Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Listen:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de Modelleisenbahn Top 150


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login


Anzeige:




Seiten 1-5: 12345
Kategorie: 


Basteln

Thema: Woher Schlauch für Wellenkupplung?
RF - 17.05.18 23:11

Hallo,

ich möchte ähnlich wie in diesem Umbaubericht: http://www.1zu160.net/digital/einbaubsp/roc-v188.php zwei Wellen (je 1mm) miteinander verbinden. Dazu habe ich zunächst Schrumpfschlauch benutzt und diesen auf die Wellen aufgeschrumpft. Für den ersten Fahrtest war das ganz schön ist aber nicht befriedigend weil die Verbindung Welle-Schrumpfschlauch größerer Belastung nicht standhält.

Jetzt suche ich entsprechend festeren Schlauch der auch größeren Lasten Stand hält und nicht beim ersten Berg durchdreht oder durchrutscht. Kennt jemand eine Bezugsquelle?

Viele Grüße,
Rico




Hallo Alfred,

danke!

Grüße,
Rico

Hallo Rico,

frag mal beim nächsten Arztbesuch die Helferin nach :
https://www.aposalis.de/product?artnr=05039573

Grüße Michael Peters

Hallo Rico,

habe ich seiner zeit bei eBay oder Amazon gekauft - 0,5 mm 0,75 mm 1,0mm

Der 0,5 mm ist aber wohl zu dünn

Such auch nach Posenschlauch

Gruß Detlef

Hallo,

Du kannst Schläuche (z.B. als Benzinschlauch) auch bei den motorangetriebenen Modellfahrzeuganbieter beziehen. Musst halt drauf achten, dass die Schläuche - egal woher - nicht zu dünnwandig sind.

Grüße.

Frank


Hallo,

Wutz hat auch verschiedene Schläuche z.B. http://www.eichhorn-modellbau.de/de/shop/spur-n/product/39-silikonschlauch.html

VG
Georg

Moin,

im Anglerbedarf wird man fündig. Schläuche gibt es in verschiedenen Ø und Materialien!
Suche nach "Rig Tube" !

Siehe hier:
https://www.google.com/search?ei=dcP_WsmzDsvekg...i131k1.0.WTP9ZpfIgd8

MfG Holger


Guten Tag,

ich habe noch einige original Arnold* alt Schläuche im Angebot!

Nicht, dass ich jemandem seinen Geldbeutel plündern will aber wie ich es schon immer gesagt hatte und viele die leidvolle Erfahrung machen durften führen ugeeignete Mat. zur Zerstörung der Getriebe (Schrump- + Kabelisos etc etc)

WE

Nabend,

bei mir sind schon einige Loks seit 15 Jahren mit "PVC-Rig-Tube" aus dem Anglerzubehör ausgerüstet, bisher gabs noch keine Getriebschäden...Hat man den passenden Ø gefunden, bekommt man für 5€ 2Meter.Kann mir nicht vorstellen, daß Arnold sich hat einen extra Schlauch anfertigen lassen!

MfG Holger


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;