Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
VGB: Vorbildliche N-Anlagen

Thema: Stammtisch Hamburg
Jokeren - 10.02.18 13:10

Wer Lust hat kommt zum Stammtisch ins Steins
Samstag den 24.02
Bitte eine Voranmeldung hier posten
Da wir noch nicht 100% sicher sind ob es was wird
Mfg Jörg


Moin Jörg,

ich habe den Termin eingeplant. 16:00 Uhr??

Gruß, Carsten

Ja 16.00 uhr

Gestatte die Frage :

Wer oder was ist das Steins?

Gruß aus Nordertown


Hallo Jörg,

an dem Tag hab ich leider schon einen Termin. Macht ihr diesen Stammtisch regelmäßig in Hamburg, und sind dort auch blutige Anfänger willkommen ?

Gruß Sven

Alle die Lust haben sind willkommen.
Wir haben einen schienen oval, und wer Lust hat kann fahrzeuge mit nehmen.
Wir freuen uns zu sehen was da fährt.

Noch 'ne Frage dazu:

Analog oder Digital?

Gruß aus Nordertown

(der aber noch nicht weiss, ob er es einrichten kann)

Hallo Hans-Jürgen,

in der letzten Zeit war es nur ein Oval mit MS-2 oder Twincenter, aber in der Vergangenheit hatten wird auch mal zwei Ovale, Analog und Digital. Wer unbedingt was analoges fahren lassen will, kann gerne einen Trafo mitbringen und dann klemmen wir den eben an, sollte kein Problem sein.

@alle
Das Steins liegt sehr günstig and der U- und S-Bahn Wandsbeker Chaussee.Danke auch an Kai für den Link.

Gruß
Jörg

Aber jeder ist wilkommen der Lust hat

Der termin steht jetzt fest, den 24.02

Jörg

Samstag Stammtisch Steins

Moin,

da es die letzten beiden Mal nicht passte,  bin ich nun auch dabei. Freue mich schon auf einen Haufen Gleichgesinnter.

Gruß Thorsten

Moin Thorsten,

freut mich, dass es diesmal klappt.

@Alle
Ich bringe einen Kato-Kreis und eine MS2 (DCC) mit. Chris hat meistens noch sein Twincenter (DCC) dabei. Wer analoge oder reine SX-Loks fahren lassen möchte, sollte auch an die  entsprechende Steuerung denken oder evtl. auch eigene Schienen (Enge Radien wg. der recht kleinen Tische) mitbringen. Ansonsten einfach Rollmaterial mitbringen, was auch immer ihr zeigen oder besprechen wollt.

Gruß
Jörg (der hoffentlich bis Samstag wieder fit ist)

Moin,

hat schon jemand die 1089/1189 von Jägerndorfer und könnte sie mitbringen? Ich würde mir die Maschine gerne mal anhören.

Gruß, Carsten

Ich habe nicht #14
Weiß auch nicht ob jemand die hat

Aber komm vorbei

1600 Uhr bei Steins


Moin,

Ich bringe einen stark modifizierten Schienenzeppelin mit.
Muss nur vorher noch 'n Happen essen...

Gruß aus Nordertown


Dann hoffen wir mal, dass es spontan klappt. Ich fahr jetzt los.
Bis nachher

Jörg

Moin moin,

es war mal wieder ein schöner Nachmittag/Abend in gemütlicher Runde mit 6 Leuten und vielen netten Unterhaltungen und einigen interssanten Modellen auf der Teststrecke. Highlight des Abends war sicherlich Hans-Jürgens Schienen-Zeppelin mit einem per Mikromotor separat angetriebenen Propeller und Sound. Weitere Highlights waren der französische ABJ mit Renault Diesel und der Kres VT70, ein super laufender Winzling mit tollen Lichtfunktionen.Der Einstein Taurus hatte einiges zu tun mit diversen Zügen.
Es gab noch einiges mehr, zu sehen, aber die Fotos waren leider unbrauchbar.
Den nächsten Termin, so irgendwann zwischen Ende April und Anfang Juni, müssen wir noch finden, da ja noch diverse andere Termine anstehen.

