusenden. 

Beachten Sie bitte, dass das korrekte Dach noch nicht erhältlich ist und wir daher noch nicht sagen können, wann Sie das Set in korrekter Ausführung zurückerhalten."

Moin,

na da bekomme ich ja einen Lachkrampf - 150 Euros für 3 Waggons  und dann noch das falsche Dach!
Hey Leute, was müssen die von Märklin/Trix eigentlich noch machen, bis sie merken dass was falsch läuft...

Fragt sich JÖRG

Hi,

War auch eben das Set begutachten beim Händler und habe es wieder zurück schicken lassen... ich finde es auch peinlich wie man ein falsches Produkt überhaupt ausliefern kann. Dazu kommt noch dass das falsche Dach extrem schlecht lackiert war (weißer Zierstreifen) den haben sie scheinbar schnell drüber lackiert damitís überhaupt n Dach gibt. Beim "IR" Wagen sah es sauber aus.Und das mit den Trittstufen verstehe ich gar nicht! Bei jedem Set (auch TEE/IC) sind einige Wagen mit und welche ohne Stufen. Was n das? So machtís keinen Spaß mehr nicht für die Wartezeit, Aufschieberrei und Preise.

Naja schau ma mal wannís kommt und wie s dann lackiert ist. Vielleicht Weihnahten oder so 😂

Ach ja das eine Dach beim DM-Toys Foto ist das Dach von nem Bistrowagen...


Ich würde sagen, beide Dächer auf dem Bild von DM Toys und auch auf Ebay-Bildern sind die von Bistro-Wagen. Nicht dass sie damit das "falsche Dach" meinen und jetzt auf beide ein "richtiges" von einem Bimz 264 montieren : ) naja, ich denke das wird ihnen einer sagen...


Hallo,

@9 Ich weiß gar nicht ob man da lachen oder sogar schon weinen soll wenn man so Etwas sieht. Wenn Alle ihren Job so machen würden....

Und die Zusammenstellung des Sets versteht wohl auch kein Mensch. Mir wurde mal aus dem Hause Minitrix auf die Frage der Sets gesagt, dass eine Neukonstruktion sich nur mit Beigabe von anderen Wagen aus älteren Formen oder einer Lok rechnet. Das sehe ich ja noch ein. Jedoch sind hier nur alte Formen in dem Set also zieht dieses Argument nicht.
Ein Dreierset aus Bimz (egal wie zusammengestellt) hätte ich sicher genommen. Wahrscheinlich sogar zwei. Ich denke da geht es nicht nur mir so, dass das Set auf Grund des Speisewagens erstmal beim Händler bleibt bis es um Einiges günstiger zu bekommen ist.

Die falschen Dächer setzen dem Ganzen für mich nur noch die Krone auf...

Kopfschüttelnde Grüße
Adrian

Servus,

habe mein Set gestern geliefert bekommen, mit falschem Dach ! Bei Märklin Angerufen und gleich wieder zürück an den Händler geschickt.

Nur zur Info !

Wer solch ein Set mit falschem Dach hat oder bekommt, muß es zwingend über den Händler wieder zurück an Märklin senden.
Wer das nicht macht, bekommt auch kein richtiges Dach, eine Rückrufaktion in dem Sinne wie bei PKW´s scheint es nicht zu geben !
Zudem muß man sich auf eine entsprechende Wartezeit einrichten.

Gruß Jens

Mein Händler hat sich zu meinem zurück geschickten Set gemeldet.
Nach dessen Rücksprache mit Trix ist das Ergebnis wohl dass Trix keine Veranlassung zur Handlung sieht. Alle Sets wurden mit diesen Dächern ausgeliefert und das ist nunmal so. (Vielleicht gibts ja Leute die unbedingt einen Trix Fantasy Express haben wollen)
Damit ist die einzige Option für mich nun Geld zurück. Auch schade für den Händler.

Ich weiss nicht warum man bei Märklin anscheinend kein Geld mehr nötig hat. Denn schon mit der Entscheidung nurnoch DCC Loks zu verkaufen hat man sich doch ins eigene Fleisch geschnitten. Oder bin ich der einzige der das boykottiert?

LG

Zitat - Antwort-Nr.: | Name:

Oder bin ich der einzige der das boykottiert?



Ja.......

Gruß
Uwe


Zitat - Antwort-Nr.: | Name:

...Oder bin ich der einzige der das boykottiert?...



Nein...

Grüße
Roland

Zitat

    
Oder bin ich der einzige der das boykottiert?




Moin

Nein, ich habe auch seit Jahren auch keine Minitrix-Lok mehr gekauft.
Gerade mit der Reko 41 hätten die bei mir seeehr viel Umsatz machen können...

Gruß Ralph

Es ist bei der Diskussion um das falsche Dach sicher enorm wichtig und sehr hilfreich, wenn sich nun wieder alle diejenigen zu Wort melden, die zwar dieses Set weder haben, noch beabsichtigen dieses zu kaufen, aber uns andere wissen lassen wollen, warum sie sowieso diesen Hersteller boykottieren.

