Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Listen:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de Modelleisenbahn Top 150


powered by
World4You.com


Fleischmann Formsignal - Trennung von Schalt- vom Beleuchtungsstrom

Anzeige:
MTR Exclusive - Onlineshop und Exklusivmodelle

Vorbereitung von Fleischmann-Formsignalen für den Anschluss an Decoder

Bei Digitalsystemen ist es empfehlenswert, den Schaltstrom vom Beleuchtungsstrom zu trennen. In den Formsignalen von Fleischmann sind diese beiden Stromkreise miteinander verbunden. Die Trennung ist jedoch vergleichsweise einfach. Zunächst löst man die Mastschraube auf der Unterseite des Antriebskastens. Nach dem Aufbiegen der kleinen Metallnasen kann man das Gehäuse leicht abheben.

Nun werden die Kunststoffschieber herausgenommen. Danach lässt sich die Schaltplatine entnehmen. Auf der Platine sitzt auf der rechten Seite zwischen den Kabeln eine Metallöse (roter Pfeil). Diese stellt über die Schraube die elektrische Verbindung zum Masten und damit zur Glühbirne her. Sie muss abgelötet werden.

fleischmann formsignal

Nun wird das Signal wieder zusammengebaut. Die Öse wird einfach von unten auf die Platine geschraubt. Anschließend braucht nur noch ein Kabel angelötet zu werden. Damit sind Schalt- und Beleuchtungsstrom getrennt.

fleischmann formsignal

Danke an Elmar Werner für die Zusendung.

Zurück zur Decoder-Einbaubeispiele-Übersicht

Das sagen User zu diesem Thema:

Zu diesem Thema ist noch kein User-Bericht vorhanden

 


Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info; Stand: 21. 09. 2007; Seitenaufrufe laufender Monat: 105; Vormonat: 140;