@Carsten: der Radius des Kato-Kringels ist übrigens 249mm.

Gruß
Jörg


Die von joszi zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login




Moin,

danke für die Bilder. Die Triebwagen waren für mich ebenfalls das Highlight. Den Einstein-Taurus verdient auch eine Erwähnung, musste er doch am meisten arbeiten. Immerhin haben wir ihn mit einem französischen Güterzug, dem train bleu, einem spanischen Talgo und dem Transalpin an einem Abend quer durch Europa gejagt. Der Wendezug mit 78, 3yg und Mitteleinstiegssteuerwagen war da vom Zugbild her deutlich uniformer, aber nicht minder interessant.

@joszi,
Horias Umbauartikel zum ÖBB-Halbgepäckwagen war im NBM 6/2009 (S.58ff.). Es ist ein BDmsz 82-70. Dessen Vorbild hat es nie bis Rolf-Rüdiger geschafft, passt also nicht zu "unserem" Transalpin. Ein schöner Wagen, wir brauchen aber eher einen ADmpsz 81-91 (vgl. http://www.railfaneurope.net/pix/at/car/IC-EC/BDmpsz/upgraded/pix.html ). Den gibt/gab es im Modell von Mende. Alternative wäre ein Eigenbau oder ein Transalpin heute ausnahmsweise mal ohne Halbgepäckwagen

Diverse Transalpin-Zusammenstellungen:
http://www.reisezuege.ch/index.php?znummer=162&fp_id=1&action=5


Interessant auch eine frühere Transalpin-Komposition:
http://www.kleinbahnsammler.at/wbb2/index.php?page=Thread&threadID=14042


Gruß, Carsten

Hallo Carsten,

nicht zu vergessen bei den Leistungen des Taurus ist dein bunter Nachtzug Budapest/Prag-Hamburg (richtig?). Der Güterzug wurde aber von einer Class 66 gezogen.Danke für die Info und Links. Der ADmpsz wurde ja bereits 2008 vorgestellt.Aber jetzt weis ich wenigstens, was ich im Video gesehen habe. Den BDmsz findet man sogar aktuell auf der Mende-Homepage.

Gruß
Jörg

Hallo Jörg,

gibt es schon einen weiteren Stammtischtermin?

Gruß
Eckhard

Moin Eckhard,

konkreteres als in #19 gibt es für den nächsten Stammtischtermin bisher nicht.

Gruß, Carsten

Moin Zusammen,

wurde dieser Thread nicht gepflegt oder habe ich den Juni-Termin tatsächlich verpasst?

Wie dem auch sei, hier zumindest das Video zum Zeppelin, den ich beim Februar-Stammtisch vorgestellt hatte.
https://youtu.be/RB1_KEZeS_w

Gruß aus Nordertown

Gab keinen.
Gruß Björn

Gibt's auch keine Tendenz, wann es wieder einen geben könnte?
Die kleine Runde vom letzten Mal hat mir gefallen.
Hätte auch wieder etwas fürs Auge zum Vorstellen.

Gruß aus Nordertown

Moin

schlag doch einfach nen Termin vor ... wer kann kommt, wer icht kann, kommt eben nicht ... Das hatte ich damals schon mal angeregt, weil diese ewige Diskussio "ich kann dann nicht, ich kann aber dann nicht .." führt genau zu dem was wir jetzt haben ... nämlich gar nichts ...

Jörn

Wo Du Recht hast, hast Du Recht....

... da stimme ich Dir auch prinzipiell zu.
Es wäre aber schon recht seltsam anzusehen, wenn ich einen Termin vorschlage, dann aber doch nicht erscheine (n kann).
Das Problem ist, dass ich immer erst extrem kurzfristig (schlimmstenfalls gleichtägig) darüber im Klaren bin, ob ich den Termin wahrnehmen kann oder nicht.

Gruß aus Nordertown

Moin moin,

ihr habt nichts verpasst.
der nächste Stammtisch findet am 08.09.18 ab 16 Uhr im Steins, Wandsbeker Chaussee 319
22089 Hamburg https://www.yelp.de/biz/steins-hamburg statt.

