Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Listen:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de Modelleisenbahn Top 150


powered by
World4You.com


Digital Ansteuern mit dem Selectrix Encoder A 66822 - Reparaturtipp

Anzeige:
Spur Neun - Feines Modellbahnzubehör

Vorbemerkung

Bei Selectrix lassen sich für die digitale Ansteuerung von Funktionen mit dem Trix Encoder A 66822 und dem Gleichrichter 68819 recht einfach Gleisstellpulte aufbauen.

sx encoder a reparatur

Der Encoder A 66822 kann dabei Aufgaben der Rückmeldung (Weichenstellung, Signalstellung und auch Gleisbesetztmeldung) als auch Schaltung (Weichenstellung und Signalstellung) übernehmen.

sx encoder a reparatur

Die verschiedenen Encoder A 66822 werden über den Selectrix-Bus angeschlossen und der Gleichrichter 66819 übernimmt die Spannungsversorgung der Encoder. Jedem Encoder wird mit der Definition einer bestimmten Adresse auch eine bestimmte, von den Decoder mit gleicher Adresse abhängige Funktion zugeteilt: So haben hier die Adressen 84 und 85 die Weichenfunktionen, die Adresse 91 die Gleisbesetztüberwachung und die Adresse 88 die Signalfunktion im Schattenbahnhof.

Der jeweilige Decoder mit der gleichen Adressen wie der Encoder führt die Schaltung der Funktionen auf der Anlage durch. Es können dabei problemlos auch zwei oder mehr Encoder mit der Schaltung und der Rückmeldung der gleichen Adresse beauftragt werden, um z.B. zwei gleiche Schaltpulte an verschiedenen Stellen der Anlage platzieren zu können.

Der Schaltanschluss ist recht simpel: Über einen Drucktaster wird einfach ein positiver Schaltimpuls auf einen Adresseingang gegeben und damit der Zustand der zugehörigen Adresse geändert.

sx encoder a reparatur

Parallel zu den Schaltern kann mit zwei Leuchtdioden der Zustand der angeschlossenen Adresse dargestellt werden (Vorwiderstand 1000 Ohm). Die LEDs (oder Glühlampen mit max. 40 mA) müssen entsprechend der nachfolgenden Anschluss-Skizze angeschlossen werden.

sx encoder a reparatur

Dummerweise sind die meist verwendeten Drucktaster nicht völlig störungsfrei. Besonders bei etwas höheren Temperaturen löst sich ab und an eine Plastikkappe durch der Druck der Rückstellfeder und springt mitsamt der Feder aus dem Gehäuse. Der Drucktaster lässt sich danach nicht mehr reparieren, erst recht nicht im Einbauzustand, sondern muss ausgetauscht werden.


sx encoder a reparatur

Bei der anschließenden Reparatur passiert einem dann üblicherweise das Missgeschick, dass ein Kurzschluss an irgend einer Stelle auftritt, der den Encoder A 66822 in seiner Arbeit beeinflusst oder beeinträchtigt.

Zum Glück geht bei so einer Aktion meist nur ein Transistor der jeweiligen Adress-Funktions-Endstufe kaputt, der aber relativ leicht zu tauschen ist.

sx encoder a reparatur

Die Transistoren der Aus-/Eingänge sind paarweise angeordnet und schnell zu identifizieren - meist wird auch der defekte Transistor schnell entdeckt:


sx encoder a reparatur

Die eingesetzten Transistoren sind Standardtransistoren vom Typ (B)C 337 und können von z.B. BC 337 BP’s oder ähnlichen 337-ern ersetzt werden.

Wichtig bei dem Austausch ist es, dass beide paarigen Transistoren ausgetauscht werden, damit weiterhin eine möglichst gleiche Verstärkercharakteristik der beiden Transistoren gegeben ist: Sonst klappt das mit der Dioden-Rückmeldung nicht mehr so richtig und in einem Schaltzustand leuchtet eine, in dem anderem Schaltzustand aber beide Dioden.

sx encoder a reparatur

Nach dem verhältnismäßig einfachem Austausch ist der Encoder A 66822 schnell wieder einsetzbar - nur der unglückliche Transistor und sein Partner dürfen bei der Modellbahn nicht mehr mitspielen.

sx encoder a reparatur

Jeglicher Nachbau findet natürlich auf eigene Gefahr statt und es muss auch klar sein, das bei einem Austausch alle Garantieansprüche erlöschen. Aber wer hat so viel Zeit (und so viele Encoder), um einen defekten Encoder zum Kundendienst einzuschicken?


Danke an Richard G. Koehnsen für die Zusendung.

Zurück zur Umbaubeispiele-Übersicht


Das sagen User zu diesem Thema:

Zu diesem Thema ist noch kein User-Bericht vorhanden

 


Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info; Stand: 28. 03. 2008; Seitenaufrufe laufender Monat: 31; Vormonat: 55;