Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Listen:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de Modelleisenbahn Top 150


powered by
World4You.com


1zu160 - Gerüchteküche

Anzeige:
etchIT - edle Modelle



Neuheiten von Fleischmann: Es ist verwunderlich, das viele Loks nun ohne Licht sind, bei Zweien wird auf eine Beleuchtung hingewiesen. Auch sind viele Loks ohne Motor, nur der TEE-Triebwagen hat einen Motor. Auf Haftreifen wird jetzt generell verzichtet. Früher hatten die Loks noch Schwungmasse um die Fahreigenschaft zu verbessern. Nun ist es wieder möglich Ladenhüter zu verkaufen, denn die haben auch keine Schwungmasse.
Nur die Preise wurden endlich an die Premiumklasse angepasst. Für die Neuheiten wünsche ich der Firma ROCO (Fleischmann) viele Kunden.
14. 01. 10, 14:43 - Achim Walder

Laut einer Zeitungsmeldung sind bei Märklin alle Interessenten abgesprungen,z.B. Fa. Stihl,(Motorsägen) Wendelin Wideking (ehem. Porsche), ein amerikanischer Investor. Allen scheint der Verkaufspreis von über 60 Mio Euro zu hoch zu sein. Laut Insolventsverwalter Pluta hat der Verkauf keine Eile, aber die Lieferanten drängen. Der erwartete Gewinn für 2009 wird ca 5 - 6 Mio vor Steuern betragen.
Warten wir ab wie es weiter geht. Gruss Klaus
31. 12. 09, 16:49 - Klaus Kaiser

Im Jahr 2010 stehen 175 Jahre Deutsche Bahnen auf dem Programm. Fleischmann will angeblich monatliche Sonderzüge aller Epochen rausbringen. Iss eigentlich nix besonderes. Formneuheit soll eine BR 74 sein?
02. 11. 09, 01:55 - nnn+n

Laut einem Händler im Raum BO ist der RaiLab von GFN werkseitig ausverkauft. Somit dürfte der Zug auch demnächst zur Auslieferung kommen. Diese Neuheit ist nach der Ankündigung ja nicht in den aktuellen Katalog übernommen worden.
23. 09. 09, 15:06 - MaPeGa

Mein Händler meint nach Rückruf bei Hornby das der ICE 3 Anfang Oktober '09 kommt. Eben die Mail bekommen. Gruß Bernd
11. 09. 09, 11:40 - plaNb

Kein Gerücht: Faller hat am Freitagvormittag beim Amtsgericht Villingen-Schwenningen Insolvenz angemeldet.Nach Durchsicht der Bücher durch Insolvenzverwalter Volker Grub geht man davon aus, daß in Gütenbach weiter
produziert werde.
29. 08. 09, 11:28 - filderbahner

Kein Gerücht, sondern eine Anti-Gerücht -- quasi die Dementierung eines Gerüchts, dass immer noch durch die Gegend geistert: MEHANO ist nicht insolvent, sondern prouziert weiter! Die alte Firma MEHANO wurde liquidiert (Hintergrund: Familien- und Konzeptstreitigkeiten) und aufgesplittet in zwei neue Einzelfirmen: Das "billige" Blechspielzeug insbesondere für den US-Markt und die hochwertige Modellbahnbranche. Dies hat mir auf mein Nachfragen ein Kölner Händler mitgeteilt, der gestern meine Bestellung von zwei G2000 in meiner gewünschten Ausführung bestätigte, nachdem er sich der Lieferbarkeit vergewissert hat. Er meinte, die Medien-Berichterstattung sei da reichlich missverständlich und unzreichend gewesen.
26. 08. 09, 15:39 - jaffa

Zum neuen Fleischmann-Katalog:
Etwa 400 Artikel sind im Vergleich zum Vorgänger-Katalog gestrichen worden. Der neue Katalog enthält laut Inhaltsverzeichnis etwa 630 Artikel, incl. des großen Neuheitenpaketes 2009 und der ehemaligen Roco-N-Gleise. Von ehemals 21 Dampflok-BR, die als Einzelartikel aufgeführt waren, sind nur noch 10 vorhanden. Die BR 39.0, 53.3, 55.25, 56.20, 65, 80, 86, 91.3, 94.5 und 98.8 werden, wenn überhaupt, wohl nur noch in Startpackungen oder als Sonderauflagen erhältlich sein. Und es wirkt wie ein Hohn, dass auf dem großen, einladenden Bild auf den Seiten 2/3 die Baureihe 65 abgebildet ist!
Gleichsam ein Skandal sind die dürftigen Beschreibungen: Es ist z.B. nicht beschrieben, welches Modell mit KK ausgerüstet ist und welches nicht. Aber kein Wunder, wenn man bedenkt, dass z.B. so eine altes Roco-Möhrchen wie der jetzt in RENFE-"Tarn"Farben gesteckte Selbstentladewagen (S.129) zwar bestimmt keine Aufrüstung mit KK bekommt, aber dennoch Abnehmer finden soll.
19. 08. 09, 17:11 - Christopher Roemer