Gruß
Jörg


Hi Folks,

wie ich ja schon erwähnte, weiss ich erst sehr kurzfristig, ob ich den Termin realisieren kann (oder nicht).
Wenn es denn aber klappen sollte, könnte ich eine der folgenden Modellvarianten mitbringen. Dazu möchte ich hier eine kurze Abstimmung / Interessenumfrage starten.
Votum bitte via PN, dann bleibt noch ein wenig Überraschungseffekt für die anderen Teilnehmer der Stammtischrunde übrig.
Zur Wahl stehen:
A) Mauszug mit individuellen Licht und Soundeffekten
B) 53'er Drillinge (Borsig)

Gruß aus Nordertown


Wieso nicht beides.

Mfg Jörg

Ich werde auch ein par Sachen mitbringen. Drg und dsb

Mfg Jörg

Hallo zusammen,
ich versuche auch, zu kommen.
Viele Grüße
Klaus

Jörg,

A) zuviel Ballast
B) dann hab' ich nix mehr für den nächsten Stammtisch

Gruß HJ

Na dann die 53er.

Mfg Jörg

Jörg,

... bis jetzt führt die 53  (Stimmenmäßig)

Gruß HJ

Moin moin,

nochmal zu Erinnerung: nächster Stammtisch am 08.September!

Gruß
Jörg

Mit der 53er....

Und was ihr sonst mit nehmt.
Mfg Jörg

Moin ...

kündige mal vorsichtig mein erscheinen an ...
kann sich allerdings kurzfristig ändern ...

Jörn

Moin,

leider kann ich dieses mal nicht teilnehmen.
Wünsche euch viel Spaß beim Treffen und freue mich schon auf den Bericht und die Bilder.

Gruß aus Hamburg,
Thorsten

Danke Thorsten

Da ist noch Platz am Stammtisch

Mfg Jörg

Wer kommt denn überhaupt?

Fragt Exitus aus dem Urlaub?

Alle die vollen, können  und lüst haben
Mfg Jörg

Wenn's denn keine weiteren Votings gibt, werden es wohl die 53'er werden.

Gruß aus dem Urlaub
( z.Z. Barcelona)

16.00 Uhr im Steins
Mfg Jörg

... also bis jetzt führt
https://youtu.be/MOPh8HlsSnA
mit einer Stimme Vorsprung.

Gruß aus Nordertown

Moin moin,

kommenden Samstag geht's los. Auch Neulinge und Anfänger sind natürlich willkommen.
Als Nachfolgetermin schlage ich den 17.11 vor, und dann weiter im Februar 2019.

Gruß
Jörg


Moin Jörg,

mal so nebenbei eingeworfen: das sind die beiden Messewochenenden, Köln und Stuttgart.
Edit: jetzt nur noch Köln...

Gruß
Kai

Moin, moin,
ich komme wohl wirklich.
Freue mich, Euch wieder zu sehen.
Gruß
Klaus

Moin Moin - ebenfalls.

Die Chancen stehen gut. Wird auch ein stinknormaler analoger Trafo vor Ort sein?
Ich hätte dann noch etwas mitzubringen...

Gruß aus Nordertown

Wenn es die Arbeit zulässt, bin ich am Samstag dabei. Wird es ein Gleis zum Probefahrengeben? Dann bringe ich die Minitrix 146.2 aus der Startpackung mit. Mich interessiert eure Meinung zu der Lok, ob sie euch abgespeckt vorkommt oder dem aktuellen Stand der Minitrix-Loks entspricht... immerhin kostet eine Lok mit Sound etwa soviel wie die gesamte Startpackung.

Grüße.  Olaf

Moin,
ich werde wie immer meinen Kato-Kreis und die MS-2 dabeihaben.
Da ich per ÖPNV komme und nur meinen kleinen Alu-Koffer dabeihabe werde ich keinen analogen Trafo mitbringen. Wenn jemand anders einen dabei hat, kann man den natürlich gerne auch mal anschließen.
@Olaf: wäre schön, wenn's klappt, wir freuen uns.

Nen Testkreis haben wir eigentlich immer dabei:
https://www.youtube.com/watch?v=pwdMRi-pp2c

Leider haben wir im Steins nicht so viel Platz wie damals im Artos.

