Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Listen:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de Modelleisenbahn Top 150


powered by
World4You.com


Modelleisenbahn-News

Modellbahn-News (Allgemein, Händler-News, Presse-Infos etc.) für die Spur N.
Wenn Sie Neuigkeiten wissen, die hier nicht aufgelistet sind, so bitte ich Sie, mir diese zu senden.
Für unbestätigte Gerüchte gibt es die Gerüchteküche.
Bitte beachten Sie, dass auf diese Informationen keine Gewähr übernommen werden kann - die Informationen werden aber nach bestem Wissen und Gewissen überprüft.

Anzeige:
Heisswolf Modellbahnzubehoer

29. 12. 2016 - Märklin Museum / Minitrix   [News] - Direktlink zur ID3666

Das Märklin Museum Sondermodell 2017 von Minitrix ist dieses Jahr der Partnerfirma Bindulin aus Fürth gewidmet. Das Set besteht aus einem zweiachsigen gedeckten Güterwagen Glmhs Leipzig mit entsprechender Bedruckung und einem dazu passenden Lieferwagen, welcher von Rietze für dieses Set produziert wurde. Das Set ist bereits lieferbar - es ist allerdings exklusiv im Märklin Museum-Shop in Göppingen erhältlich.

15567 Museumswagen Minitrix, üterwagen Glmhs Leipzig eingestellt bei der DB und Lieferwagen Mercedes-Benz 319 mit Kofferaufbau, 36,99 Euro

Märklin Museum Modell 2017
Link: www.trix.de/de/service/erlebnis/maerklin-museum

29. 12. 2016 - Modellbahnunion / DM-Toys   [News] - Direktlink zur ID3665

Von Modellbahnunion gibt es ab sofort Kuppelstangen in vier verschiedenen Längen: 11,5 mm, 12 mm, 13,5 mm und 14 mm. Die Länge der Kupplung ist auf der Unterseite der Kupplung aufgraviert. Damit kann man bei fix gekuppelten Modellen den Abstand der Wagen optimal anpassen. Das Set mit 8 Kuppelstangen kostet 9,99 Euro.

MU_N-A00054 4er-Probepackung Kuppelstangen
MU_N-A00055 8 Kuppelstangen 11,5mm
MU_N-A00056 8 Kuppelstangen 12 mm
MU_N-A00057 8 Kuppelstangen 13,5 mm
MU_N-A00058 8 Kuppelstangen 14,0 mm

Modellbahn Union: Kuppelstangen

Die Kuppelstangen sind über DM-Toys erhältlich.
Link: www.dm-toys.de

29. 12. 2016 - RAILNSCALE   [News] - Direktlink zur ID3664

Von RAILNSCALE kommt als letzte Neuheit für 2016 der Simca 1100 als unlackierter 3D-Modellbausatz. Der Simca 1100 war einer der ersten Kombilimousinen und war in Europa sehr beliebt. Zwischen 1967 und 1985 wurden über 2,1 Millionen dieser Autos hergestellt.

N2267 - Simca 1100
N2268 - Simca 1100 TI
N2275 - Simca 1100 VF2
N2767 - SET Simca 1100 + 1100 TI
N2775 - SET 2x Simca 1100 VF2

RAILNSCALE: Simca 1100

Die Modelle/Artikel können ausschließlich als unlackierte Bausätze über den 3D-Druckdienstleister Shapeways bestellt werden - der Shop von RAILNSCALE ist direkt unter www.shapeways.com/shops/rail-n-scale erreichbar.
Link: www.railnscale.com

29. 12. 2016 - Arnold / DM-Toys   [News] - Direktlink zur ID3663

Das DM-Toys TRAXX-Sondermodell von Arnold ist nun lieferbar (siehe News vom 15. 12. 2016). Es handelt sich um die DB 187 009-6 mit seitlicher TRAXX-Werbeseschriftung. Es gleicht dem Serienmodell HN2340, welches jedoch an der Front zusätzlich DB-Logos aufgebraucht hat. Das Modell ist ausschließlich bei DM-Toys in einer limitierten Auflage erhältlich.

HNS2350 Elektrolokomotive TRAXX 187 009-6 mit DB-Logo, Ep6

DM-Toys: DB 187 Last Mile
Link: www.dm-toys.de

23. 12. 2016 - 1zu160-Modellbahnkalender 2017   [News] - Direktlink zur ID3662

Ab sofort gibt es den neuen 1zu160-Modellbahnkalender für 2017 mit einer Auswahl von 12 schönen Spur N-Motiven als PDF zum Download. Sie können den Kalender selbst ausdrucken.

