Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Listen:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de Modelleisenbahn Top 150


powered by
World4You.com


Arnold DB Turmtriebwagen (Arnold 4645)

Anzeige:
MTR Exclusive - Onlineshop und Exklusivmodelle

Überblick

Decoder: Kühn N020
Digitalformat: DCC
Schnittstelle: Nein
Fräsarbeiten: Ja (sehr gering)

Einbau

Bei diesem Modell handelt es sich um einen unmotorisierten Bausatz. Daher musste ich vor der Digitalisierung erst einmal eine Motorisierung für dieses Modell basteln. In der Bastelkiste fand sich ein Faulhaber 0816 sowie eine Schwungmasse, die eigentlich zusammen mit einem Faulhaber 1212 für eine Fleischmann BR 65 vorgesehen war.

Da der Turmtriebwagen bei mir nur gelegentlich und auch nur solo bewegt wird, genügt ein Einachsantrieb.





Der Motor wird mit einen Blechstreifen und zwei Schräubchen direkt auf dem Chasis befestigt. Die Schwungmasse passt in die Vertiefung, die für den original Arnold Motor gedacht war. In diese Vertiefung unter dem Motor wird noch etwas Walzblei eingepasst und zur Stromabnahme werden dünne Blechstreifen so montiert, dass sie leicht auf die Radkränze drücken.

Der Dekoder wird mit den Kontaktblechen verbunden (rot und schwarz). Für die Motoranschlüsse habe ich Kupferlackdraht verwendet.

Eine Beleuchtung habe ich nicht eingebaut (was aber auch kein großer Aufwand wäre).

Danke an Klaus Hüttner für die Zusendung.

Zurück zur Decoder-Einbaubeispiele-Übersicht

Das sagen User zu diesem Thema:

Zu diesem Thema ist noch kein User-Bericht vorhanden

 


Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info; Stand: 21. 09. 2007; Seitenaufrufe laufender Monat: 93; Vormonat: 108;