Gruß
Jörg

Moin,
nochmal zur Erinnerung, morgen 16 Uhr im Steins. Der Tisch ist reserviert.
Gruß
Jörg

Wenn die Stellwerksprobleme im HBF bis morgen behoben sind klappt es. Ohne S-Bahn-Betrieb müsste ich absagen!




... einen analogen Trafo bringe ich mit.... und noch eine kleine feine Überraschung

Gruß aus Nordertown

Es war mal wieder ein sehr netter und interessanter Abend, diesmal mit 8 Leuten von denen 2 neu dabei waren.

Meine bescheidene Bildausbeute habe ich angehängt,
Öbb 2043 mit "Jaffa"-Wagen von Carsten, Rainers Epoche III Dosto, meine 218 City-Bahn mit schaltbahrem Rücklicht vor Carstens Silberling und schließlich Olafs 146 mit Sound.

Als nächsten Termin tragt ihr euch bitte den 17.11 18 in eure Kalender ein.

Gruß
Jörg


Die von joszi zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login




Ja, es hat Spaß gemacht!
Gruß
Klaus

Jörg,

OT Anfang
Bei so einem wichtigen Termin sollte der Akku schon noch genügend Kapazität haben. Oder vorher noch mal kurz nachladen.
Dann kommen auch mehr Bilder dabei heraus.
Warten wir eben auf Olaf (und sein Datenkabel)
OT Ende

Gruß HJ

War ein schöner Abend, viel gelernt und viel gelacht.

Freue mich schon auf den 17. November! Und immer dran denken: Bratkartoffeln statt Pommes kosten nen Eurofuffzich mehr^^

Grüße.   Olaf



Die von BR 103 zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Moin,

das sind ja wieder schöne Bilder. Leider konnte ich ja nicht dabei sein und auch am 17.11. werde ich leider nicht können.
Kleine Frage: der KLV und der Bus, haben die nur Licht oder sind die auch angetrieben?

Gruß aus Hamburg
Thorsten

Thorsten,

die haben "nur" Licht. Der angeschriebene Anbieter entsprechender Teile für einen Antrieb hat es offenbar nicht nötig zu reagieren. So blieb es denn bei dem auch so schon recht aufwendigen Lichtumbau. Stört mich aber nicht.

Gruß aus Nordertown

Danke  für die Bilder, Olaf
Der YT-Kanal mit den Zugbildungsvideos (H0) ist übrigens https://www.youtube.com/user/harrybahn

@Exitus: nachdem wir jetzt Olafs Bilder zum Vergleich haben ist bestimmt niemand mehr traurig, das mein Streichelfon keinen Saft mehr hatte. Die LED-Beleuchtung auf Olafs Bildern war schon der richtige Einsatzbereich für das Teil

Gruß
Jörg

Hallo,

ich war das erste Mal beim Stammtisch und freue mich, daß ich zu einigen Namen aus dem Forum jetzt auch Gesichter kenne.
Für mich war auch einiges an interessantem Wissen abzustauben, für das es nicht lohnt dafür ein neues Thema zu eröffnen, da meine Fragezeichen für die meisten bereits Allgemeingut sind.
Ja, war ein gelungenes Treffen.

spätabendliche Grüße

Rainer

Wie ist denn die 120.2 mit Display entstanden?

@Kai
Normales Fleischmann Serienmodell
https://www.fleischmann.de/de/product/80469-0-0...2002-0/products.html
Perfekt für die Minitrix Hanseexpress Dostos.

Gruß
Jörg

Moin,

Zitat - Antwort-Nr.: 57 | Name: joszi

Als nächsten Termin tragt ihr euch bitte den 17.11 18 in eure Kalender ein.

Termin ist freigeschaufelt. Ich drohe mit Anwesenheit und freue mich auf euch. Es gibt bestimmt wieder interessante Modelle zu sehen.