Neuer Fleischmann Katalog
Das Angebot an Fahrzeugen ist stark reduziert worden, Teilweise gibt es noch micht mal mehr vollständige Zugkombinationen.
14. 08. 09, 17:15 - Walder

Bei den Minitrix Herbstneuheiten soll zu 99 % die Märklin 120 159 als Modell dabei sein .
14. 08. 09, 16:46 - Zugvogel

Laut einiger Gerüchte (z.B Drehscheibe.de)
geht es bei Roco wieder mal wieder drunter und drüber.Umsatzeinbruch und Streit.
Hoffe dies ist wirklich nur ein Gerücht!-auch für Fleischmann
Gruß
Thomas
30. 07. 09, 18:33 - Throge

Der ET 420 wird von Arnold/Hornby 2010 als Wiederauflage erscheinen . Es wird darüber nachgedacht auch den ET 430 ( Eierkopf ) zu bringen . Auch die Entwicklung eines modernen E Triebwagen wird geplant . Desweiteren soll ein internationaler " Wackelkandidat " geplant sein .
24. 07. 09, 17:53 - Zugvogel


Zu der Meinung von Rainer :
Ein befreundeter Mobahändler meint das Fleischmann sich mehr dem N Sektor widmet und Roco mehr den HO Bereich macht .
Als Gerücht sollen bei Fleischmann 2010 die 146.2 / 185.2 mit Crashoptimierten Gehäuse und als Abwandlung die 246 Traxx Dieselvariante . Die 146 soll auch mit Werbung kommen ( BaWü Ticket und Triberger Wasserfälle )
Eine Wiederauflage der bekannten RocoTaschenwagen soll es auch geben . Desweiteren soll es eine Wiederauflage bekannter Rocomodelle wie ÖBB 1044 , BR 181 und BR 290 geben , auch die BR 101 soll es wieder geben ( Hobbymodell ) über eine WerbelokVariante wird auch gedacht . Die geschlossenen Autotransportwagen werden als Privatvariante ARS erscheinen . Die Baureihe 185 soll als 185 518 Transped erscheinen zusammen mit 2 Taschenwagen mit LKW Auflieger Transped ( den Wagen wird es auch einzeln geben )

Also 2010 wird Interessant .

Gruß Zugvogel
24. 07. 09, 11:22 - Zugvogel

Was ist an dem Gerücht dran, Hornby - Arnold bringt den ET 420 als Neuauflage ? Habe dies schon von Vereinsmitgliedern sowie lesen können in weiteren Foren und hier im OT.

21. 07. 09, 20:10 - Eisenbahner1983

Wenn man sich die neue und aktuelle Internetdarstellung von Fleischmann http://www.fleischmann-modelleisenbahnen.com/ anschaut, darf man durchaus optimistisch in die N-Zukunft blicken...
meint
Rainer
09. 07. 09, 13:40 - Rainer Ubl

Hängt wohl mit der SChließung zusammen. Derzeit werden alle Minitrix-Reklamationen an spezielle Werkstätten vergeben, die die Arbeiten ausführen. "Meine" Krauss-Maffei werde ich z. B. erst im August bekommen (im Januar reklamiert!!!). Allerdings liegt`s da an einem anderen Problem: man hat schlicht vergessen, bestimmte Teile als Ersatzvorrat zu produzieren. Nun werden manche Teile komplett "in die Tonne" getreten und ganz neu gemacht. So kriegt man jeden Laden klein! Mei Chef würde mich aufhängen, wenn ich so schlafen würde...
25. 05. 09, 18:56 - Micha

Die Trix Homepage wird nicht mehr gepflegt.
Im Bereich Proficlub ist als letzter eintrag das Mitgliedsmagazin 4/2008 (!) gelistet.Ich glaube es geht weiter abwerts mit Minitrx
22. 05. 09, 11:07 - RalfH

hallo,
freude, die minitrix clubkarten sind ausgeliefert worden.
14. 05. 09, 12:32 - nBahner60

Ich habe gehört, die Arnold-gummioberleitung
soll evtl. wieder kommen. Hat das noch jemand
gehört. Grüße an alle N-Freunde.
26. 04. 09, 00:29 - Bello

Hallo, ich bin mal meiner eigenen Meldung nachgegangen. Noch ist bei MOC München http://www.moc-muenchen.de/index.php?cms-action:navigate=id:17262772|lng:de|tag:online&pagepart=vdblist eine Ausstellung "Die Modellbahn" http://www.spielwiesn.de/ terminiert, halt nicht die IMA.
10. 03. 09, 13:40 - Johannes

Einträge 101 bis 120 von 710 | Seiten: 1  2  3  4  5  [67  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19   >  >>



Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info; Stand: 21. 09. 2007; Seitenaufrufe laufender Monat: 3968; Vormonat: 4265;