Einen Tipp zum Thema hängende Kupplung (#1) habe ich dann aber auch noch:
Den Kupplungshaken ausklipsen, den Kunststoff beherzt am Übergang vom Stil zum Haken nach oben biegen. Der Kunsstoff bleibt dauerhaft leicht gebogen und gleicht damit das Herunterhängen aus. Nun den Haken zurück in die Kupplungsaufnahme einklipsen. Bitte darauf achten, die Kupplung gut fest zu halten, und diese beim Einklipsen nicht versehentlich nach hinten aus der Verankerung drücken.
Der Tipp funktioniert bei Wagen und Loks.

Mir schienen sich hauptsächlich diejenigen gemeldet zu haben, die das Set vorbestellt oder beim Händler in Augenschein genommen haben.

Was deinen Tipp angheht, meinst du mit »Haken« den Kupplungskopf?

Schöne Grüße, Carsten

Zitat - Antwort-Nr.: | Name:

Oder bin ich der einzige der das boykottiert?

Eher nicht...
Ich hatte hier schon mal meinen Gebetsmühlensermon polemikfrei abgeliefert:
https://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=1076030#1

Grüße Reinhard

Hallo zusammen,

Trix ist Märklin, und Märklin hat noch nie besonders viel Wert auf seine Wagen gelegt. Überlegt mal, wie lange es noch 264 mm-Wagen mit falscher Fensterzahl gab. Das mit dem falschen Dach ist also Firmenphilosophie, wobei es natürlich schon wundert, denn die haben ja das richtige Dach auf Lager, oder war es beim Hamburg-Berlin-Express auch falsch?

Andererseits haben falsche Dächer Tradition in N - bei den Bm-Wagen von Arnold sind die Dachlüfter bekanntlich in der Mitte.

Schon schade, denn anders als Details am Wagenboden oder am Drehgestell sieht man das natürlich sofort.

Gruß

Frank

Fenster: Bei verkürzten Schnellzugwagen ist es eine Philosophiefrage, ob man den Fenstern falsche Proportionen gibt oder gleich ein Fenster ganz "einspart".

Dächer: Wenn das richtige Dach auf Lage ist, dann ist es wohl eher "gschlampt" als "geplant".

Grüße,
Harald.

Zu #19
Den Haken verstehe ich als vorderen Teil des gesamten streckbaren Standard-Kupplungskopfes. So komplex ist das kleine Plastikteil nun ja nicht, dass man meine Ausführungen nicht verstehen kann, oder?

@ 23:
Ich versuche in Fällen von hängender Kupplung immer das Problem zu bekämpfen und nicht die Auswirkung - soll heißen ich biege den Kupplungsschacht nach oben und nicht den Kupplungskopf. Klappt in der Regel schnell und gut.

Grüße Reinhard

Hallo,

für hängende Kulissendeichseln habe ich bisher eine ältere Charge von verkürzten Normkupplungen von Wutz verbaut, welche ab Werk aufgrund von Fertigungstoleranzen beim Metallguss ein wenig nach oben standen. Die wollte ich ihm damals eigentlich schon zurück senden. Die Kombination aus der hängenden Deichsel und der nach oben stehenden Kupplung ergibt ein waagrecht ausgerichtete Kupplung
Die vor kurzem erschienene Spurneun Kurzkupplung kann mit ein wenig Nacharbeit auch für solche Fälle angepasst werden (ist in der beiliegenden Anleitung sogar beschrieben). Es ist also gar nicht notwendig, hier was zu verbiegen
Das mit dem Möglichkeit zum Anpassen der Spurneun Kurzkupplung finde ich genial. Aber es ist irgendwie auch schade, dass es viele Hersteller nicht mehr schaffen die Fahrzeuge mit korrekt ausgerichteten Kupplungsdeichseln auszuliefern.

Die falschen Dächer des Bimz waren eigentlich vermeidbar. Schließlich hat man die richtigen Dächer ja im Programm. Mit dem korrekten Dach hätte der Wagen auch nicht mehr Geld gekostet. Das eingestehen von Fehlern ist bei Trix unter der Regie von Märklin irgendwie nicht mehr möglich. Stattdessen wurschtelt man einfach weiter und tut so als wäre alles in Ordnung. Das sind man an der Reaktion mit den Dächern des Bimz, der 110 des Moselbahnsets wo das Licht unter den Puffern raus scheint oder diverse Sounddampfloks ohne Zugkraft.  Was ist bloß aus Minitrix geworden? Ich boykottiere Trix nicht, fast die Hälfte meines Rollmaterials stammt aus diesem Hause und ich habe auch in den letzten Jahre zumindest noch viele Wagen von Trix gekauft. Aber als Trix noch in Nürnberg produziert wurde war die abgelieferte Qualität um einiges besser als heute

Grüße
Markus

Dann noch ein Tipp zum Thema Kuppeln:
Wer in der Regel mit mehr oder weniger fest zusammengestellten Wagengarnituren fährt, aber die Wagen nicht fest verkuppeln will (Kuppelstange), dem ist mit Hin- & Weg-Kleber geholfen. Ganz wenig von dem zähen Papp auf die Kupplung und die Wagen entkuppeln bestimmt nicht mehr. Mit der Hand trennen kann man die Wagen trotzdem leicht jederzeit. Nur nicht mehr mit einem Entkuppelgleis. Dafür haftet der Kleber zu gut.
Bei Bedarf ist der geringe Kleberauftrag schnell und restlos zu entfernen.