Gruß, Carsten

Hej,

am 17. November werde ich auch mit dabei sein.
Freu' ich mich schon auf.

ein schönes Wochenende allen

Rainer

Hi Folks,

habe eben noch mal nach dem Termin geschaut, weil ich mir nicht sicher war. Es ist aber so, ich bin nicht frei an dem Tag. Wäre gern dabei gewesen.
"Leider" haben wir an dem Tag ein paar Karten einzulösen: Disney on Ice

Gruß aus Nordertown

Moin ...

ich bin raus ... da tu ich weit weit südlich der Elbe rumnullen ...

euch trotzdem viel Spass ...

Jörn

Wenn mir die Arbeit keinen Strich durch die Rechnung macht bin ich auch wieder dabei mit neuem Rollmaterial, das meine 1. Garnitur komplettiert. Start ist 16.00h?!

Grüße.   Olaf

Moin Olaf,

Forumsauszeit beendet? Ich werde gegen 16.00 Uhr aufschlagen. Beim letzten Mal hatten wir rote Doppelstöcker sowie Silber-, Mint- und Rotlinge am Wickel. Soll ich ein paar Modelle einpacken oder hat sich das Thema bei dir mittlerweile erledigt?

Viele Grüße,
Carsten

Ist mir leider nicht möglich zu erscheinen.
Habt einen schönen Abend
Mfg Jörg

Olaf, Carsten,

...dann wärt ihr schon zu zweit. Die Anzahl der Absagen ist derzeit noch höher
Trotzdem viel Spaß

Gruß aus Nordertown

Moin Carsten,

Auszeit ist gut...ich wollte mich "nur" aus der Liste löschen was leider eine komplette Löschung des Accounts und eine Neuregistrierung nach sich zog. Man lernt nie aus!

Ich habe mir inzwischen das 3er Set Mintlinge von Trix und die ozean-beige BR 110 mit Sound zugelegt Zusammen mit den Rotlingen ergibt das einen Nahverkehrszug im Epochenübergang IV/ V. Die Dächer der Mintlinge und die Spaltmaße stimmen inzwischen, aber die Konstruktion der Stromabnahme an den Drehgestellen war schlecht montiert bis hin zu Entgleisungen wegen einem verklemmten Drehgestell. Die Stromabnahme beim Steuerwagen wurde besser gelöst was mich zur Frage führt, warum das nicht für alle n-Wagons angeboten wird. Bei der 110 gibt es Licht und Schatten... sie fährt gut, aber Licht & Sound sind problematisch... vielleicht weiss da jemand Rat.

Da ich einen weiteren Nahverkehrszug benötige kannst du die Dostos gerne mal mitbringen.

Grüße.   Olaf

Sollte keine Fahrmöglichkeit vorhanden sein kann ich ein Trix-Oval mitbringen... allerdings nur mit digitalem Fahrstrom... einen analogen Trafo müsste bei Bedarf jemand anders mitbringen.

Moin,

weile "leider" 😆 in der Karibik. Kann daher nicht teilnehmen.

Gruß von Barbados,
Thorsten

Werde versuchen, zu kommen.
Ab 16 Uhr?
Viele Grüße
Klaus

Moin,
wie, is schon wieder soweit? Dann muss ich wohl mal 'nen Tisch reservieren.
Komme auch, wenn nix dazwischen kommt, mit Kato-Kringel und MS2 wie immer. Analog habe ich nicht dabei.
Achso, 16 Uhr natürlich, same procedure...

Bis dann

Jörg

Das ist gut... ein nicht verschraubtes Trix-Gleis  mit R1 auf dem glatten Tisch wäre wohl lustig aber anstrengend geworden

Und schon wieder vorbei...
Diesmal mit 6 Leuten und natürlich wieder jede Menge Rollmaterial von Rainer, Olaf und Carsten, einer Interessanten Buchvorstellung.
Nächster Termin: 16.02.2019

Gruß
Jörg




Die von joszi zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login




Moin,

der Stammtisch hat wieder viel Spaß gemacht.

Den Speisewagen hab ich leider nicht mehr mitbekommen... schickes Teil!!!