1zu160-Modellbahnkalender 2017

Link: 1zu160 Modellbahnkalender 2017

23. 12. 2016 - MW Modell - Modellbahn Kramm   [News] - Direktlink zur ID3661

Von Modellbahn Kramm gibt es in Zusammenarbeit mit MW-Modell ein zweites Set mit italienischen Spitzdachwagen mit italienischen Getränkemarken-Beschriftung. Es handelt sich diesmal mit die fiktiven Designs der Spirituosenfabriken Campari und Asti. Die Modelle sind exklusiv bei Modellbahn Kramm als limitierte Serie erhältlich und bereits lieferbar.

IT.401N Set mit 2 Spitzdach-Kühlwagen der FS, Design Campari + Asti, 69,95 Euro

MW-Sondermodell von Kramm
Fotos: Mit freundlicher Genehmigung von Ewald Rath

Links: www.modellbahn-kramm.com, www.mw-modell.de

23. 12. 2016 - Eichhorn Modellbau   [News] - Direktlink zur ID3660

Von Eichhorn Modellbau gibt es als Neuheit ein Set mit zwei Rottenkraft-Flachwagen. Im Set sind zwei rollfähige Modelle, einmal mit Seitenwänden und einmal ohne. Die Flachwagen sind wahlweise als Bausatz oder Fertigmodell erhältlich.

12004 Rottenkraftwagen / Flachwagen, 2 Stück, Bausatz, 36,- Euro
12005 Rottenkraftwagen / Flachwagen, 2 Stück, Fertigmodell, 72,- Euro

Eichhorn Modellbau: Rottenkraftwagen

Als unbedruckte Resingussteile gibt es für die ÖBB 2043/2143 von Jägerndorfer Ersatz-Schienenräumer mit Ausschnitt für die Kupplung. Die Teile müssen vor dem Einbau versäubert und lackiert werden.

13202 Schienenräumer für 2043 / 2143, 6,- Euro / 10,- Euro pro Paar

Eichhorn Modellbau: Rottenkraftwagen
Link: www.eichhorn-modellbau.de

23. 12. 2016 - MW-Modell   [News] - Direktlink zur ID3659

Von MW-Modell gibt es als Neuheit die Schweizer Diesellok Am4/4 als feines Kleinserienmodell.

Das Vorbild: Die beiden SBB Diesel-Lokomotiven Am4/4 1001 und 1002 wurden von den Firmen SLM (mechanischer Teil), BBC (elektrischer Teil) und Sulzer (Dieselmotor) gebaut und 1939 in Betrieb genommen. Es handelt sich um dieselelektrische Strecken-Lokomotiven mit einer Nennleistung von 1200 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von 110 km/h. Die 1001 war vor Beginn des aktiven Betriebsdienstes zunächst an der Landesausstellung 1939 in Zürich ausgestellt. Die Loks waren als Nachfolger für Dampfloks auf noch nicht elektrifizierten Strecken gedacht. Meistens war eine Lok in der West-Schweiz im Einsatz (z.B. im Broyetal, Genève-LaPlaine, Nyon-Crassier), die zweite im Raum Winterthur/Bodensee (z.B. von Etzwilen nach Singen, Stein-Säckingen, Rorschach und im Tösstal). Zum Einsatz kamen die Am4/4 sowohl vor Personenzügen, als auch vor Güterzügen und GmP (Güterzug mit Personenbeförderung). In den Jahren 1963-1964 wurden die beiden Loks umgebaut und liefen danach als Bm4/4 18451 und 18452. Die 18451 hat bis heute überlebt und gehört zum aktiven Fahrzeugpark von sbbhistoric.

Das Modell: Die Am4/4 erscheint bei MW-Modell als Kleinserien-Modell in limitierter Auflage. Das Modell basiert auf einem Chassis von Kato mit Digital-Schnittstelle und LED-Beleuchtung. Das neu entwickelte Lok-Gehäuse besteht aus Kunststoff, ist vorbildgerecht lackiert und fein beschriftet. Es verfügt über einzeln eingesetzte Fenster bzw. Lüftungsgitter und ist mit div. Zurüstteilen aus geätzten Neusilberblechen und einer Lok-Pfeife aus Messing (Drehteil) verfeinert. Die unterschiedlichen Übergabe-Daten der beiden Loks im Jahr 1939 wurden bei den Beschriftungen berücksichtigt!