Moin,

Ich weiß ja nicht mit wem der Händler gesprochen hat, ich jedenfalls freue mich darauf mein set mit richtigem Dach zu erhalten sowie diese produziert wurden.
Ich kann mich nur wiederholen, reklamiert es bei eurem Händler sodass dieser bei Märklin reklamiert und ihr werdet ein set mit richtigem Dach erhalten !

Gruß Jens

Hi,

nach der Umtauschaktion kamen unerwartet schnell die neuen Wagen...
Naja der Bimz 254 hat immer noch das Dach des eigentlichen Speisewagens???!!! Der Bimz 256 hat jetzt das richtige Dach. Den Speisewagen habe ich beim Händler zum Verkauf gelassen. Die Gummiwülste glänzen, sind nicht sauber verarbeitet und Die Dächer sind beide irgendwie beide zu kurz?! Mhhhhh

Schade...

Macht euch selbst ein Bild davon. Ich lade mal noch einen Vergleich mit den alten IR-Wagen hoch die Tage.

Grüßle

Max

Die von Max-KA zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Der Bimz 256 besteht jetzt aus den richtigen Teilen. Na immerhin, es entwickelt sich in die richtige Richtung.

Der Bimz 264 indes hat weiterhin das Dach vom Bistrowagen ARkimbz 262/266 - das war wohl bisher nicht ganz so deutlich aufgefallen. Korrekt müssten an jedem Wagenende zwei Lüfter nebeneinander sitzen.

Also: Wieder zurückschicken. Da muss man jetzt offenbar stur bleiben, sonst begreifen sie es nicht.

Gruß Kai

Die Wagen werden nun, zumindest bei dm-toys, mit dem richtigen Dach geliefert:

https://www.dm-toys.de/produktdetails/items/Min...bg]15887.html

Gruß
Markus

Moin,

DM-Toys schreibt das ALLE wagen nun mit korrekten Dach sind !
Wem darf ich jetzt glauben schenken ? DM-Toys oder denen die sagen das immer noch ein Dach falsch ist bzw. Fast alles falsch an dem set ist !?

Gruß Jens

Moin,

Das Bild bei DM Toys zeigt immer noch, dass das Dach beim Bimz 264 das falsche ist (das des Bistrowagens)...

Guten Morgen,

auf den Bildern von DM-Toys ist der Bimz 264 immer noch falsch (meine, rechts 3 Lüfter zu erkennen), also nicht alles richtig.

Überlegenswert fände ich das Set eh nur, wenn ich den Bistrowagen nicht dazunehmen müsste. Bietet das ein Online-Händler an?

LG Martin

Zitat - Antwort-Nr.: 29 | Name: Kai F. Lahmann

Der Bimz 264 indes hat weiterhin das Dach vom Bistrowagen ARkimbz 262/266 - das war wohl bisher nicht ganz so deutlich aufgefallen. Korrekt müssten an jedem Wagenende zwei Lüfter nebeneinander sitzen.


Zudem hat der Bimz 264 das Lüftergitter über der Tür, nicht wie hier über dem Toilettenfenster.

Zitat - Antwort-Nr.: 31 | Name: roadrunnertrix

DM-Toys schreibt das ALLE wagen nun mit korrekten Dach sind !
Wem darf ich jetzt glauben schenken ? DM-Toys oder denen die sagen das immer noch ein Dach falsch ist bzw. Fast alles falsch an dem set ist !?


Wenn du dem hier geschriebenen nicht glaubst, einfach die Bilder von Max-KA bzw. von DM-Toys' Produktseite mit Fotos der richtigen Wagen vergleichen.

LG

Hallo,

Danke für die Antworten, somit weiß ich jetzt Bescheid.

Vielen Dank Gruß Jens

Hallo,

da werden die Betroffenen hoffentlich ihr Set noch ein zweites Mal zum Nachbessern schicken. Wurde ja mehrfach darauf hingewiesen, dass auch an dem zweiten Wagen das Dach falsch ist.

Kristallkugel: Nächstes Jahr gibt es bestimmt den Bistrowagen in verschiedenen Versionen. Dächer liegen ja nun zahlreich bereit.

Gruß Gregor

Vielleicht als Berlin-Warschau?  Oder eine Neuauflage des Umbaus zum Vollspeisewagen? ;)


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;