Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
Menzels Lokschuppen: Ihr N-Spezialist am Rhein

Thema: Lichtsignale DB DRG
holger321 - 23.04.18 13:42

Moin allerseits,
DB Lichtsignale Bauart 1969 haben jetzt nicht nur von KasteNbahner sondern auch von Mafen.
Außerdem ist da noch das aktuelle Programm von Viessmann.

hat jemand eine Idee:

DB Lichtsignale Bauart 1951 / 1958?
DRG Lichtsignale?

danke und Gruß

jürgen


Hallo Holger,

die DB Bauart 1951/59 ist bei KasteNbahner momentan in der Planung, vielleicht sogar schon in der Mache.

Ich bin schon gespannt.

Gruß
Marco

Hallo,

was dann nur noch fehlt ist Kompakt80

Grüße
A. Fischer

Hallo Andreas,

da KS auf Kompakt basieren, wäre Kastenbahner prädestiniert. Hatte schon überlegt, mal eins anzufragen.

Aber  ich glaube die haben nur einen sehr kleinen Kundenkreis, da ist 51 wohl wichtiger

Viele Grüße
Dirk

Hallo,
KS sollen auch von Mafen kommen. Dauert aber noch etwas (voraussichtlich nächstes Jahr).

Viele Grüße,
Torsten

moin allerseits,

weiß jemand was nueue dazu:

DB Lichtsignale Bauart 1951 / 1958?
DRG Lichtsignale?

gruß
jürgen

Hallo Jürgen,

bei deiner Frage kann ich zwar nicht helfen, aber es schadet bestimmt nicht, diesen Link https://www.blocksignal.de/ zu nennen, bei dem es um die Vorbildsituation der Lichttagessignale der DRG ging. Ebenfalls sei dort der Link "Karten" wärmstens empfohlen.

Viele Grüße
Frank

hallo frank,
danke für den link, echt gut
gruß
jürgen

Hallo zusammen,
die 1951er habe schon kurz vor dem ersten Druck. Ich denke, dass die ersten Anfang nächsten Jahres ausgeliefert werden können.


Die Kompakt Signale plane ich danach. Sollte aber 2019 noch zu schaffen sein.


LG
Andreas


Cool, Kompaktschirme?

Da wäre ich mit zwei Vorsignalen dabei

Freut sich

Dirk

moin allerseits,

weiß jemand was Neues dazu:

DB Lichtsignale Bauart 1951 / 1958?
DRG Lichtsignale?

Gruß
Jürgen

Hallo Jürgen,

immerhin wandelst du den Text immer leicht ab, aber schon dreimal die gleiche Frage?

Viele Grüße
Frank

Hallo Frank,
ich gebe die Hoffnung nicht auf
Gruß
Jürgen

Liebe 51/59er Fans,
die ersten Modelle sind gedruckt. Nächste Woche kann ich sie vermutlich begutachten. Wenn alles passt werde ich die ersten verkaufsfähigen Modelle im März/ April 19 anbieten können.

LG
Andreas

Und DRG Lichtsignale?

Mfg Jörg

Nach den 51/59ern kommen die Kompaktsignale dran. Danach könnte ich mir bei Bedarf die DRG Signale ansehen.
LG
Andreas

Liebe Signalfreunde,

im Rahmen eines recht spontanen Treffens mit Andreas am Rande eines Fremo-Treffens hat er mir den ersten Prototyp eines 59er Asig zur Verfügung gestelt - sozusagen als Betatester.

Und das Ergebnis möchte ich Euch nicht vorenthalten.

Noch fehlt der Signalkorb, daher noch kein Bild von hinten. Mastschild und das Sh1 habe ich mir jetzt für den Test mal nicht eingebaut, aber ich denke man erkennt sehr gut das Ergebnis.
Zu beachten ist auch der neue 51er Mast so dass man einen deutlichen Unterschied zu den 69er Masten sieht.

Viele Grüße

Dirk



Die von Dirk zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Mahlzeit Dirk,

der Prototyp sieht schonmal sehr gut aus. Auch die Farben der LEDs kommen den Originalen schon sehr nahe.

Bin schon auf die Serie gespannt.

Sind eigentlich auch die Sh-Signale (rechteckige Ausführung) geplant?

Gruß
Marco

Hallo Andreas,

prima prima, bin gespannt!
LG
Jürgen

Hallo Zusammen,
@ Dirk: danke für den Test-Zusammenbau. Das entlastet mich momentan sehr.

@ Signal: das Signal ist bis auf den Signalkorb serienreif. Der Signalkorb ist leider etwas kompliziert zu Drucken (aufgrud seiner Konstruktion). Aber ich denke / hoffe, dass ich das Problem beim nächsten Druck gelöst habe.

@ Sh-SIgnale: was ist da genau gemeint?

LG
Andreas

Moin Andreas,

ich meine die Rangiersignale Sh0/Sh1.
Zeichnungen davon hatte ich dir einst mitgeschickt.

Gruß
Marco

Hallo Andreas,

Marco meint die Vorgängerversion der bekannten Sperrsignale (wie er schon schrieb, Du hast eine Zeichnung davon).

Ich echt sieht das so aus:
https://www.dampflok7.de/bilder/signale/04_sh/sh0/licht/sh0_(l)_7_kkal.JPG
Quelle:
https://www.dampflok7.de/signale/04_sh_signale.php

Die wurden von grob vom Ende der 40er bis Ende der 50er aufgestellt. Es gab sie nur in hoch oder am Mast den Ausfahrsignals unter dem Hauptsignal montiert (da die 51er noch kein Sh1 im Schirm hatten, da war es quasi der Esig-Schirm). Dann kam Mitte[sic] der 50er die 59er Signale auf, damit ist man dann auch auf die neuen Sperrsignale umgestiegen. Aber in der Übergansgphase gab es alle Kombinationen:
51er Signale die schon die "aktuellen" Sperrsignale am Mast hatten (vielleicht wurden sie mal ausgetauscht), dann 59er, die trotzdem noch die alten Sperrsignale hatten (würde ich seltener vermuten) und in Schwandorf (Siehe 3. Bild in dem Link: https://www.doku-des-alltags.de/StreckenundBah.../Schwandorf%201.html ) gibt es sogar 69er Asigs ohne Sh1 aber mit separatem Sperrsignal am Mast. Hier wurden ursprünglich die 51er Signale verbaut, die dann später getauscht wurden. Links noch 51, rechts daneben 69er Schirme.

Viele Grüße

Dirk

Grundsätzlich spricht nichts dagegen und die Umsetzung sollte auch kein Problem sein.
LG
Andreas



Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;