Freue mich schon auf den nächsten Stammtisch!     Olaf

Moin,

es war mal wieder eine nette Runde. Die Zahl der Teilnehmer war größer als die der Absagen Aufgrund einer digitalen Energiekrise lief der Betrieb nur nach eingeschränktem Fahrplan. Bei äußerst gradliniger Streckenführung konnte der Betrieb im Pendelverkehr aufrechterhalten werden, obwohl wir kurzzeitig über Schienenersatzverkehr nachgedacht hatten. Gut, dass Olafs derzeitiger Schwerpunkt auf Zügen des Nahverkehrs liegt. So trugen neben wenigen anderen Fahrzeugen diverse Buntlinge mit unterschiedlichen Steuerwagen die Hauptlast des improvisierten Verkehrs.

Pedder hatte je einen MU-Pwgs 54 und Gms 54 in der Version mit der überarbeiten Verpackung mitgebracht. Da wir nicht die OVP fahren lassen wollten, sondern die Wagen, konzentrierte sich das Geschehen dann doch auf die Modelle. Einheitliches Meinungsbild war, dass die Modelle sehr gut gelungen und ihren Preis wert sind. Kontrovers, aber im Gegensatz zum Forum ohne Streit und Missionierungswillen wurde die Frage des haben-müssens dieser Modelle diskutiert. Die Spannbreite reichte von "endlich mal Butter- und Brotmodelle in zeitgemäßer Ausführung" bis zu "für einen Meter Güterzug tun es auch die alten (ggf. aufgebrezelten) Rocowagen." Klaus und ich stellten dazu auch einige großspurige Vergleiche zu 0 und 1 an.

Ebenso intensiv wurden Aspekte der Anlagenplanung beleuchtet, mit denen sich Erstanlagenbauer auseinandersetzen wollen/können/müssen. Mehr Landschaft oder mehr Gleise, mehr Automatik oder Handbetrieb? Wann ist der Punkt erreicht, an dem es von der Planung in die aktive Phase geht? Einfach mal anfangen oder planen, bis der Arzt (aber nie ein Zug) kommt?

Natürlich konnten wir diese Fragen genausowenig wie die Frage, was einen Modellbahner eigentlich ausmacht, abschließend beantworten. Deswegen wollen wir uns im Februar nochmal treffen, um dann auch alle anderen Probleme des Modellbahnuniversums zu lösen. Wir schaffen das! ... möglicherweise ... oder auch nicht ...

Den genauen Termin und vielleicht auch Bilder von heute gibt's dann von jemand anderem. Oder, Joszi?? (edit: upps, ist ja schon erledigt. Danke!! Es klappen also nicht nur Türen...)

Gruß, Carsten



Hallo,

ja, es war ein schönes Zusammenkommen mit regem Gespräch.

Danke, Carsten, für die knappe und treffende Zusammenfassung.

Daß auf einer geraden Strecke die Lok fahren kann, denn: is' ja kein Stromkreis; das hat mich erstaunt (nicht wirklich).
Wahrscheinlich geht das, weil Carsten als Energiequelle einen 9-Volt-Block auf die Schienen setzte; waren aber auch E-Loks.
Funktioniert das auch mit Diesellokomotiven?

Wieder was zum Nachforschen mit nach Hause getragen.


mit einem Schmunzeln wünsche ich ein schönes Wochenende

Rainer




Jörg,

Veto!!!
Absolut falsches Datum!
Zum Einen ist das mein Geburtstag, zum Anderen bin ich dann auf den Kanaren.

Gruß aus Nordertown

Moin Hans-Jürgen,

das genannte Datum ist keine Diskussionsgrundlage für eine Terminfindung, sondern eine Ansage für den nächsten Stammtisch. Wer kommt, der kommt und wer nicht, hat eben andere Prioritäten.

Gruß, Carsten

Warum so garstig, Carsten?

Hamburger Stammtisch war 2018 recht selten. Den letzten konnte ich auch schon nicht wahrnehmen.
Da ist es doch legitim darauf hinzuweisen, dass bereits der nächste Termin auch unglücklich wäre. Es ist ja auch nicht auszuschließen, dass andere Teilnehmer ggf. ebenfalls mit dem Termin ein Problem hätten, aber gerne kommen würden.
Sicherlich sind klare Ansagen von Vorteil, aber heißt das auch, dass die in Stein gemeißelt sind?
Ich habe mal gehört, man kann grundsätzlich über alles reden. Warum nicht auch über einen Alternativ Termin?

