Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login


Anzeige:
1001 Digital



Seiten 1-5: 12345
Kategorie: 


Digital

Thema: Decodereinbau Roco Be 4/6 Roco-Nr. 23273
hawe1 - 12.01.18 12:21

Hallo zusammen,
meine wunderschöne Lok möchte ich durch den Einbau nicht verhunzen und wäre sehr dankbar, wenn mir jemand mitteilen könnte, wie ich den (und welchen) Decoder (DCC) einbauen könnte.
Viele Grüße aus dem schwäbischen Unterland
Hans-Werner


Du kriegst nur einen kleinen Decoder unter dem Dach über dem Führerstand eingebaut.
Bilder? Muss ich meine rqussuchen wen ich wieder zu Hause bin, könnte Dienstag werden.

Gruß, Micha

Servus Hans Werner
Habe ich schon gemacht, hab einen DCX 74 eingebaut, was ich mich so erinnern kann muss man bei den Leitungen fürs Licht aufpassen, ansonst war es ein einfacher Einbau, musste nichts fräsen oder sonstiges!
Lg Peter

Hallo,

hier mal ein paar Bilder:

Dieses Bild
ist nur für eingeloggte User sichtbar: Login
  
Dieses Bild
ist nur für eingeloggte User sichtbar: Login
  
Dieses Bild
ist nur für eingeloggte User sichtbar: Login
  


Grüße Michael Peters

Die von Michael Peters zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Hallo Peter und Michael, vielen Dank! Bin noch gespannt auf Michas Bilder, dann gehe ich dran. Danke!
LG Hans-Werner

Hallo Michael Peters,
super Arbeit! Ist dieser Schnittstellenstecker mit Kabel von ESU?
Ich habe von ESU mir welche gekauft.

LG
Bernd

Hallo Werner,

hab es sogar noch online -> http://www.michaelruge.de/download/umbaubericht_roco_23273.pdf

Gruß, Michael

Hallo Hans Werner!
Gugst du
https://www.haltiner-online.ch/index.php/be-4-6-der-sbb
MfG Herbert

Zitat - Antwort-Nr.: | Name:

super Arbeit! Ist dieser Schnittstellenstecker mit Kabel von ESU?



Hallo Bernd,

danke für die Streicheleinheiten. Die Buchsenleisten habe ich von: http://www.fischerelektronik.de/web_fischer/de.../BLR_01/search.xhtml
Bezeichnung:BLR 1 050 Z
Passende Stiftleisten gibt es auch dazu. Conrad führt diese Qualität leider nicht mehr, vllt Bürklin und die üblichen Verdächtigen.

Grüße Michael Peters

Hallo zusammen,
nochmals vielen Dank an Michael und Herbert! Ihr seid super!
Viele Grüße aus dem schwäbischen Unterland
Hans-Werner

Hallo Michael Peters,
ich hatte mir diese Buchsenleiste besorgt:
https://www.ebay.de/itm/ESU-Schnittstellenbuchs...p2057872.m2749.l2649
LG
Bernd

Hallo Bernd,

das dürften die gleichen Buchsen sein.
Nur wenn ich eine Buchsenleiste mit Litzen verarbeite, kann ich genau so gut einen Decoder mit Litzen verarbeiten. Oder wenn ich nur die Buchsenleite habe will, muß ich die Litzen ablöten.
Irgendwie paradox.

Grüße Michael Peters

Anbei noch die zwei Bilder (von der Festplatte)........

Gruß, Michael

Die von Zweisystemlok zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Hallo Hans-Werner,

schau mal hier:

http://www.nbf-worms.de/images/DigitalLoks/Roco_Be4_6_NBFW_neu.pdf

Bei Fragen, schick mir ne Nachricht.

Viele Grüße
Marcus

Hallo Marcus,
vielen Dank! Ich gehe demnächst dran.
Viele Grüße
Hans-Werner


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;