Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


Modelleisenbahn-News

Modellbahn-News (Allgemein, Händler-News, Presse-Infos etc.) für die Spur N.
Wenn Sie Neuigkeiten wissen, die hier nicht aufgelistet sind, so bitte ich Sie, mir diese zu senden.
Für unbestätigte Gerüchte gibt es die Gerüchteküche.
Bitte beachten Sie, dass auf diese Informationen keine Gewähr übernommen werden kann - die Informationen werden aber nach bestem Wissen und Gewissen überprüft.

Anzeige:
N-tram FineScale-Kupplungen

05. 11. 2014 - CT-Elektronik / Tran   [News] - Direktlink zur ID3019

Von CT-Elektronik / Tran kommt mit dem DCX 77z ein neuer Mini-Decoder mit einer Größe von nur 7,6 x 5 x 1,8 mm. Der Decoder ist als Version mit Kabel oder mit NEM 651-Stecker erhältlich. Der Lokdecoder gehört zur 4. Decoder-Generation von CT-Elektronik (wie auch sein Vorgänger DCX76z) und hat 0,8 A Motorstrom sowie 4 verstärkte Zusatzfunktionen zu je 200 mA.

Leistungen des Decoders:
- Voll NMRA-kompatibel (DCC-Datenformat)
- Volles "function mapping" nach NMRA-Anordnung (freie Zuordnung der Ausgängen)
- Funktionsausgängen getrennt dimmbar
- Dimmfrequenz 1,2 kHz
- Kupplungsteuerung, Zeitsteuerung für digitale Kupplung
- Voller Adressraum 1-10240
- Rangierfunktionen, Vitrinen Modus, verminderte rückwärts Geschwindigkeit
- Auswertung der LGB Pulskettensteuerung
- Freie Geschwindigkeitskennlinie
- Optimierbarer Lastausgleich (P und I Regler)
- Hochfrequente Motoransteuerung 32kHz oder 16kHz, Fauli bestens geeignet
- Niederfrequente Motoransteuerung 30-150 Hz
- Wahlweise 14, 28 oder 128 Fahrstufen
- 0,8A Motorstrom kurzschlussfest
- Maximalspannung 16V
- 4 verstärkte Zusatzfunktionen je 200mA
- Lötpads für Pufferkondensator und Zusatzfunktionen
- digitaler oder analoger Betrieb
- "on the fly" Programmieren
- Hardreset
- User CV's
- Getrennt einstellbare Bremszeit mit HLU
- Signalabhängige Zugbeeinflussung (HLU Zimo, ausschaltbar)
- Zugnummernerkennung (Zimo, ausschaltbar)
- Bremsen durch asymmetrisches Signal (Bremsen mit Dioden, Umelec)
- Voll programmierbar mit Roco Lokmaus 2 (auch Werte bis 255 sowie CVs )
- Zuverlässiger Überlastungsschutz für Motorausgang
- 2 CVs Sätzen frei wählbar (z.B. Doppeltraktion fahren)

DCX77zD - Ausführung mit 6 Drähten für DCC, 32,- Euro
DCX77zD/N - Ausführung mit 6-poligem Stecker direkt am Decoder (NEM651), 33,- Euro

Tran: Neuer Mini-Decoder
Auf dem rechten Bild sieht man den Decoder im Größenvergleich mit einem Analog-Blindstecker für eine NEM 651-Schnittstelle.

Der Decoder ist bereits lieferbar, aber zur Zeit auf der Webseite von CT-Elektronik / Tran noch nicht gelistet. Da die Maximalspannung 16 Volt beträgt, muss beim Betrieb darauf geachtet werden, dass keine zu Hohe Spannung am Gleis anliegt (für Spur N ist die laut NMRA empfohlene Maximalspannung 14 Volt). Wenn die Digitalzentrale eine zu hohe Spannung liefert, kann beispielsweise der Digital-Signal-Regler von AMW zwischen Digitalzentrale und Gleis eingebaut werden, der die Spannung auf einen einstellbaren Maximalwert reduziert.
Link: www.tran.at



Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info; Seitenaufrufe laufender Monat: 92741; Vormonat: 168381;

© der Bilder bei den jeweiligen Herstellern;