Gruß aus Nordertown

Moin,

Zitat - Antwort-Nr.: | Name:

aber heißt das auch, dass die in Stein gemeißelt sind?


ne, wir verwenden Beton

aber im Ernst, ich bin mit dem Termn flexibel, bzw. weiß heute noch nicht, was mir im Februar dazwischen kommen wird (meine Tochter hat dann evtl. auch Termine bei denen ich eingebunden bin). Wenn diskutiert wird, dann sollten wir aber bitte schnell zu einem Ergebnis kommen. Ich enthalte mich.

Gruß
Jörg

Moin,

zu früheren Stammtischen gab es monatelanges Rumgeeiere um einen gemeinsamen Termin und am Ende kam dann nur Hälfte oder es wurde doch nichts. Alle wird man ohnehin nicht unter einen Hut bringen. Daher wurde bei den letzten zwei oder drei Stammtischen von den Anwesenden jeweils ein Termin für das nächste Treffen ausgekuckt und der war es dann. Das hat meiner Meinung nach auch soweit ganz gut funktioniert. Ich finde es völlig legitim, wenn dann für die Terminfindung eher die Anwesenden als die Abwesenden eine Rolle spielen.

@Hans-Jürgen,
Sorry, wenn es garstig rübergekommen sein sollte. So war es nicht gemeint. Die Deutlichkeit war aber durchaus beabsichtigt.

Gruß, Carsten

Moin,

ich sehe es wie Carsten... der gewählte Termin hatte die größte Zustimmung unter den Anwesenden. Wenn wir den jetzt ändern, kann vielleicht jemand anders der am 16. kommen kann nicht mehr kommen... Endlosschleife und ungerecht!

Ist natürlich ärgerlich, wenn man mit  2-3 Terminen hintereinander Pech hat.

Grüße.   Olaf

Sorry,

dass der Termin demokratisch unter den anwesenden Stammtischlern zustande gekommen ist, ging aus der Ankündigung nicht hervor.
Aber dann ist es sowieso egal, selbst wenn ich anwesend gewesen wäre, ich würde überstimmt worden sein
Man sieht sich... irgendwann in 2019...

Gruß aus Nordertown

(Frohe Weihnachten + Guten Rutsch)

Moin,

Zitat - Antwort-Nr.: 80 | Name: Joszi

Nächster Termin: 16.02.2019

https://www.youtube.com/watch?v=FZtea9l_XS8

Gruß, Carsten

Moin,

soll bei mir wohl klappen.

Ich freue mich schon auf die Dostos.

Grüße.   Olaf

Moin,

danke Carsten ;)
Also nochmal zur Erinnerung, Samstag 16.02.19 16:00 in Steins,  wie immer.

Gruß
Jörg


P.S. Da wir uns so ca. alle 3 Monate treffen wollen, wäre dann im Mai/Juni ein Termin zu finden.
Macht euch schon mal Gedanken zu den möglichen Terminen 04./11./18./25. Mai, 1 Juni

Moin,

ich fände es auch gut, wenn wir uns vor den Sommerferien nochmal treffen könnten. Die Starttermine der Sommerferien in HH/NDS/SH und Dk liegen dicht zusammen (36. und 37.Kw). Aus Joszis Terminvorschlägen können wir am Sonnabend dann ja den besten Termin für den 37. Stammtisch ausknobeln.

Gruß, Carsten

@Joszi: diesmal wieder mit Digitalstrom aus der Steckdose statt Analogstrom aus der Konserve?

Moin,

ich bringe zur Sicherheit mein Startset-Oval samt Trafo mit (digital). Vielleicht passt mein Oval in das von Jörg hinnein? Oder wir fahren auf einem 2. Tisch? Dann hätten wir mehr Fahrmöglichkeiten.