Folgende Varianten werden gefertigt:
N-CH-106a Diesellok SBB Am 4/4 1001, Ep2 (Ursprungsversion 1939)
N-CH-106b Diesellok SBB Am 4/4 1001, Ep2/3 (ca.1946)
N-CH-106c Diesellok SBB Am 4/4 1001, Ep3 (ca.1953)
N-CH-106d Diesellok SBB Am 4/4 1002, Ep2 (Ursprungsversion 1939)
N-CH-106e Diesellok SBB Am 4/4 1002, Ep2/3 (ca.1946)
N-CH-106f Diesellok SBB Am 4/4 1002, Ep3 (ca.1953)

MW-Modell: SBB Am4/4

Die Modelle sind ab jetzt auf Bestellung lieferbar. Der Preis beträgt 649,- Euro.

Wichtiger Hinweis: Gegenüber der ursprünglichen Planung wurden zusätzliche Varianten mit aufgenommen, so dass sich die Artikelnummern geändert haben! Alle Kunden, die ein Modell vorbestellt hatten, sind gebeten, anhand der neuen Artikel-Nummern und Artikel-Beschreibungen ihre Bestellungen zu überprüfen und gegebenenfalls Änderungen mitzuteilen.
Link: www.mw-modell.de

23. 12. 2016 - N Time!   [News] - Direktlink zur ID3658

Seit kurzem ist die neueste Ausgabe von N-Time! im Handel erhältlich mit einer Fülle an neuen Modellvorstellungen samt Vorbildinformationen, Reportagen und Anlagenbildern.

N Time! Ausgabe 1.2017

Das Vorwort vom Herausgeber:
Liebe Leserinnen, liebe Leser,

fünf auf einen Streich: Pünktlich zur Vorweihnachtszeit haben sich die Hersteller noch einmal mächtig ins Zeug gelegt und einige, teils seit Längerem erwartete Neukon-struktionen ausgeliefert. Wir freuen uns, Ihnen mit der BR 145.2 von Fleischmann, der V 200 116 von Minitrix, dem VT 4.12.01 von KRES, der Reihe 1225 von PIKO und der Ae 6/8 von Hobbytrain diesmal gleich fünf brandneue Triebfahrzeuge ausführlich vorstellen zu dürfen. Wie Sie es von der N TIME! gewohnt sind, informieren wir Sie selbstverständlich auch über die mitunter wechselvolle Geschichte der Vorbilder.

Wie schon in den vergangenen Jahren haben wir nicht den weiten Weg von Berlin nach Stuttgart gescheut, um Sie umfassend über die N-Scale Convention informieren zu können. Das alljährlich stattfindende Veranstaltungs-Highlight der N-Bahn-Community konnte diesmal zwar nicht mit einem weltrekordverdächtigen Gesamtmodul aufwarten, dafür jedoch mit einigen anderen Höhepunkten, so mit der legendären Stuttgart-Anlage von Wolfgang Frey, die wir Ihnen in dieser Ausgabe ausführlich vorstellen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen des aktuellen Heftes, eine besinnliche wie beschauliche Weihnachtszeit sowie ein erfreuliches und gesundes Jahr 2017.

Ihr Mario Rach

Nähere Informationen über die Zeitschrift sind auf der Webseite von MBI-Media verfügbar.
Link: www.mbi-media.de

23. 12. 2016 - Fleischmann   [News] - Direktlink zur ID3657

Fleischmann hat kürzlich die Elektrolok TRAXX BR 185.2 als Formneuheit ausgeliefert (Art.Nr.: 738802, 738872). Das Modell der Deutschen Bahn AG ist vorbildgetreu lackiert und beschriftet und mit eingesetzten Fenstern versehen. Bemerkenswert sind bei dieser Lokomotive auch die zierlichen Pantographen, die auf den Detailfotos zu sehen sind. Auf der Fleischmann-Webseite wurde nun eine Reihe an Modellfotos vorgestellt - zu finden auf der Produktseite unter dem Reiter "Bilder". Direktlink: www.fleischmann.de

Fleischmann: Fotos DB 185.2
Link: www.fleischmann.de


News-Meldungen 371 bis 380 von insgesamt 3962   | Ältere News-Meldungen ->
News-Seiten: <<  <  29  30  31  32  33  34  35  36  37  [3839  40  41  42  43  44  45  46  47   >

Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info; Seitenaufrufe laufender Monat: 79030; Vormonat: 146966;

© der Bilder bei den jeweiligen Herstellern;