Ansonsten stelle ich mal vorab zwei Fragen in den Raum, die am Samstag bei Bedarf diskutiert werden können (oder auch nicht):

1. Könnte man die Frequenz des Stammtisches auf  2 Monate erhöhen? Mir persönlich sind 3 Monate zu lang und bei 6 statt 4 Treffen im Jahr haben die Leute, die aus beruflichen oder sonstigen Gründen mehrere Treffen im Jahr verpassen mehr Chancen, an einem Stammtisch teilzunehmen. Wem das zuviel ist, der muss ja nicht an jedem Stammtisch teilnehmen^^

2. Stelle ich mal die Frage, ob ihr mit dem Steins wirklich zufrieden seid. Was mich doch sehr gestört hat ist die schwache Beleuchtung... da wird so tolles Rollmaterial vorgestellt und man sieht im Grunde genommen kaum was. Beim letzten Treffen haben wir sogar eine Leuchtlupe bemüht um uns wenigstens etwas mit den Details beschäftigen zu können. Da es draußen wieder länger hell bleibt, löst sich dieses Problem vielleicht von selbst bis es im Herbst zurückkehrt. Ein zweiter Punkt sind die zu schmalen Tische... ich erinnere mich noch, wie meine 146.2 nur knapp einem Aufprall auf dem Boden entgangen ist und m.M.n. ist es nur eine Frage der Zeit, bis mal ein Zug entgleist und herunterstürzt oder ein Getränk umkippt und schweren Schaden anrichtet.

Ich meine mitbekommen zu haben, dass in der Vergangenheit die Suche nach einer geeigneten Lokation nicht leicht war und Mühe gekostet hat und weshalb man vielleicht dazu neigt, mit der jetzigen Lokation zufrieden zu sein, aber sollte es eine Mehrheit für einen weiteren Umzug geben würde ich mich damit beschäftigen. Ich habe aktuell viel Zeit und eine CC-Karte

Grüße.   Olaf




Ich muss leider auch dieses Mal absagen. Habe nicht die Möglichkeit nach Hamburg zu kommen.
Aber Joszi macht ja gute Fotos.

Ein schönen Abend noch

Mfg Jörg

Zitat - Antwort-Nr.: 95 | Name: Mö

Die Starttermine der Sommerferien in HH/NDS/SH und Dk liegen dicht zusammen (36. und 37.Kw)


Du meintest bestimmt KW27, da sind wir mit den Mai-Terminen wohl auf der sicheren Seite.

Zitat - Antwort-Nr.: 95 | Name: Mö

den besten Termin für den 37. Stammtisch ausknobeln


hab leider nicht mitgezählt, aber so viele waren das wohl nicht, oder verheimlichst du uns was

Zitat - Antwort-Nr.: 95 | Name: Mö

diesmal wieder mit Digitalstrom aus der Steckdose


Stromnetz Hamburg ist weiterhin Analog, Wechselstrom Aber ich habe das Netzteil schon bereitgelegt

Zitat - Antwort-Nr.: 96 | Name: Tanis

Könnte man die Frequenz des Stammtisches auf  2 Monate erhöhen?


Kann man drüber reden.

Zitat - Antwort-Nr.: 96 | Name: Tanis

ob ihr mit dem Steins wirklich zufrieden seid


Ich gebe dir in den genannten Punkten recht. Wir hatten mal ein schönes Hinterzimmer im Artos/Wandsbeker Zollstraße, mit breiten Tischen und viel Licht, da ist auch das Video entstanden.
Ich schaue mir auch immer voller Neid die Bilder vom Radebeuler Stammtisch an. Ich selbst habe leider keine Zeit zu suchen, aber wenn du Zeit und Lust hast und eine neue Bleibe für uns mit Platz, Licht und guter, preiswerter Küche zu suchen, dann lass dich nicht aufhalten

Gruß
Jörg


Hallo Nordlichter,

Seetag ist Internet Gelegenheit, auch auf dem kanarischen Gewässer.
Dass mit der höheren Frequenz und der damit verbundenen grösseren Wahrscheinlichkeit eines "Termintreffers" würde ich unterstützen. Ebenso ein Wechsel der Örtlichkeit wäre positiv.
Auch wenn es (zumindest wenn ich dabei war) ein überschaubarer Personenkreis war, ging es doch ziemlich beengt und, wie erwähnt, schummrig zu.

Gruß vom Schiff auf dem Weg nach Madeira


Dann noch schönen Urlaub


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;